Rosental

Beiträge zum Thema Rosental

Bei Radio Agora zu "Lili Novy"
Interview mit Asja Boja Freitag 13.5. 16.00 uhr

Redakteurin Asja Boja interviewte Autorin Tatjana Gregoritsch zu ihrem aktuellen grenzüberschreitenden Projekt. Lili Novy, geb. Elisabeth von Haumeder aus Graz, lebte in Ljubljana, überlebte zwei Kriege, schrieb ohne offizieller höherer Schulbildung und Studium (für Mädchen nicht möglich bis Anfang des 20. Jahrhunderts) Prosa und Lyrik, übersetzte den Nationaldichter Frence Preseren, war anerkannt und geschätzt und betrieb in ihrem Haus, dem heute noch bestehenden Schwaigerhaus im Zentrum...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Tatjana Gregoritsch

Lili Novy - durch die Zeit
Tatjana Gregoritsch&Lado Jaksa, 19.5.2022 19.00Uhr k&k St. Joahnn im Rosental

Gemeinsam mit dem slowenischen Künstler Lado Jaksa hat Tatjana Gregoritsch eine Multimediashow mit Livemusik basierend auf ihrem literarischen Text und Gedichten Lili Novys entwickelt. Beide setzen sich in einem ganzjährigen Projekt auf die Spuren der aus Graz stammenden Altösterrecherin. Sie lebte in Ljubljana, übersetzte den Nationaldichter Franc Preserens. In Österreich kaum mehr bekannt, bringen beide diese Persönlichkeit vor den Vorhang. Künstler setzen sich mit ihr auseinander wie zB...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Tatjana Gregoritsch
Vorbildliche Aktion: Schüler der MS Ferlach setzen sich für ihre Umwelt ein.

Aufforstungsaktion in Ferlach
Klassenzimmer gegen Wald getauscht

An einer tollen Aktion für die Umwelt beteiligten sich Schüler der MS Ferlach. Sie bepflanzten eine Waldfläche der Gemeinde Ferlach mit 150 jungen Bäumen. FERLACH. Der Klimawandel setzt unseren Wäldern immer mehr zu. Stürme, Dürreperioden, Schädlingsbefall sowie hohe Schneelasten stellen große Herausforderungen dar. Eine klimafitte Waldpflege und eine vorausschauende Bewirtschaftung sind deshalb von großer Bedeutung. Für die Umwelt aktiv wurden jetzt Schüler der zweiten Klassen der MS Ferlach....

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabine Rauscher
4:04

L(i)ebenswerte Gemeinde
Ein Überblick über die Gemeinde Feistritz im Rosental

Im Rahmen einer Gemeindeserie portraitiert MeinBezirk.at die Kärntner Gemeinden. Diese Woche war dafür die Gemeinde Feistritz im Rosental an der Reihe. FEISTRITZ/ROS. Die Gemeinde Feistritz liegt, wie der Name schon verrät, im wunderschönen Rosental. Im Rahmen der Gemeindeserie sprach MeinBezirk.at zum Beispiel mit Bürgermeisterin Sonya Feinig über die größten Projekte der letzten Jahre. Ebenso haben wir einen Blick auf das Wappen der Gemeinde geworfen, und welche Bedeutung dieses hat....

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • David Hofer

Er serviert das Thema Klima der Gesellschaft

Klima- und Energie-Modellregion Carnica Rosental unter neuer Leitung. ROSENTAL. Seit 1. Jänner ist Michael Hilpert aus Glanegg der neue KEM-Manager der Klima- und Energie-Modellregion Carnica Rosental. Sein Vorgänger, Armin Bostjancic ist in den Landesdienst gewechselt. Die KEM haben ein großes Ziel vor Augen: Die Energiewende herbeizuführen oder zumindest dazu beizutragen. Doch wo fängt man bei einem komplexen Thema wie Klimaschutz an? „Als ich Kind war, war das Mülltrennen in den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
3

zur Wandersaison: das Rosental in Wien
Tatjana Greogritsch stellt ihre "Rosentalwanderungen" in Wien vor

Das Slowenische Institut Wien lädt anlässlich des Jahrestags der Vertreibung der Kärntner Slowenen 1942 zu einer Reihe von Veranstaltungen. Dazu fand am 8.4. 2022 bei den Naturfreunden in Währing eine Buchpräsentation mit Bildvortrag der in Kärnten lebenden Wiener Autorin Tatjana Gregoritsch statt. Sie gab in den letzten Jahren vier Regionsführer über Kärntner Täler heraus. „Rosentalwanderungen. 50 Touren für jede Jahreszeit“, erschienen im Styriaverlag, legt den Fokus auf die Geschichte dieser...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Tatjana Gregoritsch
In der Tscheppaschlucht werden rund 235.000 Euro in neue Attraktionen investiert.
1

Ferlach
Zwei neue Attraktionen in der Ferlacher Tscheppaschlucht

Rund 55.000 Besucher pro Jahr besuchen die Ferlacher Tscheppaschlucht in der Carnica Region Rosental.  FERLACH. Mittlerweile hat es die Tscheppaschlucht in die Liste der Top-Ausflugsziele in Kärnten geschafft. Um die Attraktivität des beliebten Ausflugszieles zu erhalten werden im Frühjahr zwei neue Attraktionen auf die Besucher warten. Zukünftig werden die Besucher am Tscheppaschlucht Parkplatz in einem modernen Besucherzentrum empfangen. Der Kiosk, der mittlerweile in die Jahre gekommen ist,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
2 2

Klima- und Umweltschutz
Licht aus für das Klima

Trotz der vielen Krisen und Probleme, die sich laufend und sehr oft unverhofft auftun – man denke nur an Corona oder den Überfall Russlands auf die Ukraine – begleitet die moderne Zivilisation ein Problem schon die letzten Jahrzehnte: die fortschreitende Umweltverschmutzung und nachhaltige negative Beeinflussung des Weltklimas. KLAGENFURT LAND. Immer wieder gibt es Klima- und Umweltschutzaktionen, die regelmäßig die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf dieses omnipräsente Problem lenken. Die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Bernhard Knaus
Die Woche hat bei der Gemeindepolitik von St. Margareten nachgefragt, wie sie zur Impfpflichtdebatte steht.
5

Corona-Impfung
"Impfprämie des Bundes ist eine Frotzelei"

Impfprämie des Bundes in St. Margareten/Ros. wird kritisiert. Das sagt die Gemeinde zur Impfpflicht. ST. MARGARETEN/ROS. Die Woche hat in der 1.092-Seelen-Gemeinde, die im Bezirk mit 65,4 Prozent die niedrigste Impfquote hat, bei der Gemeindepolitik nachgefragt, wie sie zur Impfpflicht steht. Über die Gründe für die niedrige Quote kann nur spekuliert werden. Tatsache ist, dass St. Margareten über keinen niedergelassenen Arzt verfügt. Tatsache ist auch, dass die Gemeindepolitik – bis auf die ÖVP...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Professor Hans-Peter Hutter von der Medizinischen Universität Wien referiert über die Klimakrise und die Gesundheit.

KLAR! Programm
Klimawandel und Gesundheit im Online-Webinar

KÄRNTEN. Unter dem Motto "Klimawandel & Gesundheit - gesund und fit durch den Klimawandel" findet auf Initiative der KLAR! Regionen Rosental, Klimaparadies Lavanttal, Region Großglockner und Terra Future am Donnerstag, den 17. Februar um 18 Uhr ein Online-Webinar via Zoom statt. Um 17.45 Uhr beginnt der Einlass in den virtuellen Raum um 18 Uhr gibt es die Begrüßung und Vorstellung des KLAR! Programmes. Ab 18:15 Uhr referiert Professor Hans-Peter Hutter von der MedUni Wien zum Thema "Gesundheit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Der Indoorspielplatz in eine gefragte Destination bei Familien.
3

Feistritz/Rosental
Beliebter Indoorspielplatz hat wieder geöffnet

FEISTRITZ/ROS. Das Wahaha Paradise Resort in Feistritz/Ros. wurde im Juli dieses Jahres von EuroParcs übernommen. Für die Weihnachtszeit hat sich EuroParcs Rosental einiges einfallen lassen. Direkt an der Drau befinden sich hier nicht nur mehrere Ferienappartements, sondern auch das Fun & Sport Center und der Indoor-Spielplatz. Auf in den IndoorspielplatzGerade bei Familien ist der Indoor-Spielplatz sehr gefragt und erfreut sich an verregneten Tagen großer Beliebtheit. Die Kosten für den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Initiator Ernst Agneter (r.) und Anrainer Rudolf Rutter übergeben im Rathaus Ferlach 750 Unterschriften.

Ferlach
Bürgerinitiative kritisiert Sportstätte in Kirschentheuer

FERLACH. Die geplante Sportstätte in Kirschentheuer erhitzt in Ferlach einige Gemüter. So sehr, dass sich eine Bürgerinitiative (BI), die mehrfache Kritik am Projekt äußert, gebildet hat. Die Initiative nennt sich "Stopp der Bodenversiegelung – Keine Zubetonierung von Ackerflächen – Nein zum Sportzentrum Ferlach in Kirschentheuer", deren Sprecher ist Ernst Agneter. Sie hat zudem eine Petition mit zehn Punkten, die in ihren Augen gegen den Bau der Sportstätte sprechen, ins Leben gerufen. Zu viel...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Die Dunja Zdouc Loipe im Bergsteigerdorf bietet eine sagenhafte Kulisse.

Langlaufloipe
Dunja Zdouc-Loipe in Zell ist gespurt

ZELL-SELE. Während Skifahrer sich ab 3. Dezember 2021 auf die Pisten der Gerlitzen begeben können, mussten sich Langlaufsportler im Tal noch mit dem Wachseln ihrer Skier begnügen. Nicht jedoch im Hochtal von Zele-Sele. Hier können sich Lanlaufsportler seit 30. November 2021 auf die Piste begeben – die Dunja-Zdouc-Loipe ist nämlich gespurt. Die Strecke wurde nach der sympathischen und international erfolgreichen Sportlerin Dunja Zdouc benannt, die ursprünglich aus Zell/Sele stammt. ...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Dieter Arbeiter (M.) freute sich über die zahlreichen Gratulanten.

Dieter voll der Freude
Ein herzlicher Sechziger

FERLACH. Der rasende Reporter aus dem Rosental, Dieter Arbeiter, kam im November nicht mehr aus dem Feiern. Familie, Freunde und die ÖVP gratulierten Dieter Arbeiter, der mit Kamera und Stift "bewaffnet" im ganzen Rosental unterwegs ist. ÖVP-Parteikollegen vom Team Ferlach und Ltabg. und Moosburg Bgm. Herbert Gaggl gratulierten Arbeiter am 9. November 2021 zum "Runden" im Ferlacher. Der einhellige Tenor: Dieter Arbeit ist nicht nur sympathisch und umtriebig, sonder hat auch eine perfekte...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Damit Gerätschaften wie Pumpen, Notstromaggregat und der Fuhrpark Platz haben, musste ein Zubau in Feistritz gemacht werden.
3

Zu wenig Platz
Rüsthaus der FF Feistritz wird großzügig umgebaut

FEISTRITZ/ROS. Die Feuerwehren in der Gemeinde Feistritz im Rosental können auf die Unterstützung der Gemeinde zählen. Immerhin werden heuer rund 700.000 Euro seitens der Gemeinde für die Unterstützung der fünf Feuerwehren veranschlagt. PlatzproblemeDer größte Teil davon fällt auf den Zubau des Rüsthauses der Stützpunktfeuerwehr Feistritz/Rosental und die Neugestaltung des Platzes mit Kosten von 500.000. Davon konnten etwa 216.000 Euro aus der "Gemeinde-Milliarde" lukriert werden. "Wir sind...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
1 1 3

Wandertouren in Kärnten
Tour Baerensattel Baerentaler Kotschna im Herbst

Ist Autorin Tatjana Gregoritsch nicht am Schreiben, findet man sie in der Natur. "Das beste Mittel, um das Herz zu kräftigen" ist ihre Erfahrung nach einem Infarkt und seitdem schwachen Herzen, wovon sie sich nicht unterkriegen laesst. Nicht mehr die Hochtouren und Kletterei, sondern vielfältige Touren in den Karawanken. Von der Stouhuette im Baerental geht es steil am Waldweg hinauf ueber die Narzissenwiese zum Baerentalersattel, ueber den das französische Heer nach Kärnten eingedrungen war....

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Tatjana Gregoritsch
5

Touren fuer alle Jahreszeiten
Wandern in Kaernten

Autorin Tatjana Gregoritsch stellt in vier Wanderbuechern Kaerntner Regionen mit Touren fuer alle Jahreszeiten, vielen Tipps zu Regionalem, Interessantem und Einkehrmoeglichkeiten vor. So entstanden mit "Woertherseewanderungen", "Rosentalwanderungen", "Suedkaerntenwanderungen" zum Jauntal sowie der slowenischsprachigen Fassung "Popotnik po Rozu" umfassende Regionalfuehrer, je in Zusammenarbeit mit dem Tourismus und den Gemeinden entstanden, fuer Wanderer, Touristen, Mountainbiker oder...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Tatjana Gregoritsch
Landwirt Michael Valentin mit frisch gepresstem Apfelsaft
4

Obstpresse in Strau
Wo der Saft golden strömt

Regional und natürlich: Obstpresse Valentin in Strau/Ferlach investiert in die Zukunft: Abfüllanlage wurde komplett modernisiert. FERLACH. Es riecht nach frisch gepressten Äpfeln, kein Wunder. Landwirt Michael Valentin hat gerade die letzten Anschlüsse und Handgriffe bei der neuen Zentrifuge gemacht. "Gleich läuft der Saft in die neue Abfüllanlage", freut sich Valentin. Seit 20 Jahren betreibt Valentin die Obstpresse in Strau in Ferlach. Mittlerweile werden hier Äpfel in der vierten Generation...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
19

Bauarbeiten bei B99 in Köttmannsdorf
Lambichl: Arbeiten im Eiltempo

KÖTTMANNSDORF (sf). Das Tempo, das die Arbeiter beim Mobilitätsknoten Lambichl in Köttmannsdorf an den Tag legen, sorgt bei den vielen Pendlern für Verwunderung. Im Zentrum der Neugestaltung steht der Kreuzungsbereich. Es gilt nämlich den Verkehr an den Bahnhof anzubinden, eine potenzielle neue Gefahrenquelle. Der unübersichtliche Kreuzungsbereich wird zu einer modernen ampelgeregelten T-Kreuzung adaptiert. Die Arbeiten an der B99 und der B91 sind abgeschlossen. Die Verkehrsfreigabe ist...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Juniorchef Marko und Johann Hansi Ogris mit den Zwillingen Magdalena und Johanna, die Radsberger Buam bestehend aus Franz Pirker, Musche Wieser, Jan Schima und Robi Pichler und Lara Ruttnig.
4

Tradition
Ludmannsdorfer "Ogi" Kirchtag voller Erfolg

LUDMANNSDORF. Schon seit dem 16. Jahrhundert soll es in der Rosentaler Gemeinde Ludmannsdorf zu geschäftlichen und kulturellen Anlässen gemeinsame Zusammenkünfte für das Wohl der Bürger gegeben haben. Bis heute ist man dieser Linie treu geblieben. Der erste Sonntag nach Fronleichnam war der Auftakt zum traditionellen Rosentaler Kirchtag. Auch heuer traf sich Kind und Kegel um dieses Ereignis gebührend zu feiern. Aus Nah und Fern waren die Radsberger Buam-Fans gekommen um deren Musik zu...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Bürgermeister Ingo Appé gratuliert Benjamin Unterzaucher und Martina Poganitsch zur Bronzeauszeichnung bei den Mostbarkeiten 2021.
1 4

Ferlach
Die Wirtschaft in der Büchsenmacherstadt trotzt der Krise

In Ferlach bewegt sich trotz Corona-Krise was. Zahlreiche Geschäftsideen entwickelten sich und Betriebe wurden eröffnet.  FERLACH. Bürgermeister Ingo Appé besuchte einige der neuen Unternehmer und wünschten ihnen im Namen der Gemeinde einen guten Start. Coronabedingt konnte es leider keine Eröffnungsfeierlichkeiten geben.  Prämierter Gin Gin wurde vor allem in den letzten Jahren immer beliebter. Im Dezember 2019 dachten sich die Ferlacher Gin-Liebhaber Martina Pogatschnig und Benjamin...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Die Eisenbahnbrücke über die Drau bleibt in seiner alten Form erhalten, eine Elektrifizierung wird ermöglicht.
2

Klagenfurt
Sanierungsarbeiten auf der Strecke Weizelsdorf- Klagenfurt

Die Eisenbahnstrecke zwischen Klagenfurt Hauptbahnhof und Weizelsdorf ist noch bis September gesperrt. Was alles gemacht wird und wann die Haltestelle Lambichl einsatzbereit sein wird. KLAGENFURT. Pendler, die normalerweise mit dem Zug von Ferlach nach Klagenfurt fahren, müssen momentan eine längere Anreise in Kauf nehmen. Denn statt mit dem Zug müssen sie mit dem ersatzweise fahrenden Bus fahren, und Busse müssen bekanntlich auch im Morgenverkehr stehen, während die Eisenbahn daran...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Auf diesem Grundstück soll das Life Movement Resort errichtet werden.
2 2

Tourismusinvestition
Eine waghalsige Gratwanderung für das Bergsteigerdorf Zell/Sele

Zwischen Hoffnung und Angst um das Naturjuwel: Ein touristisches in Planung befindliches Großprojekt sorgt für hitzige Diskussionen in der Gemeinde Zell/Sele. ZELL/SELE. Ein Thema spaltet die Bürger des Bergsteigerdorfs Zell/Sele im beschaulichen Rosental: die Rede ist vom geplanten Life Movement Resort. Ein deutscher Investor, Dennis Jansen, will in Zell ein nachhaltiges Naturerlebnis Resort errichten. Die Gemeindepolitik gibt sich zu dem Projekt wenig auskunftsfreudig, steckt es noch in den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Der Kärntner Nicolai Uznik holte in Salt Lake City wieder eine Top-15-Platzierung.

Bouldern
Top-15-Platz für Nicolai Unznik

ROSENTAL. Nicolai Unzik von SV St. Johann im Rosental hat beim zweiten IFSC Boulder-Weltcup in Salt Lake City den Einzug ins Finale verpasst, konnte aber trotzdem zufrieden die Heimreise antreten. Der Kärntner schaffte es in seinem fünften Weltcup-Start zum vierten Mal ins Halbfinale. Dort holte er mit zwei Tops und vier Zonen den 15. Platz und landete nach den Plätzen 14 und 11 zum dritten Mal in dieser Saison unter den Top-15. "Im Semifinale will es noch nicht so ganz klappen, aber mit dem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.