Rosental

Beiträge zum Thema Rosental

Leute
66 Bilder

Rosentaler Reigenwirte
Reigenwirte feiern Jahresabschluss beim Ogi

LUDMANNSDORF (dw). Da in jedem Ende ein neuer Anfang innewohnt feierten die Rosentaler Reigenwirte um Obfrau Alexandra Sereinig zwar den Abschluss im Gasthof - Gostišče - Trattoria Ogris in Ludmannsdorf, aber wagten schon einen Blick ins Jahr 2020, wo wieder das heiße Skirennen auf der Bodentaler Streif, das Eisstockschießen beim Plasch und der beliebte Wirtewandertag auf dem Plan stehen.

  • 02.12.19
Lokales
Die Anzahl der Einsätze steigt
2 Bilder

KLAR! Rosental
Wertschätzung für die Leistung der Blaulichtorganisationen

Ob am Tag oder in der Nacht – die örtlichen Blaulichtorganisationen sind immer zur Stelle, wenn wir sie brauchen. KLAR! Rosental startet mit einer Wertschätzungskampagne.  ROSENTAL. Extremwettereinsätze nehmen zu und damit einhergehend auch die Anzahl der Einsätze. Extremwettereignisse treten aus verschiedenen Gründen auf, die regional begrenzt oder eine weltweite Dimension haben. Auch der Klimawandel spielt hier eine wesentliche Rolle.  Den lokalen Blaulichtorganisationen kommt immer...

  • 29.11.19
Freizeit
Ferienspaß und gute Laune
2 Bilder

Kinder-Sommerprogramm
Ferienspaß im Rosental

Bald ist es wieder soweit: Das Rosentaler Kinder-Sportgramm startet am 15. Juli. ROSENTAL. Vom 15. Juli bis 9. August stehen Abenteuer, Spiel und Spaß auf dem Programm. Im Wald, an Flüssen oder auch Indoor-Aktivitäten erwarten Kinder von 6 bis 12 Jahren. Das Rosentaler Kinderprogramm "Unterwegs" gibt es täglich von 10 bis 16 Uhr.  Führung durch die Backstube "Bäcker und Parks" findet in Rosegg statt. Treffpunkt hierfür ist die Bäckerei Mitsche. Chef und Bäckermeister Bernd führt durch...

  • 25.06.19
Freizeit
12 Bilder

WAHAHA Paradise

Das Wahaha Paradise Resort liegt in Kärnten in der Region Rosental - direkt an der Drau, eingebettet in die herrliche Bergkulisse der Karawanken. Das Resort Wahaha Paradise bietet einzigartige Sport- & Freizeitvergnügen in Verbindung mit Wellnesserlebnissen pur. Wahaha bedeutet “lachendes Kind” auf Chinesisch,......und genau das passiert hier: Kinderaugen zum Leuchten zu bringen und Eltern die Möglichkeit zu geben, so richtig zu entspannen. Neben den umfangreichen Indoor- Familien-...

  • 12.05.19
  •  11
  •  7
Freizeit
53 Bilder

Ausflug zum Wassererlebnisweg Hainschgraben am 05.10.2018

Ausflug in Wassererlebnisweg Hainschgraben am 05.10.2018. Start war bei der ehemaligen Volksschule Zell-Oberwinkl. Weiter ging es entlang des Hainischgrabens bis zur Schaumühle Gornik. Von dort in östliche Richtung retour zum Ausgangspunkt.

  • 31.01.19
  •  2
  •  1
Lokales
Die FF Köttmansdorf konnte mittlerweile wieder alle Straßen "freischneiden"
26 Bilder

Unwetter und Sturm in Unterkärnten
Klassische Sturm-Einsätze in Klagenfurt Land

Rund 30 Einsätze in der Nacht auf heute, 37 weitere am Dienstagvormittag. Sturm verlagerte sich in Richtung Keutschacher Seental. BEZIRK KLAGENFURT LAND. Zum Glück gestaltete sich die Situation in der Nacht auf heute in Klagenfurt Land nicht so schlimm wie befürchtet. Es hat aber einzelne Schäden gegeben, so Bezirkshauptmann Johannes Leitner. In der Landesalarm- und Warnzentrale (LAWZ) gingen rund 30 Einsätze bis zum Morgen ein.  14 Feuerwehren im Einsatz Folgende Feuerwehren standen im...

  • 30.10.18
Lokales
Ganze Dächer flogen in Unterbergen davon
21 Bilder

Sturmeinsätze im Rosental
Update: Massive Schäden nach Sturm im Rosental

Sturmschäden an Straßen, Gebäuden und Stromleitungen und vor allem im Wald. 180 Kameraden standen und stehen im Einsatz. ROSENTAL. In Kärnten wird ein 30- bis 100-jähriges Hochwasser erwartet (mehr dazu hier) und im Rosental ereigneten sich in der Nacht auf heute einige Sturmeinsätze, die an Föhnsturm "Yves" im vergangenen Jahr erinnern.  Kurz nach Mitternacht fing es mit Einsätzen wegen Sturmschäden entlang der Loiblpass Straße (B 91) an, die FF Maria Rain rückte aus. Ein paar Stunden...

  • 28.10.18
  •  1
Leute
25 Bilder

Gastronomie
Rosentaler Reigenwirte wandern

WELLERSDORF (dw). Einmal im Jahr schnüren die Rosentaler Reigenwirte um Obfrau Alexandra Sereinig ihr Pinkerl und machen im schönen Rosental eine kleine Wanderung. In diesem Jahr war der Tourbeauftrage Gastwirt und Kindergartenkoch Pauli Seher.

  • 03.10.18
Lokales
Alpe Adria Karawanken: Marc Horbal, Eva Meissnitzer, Ingeborg Schönherr, vorne Michael Sternig und Sissi Wutte.
3 Bilder

Nachhaltige Projekte im Rosental

Ludmannsdorf, Rosental. Die "Klima- und Energie-Modellregion Carnica Rosental" (KEM) hat zum Ziel, die optimale Nutzung der natürlichen Ressourcen zu forcieren und Energieeinsparungs-Potenziale verstärkt auszuschöpfen. Das nachhaltige Wirtschaften und der aktive Klimaschutz in der Region sollen vorangetrieben werden. Diese Ziele werden etwa bei der Sanierung des Schulzentrums in Ludmannsdorf verfolgt. Eine Mustersanierung Ende August überzeugten sich die Lehrer und Kindergärtner vom...

  • 19.09.18
Lokales
Blick ins Rosental

Auf unbekannten Wegen unterwegs im Naturschutzgebiet Bodental

ROSENTAL. Noch bis 26. September finden in der "Carnica Region Rosental" einmal die Woche geführte Wanderungen statt, das Motto: auf unbekannten Wegen unterwegs im Naturschutzgebiet Bodental.   Heidi Masopust führt zu den versteckten Bergkapellen und begleitet die Interessierten ein Stück entlang des Jakobsweges. Andy Lausegger zeigt die kulturellen Besonderheiten seiner Heimat Bodental-Windisch Bleiberg. Mit Jörg Schmöe geht es hinüber nach Slowenien und über den Tunnelweg “Baron Born” zur...

  • 21.08.18
Wirtschaft
Die Stadtgemeinde Ferlach sucht einen Pächter für den geplanten Genuss-Shop Rosental im Schloss
3 Bilder

Pächter für Ferlacher Genuss-Shop gesucht!

Im Herbst soll der Genuss-Shop Rosental eröffnet werden. Nun schreibt die Stadtgemeinde Ferlach die Pacht aus. FERLACH. Im heurigen Herbst soll der Genuss-Shop Rosental im Ferlacher Schloss eröffnet werden (wir berichteten - siehe hier). Im Rahmen eines EU-Leader-Projekts unter dem Arbeitstitel "Genuss.Rosental" wurde ein Shop-Konzept erarbeitet. Dieses soll den Verkauf regionaler Produkte forcieren und die Durchführung von Bildungsveranstaltungen in Bezug auf Produktherstellung und -herkunft...

  • 10.07.18
  •  1
Lokales
Spinnen ihren Faden weiter: Lieselore Meyer, Renate Jernej, Gerlinde Darnhofer, Silke Perdacher-Kleber und Maja Dietrich vom FC Carnica

Seilschaft soll Rosentaler Frauen vernetzen

Neue Initiative des Frauenclub Carnica hat mit einem Seil und Stoffstücken zu tun. Wie so Rosentaler Frauen vernetzt werden und Ideen für eine lebenswertere Region entstehen sollen? ROSENTAL. Angefangen hat alles mit dem Projekt "Schwarz │ Weiß": Rosentaler Frauen begaben sich mit einer Einwegkamera auf die Reise durch ihr Lebensumfeld und hielten fest, was gut ist, was besser wäre und was das Optimum. Es entstand eine Publikation und eine Wanderausstellung mit den Fotos, die mitunter auch...

  • 27.06.18
  •  1
Freizeit
Christina Jonke macht "Die wilden Weiber in den Wäldern" zum sommerlichen Thema
5 Bilder

Carnica-Region Rosental
LeseTheater startet im Rosental

Das EU-Leader-Projekt "Ein Tag Glück im Rosental" startet ins zweite Jahr. Es gibt einige Neuerungen. ROSENTAL. Im Rahmen des EU-Leader-Projekts "Ein Tag Glück im Rosental" der Carnica-Region Rosental werden Ausflugsziele und -angebote gebündelt und so wird das Rosental als Ausflugsregion - auch für Einheimische - etabliert. Im zweiten Projektjahr werden sieben Erlebnisprogramme geboten, drei sind neu: So ist nun die Alpenüberquerung mit dem E-Mountainbike von Kärnten nach Slowenien möglich,...

  • 19.06.18
Freizeit
Die Sportpresseklub-Mitglieder mit ihren Familien beim Ausgangspunkt in Maria Rain
3 Bilder

Sportpresseleute sportlich unterwegs

In Maria Rain ging es zu Fuß auf eine kleine Rundreise - mit Familien. ROSENTAL. Hund, Kind und Kegel durften diesmal bei der vom Sportpresseklub Kärnten unter Obmann Marijan Velik organisierten Rundwallfahrt mit. Es ging von der Doppelzwiebelturm-Kirche in Maria Rain über den Petelinz, einem der schönsten Aussichtsplätze des Rosentals, zurück zur Bischof Paulitsch-Kapelle. Geschäftsführer Kurt Raunegger, der die Veranstaltung mit seinem Stellvertreter Ernst-Karl Koschutnig abgewickelt hat,...

  • 11.06.18
Lokales
Stillgelegte Bahn-Streckenabschnitte im Gail- und Rosental sollen wiederbelebt werden

Land unterstützt Vereine bei touristischen Bahnprojekten

658.500 Euro fließen für zwei Projekte auf Rosental- und Gailtalbahn. Geplant ist der "Carnica Draisinenexpress Rosental" und Fahrraddraisinen zwischen Kötschach-Mauthen und Rattendorf. ROSENTAL. Am Dienstag sollen in der Sitzung der Landesregierung Mittel - zusammen 658.500 Euro - für zwei Bahn-Nachnutzungsprojekte im Rosental bzw. im Gailtal beschlossen werden. Von den ÖBB stillgelegte Teilstücke der Rosentalbahn und Gailtalbahn sollen nämlich für touristische Projekte genutzt werden. Für die...

  • 04.05.18
  •  1
  •  3
Lokales
Im Drau-Hafen gingen die Maschinisten ans Werk
2 Bilder

Rosentaler Maschinisten erstmals extra geschult

Der Feuerwehrabschnitt Rosental setzt nun auch auf eine Plattform zur Auffrischung der Kenntnisse und zum Erfahrungsaustausch unter den Maschinisten. ROSENTAL. Das Abschnittsfeuerwehrkommando Rosental erweitert das Ausbildungsangebot durch bedarfsgerechte Schulungen in speziellen Bereichen. Erstmals fand nun eine Schulung für Maschinisten im Hollenburger Drau-Hafen statt. Das Konzept stammt aus den Federn von AFK Karl Mikl, Bezirksmaschinenmeister Peter Ogris sowie den Bezirksausbildern für...

  • 02.05.18
  •  1
Leute
Maximilian Achatz (WalTzwerk) und "Mensch und Kultur"-Vereinsgründer Rudi Schorer
84 Bilder

Die Drau im Mittelpunkt eines Festes

"Begegnungen am Fluss" waren jetzt im Rosental möglich. ROSENTAL. Die älteste Rosentalerin, die Drau, stand im Mittelpunkt eines dreitägigen Festes, veranstaltet vom Verein "Mensch und Kultur" und dem Theater WalTzwerk. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die sprachliche Vielfalt Südkärntens gelegt. Das abwechslungsreiche Angebot richtete sich an Körper, Geist und Seele.  Ausschließlich zu Fuß ging es abseits von großen Straßen, damit man die landschaftlichen und kulturellen Schönheiten...

  • 01.05.18
  •  2
Lokales
Sechs Hubschrauber werden von 16. bis 27. April über Klagenfurt und Umgebung und über dem Rosental unterwegs sein

Jägerbataillon 25 ruft zu Luftlandeübung

Die Ausbildung mit Hubschraubern ist die Kernkompetenz des Jägerbataillons 25. Nun ist eine große Übung angelegt. ROSENTAL. Ab Montag, 16. April, findet die große Luftlandeübung des Jägerbataillons 25 in den Bezirken Klagenfurt und Klagenfurt Land bzw. im gesamten Rosental statt. Beteiligt sind auch Soldaten des Pionierbataillons 1 und des Führungsunterstützungsbataillons 1 aus Villach sowie der Garde aus Wien und des Jägerbataillons 33 aus Niederösterreich. Rund 450 Soldaten trainieren die...

  • 13.04.18
  •  3
Lokales
Der sichere Umgang mit Seilen und Karabinern ist die Lebensversicherung für die Feuerwehrleute

Feuerwehr trainiert richtigen Umgang mit Seilen und Karabinern

Große MRAS-Weiterbildung des Abschnitts Rosental in St. Margareten. ST. MARGARETEN. Seit 2013 ist "Menschen-Rettung und Absturz-Sicherung" (MRAS) ein fixer Bestandteil bei den Übungen der Spezialkräfte des Feuerwehrabschnitts Rosental. In den letzten jahren haben 73 Kameraden die Ausbildung an der Landesfeuerwehrschule absolviert und man trifft sich auch jährlich zweimal zu einer Weiterbildung.  Nun fand eine große MRAS-Weiterbildung mit 35 Teilnehmern in St. Margareten statt....

  • 10.04.18
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.