.

Rotary Club Schwaz

Beiträge zum Thema Rotary Club Schwaz

Von links: RC-Präsident Dr. Christian Kranl, Pfarrer Hans-Peter Proßegger, Pfarrkirchenrat Rudi Stegmüller und RC-Präsident Michael Mair.

Die Clubs Schwaz und Zillertal-Mayrhofen spenden 5.000 Euro für Mauracher-Orgel
Rotarier unterstützen Orgelrenovierung in Hart

In der Bartholomäuskirche in Hart im Zillertal befindet sich eine der wenigen komplett erhaltenen Orgeln von Karl Mauracher. Sie stammt aus dem Jahr 1839 und hat einen unverwechselbaren Klang. Karl Mauracher aus Kapfing bei Fügen brachte 1819 das berühmte Weihnachtslied „Stille Nacht“ ins Zillertal, von wo aus es die Nationalsänger in alle Welt verbreiteten. Die Zillertaler Orgelbauerdynastie der Mauracher zählte zu den bekanntesten im Alpenraum. Die Harter Orgel ist jedoch derzeit in einem...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Martin Reiter
15

Schwazer Rotarier schöpften am Aschermittwoch aus dem Vollen
Fastensuppe für guten Zweck

Wie in den vergangenen Jahren bot der Rotary Club Schwaz auch heuer wieder am Aschermittwoch, von 10.00 bis 13:00 Uhr, die schon traditionelle Fastensuppe am Stadtplatz in Schwaz an. Die schmackhafte Suppe und das hausgemachte Brot wurden vom Restaurant Himmelhof kostenlos zur Verfügung gestellt! Die dabei gesammelten Spenden fließen in den Sozialfonds des Clubs, der damit bedürftigen und in Not geratenen Menschen im Bezirk Schwaz unbürokratisch und rasch helfen kann. Ein Dank gilt allen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Martin Reiter
RC Schwaz Präsident Gerhard Bathelt (links) und Incoming Präsident Dr. Christian Kranl übergaben Guardian Pater  Jakob Wegscheider vom Franziskanerkloster einen Scheck über 3000 Euro.

Rotary Club Schwaz unterstützt die Renovierung der Kirchenorgel
Spende für Aigner-Orgel in Schwazer Franziskanerkirche

Im Jahre 1843 baute der in Schwaz ansässige Orgelbauer Josef Aigner (1809-1887) eine neue Orgel für die Franziskanerkirche. Er verwendete dafür zum Teil Orgelpfeifen der Vorgängerorgel. Die ältesten Pfeifen stammen aus dem Jahr 1613. Inzwischen ist die „Königin der Instrumente“ in die Jahre gekommen und bedarf einer dringenden Renovierung. Dies ist verständlicherweise mit hohen Kosten verbunden. Der Rotary Club Schwaz hat sich nun bereit erklärt, die Restaurierung mit einem Betrag von 3000 Euro...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Martin Reiter
Die Schwazer Rotarier tragen zur Bekämpfung der Kinderlähmung bei. Von links: Heinrich Kaiser, Peter Kirchler, Günther Berghofer, Präsident Gerhard Bathelt und Bruno Oberhuber.

Mit Unterstützung aus der Silberstadt können alleine heuer noch 20.000 Kinder geimpft werden
Schwazer Rotarier kämpfen gegen die Kinderlähmung

Das größte Projekt, das Rotary in seiner 115-jährigen Geschichte je angepackt hat – der Kampf gegen die Kinderlähmung –, heißt PolioPlus und steht kurz vor dem Ziel: Seit 1988 gelang es mit Hilfe der Weltgesundheitsorganisation den größten Teil der Welt durch massive Impfkampagnen von Polio zu befreien. Durch die großen Fortschritte der letzten Jahre rückt das Ziel in greifbare Nähe: Bis 2020 soll die Übertragungskette weltweit unterbrochen sein. Hinter dem Begriff PolioPlus verbirgt sich das...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Martin Reiter

Videos: Tag der offenen Tür

Brassband Tirol in der Stiftskirche Fiecht

Der Rotary-Club Schwaz veranstaltet am Samstag, 29. November 2014, um 18.00 Uhr, in der Stiftskirche Fiecht ein hochwertiges Adventkonzert mit der BRASS BAND TIROL unter der Leitung von Hermann Pallhuber. Eintritt 10,- an der Abendkassa. Der Erlös kommt dem Sozialfonds für bedürftige Menschen im Bezirk Schwaz zugute. Wann: 29.11.2014 18:00:00 Wo: Benediktinerstift Fiecht, Fiecht 4, 6134 Vomp auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Kufstein
  • Martin Reiter
Dr. Peter Hausberger, der Präsident des Rotary Clubs Schwaz, überreicht Lukas Nisandzic den Weiterbildungsscheck über 1.500 Euro.
2

Rotary Club Schwaz vergibt erstmals Musikpreis

SCHWAZ (red). Vier Schülerinnen und Schüler der Landesmusikschule Schwaz waren für den ersten Musik-Förderpreis des Rotary Clubs Schwaz nominiert und einer hat gewonnen: Lukas Nisandzic hat auf seiner Gitarre die Jury überzeugt. Er erhält vom Rotary Club einen Weiterbildungsscheck in Höhe von 1.500 Euro. „Wir gratulieren allen Schülern zu ihren hervorragenden Leistungen und dem Mut, den sie bewiesen haben, sich diesem Wettbewerb auf so einem hohen musikalischen Niveau zu stellen“, sagt der...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Barbara Schießling

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.