Alles zum Thema Rotes Kreuz Eisenstadt

Beiträge zum Thema Rotes Kreuz Eisenstadt

Lokales
10 Bilder

Ein Produkt mehr im Einkaufswagen hilft!
Eisenstädter spendeten 810 kg Lebensmittel und Hygieneprodukte

Die alljährlichen Sammlung des Lions Clubs Eisenstadt für Bedürftige im Bezirk Eisenstadt, die heuer zum 10. Mal durchgeführt wurde, erbrachte wieder ein schönes Sammelergebnis. Am 4. Mai 2019 wurden wieder viele Produkte von den Kunden in den MERKUR Märkten in Eisenstadt gespendet. Insgesamt füllten die Spenden 50 große Kisten mit einem Gesamtgewicht von 810 kg. Die Lebensmittel, Toilettenartikel und Reinigungsmittel wurden von Mitarbeitern des Roten Kreuzes zur Sammelstelle der Team...

  • 05.05.19
  •  1
  •  1
Lokales
Mutter Ines I. mit Tochter Tochter Ella und den Rot Kreuz-Geburtshelfern Jan Csanyi, David Hauser und Christoph Repay (v. li.)

Rot Kreuz-Sanitäter als Geburtshelfer
Hausgeburt in Zagersdorf

Am Donnerstag, dem 25. April, wurde ein Rettungswagen des Roten Kreuzes Eisenstadt zu einer Geburt nach Zagersdorf gerufen. Um 5 Uhr erblickte die 3.810 Gramm schwere Ella das Licht der Welt. ZAGERSDORF. „Als wir am Notfallort eintrafen, erkannten wir schnell, dass die Wehen schon in kurzen Abständen auftraten. Eine Fahrt ins Krankenhaus wäre nicht mehr sinnvoll gewesen“, schildert Rot Kreuz-Sanitäter Christoph Repay, der gemeinsam mit den Zivildienern David Hauser und Jan Csanyi alles für...

  • 26.04.19
Lokales

Stadt unterstützt First Responder

Bereits im August konnte die Freistadt Eisenstadt zwei Rotkreuz-Sanitäter beim Ankauf einer sogenannten First Responder Ausstattung finanziell unterstützen. Nun haben sich zwei weitere First Responder in der Landeshauptstadt gefunden, die ihre Freizeit in den Dienst der guten Sache stellen. „Uns ist die sichere und gute Versorgung der Bevölkerung ein großes Anliegen. Daher unterstützten wir die freiwilligen Sanitäter des Roten Kreuzes, die auch ihre Freizeit und ihr privates Geld in den...

  • 25.09.17
Lokales
Sicherheitspartnerschaft: Das Rote Kreuz und die Polizei

Rotes Kreuz kooperiert mit Polizei

EISENSTADT. Bei einem Treffen in der Rot-Kreuz-Bezirksstelle Eisenstadt stellte die Polizei den Rettungsdienst-Mitarbeitern die Initiative "Gemeinsam.Sicher" vor. Dabei vereinbarten die beiden Blaulichtorganisationen eine Sicherheitspartnerschaft. Man werde nun regelmäßig Informationen austauschen und auch Maßnahmen ergreifen.

  • 14.04.17
Lokales
Professionelle Geburtshelfer: Thomas Pruggnaller und Christian Dragschitz

Bezirk Eisenstadt: Geburt im Rettungswagen

Baby kam gesund und munter zur Welt Thomas Adler, hauptberuflicher Sanitäter beim Roten Kreuz Eisenstadt, Thomas Pruggnaller, Zivildiener und Sanitäter in Ausbildung, und Zivildiener Christian Dragschitz wohl nicht gerechnet: Dienstagabend wurden sie überraschend zu Geburtshelfern. Kurz vor 21.00 Uhr traf der Rettungswagen bei der AVIA-Tankstelle in Siegendorf ein. Die Polizei war bereits vor Ort, um das Rettungsteam einzuweisen. Das 3-köpfige Helfer-Team versorgte die aus Ungarn stammende...

  • 12.08.15
  •  3