Rotes Kreuz Traisental

Beiträge zum Thema Rotes Kreuz Traisental

Lokales
Die Retter bedanken sich bei den Spendern.

Rotes Kreuz Traisental sagt "Danke"

LILIENFELD. Nachdem nun die Mitgliederwerbeaktion 2019 beim Roten Kreuz Traisental mit großem Erfolg abgeschlossen wurde, sprechen die Bezirksstellenleiter Dr. Patrick Killmaier (Lilienfeld) und Manfred Meissinger (St. Aegyd) den Unterstützern großen Dank aus. Insgesamt konnten mit der Aktion 750 neue unterstützende Mitglieder gefunden werden, die das Rote Kreuz Traisental finanziell unterstützen. „Bedanken möchten wir uns bei allen bereits vorhandenen und neuen Unterstützern, und besonders bei...

  • 24.10.19
Lokales
Die Rotkreuz-Helfer retteten wieder ein Leben. (Symbolbild)

Lilienfeld: Rettung in letzter Sekunde

REGION. Ein Notarzteinsatzfahrzeug vom Roten Kreuz Traisental rückte vergangene Woche in das Pielachtal aus. "Der Patient wurde auf dem Sofa liegend vorgefunden und klagte über Schmerzen in der Brust. Plötzlich verfiel der Patient und reagierte nicht mehr", berichtet Iris Kellersperg. Die Herzdruckmassage wurde durch den Rettungswagen begonnen. Nach kurzer Reanimation konnten beim Patienten wieder Lebenszeichen festgestellt werden und wurde rasch mit Hilfe der Feuerwehr in den Rettungswagen...

  • 29.03.19
Lokales

Rotes Kreuz Traisental gibt Einblicke in deren Bereiche

BEZIRK LILIENFELD. Füreinander da zu sein ist Teamarbeit. Wir suchen Menschen die bereit sind sich sozial zu engagieren und ein bis zweimal im Monat ein paar Stunden ihrer Zeit spenden können. Unsere Leistungsbereiche beim Roten Kreuz sind vielfältig. Von Jugendgruppen bis hin zu Gesundheits- und Soziale Dienste, Rettungs- und Krankentransportdienst, Katastrophenhilfsdienst und Erste-Hilfe- Trainer erstreckt sich unser „Tun“. Hier ist für jeden etwas Passendes dabei. Um jeden einen Einblick zu...

  • 15.03.19
Lokales
Die Feuerwehr zog das Auto aus dem Bachbeet heraus.
7 Bilder

Schrambach: Nächtlicher Ausflug endete im Bachbeet

SCHRAMBACH. Ein junger Fahrzeuglenker aus Hohenberg, kam mit seinem VW-Golf der gerade am Nachhauseweg war von der B 20 ab und landete mit der rechten Seite seines Fahrzeugs unsanft im Bachbett. Der Lenker und sein Beifahrer konnten sich selber aus dem Fahrzeug befreien und die Einsatzkräfte alarmieren. In Kürzester Zeit traf die Feuerwehr ein und sicherte die Einsatzstelle ab und begannen sich einen Zugang mit der Motorsäge durch die Bachweiden zum PKW zu schaffen. Das Rote Kreuz Traisental...

  • 10.08.15
Lokales
27 Bilder

Bezirk Lilienfeld hilft Hochwasseropfern

BEZIRK. (tw) Damm sichern, die Bevölkerung im überschwemmten Gebiet mittels Zillen versorgen, Häuser reinigen, Keller auspumpen: Die Hilfe der Lilienfelder Feuerwehren wurde in den vom Hochwasser betroffenen Donau-Gemeinden dringend benötigt. Bereits am Montag letzter Woche wurden die ersten Kräfte des Feuerwehr-Katastrophenhilfsdiensts an die Donau alarmiert, um den örtlichen Feuerwehren zur Seite zu stehen. Einsatzgebiet war vor allem im Raum Emmersdorf und Gottsdorf. Zu dieser Zeit war...

  • 12.06.13
Lokales
Bezirksstellenleiterin Elisabeth Schmidt-Wonisch aus St. Aegyd und Bezirksstellenleiter Ernst Anzeletti aus Lilienfeld beschließen die gemeinsame effiziente Zusammenarbeit für die Menschen in der Region.

Lilienfeld und St. Aegyd sind Rotes Kreuz Traisental

LILIENFELD/ST. AEGYD. Aus den beiden Rotkreuz-Bezirksstellen Lilienfeld und St. Aegyd wurde vor kurzem das Rote Kreuz Traisental. „Wir haben uns diesen Schritt eingehend überlegt und die gemeinsamen Möglichkeiten im Detail analysiert und geplant“, sagen die Bezirksstellenleiter von Lilienfeld und St. Aegyd, Ernst Anzeletti und Elisabeth Schmidt-Wonisch. „Unser Ziel ist es, unsere Ressourcen zu bündeln, um so noch effizienter und wirtschaftlicher im Einsatz zu sein.“ Die derzeit zehn...

  • 22.05.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.