Rotes Kreuz

Beiträge zum Thema Rotes Kreuz

Lokales
2 Bilder

Rettungseinsatz
Erfolgreiche Reanimation in Brunn

BEZIRK MÖDLING. In den frühen Morgenstunden am 30. April 2020 wurde der Rettungstransportwagen Brunn am Gebirge zusammen mit dem Notarzteinsatzfahrzeug Mödling zu einem Einsatz berufen. Ein Patient klagte über Herzbeschwerden. Noch während der Untersuchung erlitt der Mann einen Kreislaufstillstand. Augenblicklich begann das Rettungsteam mit der Reanimation. Durch das rasche Handeln konnte der Patient bald stabilisiert werden.  Zum schnelleren Abtransport ins Krankenhaus Wr. Neustadt...

  • 30.04.20
Lokales
3 Bilder

Großzügige Spenden für's Rote Kreuz Mödling

BEZIRK. Solidarität wird groß geschrieben in diesen Zeiten, und so stehen auch lokale Unternehmer den Einsatzkräften zur Seite: Schon zum zweiten Mal spielte B&B Blumen-Inhaber Robert Bigl den „Osterhasen“ – nach seiner Blumenspende ans Rote Kreuz NÖ gab es diesmal Schutz-Overalls für die Sanitäter der Bezirksstelle Mödling in großer Stückzahl. „Wenn es diese Helden an der vordersten Linie nicht gäbe, wären wir nicht in der Lage, unsere Geschäfte wieder zu öffnen, und dafür ein...

  • 20.04.20
Lokales
2 Bilder

Blutspenden: Wichtiger denn je

BEZIRK. Blutspender sind Lebensretter und werden gerade jetzt besonders dringend benötigt: Das liegt nicht nur an der Verunsicherung im Hinblick auf das Coronavirus oder den diesbezüglichen Ausgangsbeschränkungen, auch mussten zahlreiche Termine in Feuerwehr- oder Rotkreuz-Zentralen aufgrund der räumlichen Beschränkungen abgesagt werden. "Viele übliche 'Großsspender', wie Berufsschulen oder Unternehmen fallen derzeit ebenfalls weg", erklärt Mödlings Rotkreuz-Bezirksstellenleiter Michael...

  • 29.03.20
  •  1
Lokales
Hannelore Resch, Erich Ruzak, Eduard Kloiber und Gerald Czech.

Ehrung in Brunn
Blutspender als Lebensretter

Im Rahmen der jüngsten Blutspendeaktion des Roten Kreuz in Brunn wurden zwei Männer für ihr großes Engagement ausgezeichnet. BEZIRK MÖDLING. Erich Ruzak spendete bereits 75 Mal Blut und wurde mit der Goldenen Verdienstmedaille ausgezeichnet. Die Goldene Verdienstmedaille mit Bronzenem Lorbeeerkranz erhielt Eduard Kloiber für unglaubliche 100 Mal Ärmel hochkrempeln.   "Diese Medaille wird nur sehr selten verliehen", betonte Bezirksstellenleiter Gerald Czech bei der Überreichung der...

  • 27.02.20
Leute
2 Bilder

'Laufender Botschafter des Jugendrotkreuz' wurde geehrt

Der laufende Botschafter des Österreichisches Jugendrotkreuzes und Bezirksstellenleiter des Roten Kreuzes in Mödling  Michael Dorfstätter hat heute vom Präsidenten des Österreichisches Rotes Kreuz, Univ.Prof. DDR. Gerald Schöpfer im feierlichen Gluck-Raum des Generalsekretariats die Henri Dunant Büste in Gold für seine Verdienste um das Österreichische Rote Kreuz/Österreichische Jugendrotkreuz erhalten.      Rotkreuz-Präsident Schöpfer meinte in seine Laudatio:“Michael Dorfstätter ist der...

  • 07.02.20
Lokales
Klara Heiplik, Dienststellenleiterin Stv. RK Breitenfurt und First Responderin.

Rotes Kreuz
'First Responder' bewährten sich in Wienerwald Gemeinden

Schnelle Hilfe bis zum Eintreffen des Einsatzfahrzeuges - dafür gibt es im Bezirk Mödling die sogenannten "First Responder". Im Jahr 2019 sorgten sie besonders im Wienerwald für eine signifikante Verkürzung der Eintreffzeiten. BEZIRK MÖDLING. Für jene die auf Hilfe warten erscheint die Zeit wie eine Ewigkeit. Obwohl es oft nur Minuten sind bis professionelle Hilfskräfte eintreffen werden diese Zeiten beim Roten Kreuz durch First Responder weiter verkürzt.  Die ausgebildeten Sanitäter werden...

  • 22.01.20
Lokales
Präsentieren die mobile Rufhilfe und die Rettungsdose: Landesrat Martin Eichtinger (2.v.re). und Generald Josef Schmoll.
13 Bilder

Sicherheit für unterwegs
Rotes Kreuz stattet Senioren mit mobilem Rufhilfegerät aus

Gleich zum Start des Jahres 2020 startet das Rote Kreuz Niederösterreich mit einer neu konzipierten Kampagne einen wichtigen Schwerpunkt zum Thema Sicherheit für Senioren: Ein neues Rufhilfe-Gerät für unterwegs sorgt für mehr Mobilität und Sicherheit. TULLN / NÖ.  Ein Sturz oder Brustschmerzen bei einem Spaziergang – davor und in so einem Fall niemand erreichen zu können – fürchten sich Senioren. Das soll sich jedoch durch das neue, mobile  Rufhilfe-Gerät ändern, das, egal wohin, mitgenommen...

  • 11.01.20
  •  1
Lokales
Internationaler Test für Rotkreuz-Suchhundeteams.
4 Bilder

Suchhunde
Partner mit der kalten Schnauze absolvieren "Mission Readiness Test"

Internationaler Test für Rotkreuz-Suchhundeteams 
Sechs Suchhundeteams aus NÖ einsatzfit TULLN / NÖ (pa). Von 15. bis 17. November stellen sich acht Rotkreuz-Suchhunde-Teams aus Niederösterreich dem „Mission Readiness Test“ – der Überprüfung für den Auslandseinsatz. Bei dieser Prüfung müssen die Hundeführer/innen und ihre Vierbeiner auf dem Übungsgelände des Bundesheers bei Wiener Neustadt – dem „Tritolwerk“ ihre Fähigkeiten unter erschwerten Bedingungen und nach internationalen Richtlinien...

  • 19.11.19
  •  1
Sport
2 Bilder

Marathon
„Mödzi“ trifft den Laibacher Drachen

BEZIRK MÖDLING. Beim Internationalen Marathon in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana konnte Mödlings Laufbotschafter Michael Dorfstätter gemeinsam mit dem Jugendrotkreuz-Bär HENRY und den Kollegen Theo Abart und Christoph Dorfstätter das Maskottchen „Mödzi“ als Gastgeschenk überreichen. Andrej Razdrij und Miran Taborski vom Veranstalterteam Timing Ljubljana sowie Bürgermeister Zoran Jankovic waren begeistert freuten sich über die Marathontorte von der Conditorei Phoenix in der...

  • 05.11.19
Lokales
Sabine Weber, Leiterin Besuchsdienste mit Frau Getrude B.
2 Bilder

Rotes Kreuz Brunn
Besuchsdienste immer beliebter

BEZIRK MÖDLING. Gemeinsam statt einsam lautet das Motto des Besuchsdienstes vom Roten Kreuz Brunn am Gebirge, und immer mehr einsame Menschen freuen sich auf regelmäßigen Besuch der Rotkreuzler: Daher ist Sabine Weber, Leiterin der Besuchsdienste, auf der Suche nach Freiwilligen, die ein wenig Zeit mit anderen Menschen verbringen möchten. Auf Bedürfnisse eingehen Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Besuchsdienst nehmen sich Zeit, aktiv den Klientinnen und Klienten zuzuhören und gehen...

  • 04.11.19
Lokales
Rotes Kreuz: Dominik Pfannhauser, Roland Beer, Dietmar Weber.
2 Bilder

Ehrenamt
Mödlinger Freiwillige vor den Vorhang

1.194 Vereine gibt es allein bei uns im Bezirk. Sie sind die schlagenden Herzen des Ehrenamts. BEZIRK MÖDLING. (mc) Ob beim Roten Kreuz oder beim Sportverein: Freiwillige schenken anderen ihre wertvolle Zeit, ganz ohne Gegenleistung. Kurz vor der NÖ Freiwilligenmesse (siehe links) holen wir Freiwillige aus dem Bezirk vor den Vorhang. 30 Jahre Rotes Kreuz Viel Zeit in ihre ehrenamtliche Aufgabe investieren die Mitarbeiter des Roten Kreuzes. Dominik Pfannhauser: „Der Zeitaufwand ist klar...

  • 28.10.19
Lokales
Großübung der Feuerwehren aus Achau, Münchendorf, Brunn am Gebirge und Wiener Neudorf gemeinsam mit dem Roten Kreuz und den ÖBB an der Pottendorfer Linie.
9 Bilder

Übung in Achau
Personenrettung aus verunfalltem Zug

In Achau übten über 30 Feuerwehrleute von vier Feuerwehren, das Rote Kreuz und die ÖBB auf den Gleisen der Pottendorfer Linie die Menschrettung bei einem Zwischenfall auf dem neu errichteten Bahndamm. BEZIRK MÖDLING. Folgendes Szenario war die Ausgangslage der gemeinsamen Großübung an der die Feuerwehren aus Achau, Münchendorf, Brunn am Gebirge und Wiener Neudorf teilnahmen: Ein Personenzug fährt aus Wien kommend in Richtung Wiener Neustadt. Im Bereich der neuen Feldwegunterführung zwischen...

  • 29.08.19
Motor & Mobilität
Härtetest für den neuen Land Rover Defender in Dubai, bevor er demnächst seine Weltpremiere feiert.
3 Bilder

Härteprobe in der Wüste von Dubai
Spezialtest für neuen Defender

Der neue Land Rover Defender absolvierte in der Wüste einen Spezialtest auf Herz und Nieren: Experten des Roten Kreuzes und Land Rover erprobten Prototypen der neuen Defender-Generation bei Hitze und Wüstensturm in zahlreichen Praxistests rund um Dubai. Erfolgreiche ZusammenarbeitAnlass für diese Härtetests war zum einen die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Land Rover und dem Roten Kreuz. Die britische Traditionsmarke und die Internationale Föderation der Rotkreuz- und...

  • 14.08.19
Sport
Das Team „Laufende Botschafter“: Theo Abart, Dieter Baumgartner, Christoph Dorfstätter, Hans Dorfstätter, Michael Dorfstätter, David Hahn, Michael Rischer

Halbmarathon
Hitzelauf zu Ehren des Chefs

BEZIRK MÖDLING. Michael Dorfstätter, „Laufender Botschafter des Österreichischen Jugendrotkreuzes“ überreichte mit seinem Team der Bezirksstellen Mödling und Brunn am Gebirge ein Shirt im eigenen Design an den ehemaligen Generalsekretär des Roten Kreuzes und nunmehrigen Präsidenten des Rotary-Clubs Mödling, Dr. Werner Kerschbaum. Anlässlich seiner Pensionierung im heurigen Sommer liefen Dieter Baumgartner, Michael Rischer und Michael Dorfstätter am heißesten Tag des Jahres einen Halbmarathon...

  • 07.08.19
Sport
2 Bilder

Ein heißer Marathon in Götzis

BEZIRK MÖDLING. Mödlings „Laufender Botschafter“ startete gemeinsam mit seinem Rotkreuz-Kameraden und Freund „Bergdoc“ Christoph Hohn beim 1. Lauf „AmKumma“ im berühmten Mösle-Leichtathletikstadion in Götzis. Die Freie Montessorischule Altach lud Laufbegeisterte zum karitativen Hitzelauf (+36°C) über 5 Stunden – Ziel war es, möglichst viele Runden (also auch Kilometer) zu sammeln, die in Geld umgelegt, soziale Projekte unterstützen soll. Die Laufenden Botschafter schafften 52 Runden, somit...

  • 05.07.19
Lokales
3 Bilder

Jubiläum
Rettungsstelle Biedermannsdorf feierte 25 Jahre

BEZIRK MÖDLING. Seit 25 Jahren befindet sich eine Rettungsstelle des Roten Kreuzes in der Marktgemeinde Biedermannsdorf. Grund genug für die Retter ordentlich Geburtstag zu feiern. Zahlreiche Biedermannsdorferinnen und Biedermannsdorfer folgten der Einladung im Perlashof mitzufeiern. Die Veranstalter – Bürgermeisterin Beatrix Dalos, Vizebürgermeister Josef Spazierer und Rettungsstellenleiter Gerald Pitsch - durften zahlreiche Fest- und Ehrengäste – darunter Bundesrätin Marlene Zeidler-Beck,...

  • 07.06.19
Lokales
v.L.n.R. 1. Reihe: Hannelore Resch, Bgm Dr. Andreas Linhart, Bezst.L. Gerald Czech, Gf. GRin Gaby Steiner, Pfarrer Mag. Adolf Valenta, Hannes Buxbaum und Doris Kaina
v.L.n.R. 2.Reihe: Roman Frauenberger, Michael Dorfstätter, Hampl Walter, Horacek Robert, Kichmayer Elisabeth, Fischer Jacqueline und Jacqueline Adler
2 Bilder

Brunn am Gebirge
Eröffnung der 'Team Österreich Tafel'

BEZIRK MÖDLING. Verwenden statt verschwenden! Unter diesem Motto steht auch die „Team Österreich Tafel“ in Brunn am Gebirge – ein Projekt des Österreichischen Roten Kreuzes und Hitradio Ö3 – und bringt damit Überschuss und Mangel zusammen. Nach erfolgreichem Anlauf wurde die Tafel nun im Beisein von UnterstützerInnen feierlich eröffnet. Kostenlose Unterstützung „Die Idee ist denkbar einfach und hat sich in den vergangenen Jahren zum Erfolgskonzept entwickelt: Überschüssige, einwandfreie...

  • 30.05.19
Gesundheit

Blutversorgung kennt keine Sommerpause

BEZIRK MÖDLING. Für viele gilt der Sommer als die schönste Jahreszeit. Die Blutspendedienste des Österreichischen Roten Kreuzes kann sie jedoch ins Schwitzen bringen. Denn Ferienzeiten, Hitzeperioden oder Urlaubsreisen bedeuten oft weniger Blutspender. Und da nur etwa 3,7 Prozent der spendefähigen Bevölkerung Österreichs regelmäßig Blut spendet, kann die Vollversorgung der Krankenhäuser mit lebensrettenden Blutkonserven so rasch zu einer Herausforderung werden. Blut spenden – Leben...

  • 23.05.19
Lokales
6 Bilder

Unfall
Auto überschlug sich auf der A21

BEZIRK MÖDLING. "Glück im Unglück" hieß es am am Samstag Abend auf der A21: Bei einem Unfall hatte sich ein Fahrzeug überschlagen, eine Person wurde dabei leicht verletzt. Das Rote Kreuz war mit mehreren Fahrzeugen rasch zur Stelle, ebenso wie das Notarztfahrzeug und der Rettungshubschrauber, der Verletzte wurde ins Krankenhaus gebracht. Die ebenfalls alarmierte FF Gießhübl waren mit mehreren Autos vor Ort, um anschließend das Auto zu bergen.

  • 20.05.19
Gesundheit
Ein Kursteilnehmer übt an einer Puppe die Herzmassage. Mit im Bild Sebastian Meier und Bürgermeister Ferdinand Köck.
4 Bilder

ÖRK
Gratis-Erste-Hilfe-Kurs

GUMPOLDSKIRCHEN | Die Marktgemeinde Gumpoldskirchen führte zusammen mit dem Roten Kreuz Mödling einen 16-stündigen Erste-Hilfe-Kurs durch. Im Kursort Musikmittelschule, Jubiläumsstraße 23 fand am Samstag, 18. Mai 2019 von 8 – 17 Uhr der erste Teil des Kurses statt. Der 2. Teil wird am Samstag, 25. Mai 2019 von 8 – 17 Uhr abgehalten. Die Teilnehmer erhalten dann ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme an dem Kurs. Petra Köhsl und Sebastian Meier vom Roten Kreuz Mödling waren die...

  • 19.05.19
Lokales

Brunn am Gebirge
Rotes Kreuz lädt zur 'Langen Nacht der Jugend'

BEZIRK MÖDLING. Die Jugendgruppen der Bezirksstelle Brunn am Gebirge laden auch heuer wieder zur Langen Nacht der Jugend. Kinder und Jugendliche können am 17 Mai dabei das Rote Kreuz kennenlernen und mögliche Ängste vor Rettung und Krankenhaus abbauen. Ab 16 Uhr gilt es, den Stempelpass bei den vielen Stationen auf der Bezirksstelle Brunn am Gebirge zu füllen und sich einen tollen Preis mit nach Hause zu nehmen. "Wir wolle den Kindern damit den Rettungsdienst näherbringen und ihnen eventuell...

  • 13.05.19
Gesundheit
5 Bilder

ERSTE HILFE ENTSCHEIDET
Gratis-Erste-Hilfe-Kurs

GUMPOLDSKIRCHEN | Die Marktgemeinde Gumpoldskirchen führt zusammen mit dem Roten Kreuz Mödling einen 16-stündigen Erste-Hilfe-Kurs durch. Kursort: Musikmittelschule, Jubiläumsstraße 23 1. Teil: Samstag, 18. Mai 2019 von 8 – 17 Uhr 2. Teil: Samstag, 25. Mai 2019 von 8 – 17 Uhr Kosten: € 65,- pro Teilnehmer. Für Teilnehmer mit Hauptwohnsitz in Gumpoldskirchen werden die Kosten von der Marktgemeinde Gumpoldskirchen übernommen, die Teilnahme ist somit gratis! Schriftliche...

  • 03.05.19
Lokales
Beatrix Krasa, Liesbeth Bohrn, Schulqualitätsmanagerin Gabriele Pollreiß, Bürgermeister Robert Weber, Direktorin Katharina Hussian, Bezirksstellenleiter Rotes Kreuz Mödling, Michael Dorfstätter

Rotes Kreuz
Lerntreff auch in Guntramsdorf

BEZIRK MÖDLING. Nach der Rettungsstelle Wiener Neudorf ist nun auch die Volksschule Guntramsdorf- Hauptstraße einmal pro Woche für die Kinder als Lerntreff des Roten Kreuzes Mödling ehrenamtlich mit pädagogischen Betreuern geöffnet. Lernangebot Ziel ist es, Schülerinnen und Schülern ein zusätzliches Angebot zu bieten, schulische Aufgaben mit Unterstützung von Lernpaten leichter zu lösen und sich persönlich gut aufgehoben zu fühlen. Die pädagogische Leiterin, Beatrix Krasa, ehemalige...

  • 02.05.19
Lokales
Spendenübergabe bei der „Team Österreich-Tafel“ in Brunn: gfGR Daniela Rambossek, Projektleiterin Doris Kania und Gemeindemitarbeiterin Birgit Distel (v. l. n. r.).

Brunn - Perchtoldsdorf
Unterstützung für Team Österreich Tafel

BEZIRK MÖDLING. Vor zehn Wochen öffnete die Team Österreich-Tafel nach monatelangen Vorbereitungen im Brunner Sozialzentrum / Bleib Aktiv-Zentrum ihre Pforten. In enger Zusammenarbeit mit regionalen Betrieben werden Lebensmittel vor dem Wegwerfen bewahrt und gleichzeitig einem guten Zweck zugeführt. Seither wird jeden Samstag ab 19:00 Uhr die Tafel geöffnet und die Lebensmittelspenden weitergegeben. „Die Marktgemeinde Perchtoldsdorf darf seit dem Start der Aktion im Februar als Unterstützer und...

  • 29.04.19
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!
  • 30. Mai 2020 um 10:00
  • Volksschule, Turnsaal
  • Gumpoldskirchen

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Gumpoldskirchen!

Aufs Blutspenden nicht vergessen Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Samstag, 30.05.2020 10.00-12.00 und 13.00-16.00 Uhr, Volksschule, Turnsaal Schulgasse 21 Gumpoldskirchen In kleinen Schritten geht es zurück in Richtung Normalität. Doch durch die Wiederaufnahme des Alltagslebens steigt auch der Bedarf an Blutkonserven wieder an. Das Rote Kreuz bittet daher weiterhin um Teilnahme an den fortlaufend stattfindenden Blutspendeaktionen. Denn bei der Blutversorgung gibt es keine...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.