Alles zum Thema Rotes Kreuz

Beiträge zum Thema Rotes Kreuz

Lokales
Die Einsatzorganisationen übten die Zusammenarbeit.
3 Bilder

Groß angelegte Einsatzübung in Zurndorf

ZURNDORF. Vergangenen Dienstag fand in Zurndorf eine groß angelegte Einsatzübung statt. Beteiligt waren neben den Feuerwehren aus Zurndorf und Gattendorf auch die Bezirksstellen Neusiedl/See und Bruck/Leitha des Roten Kreuzes. Zusammenarbeit der Einsatzorganisationen Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit drei PKW, einem landwirtschaftlichen Fahrzeug und insgesamt sechs teils schwerst verletzten Personen. Neben der gezielten Anwendung von Rettungstechniken, sowie der fachgerechten...

  • 14.09.18
Lokales
Feuerwehr und Rotes Kreuz waren bei dem Unfall im Einsatz.
9 Bilder

Jois: Schwerer Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen

Am Freitag Nachmittag heulten in Jois die Sirenen. Der Grund: Ein Verkehrsunfall Richtung Winden am See. JOIS.  Die Kameraden der Feuerwehr Jois wurden am Freitag zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen. Nur wenige Augenblicke nach der Alarmierung konnte bereits das erste Fahrzeug zum Unfallort auf die B50 Richtung Winden/See ausrücken. Drei Fahrzeuge Am Einsatzort angekommen wurde festgestellt, dass insgesamt drei Fahrzeuge in den Unfall involviert waren, wobei ein...

  • 07.07.18
Lokales
Christoph Darazs, Thomas Mersits, Lothar Strebinger und Christopher Vuk bei ihrer Grillfeier mit Dienstführer-Stv. David Huszar.

Neusiedls Zivildiener bleiben freiwillig

Zivis rüsten ab: Begeisterung für Rettungsdienst so groß, dass sie als Freiwillige weitermachen. NEUSIEDL AM SEE. Für Zivildiener im Bezirk ist es schon fast so was wie ein Brauch, das Ende ihres Zivildienstes mit einer Feier zu begehen. Vier junge Männer haben bei ihrer Grillfeier zum Abschluss den Entschluss bekräftigt, dass sie auch weiterhin als Freiwillige im Rettungsdienst tätig sein werden. In den letzten neun Monaten wurden sie zu Rettungssanitätern ausgebildet und sind in den regulären...

  • 18.06.18
Gesundheit
Pro Spende werden etwa 450 Milliliter Blut abgezapft. Bei insgesamt fünf bis sechs Liter fällt das kaum ins Gewicht.

Ausweis beantragen, Blut spenden und Leben retten

Die Österreicher spenden immer weniger Blut. Dabei kann eine Blutspende Leben retten. Blutspenden dürfen in Österreich Menschen im Alter von 18 bis 60 Jahre, die einen Blutspendeausweis haben. Wer sich für eine Spende entscheidet, kann sich an die nächstgelegene Blutspendezentrale des Österreichischen Roten Kreuz wenden. Dort prüft ein Arzt anhand weniger Tropfen Blut, ob man als Blutspender in Frage kommt. Ist alles in Ordnung, steht der Spende nichts mehr im Wege. Mehr dazu lesen Sie hier...

  • 07.06.18
Lokales
Nova Rock: Viel Spaß, damit der auch bleibt, hat das Rote Kreuz einige Tipps.

Nickelsdorf: Tipps vom Roten Kreuz fürs Nova Rock

Von 14. bis 17. Juni geht auf den Pannonia Fields II wieder Nova Rock über die Bühne. Das Rote Kreuz hat einige Tipps für die Festivalbesucher. NICKELSDORF. "Wir sind während des Festivals mit täglich über 100 Sanitätern und Notärzten aus verschiedenen Bundesländern im Einsatz. Sanitätshilfsstellen am Campingplatz und beim Caravan-Platz sowie die Einsatzleitung und mehrere Rettungsfahrzeuge sind rund um die Uhr besetzt, zwei weitere Rotkreuz-Stationen bei der Blue- und Red-Stage gibt es jeweils...

  • 06.06.18
Lokales
Die Rot-Kreuz Jugendgruppe in Neusiedl am See gibt es jetzt ein Jahr.

Ein Jahr Rot-Kreuz-Jugend Neusiedl am See

Rotes Kreuz: Die Jugendgruppe Neusiedl des Roten Kreuzes feiert im Mai ihr einjähriges Bestehen. NEUSIEDL AM SEE. Vergangenes Jahr am 17. Mai haben Roswitha Kasza und Dominik Molnar die Jugendgruppe gegründet. Seither wird den Kindern unter dem Motto „Wir wissen, was dahinter steckt“ der Rotkreuz-Gedanke und Erste Hilfe nähergebracht. Die Treffen finden jeden 2. Samstag im Monat zwischen 14 und 16 Uhr auf der Bezirksstelle Neusiedl am See im neuen Lehrsaal statt. Großes Anliegen der...

  • 08.05.18
Lokales
In Halbturn gibt es jetzt auch ein Seniorentageszentrum

Seniorentageszentrum für Halbturn

Rotes Kreuz: Im April öffnete das Seniorentageszentrum (STZ) in Halbturn seine Pforten HALBTURN. Seit dem 11. April 2018 betreibt das Rote Kreuz auch in Halbturn ein Seniorentageszentrum, um pflegende Angehörige zu entlasten. Damit wird das Konzept des sehr erfolgreichen Seniorentageszentrums im Illmitz verbreitet. In Illmitz wurde das STZ bereits zu einem Treffpunkt für ältere Generationen. Am 4. April fand ein „gratis Einführungsnachmittag“ bei Kaffee und Kuchen statt. Es besteht die...

  • 07.05.18
Lokales
Zehn Rotkreuz-Mitarbeiter aus dem Burgenland wurden in Oberwart zu "Schminkern" ausgebildet.

Ausbildung "Realistische Notfalldarstellung" beim Roten Kreuz Oberwart

Im Schulungszentrum Süd fand eine Ausbildung für die "Schminker" des Roten Kreuzes statt. OBERWART. Sie lassen Figuranten wie echte Unfallopfer aussehen: die „Schminker“ des Roten Kreuzes – also jene Personen, die im Rahmen der „Realistischen Notfalldarstellung“ möglichst realitätsgetreu Verletzungen nachstellen. In Oberwart fand vor Kurzem eine Ausbildung statt. Zehn motivierte Mitarbeiter aus dem ganzen Burgenland waren zusammengekommen, um bei einem eintägigen Seminar im Schulungszentrum...

  • 25.04.18
Lokales
Amtsleiterin Neudorf Romana Puszar, Dr. G. Nabinger RK , Empfänger Altbgm Stefan Mikula, Bgmst. Karel Lentsch, RK Ortsstellenleiter Johann Ladich

Rotes Kreuz ehrt Stefan Mikula aus Neudorf bei Parndorf

Dank und Anerkennung für den Altbürgermeister von Neudorf bei Parndorf NEUDORF BEI PARNDORF. Bezirksstellenleiterin Dr. Gabriele Nabinger besuchte den Altbürgermeister von Neudorf bei Parndorf, Stefan Mikula. Mit einem Swarovski-Kristall im Rotkreuz-Design und einer Urkunde bedankt sich das Rote Kreuz herzlich für die langjährige Zusammenarbeit und die Unterstützung. Die Übergabe fand am Gemeindeamt Neudorf unter Beisein des neuen Bürgermeisters Karel Lentsch, Amtsleiterin Romana Puszar und...

  • 25.04.18
Lokales
Andreas Rimpfl,  Tobias Sommer, Hasan Ince, Luis Göschl, Eva Hackl, David Huszar und Andreas Zahler.

Bezirk Neusiedl: Aus Zivis werden Freiwillige

Zivis rüsten ab: Ihr Engagement beim Roten Kreuz hat sie so begeistert, dass sie als Freiwillige dabeibleiben werden. NEUSIEDL AM SEE. Sieben junge Männer haben mit Ende März ihren Zivildienst beim Roten Kreuz Neusiedl abgeleistet. In den letzten neun Monaten wurden sie zu Rettungssanitätern ausgebildet und sind in den regulären Dienstbetrieb eingebunden worden. Dabei konnten Sie wertvolle Erfahrung sammeln und durften verschiedenste Einsätze erleben. Besonders erfreulich ist, dass sich...

  • 18.04.18
Lokales
Andreas Rimpfl ist der neue Dienstführende in Neusiedl am See.

Neusiedl am See: Andreas Rimpfl ist Dienstführender beim Roten Kreuz

NEUSIEDL AM SEE. Seit 1. Februar hat die Rot-Kreuz Bezirksstelle Neusiedl am See einen neuen Dienstführenden. Es handelt sich hier um Andreas Rimpfl aus Neusiedl am See. "Ich war schon in den Neunzigern beim Roten Kreuz, damals in ehrenamtlicher Position", erzählt er. "Dann bin ich wegen Familie und Beruf ausgestiegen. 2015 bei der Flüchtlingskrise hatte ich das Bedürfnis zu helfen. Naja, ich war sofort wieder Feuer und Flamme und als sich die Position des Dienstführenden ergeben hat, habe ich...

  • 25.03.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Mönchhof!

... Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten! Wir brauchen Ihre Unterstützung – zu jeder Zeit. Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Sonntag, 08.04.2018 10.00-12.00 und 13.00-16.00 Uhr Gasthaus Frank Stiftsgasse 2 Mönchhof Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. In Österreich wird alle 90 Sekunden eine Blutkonserve benötigt, insgesamt bis zu 350.000 Konserven pro...

  • 20.03.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Pamhagen!

... Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten! Wir brauchen Ihre Unterstützung – zu jeder Zeit. Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Montag, 02.04.2018 10.00-12.00 und 13.00-15.30 Uhr Neue Mittelschule Schulgasse 2 Pamhagen Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. In Österreich wird alle 90 Sekunden eine Blutkonserve benötigt, insgesamt bis zu 350.000 Konserven pro...

  • 20.03.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Wallern im Burgenland!

... Die Grippewelle ist in Ostösterreich angerollt, viele Menschen sind krank und die winterlichen Temperaturen machen dem Roten Kreuz zu schaffen. Viele Spender können nicht Blut spenden gehen. Deshalb sinken unsere Lagerbestände an Blutkonserven drastisch. Darum bitten wir Sie JETZT ganz besonders um Ihre Unterstützung: Kommen auch Sie Blutspenden! Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Sonntag, 11.03.2018 09.00-12.00 und 13.00-14.30 Uhr Feuerwehrhaus Hauptstraße 4 Wallern...

  • 26.02.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Jois!

... Die Grippewelle ist in Ostösterreich angerollt, viele Menschen sind krank und die winterlichen Temperaturen machen dem Roten Kreuz zu schaffen. Viele Spender können nicht Blut spenden gehen. Deshalb sinken unsere Lagerbestände an Blutkonserven drastisch. Darum bitten wir Sie JETZT ganz besonders um Ihre Unterstützung: Kommen auch Sie Blutspenden! Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Sonntag, 04.03.2018 10.00-12.00 und 13.00-15.30 Uhr Kinderkrippe Untere Hauptstraße...

  • 15.02.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Illmitz!

... Die Grippewelle ist in Ostösterreich angerollt, viele Menschen sind krank und die winterlichen Temperaturen machen dem Roten Kreuz zu schaffen. Viele Spender können nicht Blut spenden gehen. Deshalb sinken unsere Lagerbestände an Blutkonserven drastisch. Darum bitten wir Sie JETZT ganz besonders um Ihre Unterstützung: Kommen auch Sie Blutspenden! Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Sonntag, 25.02.2018 09.00-12.00 und 13.00-15.00 Uhr Pfarrheim Untere Hauptstraße...

  • 08.02.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Nickelsdorf!

... Die Grippewelle ist in Ostösterreich angerollt, viele Menschen sind krank und die winterlichen Temperaturen machen dem Roten Kreuz zu schaffen. Viele Spender können nicht Blut spenden gehen. Deshalb sinken unsere Lagerbestände an Blutkonserven drastisch. Darum bitten wir Sie JETZT ganz besonders um Ihre Unterstützung: Kommen auch Sie Blutspenden! Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Sonntag, 18.02.2018 09.00-12.00 und 13.00-14.30 Uhr Blutspendebus hinter dem...

  • 02.02.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Sankt Andrä am Zicksee!

... Gerade jetzt wo es oft kalt und winterlich ist und Verkühlungen uns zu schaffen machen, gehen unsere Lagerbestände an Blutkonserven rasch zur Neige. Darum bitten wir Sie JETZT ganz besonders um Ihre Unterstützung: Kommen auch Sie Blutspenden! Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Sonntag, 11.02.2018 13.00-18.30 Uhr Feuerwehrhaus Haniflgasse 11 Sankt Andrä am Zicksee Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der...

  • 29.01.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Neusiedl am See!

... Gerade jetzt wo es oft kalt und winterlich ist und Verkühlungen uns zu schaffen machen, gehen unsere Lagerbestände an Blutkonserven rasch zur Neige. Darum bitten wir Sie JETZT ganz besonders um Ihre Unterstützung: Kommen auch Sie Blutspenden! Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Sonntag, 11.02.2018 09.00-12.00 und 13.00-15.00 Uhr Rotes Kreuz-Bezirksstelle Rot-Kreuz-Gasse 27 Neusiedl am See Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30...

  • 29.01.18
Lokales
Rotkreuz-Mitarbeiter und Zivildiener im Einsatz.

Rotes Kreuz sucht Zivildiener für Neusiedl am See

An der Bezirksstelle Neusiedl leisten derzeit 18 junge Männer ihren Zivildienst ab – alle als Sanitäter im Rettungsdienst. NEUSIEDL AM SEE. Planmäßig sollten es eigentlich 23 Personen sein. „Kleine Schwankungen sind normal“, berichtet Landesschulungsleiter Franz Mandl.“ Es kann immer wieder passieren, dass einmal ein Platz nicht besetzt werden kann oder dass jemand krank wird oder die Prüfung nicht besteht. Derzeit gibt es in Neusiedl also noch kein wirkliches Problem.“ Sechs freie...

  • 24.01.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Frauenkirchen!

... Gerade jetzt zu Jahresbeginn, wo es kalt und winterlich wird und Verkühlungen uns zu schaffen machen, gehen unsere Lagerbestände an Blutkonserven rasch zur Neige. Darum bitten wir Sie JETZT ganz besonders um Ihre Unterstützung: Kommen auch Sie Blutspenden! Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Sonntag, 04.02.2018 09.00-12.00 und 13.00-14.30 Uhr Neue Sportmittelschule Kirchenplatz 1 Frauenkirchen Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis...

  • 18.01.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Gols!

... Gerade jetzt zu Jahresbeginn, wo es kalt und winterlich wird und Verkühlungen uns zu schaffen machen, gehen unsere Lagerbestände an Blutkonserven rasch zur Neige. Darum bitten wir Sie JETZT ganz besonders um Ihre Unterstützung: Kommen auch Sie Blutspenden! Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Sonntag, 04.02.2018 09.00-12.00 und 13.00-14.30 Uhr Evangelisches Gemeindezentrum Dr.-Martin-Luther-Platz 1 Gols Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende...

  • 18.01.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Halbturn!

... Gerade jetzt zu Jahresbeginn, wo es kalt und winterlich wird und Verkühlungen uns zu schaffen machen, gehen unsere Lagerbestände an Blutkonserven rasch zur Neige. Darum bitten wir Sie JETZT ganz besonders um Ihre Unterstützung: Kommen auch Sie Blutspenden! Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Samstag, 27.01.2018 13.00-18.00 Uhr Volksschule Budapester Straße 2 Halbturn Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der...

  • 15.01.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Parndorf!

... Gerade jetzt zu Jahresbeginn, wo es kalt und winterlich wird und Verkühlungen uns zu schaffen machen, gehen unsere Lagerbestände an Blutkonserven rasch zur Neige. Darum bitten wir Sie JETZT ganz besonders um Ihre Unterstützung: Kommen auch Sie Blutspenden! Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Sonntag, 21.01.2018 09.00-13.30 Uhr Volksschule Schulgasse 2 Parndorf Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der...

  • 05.01.18