Rudolf Kirchschläger

Beiträge zum Thema Rudolf Kirchschläger

Norbert Huber, Thomas Eckerstorfer und Karl Lindorfer wurden von Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner (r.) mit dem Kirchschläger-Preis geehrt.
1 6

Preis für das NordwaldKammerorchester

Den diesjährigen Kirchschläger-Preis hat das NordwaldKammerorchester für das Projekt Leinenhändlersaga gewonnen. NIEDERKAPPEL, PUTZLEINSDORF. In Gedenken an den ehemaligen Bundespräsidenten und großen Sohn der Gemeinde Niederkappel, Dr. Rudolf Kirchschläger, wird jährlich ein Preis vergeben. Innovative, junge, neue und regionale Ideen werden gesucht und wurden auch heuer wieder gefunden. Wie Organisator Josef Eibl es ausdrückt, ist der diesjährige Preisträger eine "Punktlandung im Sinne der...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Büchereigründer Josef Eibl (r) begrüßte die Gäste zum alljährlichen Literaturbuffet mit Richard Wall und dem "Hollerstaudentrio".
15

Literaturbuffets beleben den Büchereibetrieb

Josef Eibl hat vor 20 Jahren die Bücherei in Niederkappel zu neuem Leben erweckt. NIEDERKAPPEL (hed). 30 Personen kommen an einem Donnerstagabend zu einer heiter-satirischen Lesung mit Richard Wall ins Pfarrheim Niederkappel. Der Titel: „Vom schöneren Leben auf dem Lande“. Eingeladen haben die Büchereien Niederkappel, Lembach, Putzleindsdorf, der KultURsprung und die ARGE Grantisplitter im Zusammenhang mit dem Jahresthema“ Mut zur Schönheit“. Auf der „wandernden sunnbeng“ haben die Musiker des...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Der Rudolf Kirchschläger-Preis 2016 soll jene würdigen, die Ungewöhnliches anpacken und Neues mit und für Mitmenschen wagen. Die Festrede hält Alexandra Föderl-Schmid.

Rudolf Kirchschläger-Preisverleihung 2016

NIEDERKAPPEL. Am Freitag, 18. März wird der Rudolf Kirchschläger-Preis ein weiteres Mal verliehen. Der Festabend mit Preisverleihung und Festrede findet im Gasthaus Leitenbauer in Niederkappel statt und beginnt um 20 Uhr. Karten für die Veranstaltung kosten 6 Euro und können unter 0680-1192197 oder j.eibl@eduhi.at reserviert werden. Der Rudolf Kirchschläger-Preis wird an Menschen und Initiativen aus dem Bezirk Rohrbach verliehen, die Ungewöhnliches anpacken und Neues mit und für Mitmenschen...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach
Vizekanzler Reinhold Mitterlehner, Landeshauptmann Josef Pühringer, Christa Stadler (Tochter von Rudolf Kirchschläger), Walter Kirchschläger (Sohn) und Bürgermeister Josef Wögerbauer.
2

Kirchschlägers Auftrag für Generationen

NIEDERKAPPEL. „Rudolf Kirchschläger hat einen reichen, geistigen Nachlass hinterlassen, der auch für die heutige Generation Vorbild und Auftrag ist“, erklärte Landeshauptmann Josef Pühringer beim Festakt anlässlich des 100. Geburtstags von Rudolf Kirchschläger in Niederkappel. Kirchschläger hat immer wieder zu Fragen der Ethik im täglichen Leben mahnend Stellung genommen. Diplomat Kirchschläger Er hat jede Möglichkeit, die sich ihm geboten hat, genutzt, um darauf hinzuweisen, dass...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr

Buchtipp: Rudolf Kirchschläger – Ins Heute gesprochen

Walter Kirchschläger, Theologe, Philosoph und Sohn von Rudolf Kirchschläger hat ein Buch über seinen Vater verfasst. In "Rudolf Kirchschläger – Ins Heute gesprochen" fasst die wichtigsten Themen im Leben Kirchschlägers zusammen. Er publiziert die Überlegungen seines Vaters zu politischen Zuständen, die Rolle der Banken oder zu Familie und Kirche, die erstaunlich aktuell sind. Das Geleitwort hat Bundespräsident Heinz Fischer verfasst. Das Buch ist im Stryria Premium Verlag erschienen: ISBN:...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.