Alles zum Thema rumer-alm

Beiträge zum Thema rumer-alm

Lokales
2 Bilder

Rodeln auf der Rumer Alm

RUM. Seit 12. Jänner ist die Rumer Alm wieder offen. Die neuen Pächter Lisi und Fritz haben jeden Tag außer Mittwoch geöffnet. Man hat das ganze Jahr geöffnet, nur im Frühwinter wird man, in Absprache mit den anderen Almen vier Wochen Urlaub machen. Die Alm ist immer einen Ausflug wert, egal ob für Spaziergänger, Läufer, Mountainbiker oder Bergsteiger, die einen Zwischenstopp einlegen. Momentan ist natürlich Rodeln angesagt, pünktlich zur Eröffnung schicke Frau Holle die weiße...

  • 24.01.17
Lokales
2 Bilder

KOMMENTAR: Geld ist in den Almen gut angelegt

Die Gemeinden lassen sich ihre Ausflugsgasthäuser und Almen was kosten. Zuletzt hat Rum für Wasser-, Kanal- und Stromanschluss der Rumer Alm 700.000 Euro hinlegen müssen. Dafür ist die Zukunft der Alm jetzt für viele Jahre gesichert. Die Almen sind ein Ort der Begegnung für die ganze Region. Dort treffen sich Familien mit kleinen Kindern und ältere Mitbürger, aber auch Bergsteiger, die dort nur Rast machen und noch einen weiten Weg vor sich haben. Auch Mountainbiker kehren dort gerne ein. In...

  • 10.01.17
Lokales

Neueröffnung Rumer Alm

Liebe Gäste, am 12.Jänner 2017 ist es endlich soweit, also rein in die Schuach und auì auf`n Berg.Das Rumer-Almteam wünscht Euch einen angenehmen Aufenthalt.Mittwoch ist unser freier Tag. Die Rumer Alm ist ein ideales Ausflugsziel für Groß und Klein am Fuße der Nordkette. Speziell auch für Familien mit Kindern, da der Zustieg zur Hütte leicht ist. Lisi & Fritz Rum 6063 - Rum Ferienregion Innsbruck und seine Feriendörfer Österreich Tel.: +43 664 4276159 Homepage:...

  • 05.01.17
Lokales
Die Rumer Alm ist ein beliebtes Ziel für viele Radfahrer aus der Umgebung.
2 Bilder

Rumer Alm: "Viel Arbeit für wenig Geld"

Rumer Alm: Der aktuellen Pächterin fällt der Abschied leicht. Die Nachfolge wird demnächst entschieden. "Es ist viel Arbeit für wenig Geld", erklärt Angelika Gundolf, die seit 2012 gemeinsam mit Claudia Gundolf die Rumer Alm pachtet und nicht nur den Gastrobetrieb schmeißt, sondern auch die 25 Stück Vieh betreut. Nun reicht's ihr, denn wie die frischgebackene Mutter sagt: "Ich will mein Kind nicht zur Adoption freigeben." Auch wenig Glück mit dem Wetter soll eine große Rolle gespielt und die...

  • 19.07.16
Lokales
Am fortstweg unterhalb der Rumer Alm sollen Mountainbiker Wanderer attackiert haben.

Mountainbiker schlug mit seinem Helm auf Wanderer ein

Am 26.09.2015 gegen 17.30 Uhr wurden fünf Wanderer, drei Frauen und zwei Männer auf dem Weg von der Rumer Alm von einem Mountainbiker mit hoher Geschwindigkeit überholt. Als sich diese beschwerten, kam es zu einer Auseinandersetzung. Im Bereich der Siebenwegekreuzung wartete der Mountainbiker mit zwei weiteren Radfahren mit aufälliger Downhillausrüstung (Vollvisierhelm, Protektoren, schwere vollgefederte Bikes) auf die Wanderer. Laut Aussagen der Wanderer gingen die drei Radfahrer auf sie...

  • 27.09.15
Politik
GR Wolfgang Stöckl und GR Christian Hölbling (beide ÖVP) möchten, dass der Stromgenerator bald überflüssig wird.

Rumer Alm soll nun ans Netz

Die ÖVP Rum will die Alm ans Strom- und Kanalnetz anschließen, Bgm. Edgar Kopp ist skeptisch RUM (sf). Die Rumer Alm ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel und das ganze Jahr über geöffnet. Für die Stromversorgung sorgt ein eigener Generator, die Abwässer werden in ein Betonbecken geleitet, welches mehrmals jährlich von einem Tankwagen ausgepumpt werden muss. Die Rumer ÖVP will die Alm in ein modernes Zeitalter führen. „Schon seit mehreren Jahren beklagen sich Einwohner von Rum, Wanderer und...

  • 04.10.11