rural youth europe

Beiträge zum Thema rural youth europe

Freizeit
3 Bilder

„Singalbörse – Zurück zur Selbstversorgung“ schafft es unter die besten drei Projekte EUROPAWEIT - jetzt wird abgestimmt

Das Projekt 2018 der Landjugend Bezirk Vöcklabruck unter dem Motto „Singalbörse – Zurück zur Selbstversorgung“ ist glücklicherweise über die Bezirksgrenzen hinaus bekannt und erfolgreich geworden. Beim Projektwettbewerb konnte sich die Landjugend bereits auf Landes- sowie Bundesebene GOLD sichern, nun wurde das Projekt auch EUROPAWEIT unter die besten drei nominiert. Das Projekt begann damit, dass alle 18 Ortsgruppen im Bezirk Vöcklabruck drei Küken (=Singal) im Alter von zwei Wochen...

  • 01.04.19
Lokales
Vorstandsmitglied Daniela Allram, RYE-Präsident Sebastian Laßnig und Julia Saurwein (Bundesleiterin der Landjugend Österreich)

Kärntner sitzt Europäischer Landjugend vor

Sebastian Laßnig wurde bei der Generalversammlung in Schottland zum Vorsitzenden der "Rural Youth Europe" gewählt. KÄRNTEN. Der Kärntner Sebastian Laßnig aus St. Filippen bei Brückl ist neuer Vorsitzender der Europäischen Landjugend (Rural Youth Europe). Bisher war Laßnig Vizepräsident, er löst jetzt Russel Carrington aus England ab. Laßnig sieht das europaweite Netzwerk der Landjugend als "wichtiger denn je" an. "Es ist relevant, um Themen ansprechen zu können, die uns alle in Europa...

  • 21.08.18
Lokales
Das Motto dieses Bildes ist klar: Die Mitglieder sagen "DANKE" für das Voten mittels Herz-Button!
4 Bilder

Internationale Auszeichnung für Sellrain-Projekt

Jungbauernschaft des Bezirkes wurde beim "Rural Youth Project 2016" zum Europa-Sieger gekürt! Nach dem verheerenden Hochwasser im Sommer 2015 in Sellrain wurde von der Jungbauernschaft/Landjugend des Bezirkes unverzüglich gehandelt. Unter dem Motto: „Ein Dorf braucht unsere Hilfe“ wurden damals Hilfskräfte mobilisiert, vor Ort gearbeitet und ein Spendenkonto eingerichtet. Die Ortsgruppen des Bezirks haben verschiedene Veranstaltungen durchgeführt, um Spenden sammeln zu können. Im Dezember 2017...

  • 12.04.17
Lokales
Projektleiterin Rosina Gschaider freut sich über den großen "Rund um den Flachgauer Palmbuschen"-Erfolg.
3 Bilder

Europa-Preis für Flachgauer Landjugend

Den zweiten Platz bei der Wahl zum besten Projekt der europäischen Landjugend (rural youth europe) erreichte die Landjugend aus dem Bezirk Flachgau mit ihrem Projekt "Rund um den Flachgauer Palmbuschen". Heuer wurden 25 Projekte eingereicht, darunter drei aus Österreich. Insgesamt hat die europäische Landjugend etwa 500.000 Mitglieder aus 18 Ländern. "Als wir das Projekt gestartet haben, hätten mein Team und ich nie gedacht, dass wir es so weit schaffen", erzählt Projektleiterin Rosina...

  • 25.02.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.