RZ Pellets WAC

Beiträge zum Thema RZ Pellets WAC

Robin Dutt aus Deutschland trainiert künftig mit den Wölfen.

RZ Pellets WAC
Robin Dutt wird zum neuen Cheftrainer der Wölfe

Ab der Saison 2021/22 kommt Robin Dutt als neuer Trainer beim Bundesligisten RZ Pellets WAC zum Einsatz. WOLFSBERG. Die Wölfe starten mit einem neuen Trainer in die neue Saison: Ab der kommenden Spielzeit wird Robin Dutt den Posten als Cheftrainer im Lavanttal bekleiden. Für den 56-jährigen Deutschen ist es die erste Trainingsstation im Ausland, bisher saß Dutt bei den Stuttgarter Kickers, SC Freiburg, Bayer Leverkusen, SV Werder Bremen und VfL Bochum auf der Trainerbank. Zudem fungierte der...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Seit Kurzem trainiert der WAC-Nachwuchs mit Christian Dobnik, der selbst über 180 Mal für den Bundesligisten am Rasen stand.
2

RZ Pellets WAC
Christian Dobnik coacht nun die jüngsten Spieler

Nachwuchs-Kicker des WAC begrüßen den ehemaligen Tormann Christian Dobnik als neuen Trainer. WOLFSBERG. Bei den Bambinis und der U7-Mannschaft des RZ Pellets WAC kommt es zum Trainerwechsel: Seit April kicken die jüngsten Wölfe unter Obhut des ehemaligen WAC-Tormanns Christian Dobnik. Erfahrung eines ProfisInsgesamt 184 Mal stand Christian Dobnik für den RZ Pellets WAC zwischen den Pfosten, nun darf sich der Nachwuchs über einen neuen Trainer mit reichlich Bundesliga-Erfahrung freuen. "Uns...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Auch beim Wolfsberger ATSV kann nach längerem Warten wieder trainiert werden. Abstand einhalten ist dabei Pflicht.
3

Lavanttal
Outdoor-Training läuft, Hallensport weiterhin nicht möglich

Unter Auflagen kann der Nachwuchs im Freien trainieren. Die Hallensportler müssen weiter warten. WOLFSBERG (tef). Keine Turniere, nicht einmal ein Training war in den letzten Monaten für viele Sportler wegen der Corona-Pandemie möglich. Besonders hart getroffen hat das unter anderen die Nachwuchsmannschaften der Lavanttaler Fußballvereine. Dass es jetzt endlich wieder losgeht, darüber freuen sich nicht nur die Nachwuchstrainer. Vor allem die Kinder konnten es kaum noch erwarten, ihre Freunde...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Als Torfrau gehört Sarah Anna Trinkl zu den besten ihres Jahrganges in ganz Österreich und mischt den Frauenfußball auf.
3

Wolfsberg
Weiterer wichtiger Schritt für die Torfrau Sarah Trinkl

Sarah Trinkl vom RZ Pellets WAC schaffte die Aufnahme an der Fußballakademie in St. Pölten. WOLFSBERG (tef). Begonnen hat auch bei Nachwuchs-Torfrau Sarah Anna Trinkl alles, wie so oft am Beginn großer Karrieren von Spitzensportlerinnen, mit einem Schnuppertraining. Sie war noch keine vier Jahre alt, als sie das erste Mal Bekanntschaft mit dem Fußballsport machte. Harte SchuleAls eines der wenigen Mädchen, das sich für diesen noch immer von Männern dominierten Sport interessierte, musste auch...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Peter Kowal ist Chefredakteur der WOCHE Kärnten.

Kommentar
Der WAC ist der Verein des Jahrzehnts

Der RZ Pellets WAC ist nicht nur die Kärntner Mannschaft des Jahres 2020. Der WAC ist die Kärntner Mannschaft und der Kärntner Verein des Jahrzehnts, meint WOCHE-Chefredakteur Peter Kowal. ORF-Moderator Rainer Pariasek bezeichnete den Wolfsberger AC einst als „Dorf-Klub“. Wer damals in der Volksschule im Sachkunde-Unterricht aufgepasst hat, weiß, dass Wolfsberg die drittgrößte Stadt Kärntens ist. Ergo wird kein Kärntner Fußballfan Pariasek die Urheberrechte für die – natürlich nicht...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Eisschnellläuferin Vanessa Herzog eroberte bei der Europameisterschaft den zweiten Platz über 500 Meter.
2

Kärnten
Herzog und Mayer sind Sportler des Jahres

Der Sportpresseklub Kärnten kürt, in Kooperation mit dem Land Kärnten, zum 56. Mal die Sportler des Jahres. Die Wahl fiel auf Eisschnellläuferin Vanessa Herzog, Skifahrer Matthias Mayer und die Fußballer des RZ Pellets WAC. KÄRNTEN. Die Corona-Pandemie wirkte sich auch auf das vergangene Sport-Jahr aus. Obwohl in manchen Sportarten keine oder nur wenig Bewerbe stattfinden konnten, entschloss sich der Sportpresseklub Kärnten gemeinsam mit seinem Partner, dem Land Kärnten, die Wahl der Kärntner...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Der Zweikampf ist eine der Stärken von Kai Stratznig im weißen Dress von Bundesligist RZ Pellets WAC.
4

Sport/Fußball
WAC rückblickend die beste Wahl

Kai Stratznig (18) aus Mühldorf spricht im WOCHE-Interview über seinen Weg ins Profiteam des WAC. WOCHE: Kai Stratznig, Sie gelten als einer der Aufsteiger in der Profimannschaft des RZ Pellets WAC. Würden Sie sich bitte den WOCHE-Lesern kurz vorstellen? Kai Stratznig: Ich bin 18 Jahre alt, wurde in Spittal geboren und bin bei meinen Eltern Elke und Adolf in Mühldorf aufgewachsen. Im vergangenen Schuljahr habe ich am Bundesoberstufenrealgymnasium Klagenfurt im naturwissenschaftlichen Zweig...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Peter Tiefling
Wenn Christopher Wernitznig im gegnerischen Strafraum auftauchte, gab es diese Saison bereits vier Mal Elfmeter.
4

Christopher Wernitznig
„Uns stehen acht Endspiele bevor“

Am Donnerstag empfängt RZ Pellets WAC in der Europa League Dinamo Zagreb. Die WOCHE sprach mit dem Spieler Christopher Wernitznig über Bundesliga, Quarantäne und Europa. WOCHE: Gratulation zum 2:0-Auswärtssieg in Altach. Wie schwierig war für euch Spieler der Restart nach der Covid-19-Quarantäne? CHRISTOPHER WERNITZNIG: Es war schon etwas Ungewissheit dabei, weil wir in den Tagen vor dem Match nur drei bis vier Trainingseinheiten hatten. Wir wussten nicht, wie sich die Corona-Erkrankung bei uns...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Tiefling
Helmut Khom und Florian Trummer (von links)
19

RZ Pellets WAC
Schmerzhafte Niederlage gegen den SK Rapid

Der SK Rapid gewinnt durch Foul-Elfmeter in der Nachspielzeit knapp mit 4:3 gegen den RZ Pellets WAC. WOLFSBERG. Einmal mehr hat die Elf von RZ Pellets WAC-Trainer Ferdinand Feldhofer große Moral bewiesen. Nur das reichte gegen den SK Rapid nicht ganz. Obwohl die Mannschaft um Kapitän Michael Liendl ein 0:2 noch drehte und in der zweiten Spielhälfte 3:2 in Führung ging, entschied ein Foul-Elfmeter in der Nachspielzeit das Match mit 4:3 für die Gäste aus Wien. Umstritten war die Leistung des...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Waltraud Riegler und Christoph Kranicky
29

ÖFB-Cup
Der RZ Pellets WAC ist im Achtelfinale

Nach 120 Minuten und Elfmeterschießen konnte der RZ Pellets WAC das Ticket für die nächste Runde im Österreichischen Fußball Cup (ÖFB) lösen.  WOLFSBERG. Der RZ Pellets WAC steht nach einem spannenden Duell gegen den SV Ried im Achtelfinale des ÖFB-Cup. Entschieden wurde die Partie in der Lavanttal-Arena aber erst im Elfmeterschießen. Die Spieler des Abends waren Mittelfeldregisseur Michael Liendl und RZ Pellets WAC-Schlussmann Alexander Kofler, der in den entscheidenden Momenten zwei Elfmeter...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Eduard Scharf, Landeshauptmann Peter Kaiser und Waltraud Riegler (von links)
33

Bildergalerie
Herbe Niederlage des RZ Pellets WAC

Der RZ Pellets WAC verliert vor 2.500 Zuschauern das Heimspiel gegen den SKN St. Pölten.  WOLFSBERG. Nach einer enttäuschenden Leistung des RZ Pellets WAC, vor allem in der ersten Spielhälfte, führten die Gäste aus der Niederösterreichischen Hauptstadt zur Pause schon mit 3:1. Obwohl die Heimelf danach in der Lavanttal-Arena besser ins Spiel kam, effizienter bei der Chancenverwertung waren die St. Pöltener. Am Ende hieß es 2:4 aus Sicht der Mannschaft von Chefcoach Ferdinand Feldhofer.  Unter...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Waltraud und Dietmar Riegler, Christian Stögerer, Markus  Perchthaler und Gerald Wallner (von links)
30

Leute
Fehlstart des RZ Pellets WAC in der Lavanttal-Arena

WOLFSBERG (tef). Im ersten Spiel mit Zuschauern nach einer langen Corona-Pause musste sich die Mannschaft des RZ Pellets WAC von Trainer Ferdinand Feldhofer Red Bull Salzburg 1:3 geschlagen geben. Eine rote Karte für Luka Lochoshvili und ein unglückliches Eigentor von Eliel Peretz entschieden das Match schon frühzeitig zugunsten des Meisters aus Salzburg. Die Auftaktniederlage sahen unter anderem auch der Präsident des RZ Pellets WAC Dietmar Riegler mit Gattin Waltraud Riegler, der Leiter von...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Mit einer sehr jungen Mannschaft will der SK St. Andrä um den Titel in der Unterliga mitspielen.

Junges Team beim SK St. Andrä

Der RZ Pellets WAC und SK St. Andrä setzen auf die Zusammenarbeit. ST. ANDRÄ (tef). Noch vor der Corona-Pandemie, im Sommer des vergangenen Jahres, intensivierte der SK St. Andrä die Zusammenarbeit mit dem RZ Pellets WAC. Erfahrungen sammeln"Die Kooperation mit der U17 des RZ Pellets WAC wurde auch deshalb geschlossen, damit die jungen Spieler möglichst viel Erfahrung in der Kampfmannschaft des SK St. Andrä sammeln können", erklärt der Trainer des SK St. Andrä Gundolf Stocker. Klare Ziele...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Beim Probesitzen für das Match mit Zuschauern: Matthäus Taferner, Alexander Kofler, Michael Liendl, Christopher Wernitznig und Mario Leitgeb (von links)

RZ Pellets WAC
Fans dürfen wieder in die Lavanttal-Arena

Ab September können rund 3.000 Fans wieder live bei Spielen des RZ Pellets WAC mit dabei sein. WOLFSBERG (tef). In absehbarer Zeit sollte für die Bundesliga-Vereine und damit auch für den RZ Pellets WAC eine lange Durststrecke zu Ende gehen. Corona-bedingte Geisterspiele ohne Zuschauer sollten ab September der Vergangenheit angehören. Gemeinsame AnstrengungDamit zumindest ein Teil der Fans bei den Heimspielen des Lavanttaler Bundesligisten wieder live dabei sein kann, musste der Verein in...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Matthäus Taferner ist neuer Mittelfeldspieler bei den Wölfen.

WAC
Neuer Mittelfeldspieler beim WAC

Der RZ Pellets Wolfsberger AC (WAC) bekommt jungen Zuwachs. WOLFSBERG. Der WAC gibt die Verpflichtung von Matthäus Taferner bekannt. Von Dresden ins LavanttalDer 19-jährige Mittelfeldspieler wechselt von Dynamo Dresden zum WAC ins Lavanttal. Der gebürtige Kärntner unterschreibt dort einen Vertrag über drei Jahre. "Ich bin glücklich, dass der Transfer geklappt hat, und freue mich bereits auf diese spannende Aufgabe beim WAC", erzählt Matthäus Taferner. "Er ist genau dieser Typ Spieler, mit denen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Vanessa Zarfl
Präsident Dietmar Riegler und seine Gattin Waltraud Riegler und Horst Nössler konnten beim ersten Spiel nach der Winterpause auch Bürgermeister Peter Stauber und Landes-Sportdirektor Arno Arthofer begrüssen.
33

Fotogalerie
WAC besiegt den TSV Hartberg

Der WAC feiert einen Sieg zum Auftakt der Saison und qualifiziert sich für die Meistergruppe. Ein Auftakt nach Maß – WAC schoss sich für die Meisterrunde warm! Mit einem souveränen 3:0-Sieg über den Tabellennachbarn Hartberg qualifizierte sich der RZ Pellets WAC vorzeitig für die Meisterrunde. Als Glücksbringer fungierte wie letztes Jahr zur selben Zeit Rauchfangkehrmeister Bernhard Gritsch – wie sich im späteren Spiel beweisen sollte, auch heuer wieder ein Glücksgriff. Neuerwerbung glänzte Auf...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Georg Bachhiesl
Milos Jojic wechselt per Leihe bis zum Saisonende zum WAC.

RZ Pellets WAC
Ex-BVB Spieler wechselt ins Lavanttal

Der ehemalige BVB-Spieler Milos Jojic wird bis zum Saisonende vom türkischen Erstligisten Istanbul Basaksehir an den RZ Pellets WAC ausgeliehen. WOLFSBERG. Der 27-jährige, zentrale Mittelfeldspieler wird bis zum Saisonende an die Wolfsberger ausgeliehen. Jojic spielte unter anderem für Partizan Belgrad, Borussia Dortmund und den 1. FC Köln, von dem er 2018 an den Bosporus zu Istanbul Basaksehir wechselte. Champions League-Erfahrung Dort kam der Serbe aber nie wirklich zum Zug und brachte es auf...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Florian Grassler
Michael Sollbauer (rechts im Bild) folgt seinem ehemaligen Trainer Gerhard Struber (2. von rechts) zum FC Barnsley nach England.

RZ Pellets WAC
Sollbauer auf die Insel

Nun ist es offiziell: Der WAC-Kapitän Michael Sollbauer folgt seinem Ex-Trainer Gerhard Struber und Marcel Ritzmaier zum FC Barnsley in die zweite Englische Liga. WOLFSBERG. Nachdem sich der Transfer des 29-jährigen St. Veiter in den letzten Tagen schon abgezeichnet hatte, gab der WAC heute am Vormittag auf seiner Homepage bekannt, dass der Wechsel nun endgültig fixiert wurde. Sollbauer wird ab sofort die Abwehr des FC Barnsley verstärken. WAC-Geschichte Der Kapitän der Wölfe kam in der Saison...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Florian Grassler
Michael Liendl machte auch als Schiedsrichter eine gute Figur.

Wolfsberg
Bandenzauber in der Sporthalle

Die Teams aus der Steiermark waren die großen Sieger. WOLFSBERG. Am vergangenen Wochenende fand das 19. RZ Pellets WAC Nachwuchs-Hallenturnier in der Sporthalle Wolfsberg statt. In vier Bewerben konnte die Wolfsberger Nachwuchsabteilung insgesamt 46 Mannschaften aus dem In- und Ausland begrüßen.  Steirische Dominanz Unter den Teilnehmern fanden sich auch Spitzenteams wie der SK Sturm Graz und deren Partnerverein die Fußballschule Raffl, FAC Wien oder die beiden slowenischen Vertreter NK Korotan...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Florian Grassler
Waltraud Riegler, Stefan Navarra und Landeshauptmann Peter Kaiser (von links)
26

Bildergalerie
RZ Pellets WAC: Niederlage zum Abschluss der Herbstsaison

RZ Pellets WAC verliert zu Hause gegen den LASK aus Linz mit 1:3. WOLFSBERG. Mit einem vollen Erfolg zum Abschluss der Herbstsaison-daraus wurde für die Elf von Coach Mohamed Sahli nichts. Gegen die besonders auswärts sehr starken Gäste aus Oberösterreich verlor der RZ Pellets WAC in der Lavanttal Arena mit 1:3. Die Tore der Linzer schossen Petar Fillipovic, Samuel Tetteh und Dominik Frieser. Für die Heimelf traf einmal mehr Shon Weissman. Verantwortlich für die eher schüttere Zuschauerkulisse...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
WAC-Trainer Gerhard Struber zieht es nach England.

Fußball
WAC-Trainer Gerhard Struber verlässt Wolfsberg

Der Spitzentrainer wird in Zukunft in England den Zweitligisten Barnsley trainieren. WOLFSBERG. Nun ist es fix. WAC-Trainer Gerhard Struber geht und zwar schon am Dienstag. Das berichtet der ORF online. Struber wird nach England zum Zweitligisten Barnsley wechseln. Die Co-Trainer sollen vorerst das Team übernehmen, Wer neuer Cheftrainer wird, ist noch nicht bekannt.

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Vanessa Pichler
Tamara Kratzer und Maskottchen "Wolfi"
22

Bildergalerie
"Bullen" siegen in der Lavanttal-Arena

Mit 0:3 fiel die Niederlage des RZ Pellets WAC gegen Red Bull Salzburg eindeutig zu hoch aus. WOLFSBERG. Knapp 5.000 Zuschauer sahen beim jüngsten Heimspiel des RZ Pellets WAC ein rassiges  Match mit dem besseren Ende für die Gäste aus Salzburg. Die Elf von Chefcoach Gerhard Struber hatte vor allem in der zweiten Spielhälfte Chancen in Hülle und Fülle. Die Tore machte aber der Jungstar der "Bullen" Erling Haaland, der gleich drei Mal traf und das Schicksal der Wolfsberger besiegelte. Gesehen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Nacht des Sports mit den Sportlern des Jahres 2019 Vanessa Herzog und Marco Schwarz. Es gratulierten LH Peter Kaiser (l.) und Landessportdirektor Arno Arthofer (r.)
4

Nacht des Sports 2019
Kärntner Sportler des Jahres: Herzog & Schwarz

Vanessa Herzog und Marco Schwarz heißen die Sportler des Jahres 2019. Mannschaft des Jahres wurden die Kicker vom RZ Pellets WAC. VELDEN. Heute wurden im Casineum Velden die Kärntner Sportler des Jahres 2019 geehrt – zum 55. Mal. Die "Nacht des Sports" wird jährlich vom Sportpresseklub Kärnten mit dem Sportreferat des Landes veranstaltet. 60 Mitglieder des Sportpresseklubs konnten zehn Plätze vergeben.  Die Kärntner Sportlerin des Jahres ist nach Anna Gasser im letzten Jahr heuer...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Auch der Nachwuchs des SV Raika Griffen sah das Unentschieden des RZ Pellets WAC gegen die Admira
29

Bildergalerie
RZ Pellets WAC spielt gegen die Admira unentschieden

Mit einem 2:2 Unentschieden endete das Bundesligaspiel des RZ Pellets WAC gegen die Admira aus Mödling.  WOLFSBERG. Die knapp 3.800 Zuschauer sahen am zwölften Spieltag der Bundesliga in der Lavanttal-Arena vier Tore. Für die Gäste aus Niederösterreich traf Sinan Bakis zwei Mal, für die Heimelf von Coach Gerhard Struber trug sich Verteidiger Manfred Gollner mit zwei Treffern in die Torschützenliste ein. Mit dabei waren an dem Nachmittag in Wolfsberg unter anderem auch Sparkasse-Marketingleiter...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.