Sabine Naderer-Jelinek

Beiträge zum Thema Sabine Naderer-Jelinek

Kinder und Eiststöckler müssen heuer auf den Eisspaß am Leondinger Stadtplatz verzichten.
2

Absage in Leonding
Leonding muss Eislaufplatz für heuer absagen

Die Corona-Krise macht heuer nicht nur Veranstaltungen schier unmöglich, auch der Eislaufplatz im Leondinger Stadtzentrum ist unter den derzeitigen Rahmenbedingungen nicht durchführbar. LEONDING. Schweren Herzens hat man sich in der Stadtregierung dafür entschieden, den Eislaufplatz heuer nicht aufzubauen.„Wir haben uns die Entscheidung nicht leichtgemacht, da wir vor allem den Kindern gerade heuer eine Möglichkeit bieten wollten, Spaß zu haben und sich an der frischen Luft zu bewegen. Doch...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Landschaftsgärtnerin Magdalena Miesenberger, Obmann des Imkervereins Matthias Bäck, Bgm. Sabine Naderer-Jelinek, Stv.-GF Norbert Rainer (Klimabündnis Österreich) und LR Kaineder (v. l. n. r.).

Auszeichung
Leonding ist nun „Bienenfreundliche Gemeinde“

Artenvielfalt und Bienenschutz: Darauf setzt die Stadtgemeinde Leonding schon lange. Vergangene Woche wurde dieses Engagement mit der Zertifizierung als „Bienenfreundliche Gemeinde“ ausgezeichnet. LEONDING (red). Mehr als neun Hektar der öffentlichen Flächen in der viertgrößten Stadt Oberösterreichs sind Blühflächen, dazu kommen noch elf Hektar an privaten Blühflächen der Leondinger Landwirt. Zusätzlich dazu gibt es in der Stadt zahlreiche Bienenhotels, zum Beispiel am Dach des Rathauses...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Peter Gattringer, Fraktionsobmann der FPÖ Leonding.

FPÖ Leonding fordert
Stadtpolizei in Leonding erneuern

„Nach dem kürzlichen Raubüberfall auf einen Familienvater, der mit seiner sieben Monate alten Tochter einen Spaziergang machte, erneuern wir unsere Forderung nach einer eigenen Stadtpolizei nach dem Vorbild von Vöcklabruck, Ried, Braunau und Traun“, betont Peter Gattringer, Fraktionsobmann der FPÖ Leonding. LEONDING (red). An die Fraktionen von SPÖ, ÖVP und GRÜNE richtet der Freiheitliche den Appell, endlich die Blockadehaltung aufzugeben.  Gattringer: „Leonding ist keine ‚Insel der...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Landschaftsgärtnerin Magdalena Miesenberger, Obmann des Imkervereins Matthias Bäck, Bgm. Sabine Naderer-Jelinek, Stv.-GF Norbert Rainer (Klimabündnis Österreich) und LR Kaineder (v. l. n. r.).

Linz-Land
Lebensraum für die Bienen erhalten

Ob Privatperson oder Gemeinde: Interesse am Schutz und an der Zucht der Bienen in Linz-Land wächst. LINZ-LAND. „Das Interesse von Jung bis Alt an der Imkerei freut mich riesig. Dennoch: Nicht jeder, der Kurse besucht, wird ein Imker. Zwanzig Prozent der Interessierten wollen einfach nur dem Mythos Biene auf den Grund gehen“, betont Konrad Sauerschnig, der Bienensachverständige im Bezirk Linz-Land. Auf die Artenvielfalt und den Bienenschutz setzt auch Leonding als viertgrößte Stadt...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
1 221

Rückblick große Bildergalerie
EI-LI-SCHO Rufling lud zum Faschingsumzug ein

An die 40 Gruppen mit mehr als 600 Mitwerkenden aus ganz Oberösterreich sorgten am 9. Februar für ein buntes Treiben im Leondinger Stadtteil Rufling. LEONDING (red). Wie alle 4 Jahre zog der lustige Faschingszug vom Sportplatz Rufling los und ging an der Ruflingerstraße entlang bis zum Dorfstadl Rufling, wo das bunte Treiben bei der Stadl Gaudi weiterging. Entlang der Strecken gab es genug Möglichkeiten Getränke und Snacks zu Konsumieren - außerdem heuer wieder brand neu und aktueller...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Armin Brunner.
2

Brunner kommt für Gschwendtner
Wechsel in der Leondinger Stadtregierung

Klaus Gschwendtner zieht sich nach 23 Jahren Stadtpolitik in seiner Funktion als Raumplanungsstadtrat zurück, Armin Brunner übernimmt LEONDING (red). Bisher war Brunner im Ausschuss für Raumplanung sowie als Ersatzgemeinderat aktiv. Am 22. Oktober wurde er im Gemeinderat von Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek als Stadtrat angelobt und übernimmt damit alle Agenden von Klaus Gschwendtner. Er wird somit künftig Vorsitzender des Ausschusses Raumplanung & Verkehr sowie Mitglied im...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Die an der B1 gelegene "Hanslkreuzung" im Trauner Stadtteil St. Martin liegt direkt an der Stadtgrenze zu Leonding.
1

Traun und Leonding machen gemeinsame Sache

Gemeinden arbeiten bei Instandsetzug der Fußgängerunterführung an der "Hanslkreuzung" zusammen.   TRAUN/LEONDING (red), Neben einer umfassenden Betonsanierungen, dem Austausch und Reparatur der Abwasserrinnen wurde auch die Beleuchtung auf LED umgestellt. Ebenso bekam die Unterführung einen neuen Anstrich – Gesamtkosten belaufen sich auf 120.000 Euro. Beide Gemeinden erhalten jeweils eine Landesförderung in Höhe von 25.000 Euro. Gemeinsamer Lokalaugenschein Bei einer gemeinsamen Begehung...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Im Frühling, Sommer 2020 sollen alle Arbeiten am Stadtplatz Leonding abgeschlossen sein.
2

Startschuss Umbau in Leonding
Zentrum der Stadt bekommt ein neues Gesicht

Vergangene Woche startete man mit den Umbauarbeiten im Stadtzentrum. Der erste Bauschnitt soll bis Ende November 2020 der zweite im Frühling, Sommer 2021 abgeschlossen sein. LEONDING (red). Beim Michaeliplatz saniert die Stadtgemeinde auf beiden Straßenseiten die Parkplätze und schafft mehr Platz für die Gastgärten. Um die Arbeiten so schnell wie möglich abschließen zu können, müssen diese Parkplätze bis 20. November gesperrt werden. Die Anzahl der Parkplätze beim Michaeliplatz bleibt nach...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Leondings Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek, Sery-Projektmanagerin Marlene Hetzmannseder, Art Director Christoph Klammer, Projektleiterin Marlene Siegl (Stadt Leonding) und Agenturchefin Angelika Sery-Froschauer (v. l. n. r.).

Goldener Caesar
Neues Leondinger Logo ausgezeichnet

Gold bei der Caesar-Verleihung der Wirtschaftskammer Oberösterreich gab es für die „besonders coole Idee“ der Stadt Leonding und die kann man so zusammenfassen: 100 Leondinger aus 22 Stadtteilen, ein Wort: Leonding – das ist die Grundlage des neuen Leonding Logos.  LEONDING (red). Der vor fast genau einem Jahr eingeführte neue Markenauftritt der Stadt Leonding wurde mit einem Kategorie-übergreifenden Jurypreis in Gold für eine „Besonders coole Idee“ ausgezeichnet. Die Idee kam von der...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Peter Viertlmayr,EDV Leiter Stadt Leonding mit Projektleiterin Marlene Siegl vom Stadtmarketing Leonding, E-conomix Geschäftsführer Michael Raberger, Bügermeisterin Sabine Naderer-Jelinek, Martin Liedl (AFP) und Anna Partinger, Digitales Stadtmarketing Leonding.

Stadt Leonding mit neuem Webauftritt

"Facelift" für www.leonding.at: Neues digitales Outfit für Leonding LEONDING (red).  „Nicht nur unsere Stadt entwickelt sich weiter, sondern auch unsere Online-Welt. In diesem Bereich sind wir in den letzten Monaten große Schritte gegangen. Bei unserer neuen Homepage haben wir sehr großen Wert daraufgelegt, die Leistungen der Stadt für die UserInnen transparent zu machen“, erklärt Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek. Die neue Seite verfügt über ein responsives Design, passt sich somit...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Josef Kinast und Günther Steinkellner.
3

Großes Ehrenzeichen und Ehrenring
Stadt Leonding zeichnet Josef Kinast und Günther Steinkellner aus

Zwei Leondinger Persönlichkeiten holte Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek  vor den Vorhang. LEONDING (red). Im Rahmen der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde Siemens OÖ-Chef Josef Kinast das Große Ehrenzeichen und Landesrat Günther Steinkellner der Ehrenring der Stadt Leonding verliehen. Josef Kinast legte eine Karriere bei Siemens hin und ist als OÖ-Leiter des Technologieunternehmens Vorgesetzter von 1.400 Mitarbeiter. „Mit der Trench Austria als Teil der Siemens ist der...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Die zwölf frisch gebackenen COVID‐19- Beauftragten von Leonding sorgen bei Veranstaltungen für Sicherheit alle Besucher.

Leonding bereitet sich vor
Für noch mehr Sicherheit bei Veranstaltungen

Mitarbeiter der Stadtgemeinde Leonding absolvierten dafür einen speziellen Online‐Kurs des Roten Kreuz Wien. LEONDING /red). Veranstaltungen zu planen und durchzuführen sind aktuell eine Herausforderung. Bei größeren Events sind Präventionskonzepte vorgesehen, um die Sicherheit und Gesundheit der Besucher zu gewährleisten. Dazu braucht jeder Veranstalter qualifizierte Personen in diesem Bereich. Grund genug für die Stadtgemeinde Leonding zwölf Mitarbeiter des Rathauses  zum COVID‐19...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
21

Leondinger Stadtfest
Leonding ließ Politik für Tage ruhen

Stattdessen wurde in der viertgrößten Stadt Oberösterreichs das vergangene Wochenende gefeiert. LEONDING (red). Mit ihrem ersten Bieranstich eröffnete Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek vergangenen Freitagabend das fünfte Leondinger Stadtfest. Drei Tage lang wurde das Stadtzentrum zum Vergnügungspark, geschmückt mit einem vielfältigen Bühnenprogramm. Konzerte der Bands "Skolka", "deHiaschn", "Indeed" und "2:tages:bart", Auftritte der Leondinger Sport- und Kulturvereine sowie der...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Organisator Alexander Oppolzer mit Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek und zwei jungen Teilnehmerinnen.

Ferienaktion in Leonding
Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek vor die Linse geholt

Gute Unterhaltung und strahlende Kinderaugen: das gab es auch heuer bei der Ferienaktion der Stadt Leonding. LEONDING (red). Angeboten wurden 40 Ausflüge und Workshops mit Leondinger Vereinen, den Einsatzorganisationen sowie Übernachtungen am Baumkronenweg und im Rathaus, die alle fast zur Gänze ausgebucht waren. Für die Anmeldung investierte die Stadt in ein völlig neues Online-System, das ab heute auch bei der Anmeldung für das Programm in den Eltern-Kind-Zentren im Einsatz ist.Auch...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
So soll die Piazza vor dem Leondinger Rathaus, der heutige Stadtplatz, nach dem Umbau aussehen.

Neugestaltung steht an
Leondinger Stadtplatz wird nun zur Piazza

Begrüntes Ambiente soll die Leondinger Bevölkerung zum Verweilen im Stadtzentrum einladen. LEONDING (red). Von mehr Grün im Stadtzentrum über eine moderne Beschattung in Form eines gespannten Daches bis hin zu mehr Platz für die Gastgärten: Leonding hat bereits zahlreiche Ideen für das Projekt zur Umgestaltung des Stadtplatzes. Eigentlich hätte damit schon im Frühjahr 2020 gestartet werden sollen. Wegen des Covid-19-Lockdowns im März und April und der zunächst unsicheren finanziellen...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
So soll die Piazza vor dem Leondinger Rathaus, der heutige Stadtplatz, nach dem Umbau aussehen.

Trotz Corona-Pandemie
Leondinger Stadtplatz wird nun zur Piazza umgewandelt

Begrüntes Ambiente soll die Leondinger Bevölkerung zum Verweilen im Stadtzentrum einladen. LEONDING (red). Von mehr Grün im Stadtzentrum über eine moderne Beschattung in Form eines gespannten Daches bis hin zu mehr Platz für die Gastgärten: Leonding hat bereits zahlreiche Ideen für das Projekt zur Umgestaltung des Stadtplatzes. Eigentlich hätte damit schon im Frühjahr 2020 gestartet werden sollen. Wegen des Covid-19-Lockdowns im März und April und der zunächst unsicheren finanziellen...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Bis 6. August möglich
ÖBB Westbahnausbau – Leonding ruft zur Unterschriftenaktion auf

Seit Jahren setzt sich Leonding für eine Einhausung und Tieferlegung der Trasse durch die Stadt ein. Der Hintergrund: Ohne Einhausung und Tieferlegung würde die Stadt regelrecht in der Mitte zerschnitten werden. LEONDING (red). Für die Lebensqualität in Oberösterreichs viertgrößter Stadt bedeutet das einen gravierenden Einschnitt. Der Kampf der Stadt Leonding im Jahrhundertprojekt „ÖBB Westbahnausbau“ geht weiter.  Nun rufen Stadtchefin Sabine Naderer-Jelinek und der Sprecher der...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek und Finanzstadtrat Harald Kronsteiner.

Finanzsituation in Leonding
„Haben gute Basis für kommende Jahre“

Leonding schließt Finanzjahr 2019 positiv ab und sieht sich gut gerüstet für die Nach-Corona-Zeit. LEONDING (red). Die Stadt konnte im ordentlichen Haushalt einen deutlichen Einnahmenüberschuss erzielen. Trotz steigender Landesumlagen wurden in Leonding Schulden weiter abgebaut. Die Höhe der Einnahmen beträgt ca. 80,5 Mio. Euro. Die gesetzliche Rücklage konnte um rund 0,5 Mio. Euro auf derzeit ca. 2,0 Mio. Euro erhöht werden. Bei der Kommunalsteuer und bei den Ertragsanteilen wurden...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Gerne bei den schönsten Flecken Oberösterreichs unterwegs: Christine Haberlander beim Schiederweiher.

Linz-Land Politiker verraten ihre Urlaubspläne
„Alles machen, aber Abstand halten“

Ortschefs und Landes- und Bundespolitiker aus Linz-Land erzählen, wo sie heuer den Urlaub verbringen. LINZ-LAND (nikl). Solidarisch zeigt sich Ansfeldens Ortschef Manfred Baumberger mit seiner Bevölkerung. Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen wurde das Ansfeldner Erlebnisbad vorübergehend geschlossen und deshalb bleibt kurzerhand auch der Pool des Bürgermeisters trocken: „Ich lasse mein Pool, aus Solidarität mit den Mitbürgern erst dann ein, wenn das Erlebnisbad wieder offen ist.“ „Zeit...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Auch im ersten Jahr als Bürgermeisterin zu Gast in der Hofburg: Sabine Naderer-Jelinek (li.) reiste gemeinsam mit Marlene Siegl (3. v. l./Leondinger Stadtmarketing) sowie der Büroleiterin der Bürgermeisterin, Manuela Hörmann zu Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen und First Lady Doris Schmidauer.

Jubiläum für Sabine Naderer-Jelinek
Ein Jahr Bürgermeisterin: „Schön, für Leonding zu arbeiten“

Mit 51,09 Prozent wurde Sabine-Naderer-Jelinek am 26. Mai 2019 zur Bürgermeisterin Leondings gewählt. LEONDING (red). „Das erste Jahr als Bürgermeisterin ist wie im Flug vergangen. Viele Ideen sind schon jetzt realisiert. Gemeinsam mit den Mitarbeitern und den Fraktionen haben wir neue wichtige Projekte am Laufen. Wegen Corona können wir manche Dinge erst später angehen, werden die Entwicklung unserer schönen Stadt aber weiterhin zielgerichtet gestalten“, betont Sabine Naderer-Jelinek. Zu...

  • Linz-Land
  • Sonderthemen Linz-Land
1

Leonding: Eine Stadt sagt „Danke“

Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek übergibt Dankesbriefe an „Systemerhalter“. LEONDING (red). Viele Menschen aus unterschiedlichsten Bereichen haben in den vergangenen Wochen dazu beigetragen, dass Corona in Leonding so gut bewältigt werden konnte. Die höchste Infektionszahl lag bei 42 Personen. Aktuell ist niemand in Leonding mit dem Corona-Virus infiziert.Auch die Fahrer der öffentlichen Verkehrsmittel gehören zu den sogenannten „Systemerhalter“. Als kleines Dankeschön übergab...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Sabine Naderer-Jelinek möchte eine gemeinsame Vorgehensweise beim Thema Westbahnausbau.

Westbahnausbau
Leondings Bürgermeisterin verärgert über die Vorgehensweise der FPÖ

„Seit 2004 beschäftigt sich der Leondinger Gemeinderat intensiv mit dem Westbahnausbau. Wir sind als Stadt in dieser Causa immer gemeinsam aufgetreten und haben alle Beschlüsse dazu einstimmig gefasst“, betont Leondings Bürgermeisterin Sabine Naderer Jelinek und zeigt sich verwundert über das aktuelle Vorgehen der FPÖ Leonding zum Westbahnausbau.  LEONDING (red). „Gerne können wir die gewünschte Vergangenheitsbewältigung betreiben, wenn das jetzt das wichtigste Anliegen der FPÖ in Leonding...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Leondings Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek.
1

Leonding prangert an
"Zustände auf Salzburger Straße seit Jahren unverändert"

Der Stadt Leonding ist die Salzburger Straße als Problemgebiet, besonders in den Abend- und Nachtstunden, seit Jahren bekannt. LEONDING (red). "Nachdem es sich bei der Salzburger Straße aber um eine Landesstraße handelt, hat die Stadt keine Handhabe", erklärt Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek. Deshalb forderte der Gemeinderat 2016 per Resolution, Maßnahmen zum Schutz der Leondinger Bevölkerung vor Verkehr und Lärm entlang der B1 umzusetzen. Darin enthalten ist die Forderung nach...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Leondings Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek.

Corona in Leonding
Friedhof und Grünschnitt in Leonding wieder offen

LEONDING (red). Viele Menschen nutzen das schöne Wetter und die Zeit zuhause, um ihren Garten sommerfit zu machen. Damit der Gartenabfall richtig entsorgt werden kann, wird ab Donnerstag eine Grünabfallübernahmestelle in Leonding wieder in Betrieb genommen. Mitarbeiter des Stadtservice werden darauf achten, dass ausreichend Abstand gehalten wird. Friedhöfe geöffnet Auch die Leondinger Friedhöfe  haben ihre Pforten geöffnet. „Uns ist bewusst, dass viele Menschen gerade jetzt bei ihren...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.