Safer Internet

Beiträge zum Thema Safer Internet

Gesundheitsstadtrat Michael Raml besuchte die Weberschule und erfuhr im persönlichen Gespräch mit den Schülern von ihren gemachten Erfahrungen.

Bewusstseinsbildung
Ein Tag im Zeichen der Gesundheit

Die Linzer Gesundheitstage wollen schon bei Schüler Bewusstsein für die eigene Gesundheit schaffen. LINZ. Die Schüler der Weberschule (VS 14) erlebten einen ganzen Tag im Zeichen der Gesundheit. Die Stadt Linz veranstaltet regelmäßig sogenannte Kindergesundheitstage für Linzer Volksschüler. Gesundheitsstadtrat Michael Raml machte sich persönlich ein Bild und erfuhr im Gespräch mit den Schülern von ihren gemachten Erfahrungen. „Durch eine gesunde Lebensweise und den bewussten Umgang mit dem...

  • Linz
  • Christian Diabl
Polizist Alexander Geyrhofer hat nach einem Buch für Lehrer nun auch einen Ratgeber für Eltern verfasst.

Neuer Elternratgeber
"Kinder brauchen Begleitung im Internet"

Polizist Alexander Geyrhofer gibt Eltern Tipps für sicheres Surfen. SCHÖRFLING (rab). "Ich halte es für grob fahrlässig, wenn man Kinder das Internet alleine kennenlernen lässt", sagt Polizist Alexander Geyrhofer aus Schörfling. Der 55-Jährige ist seit 2000 in der Sucht- und Gewaltpräventionsarbeit tätig, davon mehr als sechs Jahre lang am Landeskriminalamt Oberösterreich. Dort leitete er unter anderem das österreichweite Projekt "Click & Check". Internetkriminalität nimmt zu Seine...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Gewalt gegen Kinder und Frauen ist immer noch ein Tabuthema. Eigene Schul-Workshops sollen Mädchen in Linz stärken.

Workshops sollen Kinder stärken und Gewalt verhindern

Städtisches Frauenbüro setzt einen Schwerpunkt bei Gewaltprävention in den Linzer Pflichtschulen. Jede fünfte Frau in Österreich erlebt als Erwachsene körperliche oder sexuelle Gewalt. Opfer kann jede werden, unabhängig von Alter, Bildungsstatus oder Herkunft. Dennoch ist Gewalt gegen Frauen immer noch ein Tabuthema. Damit sich das ändert und Frauen und Mädchen künftig gestärkt werden, setzt das Frauenbüro der Stadt Linz einen Schwerpunkt auf Gewaltprävention in den Linzer Pflichtschulen....

  • Linz
  • Nina Meißl

Mein Kind, Internet, Smartphone & Co. am Montag, 31. März 2014, 15 Uhr

Workshop zum Umgang mit digitalen Medien Das Familienbundzentrum Urfahr nimmt sich erneut dem Thema Medienwelt, das auch Eltern mit Kleinkindern bereits betrifft, an. Heutzutage interessieren sich Kinder immer früher für die Welt der digitalen Medien. Kein Wunder, sind Handys, Tablets und Computer auch immer präsenter in den Familien. Die Kompetenz der Eltern ist gefragt, wenn Kinder den sinnvollen Umgang mit digitalen Medien erlernen sollen. Hilfreiche Informationen für die sichere und...

  • Linz
  • Ernestine Pinter
Hausverstand und "gesundes Misstrauen" einschalten, um im Internet sicher unterwegs zu sein.
1

Tipps für sicheres Internetsurfen

Am Dienstag dem 5. Februar 2013 findet zum zehnten Mal der weltweite Safer Internet Day statt. Der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer Oberösterreich hat die wichtigsten Tipps für ein sicheres Internetsurfen zusammengefasst: Der oberste Grundsatz bei sämtlichen Aktivitäten in Internet lautet: Bleiben Sie aufmerksam und bewahren Sie sich ein „gesundes Misstrauen“. Seien Sie vorsichtig bei verdächtigen Nachrichten oder Meldungen, sowie bei allzu verlockenden Angeboten – auch im Internet hat...

  • Linz
  • Gabi Hametner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.