Salzburg AG

Beiträge zum Thema Salzburg AG

Der Verlauf der geplanten Erdgasleitung durch den Tennengau.

Energie
Neue Erdgasleitung von Puch nach Hallein in Planung

Eine unterirdische Erdgasleitung soll von der Hochdruckregelstation in Puch bis nach Hallein führen, Kritik kommt von den Grünen. TENNENGAU. Das Gasleitungsprojekt im Tennengau ist Teil einer bundesländerübergreifenden Maßnahme, die vom Regelzonenführer AGGM (Austrian Gas Grid Management) und der E-Control vorgeschrieben und mit der die Salzburg Netz GmbH beauftragt wurde. Grüne Kritik an Projekt Aktuell verfügen der Tennengau, Pongau und Pinzgau nur über eine Anspeisung des Gasnetzes. Derzeit...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Angesichts des großen Sanierungs- und Adaptierungsbedarfs des Bestandsgebäudes prüft die Salzburg AG nun einen Neubau des Hotels Schafbergspitze.
2

Architekturwettbewerb
Bester Entwurf für Hotel Schafbergspitze gesucht

Die Salzburg AG schrieb einen Architekturwettbewerb mit dem Ziel aus, das Hotel Schafbergspitze zu einem Vorzeigebetrieb weiterzuentwickeln. ST. WOLFGANG. Mit der Wolfgangseeschifffahrt und der Schafbergbahn betreibt die Salzburg AG Tourismus zwei der beliebtesten Attraktionen im Salzkammergut. Nach dem Spatenstich für das neue Erlebnisquartier Schafbergbahn Mitte April 2021 soll nun auch das Hotel Schafbergspitze in den kommenden Jahren modernisiert werden. Aktuell errichtet die Salzburg AG...

  • Salzkammergut
  • Andrea Krapf
Arbeiter der Salzburg AG sind aktuell dabei, die Störungen in der Telekommunikation in den beiden Oberpinzgauer Gemeinden Krimml und Wald zu beheben. Eine Mure gestern Abend führte zu dem Ausfall.

Unwetter
Die Telekommunikation im Oberpinzgau wurde lahm gelegt

Die Unwetter am vergangen Wochenende haben erneut erheblichen Schaden angerichtet. Dieses Mal war im Oberpinzgau auch die Telekommunikation betroffen. KRIMML. Am Wochenende haben wieder Unwetter für Vermurungen und Überschwemmungen gesorgt. Sonntag Abend ging in der Gemeinde Krimml im Bereich des Bahnhofes eine Mure ab. Diese führte zu einem Ausfall der Telekommunikation der Salzburg AG, betroffen waren, beziehungsweise sind zum Teil noch immer: Internet und Fernsehen. Zwei Gemeinden im...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Angesichts des großen Sanierungs- und Adaptierungsbedarfs des Bestandsgebäudes prüft die Salzburg AG nun einen Neubau des Hotels Schafbergspitze.
2

Salzburg AG
Wettbewerb für möglichen Neubau des Hotel Schafbergspitze

Mit der Wolfgangseeschifffahrt und der Schafbergbahn betreibt die Salzburg AG Tourismus zwei beliebte Attraktionen im Salzkammergut. Nach dem Spatenstich für das Erlebnisquartier-Schafbergbahn im April 2021 soll jetzt das Hotel Schafbergspitze in den kommenden Jahren modernisiert werden. FLACHGAU, SALZBURG. Aktuell errichtet die Salzburg AG Tourismus am Fuße des Schafbergs an der Stelle der bisherigen Talstation der Schafbergbahn ein modernes Erlebnisquartier inklusive Museum, Shop, Restaurant...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Die Festungsbahn gehört zu den fünf Schätzen der Salzburg AG Tourismus.
4

Salzburg AG
Neues digitales Erlebnisprodukt für das Fünf-Schätze-Ticket

Das Fünf-Schätze-Ticket der Salzburg AG Tourismus vereint mit der Schafbergbahn, der Wolfgangsee-Schifffahrt, dem Mönchsberg-Aufzug, der Festungsbahn und dem neuen Museum Wasserspiegel einige der beliebtesten touristischen Ausflugsziele in Salzburg und Oberösterreich. Ab sofort können Besucher auch von Zuhause aus den Reiz aller Attraktionen entdecken. SANKT GILGEN, SALZBURG. Mit dem neuen Fünf-Schätze-Ticket können Kunden erstmals alle fünf Attraktionen in Salzburg und dem Salzkammergut...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Schon 1991 feierte Christian Schuhböck und seine "Alliance for Nature" Erfolge im Gebiet der Hohen Tauern.
1 Aktion 4

Neukirchen
Naturschützer wollen Kraftwerk im Obersulzbachtal verhindern

Die Salzburg AG plant, im Obersulzbachtal ein neues Kraftwerk zu errichten und sucht daher um Bewilligung an – doch die Naturschutzorganisation "Alliance for Nature" will diesen Bau verhindern und so die Einzigartigkeit des Gebietes wahren. NEUKIRCHEN. Schon im Sommer letzten Jahres suchte die Salzburg AG um eine wasserrechtliche Bewilligung für das Kraftwerk Sulzau in Neukirchen an. Dazu wird es nun um 9 Uhr am 5. August in der Geroldstraße 4 in Salzbug-Aigen eine öffentliche mündliche...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Im Rahmen der Smart Summer Woche erhielten die Jugendlichen spannende Einblicke in die Salzburg AG.

Schnupperwoche
Salzburgs Jugendliche tauchten in Mint-Berufe ein

Am 26. Juli besuchten 23 IT- und Technik begeisterte Jungen und Mädchen die Lehrwerkstätte der Salzburg AG. SALZBUG. Im Rahmen der Smart Summer Woche der Industriellenvereinigung, der Wirtschaftskammer Salzburg, der ITG sowie von akzente Salzburg erhielten die Jugendlichen verschiedene Einblicke in die Salzburg AG. In der Metalltechnikwerkstatt aktiv Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer fertigten in der Metalltechnikwerkstatt einen Schlüsselanhänger und in der hauseigenen Werkschule eine...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Um 6.30 Uhr in der Früh erreichte heute Dienstag, 27. Juli, der letzte von sieben E-Obussen das Betriebsgelände der Salzburg AG in der Alpenstraße.

Mobilität in Salzburg
Sieben neue E-Obusse im Fuhrpark der Salzburg AG

Insgesamt 22 E-Obusse gehören jetzt zum Fuhrpark der Salzburg AG. SALZBURG. Um 6.30 Uhr in der Früh erreichte heute Dienstag, 27. Juli, der letzte von sieben E-Obussen das Betriebsgelände der Salzburg AG in der Alpenstraße. Bestellt wurden die E-Obusse im Dezember 2019. Teilstrecken ohne Oberleitungen Zum Fuhrpark der Salzburg AG gehören jetzt 22 E-Obusse der Firma "Hess". Weitere sieben E-Obusse folgen im ersten Quartal 2022. Die 18,7 Meter langen Gelenk-Obusse bieten Platz für je 155...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Christian Rumplmayr (l.) und Martin Ofensberger (r.).
Aktion

Almbach
Wegen der Hitze bleibt das Fischen verboten

Die Fische sind gestresst, der Almbach voller Algen: Die Hitze macht ein Fischereiverbot im Bereich des Almbachs nötig. ADNET. Martin Ofensberger und Christian Rumplmayr fischen eine Hand voll übel riechender Algen aus dem Almbach. "Der Bach gleicht einem Backofen. Wir haben eine Wassertemperatur von 23 Grad, so etwas gab es im Juni noch nie", erklärt Ofensberger, Obmann des Fischereivereins Hallein. Die Hitze und der niedrige Wasserstand führen zu einer Veralgung des Bachbetts, die Fische...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Sandra Woglar-Meyer, Geschäftsführerin des Altstadtverbandes Salzburg zusammen mit Daniela Kinz, Geschäftsführerin der Salzburg AG Tourismus und einen gepackten Picknickkorb.
Aktion 2

Tal und Bergfahrt inklusive
Mit dem Picknickkorb auf den Mönchsberg

Die Salzburg AG Tourismus organisiert am 26. Juni den Picknick-Tag. Für 40 Euro kann man bei 13 gastronomischen Betrieben der Stadt Salzburg einen Picknickkorb samt Tickets für die Berg- und Talfahrt mit dem MönchsbergAufzug erwerben. SALZBURG. In Kooperation mit dem Altstadtverband und gastronomischen Betrieben aus der Stadt Salzburg findet heuer erstmals der „Salzburg AG Tourismus Picknicktag“ statt. Die kulinarische Box für den Picknicktag kostet 40 Euro und beinhaltet auch zwei Tickets für...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Leonhard Schitter, Vorstand der Salzburg AG, ist im Podcast "Einfach näher dran" zu hören.
1 8

Einfach näher dran
"Man spricht von Comeback und Restart. Ich halte das ehrlich gesagt für falsch."

"Ein Comeback braucht es ja gar nicht, sondern einfach das forsche weiter gehen. Eigentlich ist es ein Come-forward, ein in die Zukunft gehen." Im Podcast "Einfach näher dran" verrät Leonhard Schitter, Vorstandssprecher der Salzburg AG, auch was seiner Ansicht nach die Aufgaben der Zukunft sind. SALZBURG. Schitter sieht die Schwerpunkte nach Corona in den Feldern Nachhaltigkeit, Co2-Thematik und Klimaneutralität. Ebenso wichtig, und damit ist er voll auf Unernehmenslinie, sei natürlich die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefan Schubert
Das neue Hackschnitzelwerk in Neumarkt bringt saubere Wärme in die Haushalte.

Salzburg AG
Saubere Wärme für Neumarkt

Die Salzburg AG errichtet in Neumarkt am Wallersee ein neues Hackschnitzelwerk, das noch vor der nächsten Heizperiode ans Netz gehen soll. NEUMARKT. Damit können zukünftig weitere 300 Haushalte und Betriebe mit klimafreundlicher Fernwärme versorgt werden. Auch bisherige Nahwärme-KundInnen werden zukünftig ihre Fernwärme von der Salzburg AG beziehen. Klimafreundliche und zukunftsfähige Wärmeversorgung Bis Ende April haben Neukunden in Neumarkt noch die Chance ihren Heizungstausch zu...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Spatenstich zum neuen ErlebnisQuartier SchafbergBahn: Bürgermeister von St. Wolfgang Franz Eisl, Salzburg AG Tourismus Geschäftsführerin Daniela Kinz, Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Salzburg AG Tourismus Geschäftsführer Mario Mischelin, Vorständin der Salzburg AG Brigitte Bach, Vorstandssprecher der Salzburg AG Leonhard Schitter, Landeshauptmann Thomas Stelzer.

St. Wolfgang
Spatenstich für "ErlebnisQuartier SchafbergBahn" erfolgt

Bis Ende 2022 wird die Talstation SchafbergBahn vom reinen Bahnhof zu einem ErlebnisQuartier mit Museum, Shop, Restaurant und Veranstaltungszone neu gebaut - und das bei ungestörtem Betrieb während der gesamten Bauphase. ST. WOLFGANG. Am 12. April nahmen Landeshauptmann Thomas Stelzer (Oberösterreich), Landeshauptmann Wilfried Haslauer (Salzburg), Bürgermeister Franz Eisl, Vorstandssprecher Leonhard Schitter und Vorständin Brigitte Bach (Salzburg AG) sowie die Geschäftsführer der Salzburg AG...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Potenziale für den Ausbau von erneuerbaren Energiequellen (Photovoltaik, Wind) sind im Pinzgau durchaus vorhanden.
1 Aktion 2

KEM
"100% erneuerbarer Pinzgau" – Wie könnte das aussehen?

Die Klima- und Energie-Modellregionen im Pinzgau gingen gemeinsam mit dem Austrian Institute of Technology und der Salzburg AG der Frage nach, wie eine zu 100 Prozent erneuerbare Energieversorgung im Pinzgau aussehen könnte. PINZGAU. Im Rahmen der Klima- und Energiestrategie "Mission2030" bekennt sich Österreich zu den internationalen Klimazielen. Ziel ist es, den Stromverbrauch vollständig aus erneuerbaren Energiequellen zu decken. Das Land Salzburg will zudem die Wärmeversorgung im gesamten...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Von der Überführung in die Tochtergesellschaft ist auch der O-Bus in der Stadt Salzburg betroffen.

Verkehr
Salzburg AG gründet Tochter-GmbH für öffentlichen Verkehr

Die Ausgliederung der Verkehrssparte der Salzburg AG an eine eigene Stadt-Land-Gesellschaft ist vorerst vom Tisch. Stattdessen wird die Verkehrssparte innerhalb der Salzburg AG in eine Tochtergesellschaft ausgegliedert. Stadt und Land gründen ein gemeinsames Planungskomitee für den öffentlichen Nahverkehr.   SALZBURG. Ein  Jahr nach der Ankündigung des Landeshauptmannes, die Verkehrssparte aus der Salzburg AG ausgliedern und stattdessen eine eigene Gesellschaft von Land und Stadt Salzburg ...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Bundesministerin Leonore Gewessler und Landesrat Stefan Schnöll
Aktion 16

Verkehr
Erste Etappe der Regionalstadtbahn "S-Link"

Die Regionalstadtbahn heißt jetzt "S-Link" und fährt unterirdisch vom Hauptbahnhof bis zum Schloss Mirabell. 2025/26 sollen dort schon erste Züge fahren. Wie die weitere Trassenführung Richtung Süden ausschaut, bleibt ungewiss. SALZBURG. Betont einig zeigten sich Bund, Stadt und Land Salzburg bei der Präsentation des Ausbaus der Regionalstadtbahn, die jetzt  „S-Link“ heißt. Die Verträge sind seit Dezember 2020 unterschrieben und die Vorarbeiten – wie geologische Untersuchungen, archäologische...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Die alte SchafbergBahn-Talstation beim Abriss.
4

Ungestörter Betrieb in Bauphase
Abriss der Talstation SchafbergBahn

Bei der SchafbergBahn herrscht ein uneingeschränkter Betrieb während der gesamten Bauphase. WOLFGANGSEE. Der Abriss der Talstation der SchafbergBahn in St. Wolfgang am Wolfgangsee hat begonnen und damit startet der Neubau. Während der gesamten Bauphase wird der Betrieb der SchafbergBahn uneingeschränkt fortgeführt. Dafür sorgen in einem eigens dafür errichteten Ersatzquartier die Salzburg AG Tourismus Mitarbeiter. Kassa, Gästeservice und Souvenirshop sind dort untergebracht. Auch die Salzburg...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Dicht gedrängt stehen die Pendler in den Frühzügen der Lokalbahn.
Aktion 2

Zweiter Waggon
Keine Chance auf Abstand für Pendler

Lokalbahnfahrer, die schon zu früher Stunde in die Stadt wollen, müssen ab Weithwörth dicht gedrängt stehen. Deshalb möchten sie, dass auch da schon ein zweiter Waggon angehängt wird.  WEITHWÖRTH. Mario Scheiber kommt aus St. Pantaleon und fährt täglich mit der Lokalbahn zur Arbeit nach Salzburg. Er steigt um 5.53 Uhr in Reith oder um 6.02 Uhr in Bürmoos zu. "Da ist der Waggon noch halb leer, ich habe immer einen Sitzplatz", so der Pendler. Das ändert sich aber spätestens in Oberndorf. Denn in...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Tanja Graf, Leonhard Schitter und Werner Steinecker (v.re.) mit zwei Lehrlingen in der Lehrwerkstätte der Salzburg AG.
13

Karriere
Betriebe suchen gleich viele Lehrlinge wie vor der Pandemie

Die Initiative z.l.ö. – zukunft.lehre.österreich. ist in Salzburg angekommen. Den Vorsitz in Salzburg übernimmt Leonhard Schitter, die Rolle der Lehrlingsbotschafterin trägt Tanja Graf. Erstes Ziel: Lehre im "Corona-Jahr" als attraktive Chance aufzeigen.  SALZBURG. Die Initiative z.l.ö. – zukunft.lehre.österreich. ist jetzt auch mit einem Standort in Salzburg vertreten. z.l.ö. ist eine unabhängige, gemeinnützige und branchenübergreifende Initiative, mit dem Ziel, das Ansehen der Lehre zu...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Die Salzburg AG beschäftigt insgesamt 70 Lehrlinge, die in unterschiedlichen Lehrberufen eine umfassende fachliche Ausbildung bekommen. 21 davon starteten trotz Corona-Krise im vergangenen Jahr ihre Ausbildung.

Lehrlinge
Hohe Hygienestandards sichern die Lehrlings-Ausbildung

Im vergangenen September haben 21 Lehrlinge ihre Ausbildung trotz Corona-Krise in der Salzburg AG begonnen. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen 70 Lehrlinge, die in den unterschiedlichen Lehrberufen eine umfassende fachliche Ausbildung bekommen. Um diese auch während Corona vor Ort im Betrieb zu ermöglichen, hat man strenge Hygienevorschriften und Sicherheitsmaßnahmen eingeführt. SALZBURG. Rund 700 Mitarbeiter der Salzburg AG arbeiten derzeit im Home-Office. In manchen Bereichen des...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Die Container wurden aufgestellt. Bald kann die alte Talstation abgetragen werden.
3

Schafbergbahn-Talstation
Container für Bau aufgestellt

Mit über 20 LKW's wurden heute Vormittag 42 moderne Büro-Container für die temporäre Talstation in St. Wolfgang angeliefert. ST. WOLFGANG. Durch den Neubau und die Neukonzeption der Talstation der Schafbergbahn wird ein Containerdorf  errichtet und noch im Februar von den rund 50 Mitarbeitern bezogen. Nach der Errichtung des Ersatzquartiers startet im März der Abriss der alten Talstation aus den 1960er-Jahren. Baubeginn April Der Baubeginn der neuen Talstation ist für April 2021 geplant und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Im Andräviertel starten mit achten Februar die Kanal- und Leitungsbau.

Umleitungen
Im Andräviertel starten im Februar Kanalbauarbeiten

Nach einer kurzen Winterpause startet die Stadt Salzburg im Andräviertel mit den Bauarbeiten. Im Rahmen des Infrastrukturprojekts „Andräviertel“ werden bis Mai 2022 Kanal-, Leitungs- und Straßenabschnitte erneuert. SALZBUG. Ab dem achten Februar, wird mit den Kanalbauarbeiten in der Auerspergstraße im Kreuzungsbereich mit der Stelzhamerstraße begonnen. Dazu wird die Straße in diesem Bereich bis Ende März gesperrt und der Verkehr kleinräumig umgeleitet. Zu Fuß und mit dem Fahrrad ist die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Anzeige
Zukunftsfit bauen mit der Salzburg AG.

Salzburg AG
Bauen Sie auf uns, wenn's um das Zuhause der Zukunft geht.

Mit den Produkten & Dienstleistungen der Salzburg AG wird der Traum vom nachhaltigen Eigenheim wahr. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin mit den Experten der Salzburg AG!
 SALZBURG. Das Beste aus einer Hand. Gut beraten mit der Salzburg AG. 
Gerade beim Hausbau gilt: Bloß nichts dem Zufall überlassen. Die Salzburg AG hilft Ihnen, Ihren persönlichen Lebensraum zukunftsfit und nachhaltig zu gestalten. Dabei steht am Anfang eine fundierte Energieberatung: „Welche Heizung ist für meine...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Sandra Altendorfer
FFP2-Masken sollen auch bei Kontrolleuren in Öffis erhältlich sein - darauf hofft KPÖ-Plus Gemeinderat Kay-Michael Dankl.

KPÖ-Plus Vorschlag
FFP2-Masken sollen in Öffis erhältlich sein

Ab Montag, 25. Jänner sind neben den Geschäften auch in den öffentlichen Verkehrsmitteln und an Haltestellen verpflichtend FFP2-Masken zu tragen. Die KPÖ-Plus fordert nun, dass diese auch bei Kontrolleuren in Öffis erhältlich sein sollen. SALZBURG. Hat jemand ab 25. Jänner in den Öffis keine FFP2-Maske auf, droht eine Mehrgebühr von 50 Euro und der Fahrgast wird von der Weiterfahrt ausgeschlossen. Im Salzburger Stadtgebiet betrifft diese bundesweite Vorgabe unter anderem die O-Busse, die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.