Salzburg AG

Beiträge zum Thema Salzburg AG

Die Salzburg AG will gemeinsam mit dem neuen Partner "enerix" aus Deutschland und ihrer 100-prozentigen Tochter "MyElectric" eine führende Position im Photovoltaik-Markt einnehmen.

Photovoltaikmarkt
Salzburg AG holt sich mit "enerix" einen neuen Partner ins Boot

Die Salzburg AG und ihre 100-prozentige Tochter "MyElectric" gehen mit "enerix Franchise GmbH & Co KG" eine Partnerschaft ein. Mit dieser Bündelung der Kompetenzen im Solar-Sektor wird ein bundesweites Franchise-Netz aufgebaut. Ziel aller Kooperationspartner ist es, österreichweit besonders interessante und nachhaltige Photovoltaiklösungen für Privatpersonen und Kleingewerbe anzubieten. SALZBURG. „Unser Ansatz im Photovoltaik-Markt ist es, starke Partnerschaften einzugehen, um den Kunden...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Die Arbeiterkammer Salzburg und die Salzburg AG haben sich auf eine Lösung mittels Gutscheinen oder Barablöse geeinigt.
 1

OGH-Urteil
Geld zurück oder Gutschein für Salzburg AG-Stromkunden

Die Salzburg AG tätigt nach OGH-Urteil eine Rückzahlung an rund 200.000 Stromkunden. Grund war eine Strompreiserhöhung auf Basis von geänderten AGBs.  SALZBURG. Der Oberste Gerichtshof (OGH) hatte im Herbst 2019 in einem Verfahren des Vereins für Konsumenteninformation (VKI) eine Preisanpassungsklausel in den AGB der EVN Energievertrieb GmbH & Co KG (EVN) für unzulässig erklärt. Die Arbeiterkammer Salzburg vertritt die Ansicht, dass alle Energieanbieter, die auf der Grundlage...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
 1   3

Zahnradbahn
Schafbergbahn Nostalgiezug - Erlebnis für Eisenbahnfans

Auch in Zeiten wie diesen haben O.Ö. bzw. Salzburg etwas besonderes zu bitten! Wer gern Bahn fährt und noch dazu hoch hinaus will kann auf den 1783m hohen Schafberg fahren. Auch in dieser Saison fährt sie wieder, die gute alte Dampflok Z4 " Bergprimel"! Gebaut 1893 kämpft sie sich mit ca. 6km die Streckenlänge von etwa 5,9km hoch. Wer mit ihr fahren will muß jedoch reservieren da der Nostalgiebetrieb einen eigenen Fahrplan benötigt, aber es ist ein Erlebnis der besonderen Art!

  • Salzkammergut
  • eva krbec
Dieser Container-Lagerplatz für eine Baustelle in Freisaal sorgt für heftige Kritik von der Bürgerliste.

Grünland
Baustellen-Container in Freisaal erzürnt Bürgerliste

Ein großer Container-Lagerplatz für eine Baustelle beim Naturschutzgebiet Freisaal sorgt bei der Bürgerliste für viel Unmut. SALZBURG. Es handelt sich um eine Baustelleneinrichtung der Salzburg AG für eine Fernwärmeleitung zwischen der Alpenstraße und der Nonntaler Hauptstraße. Die Bauarbeiten sollen laut Salzburg AG bis Juli 2022 andauern. Auf einer Info-Tafel weist die Salzburg AG darauf hin, dass "der Mutterboden sorgfältig abgetragen und bis zum Ende der Bauarbeiten zwischengelagert...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Die Projektpartner (v.l.n.r.): Christina Fuchs, HBLA Ursprung, Peter Kaufmann vom Haus der Natur, Konrad Steiner, HBLA Ursprung und Gerlinde Hagler, Salzburg AG
  2

Lokalbahnstrecke
Eidechsen auf den Bahndämmen

Die Salzburg AG  unterstützt das von der HBLA errichtete Echsen-Habitat  entlang der Lokalbahnstrecke im Flachgau und überlässt den gefährdeten Tieren Lebensraum. FLACHGAU. Sonnige Wegränder, Waldränder und Hecken jeglicher Art sind das zu Hause der Zauneidechse. Der natürliche Lebensraum dieser Echsen ist aber selten geworden und so ist das Reptil vom Aussterben bedroht. Aus diesem Grund steht die Zauneidechse europaweit unter strengem Schutz. Neuer Lebensraum für Echsen Bahndämme und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Am 3. Juli wurden die zwei neuen dieselelektrischen Lokomotiven der Schafbergbahn im Beisein der beiden Landeshauptleute von Oberösterreich und Salzburg, Thomas Stelzer und Wilfried Haslauer, dem Vorstandssprecher der Salzburg AG, Leonhard Schitter, und dem Bürgermeister von St. Wolfgang, Franz Eisl, offiziell auf die Namen „Land Oberösterreich“ und „Land Salzburg“ getauft. Die Segnung vollzog St. Wolfgangs Pfarrer Zbigniew Tomasz Klimek.

Schafbergbahn
Zwei neue Loks eingeweiht

Der oberösterreichische Landeshauptmann Thomas Stelzer und der Salzbuerg Landeshauptmann Wilfried Haslauer tauften letzte Woche die zwei neuen Lokomotiven für die Schafbergbahn. ST. WOLFGANG. Letzten Freitag wurden die zwei neuen dieselelektrischen Lokomotiven der Schafbergbahn im Beisein der beiden Landeshauptleute von Oberösterreich und Salzburg, Thomas Stelzer und Wilfried Haslauer, dem Vorstandssprecher der Salzburg AG, Leonhard Schitter, und dem Bürgermeister von St. Wolfgang, Franz...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
v.l.n.r. Landeshauptmann Wilfried Haslauer mit Gattin Christina, Pfarrer von St. Wolfgang Zbigniew Tomasz Klimek, Vorstandssprecher der Salzburg AG Leonhard Schitter, Geschäftsführer der Salzburg AG Tourismus Management GmbH und Salzkammergutbahn GmbH Christian Wörister und Mario Mischelin, Bürgermeister von St. Wolfgang Franz Eisl, Landeshauptmann Thomas Stelzer mit Gattin Bettina

SchafbergBahn erweitert Fuhrpark
Taufe der neuen Lokomotiven „Land Oberösterreich“ und „Land Salzburg“

ST. WOLFGANG. Am 3. Juli wurden die zwei neuen dieselelektrischen Lokomotiven der SchafbergBahn im Beisein der beiden Landeshauptleute von Oberösterreich und Salzburg, Thomas Stelzer und Wilfried Haslauer, dem Vorstandssprecher der Salzburg AG, Leonhard Schitter, und dem Bürgermeister von St. Wolfgang, Franz Eisl, offiziell auf die Namen „Land Oberösterreich“ und „Land Salzburg“ getauft. Die Segnung vollzog St. Wolfgangs Pfarrer Zbigniew Tomasz Klimek. Mit den zwei neuen Lokomotiven der Firma...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Die A1 wird heute Abend bei Wals um cirka 22 Uhr für 10 Minuten gesperrt, weil eine Stromleitung abgebaut wird.

Abbau der 30kV Freileitung
Autobahn für 10 Minuten gesperrt

Für den Abbau der 30kV Freileitung in Wals muss der Verkehr auf der A1 im Bereich Knoten Salzburg heute um ca. 22 Uhr in beide Richtungen angehalten werden. WALS. Die Demontage der Leiterseile, die über die Autobahn führen, nimmt ca. 10 Minuten in Anspruch. Die 30kV Freileitung kann aufgrund einer neu errichteten Stromverkabelung in Wals abgebaut werden. Alle umliegenden Masten und Seile hat die Salzburg Netz GmbH bereits abgetragen. Das könnte Sie auch interessieren

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
(Symbolfoto) Raumwärme und Warmwasser verbrauchen laut der Salzburg AG die meiste Energie in privaten Haushalten.

Heizen
Salzburg AG hilft vom Öl weg zu kommen

Die Salzburg AG bekennt sich klar zu den Energiezielen des Landes Salzburg und will konsequent daran mitarbeiten das Bundesland klimaneutral und energieautonom zu machen. Im Zuge der aktuellen Aktion "Raus aus Öl" – eine Förderung der öffentlichen Hand, die seit Mitte Mai beantragt werden kann – erinnert die Salzburg AG an Luftwärmepumpen als eine mögliche Alternative zu Heizungen mit fossilen Brennstoffen. SALZBURG. Immer mehr Salzburgerinnen und Salzburger beschäftigen sich laut den...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Anzeige
Über bunte Gärten freuen sich Bienen, Hummeln und Naturgarten-Experte Markus Burkhard – aktuell zu sehen im Salzburg AG TV.

Klimaschutz
Klimaschutz fängt im Kleinen an

Die letzten Wochen haben es gezeigt: Es ist wichtiger denn je, aufeinander zu schauen und an morgen zu denken. Ein Zugang, den die Salzburg AG beim Thema Energie schon seit Jahren lebt. 
Um Klima und Natur zu schützen, setzt die Salzburg AG schon seit vielen Jahren ausschließlich auf Strom aus nachhaltigen Quellen wie Wasser, Wind und Sonne. Für alle, die ihren Strom künftig lieber selbst produzieren, ist Sonnenenergie dabei besonders interessant: Mit dem innovativen Solar-Produkt...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Sandra Altendorfer
Wolfgangsee-Schifffahrt bietet zum Muttertag am 10. Mai erste Linienfahrten an.

Erste Linienfahrten
Wolfgangsee-Schifffahrt öffnet für den Muttertag

Die touristischen Bahnen der Salzburg AG nehmen ihren Betrieb wieder auf. WOLFGANGSEE. Nach Lockerung der Corona-Beschränkungen durch die Bundesregierung kann nun auch die Wolfgangsee-Schifffahrt, unter Einhaltung der aktuellen Sicherheitsmaßnahmen, wieder ihren Betrieb aufnehmen. Am Muttertag, den 10. Mai 2020 finden erste Linienfahrten am Wolfgangsee nach einem Sonderfahrplan statt. Von 11. bis 14. Mai werden noch finale Arbeiten an den Schiffen durchgeführt. Ab 15. Mai startet die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Die Schranne darf nur mit Mundschutz betreten werden.
  3

Corona-Lockerungen
Schrittweise zurück zur Normalität

Der Sehnsuchtsmoment für viele Salzburger wird Mitte Mai erreicht – es kommen einige Lockerungen. SALZBURG. Es sind kleine Schritte zurück zu einer gewissen Normalität. Nach der coronabedingten Pause öffnete letzte Woche wieder die Schranne. Neben einem Meter Mindestabstand gilt auch das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes für die Besucher. „Der rege Besuch letzte Woche hat deutlich gezeigt, wie wichtig die Schranne als regionaler Versorger ist. Durch den Mindestabstand kann der Einkauf...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Carina Ortner mit ihrem "Dienstfahrzeug".

Frau im Fokus
"Der Stau für den Obus gehört weg"

Die gebürtige Salzburgerin Carina Ortner beweist, wie eine Frau gekonnt mit einem 18-Meter-Obus rangiert. SALZBURG. "Wir sind mittlerweile mehr Frauen als damals, als ich anfing", sagt Carina Ortner über den Beruf als Obus-Fahrerin, der zwar nicht mehr ganz so stark männlich geprägt ist, aber: "Wir Frauen sind immer noch unterbesetzt." Dabei ist das Berufsbild des Obus-Fahrers für beide Geschlechter gleichwertig. "Es ist ein Beruf, den man als Frau ausüben kann. Dabei ist es schon etwas...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Bis Anfang Mai wird von der Salzburg AG an der Salzach an der Verbesserung der Hochwassersicherheit gearbeitet.

Bauarbeiten
Salzburg AG setzt Arbeiten an der Salzach fort

Aufgrund der vorerst anhaltenden Niedrigwasserperiode wird von der Salzburg AG derzeit (voraussichtlich bis 05.Mai) weiter an der Verbesserung der Hochwassersicherheit der Stadt Salzburg gearbeitet. SALZBURG. Die Arbeiten zwischen Lehener Brücke und Müllnersteg konnten vor Ostern abgeschlossen werden. Nun wird zwischen dem Markartsteg und dem Müllnersteg aus der Flussmitte zur Bildung einer Tiefenrinne Schotter entnommen und im rechten Uferbereich aufgeschüttet. Damit erreicht man bei...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Gefördert werden Arbeiten in den Bereichen Energie und Nachhaltigkeit, Technologie und Innovation, Digitalisierung, Telekommunikation und IT bzw. E-Mobilität.
  5

Forschung
Wissenschaftspreis für innovative Studenten

Zum runden Geburtstag vergibt die Salzburg AG in Kooperation mit dem Land und der FH einen Wissenschaftspreis sowie Stipendien für Studierende der Fachhochschule Salzburg. SALZBURG. Die Salzburg AG hat das 20-jährige Bestehen zum Anlass genommen, sich Salzburgs junge Talente an der Fachhochschule (FH) näher anzuschauen. Gemeinsam mit dem Land Salzburg und der Fachhochschule wird die Salzburg AG zehn Bachelor- oder Masterarbeiten von Studenten der FH Salzburg mit einem Wissenschaftspreis...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Alle Obuslinien fahren ab Montag, den 30. März nach einem ‚Sonderfahrplan‘.

Coronasituation
UMFRAGE - Sonderfahrplan für öffentliche Verkehrsmittel

Die Corona-Situation sorgt bei den öffentlichen Verkehrsmitteln zu einer weiteren Reduktion des übrigen Fahrplanangebots.  SALZBURG. Durch den gestoppten Schulbetrieb, Home-Office-Regelungen und die zahlreichen geschlossenen Betriebe fahren immer weniger Salzburger mit Bus und Bahn. Die Salzburg AG verzeichnet aktuell einen Fahrgastrückgang von 70 bis 90 Prozent. Daher fahren alle Obuslinien ab Montag, den 30. März nach ‚Sonderfahrplan‘. Öffi-Angebot wird angepasst „Trotz des neuerlich...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Ab Mittwoch, den 18.März, werden die Fahrpläne für Obus und Lokalbahn angepasst.

Öffentlicher Verkehr geändert
Geänderte Fahrpläne für Obus und Salzburger Lokalbahn

Die Salzburg AG ändert die Fahrpläne der Obusse und der Salzburger Lokalbahn. Fahrertüre bis auf Weiteres geschlossen. Ticket-Verkauf weiterhin eingestellt. FLACHGAU. Die Salzburg AG befindet sich in Bezug auf das Coronavirus in ständigem Austausch mit den zuständigen Behörden des Landes. Das Unternehmen beobachtet die Lage sehr genau und trifft sich im Krisenstab jeden Tag mindestens einmal zu einer Lagebesprechung. Um die Sicherheit der Fahrgäste und  Mitarbeiter zu erhöhen, setzt die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Die Obusse fahren ab 18. März im Samstag-Fahrplan.

Öffi-Verkehr
UPDATE: Wie die Obusse seit 18. März fahren

Wegen der aktuellen Situation und der dadurch sinkenden Fahrgastzahlen werden die Fahrpläne der öffentlichen Verkehrsmittel ab Mittwoch angepasst. SALZBURG. Die Mobilität für jene Menschen, die sie zur Ausübung ihrer wichtigen Tätigkeiten brauchen, soll weiterhin sichergestellt werden. Deshalb werden Züge und Busse weiterhin in angepasster Form im gesamten Gebiet des Salzburger Verkehrsverbundes unterwegs sein. Im Zentralraum Salzburg (Flachgau, Stadt Salzburg, Tennengau) wird ab auf...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
  7

Salzburg AG Langlauf Landesmeisterschaft, Landes-, Salzkammergut-, Kids-Cup
Salzburg AG Langlauf Landesmeisterschaft, Landes-, Salzkammergut-, Kids-Cup/ 16.02.2020

Aufgrund des heurigen Schneemangels musste der Thalgauer Langlaufverein (SUN-Thalgau) sein Rennen vom Thalgauberg auf die Postalm verlegen. Fast 200 Athleten im Alter zwischen sechs und 66 Jahren trafen sich zum Wettkampf und es wurden je nach Altersklasse Distanzen zwischen einem und zehn Kilometer in Angriff genommen. Sehr gut angenommen wurde auch wieder der Hobby-Lauf, bei welchem das dabei sein im Vordergrund steht. Großer Dank gilt wieder allen Sponsoren und Helfern, ohne die solch...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Henryk Schwarzer
Vorne: Alexander Preussler, Sebastian Fankhauser, Clemens Rettenwander; hinten: Michaela Rettenwender, Viktoria Bürgler.
  6

"Salzburg AG Landescup"-Slalom
Das sind Salzburgs am schnellsten schlängelnde Nachwuchsskifahrer

Stangenattacke hieß es gestern beim "Salzburg AG Landescup"-Slalom in St. Michael im Lungau. ST. MICHAEL. Am Petersbründllift in St. Michael im Lungau stellten gestern, 2. Februar, über 120 Athletinnen -und Athleten ihr Können in der Disziplin Ski-Slalom unter Beweis. Dabei galt es einen mit 120 Tiefenmeter und mit 43 Torstangen garnierten Parcours zu bewältigen. In der Altersklasse U13/U14 weiblich gelang dies Michaela Retternwender (USK Raika Filzmoos) am besten. Ihre Zeit betrug...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Sebastian Dunkelmann und Gerhard Prünster von der Feuerwehr retteten das Tier und brachten es umgehend zu einem Tierarzt.
  3

Tierische Rettung
Feuerwehr rettete Uhu aus der Salzburger Lokalbahn

Am Donnerstagvormittag verirrte sich ein Uhu in die Remise der Salzburger Lokalbahn. SALZBURG. Das Tier dürfte sich am Flügel verletzt haben und suchte in der Arbeitsgrube nach Schutz. Arbeitern der Salzburger Lokalbahn fiel das verängstigte Tier sofort auf und die Berufsfeuerwehr Salzburg wurde zu Hilfe gebeten. Sebastian Dunkelmann und Gerhard Prünster von der Feuerwehr retteten das Tier und brachten es umgehend zu einem Tierarzt.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Anrainer-Infoabend Baustelle Riedenburg mit Walter Steiner (Salzburg AG), Projektkoordinator Rupert Kübler, Stadträtin Martina Berthold und Baudirektor Alexander Schrank.
  2

Verkehrsbehinderung
Bauarbeiten im Stadtteil Riedenburg starten früher

Aufgrund der guten Wetterbedingungen starten die Bauarbeiten in der Kaserngasse und Neutorstraße bereits am Montag, 27. Jänner 2020 - eine Woche früher als geplant. SALZBURG. Die Salzburg AG erneuert von 27. Jänner bis Ende Februar in der Kaserngasse die Wasserleitung. Die Wiederinstandsetzung des Straßenbelags erfolgt ab April. Während der Bauarbeiten ist die Kaserngasse tagsüber wie bereits im Herbst für den Verkehr gesperrt. Zu- und Abfahrten sind zwischen 18 und 6.30 Uhr sowie an...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Nostalgiefahrten durch den Pinzgau.
 2  1

Nostalgiezug
Winterliche Fahrt mit der Pinzgauer Lokalbahn

Mit dem Nostalgiezug zu den Krimmler Wasserfällen:  PINZGAU. Mit der Pinzgauer Lokalbahn können auch in diesem Winter Nostalgiefahrten durch den verschneiten Pinzgau gemacht werden. Während der Fahrt mit den Zügen genießen die Fahrgäste den Ausblick vom Warmen aus. Die Strecke führt von Zell am See nach Krimml, die Fahrten finden jeden Donnerstag ab 23. Jänner bis zum 26. März statt. Direkt im Anschluss nach der Ankunft der Bahn am Krimmler Bahnhof fährt ein Bus zum Parkplatz der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
In den Bereichen Herbert-von-Karajan-Platz bis zum Universitätsplatz werden von der Salzburg AG ab Februar die Leitungen erneuert.

Neue Leitungen
Im Februar starten Bauarbeiten in der Salzburger Innenstadt

In den Bereichen Herbert-von-Karajan-Platz bis zum Universitätsplatz werden von der Salzburg AG ab Februar die Leitungen erneuert. SALZBURG. Neben der Sanierung der Fernwärmeleitungen und der Wasserhauptleitung wird hier auch der Breitbandausbau vorangetrieben. Weiters werden die Stromnetze für zukünftige Anforderungen verstärkt. Geschäfte über Gehwege erreichbar Die Bauarbeiten finden in abgegrenzten Abschnitten statt. Die Hauptbauarbeiten beginnen am 03. Februar und dauern...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.