Salzburg Convention Bureau

Beiträge zum Thema Salzburg Convention Bureau

Wirtschaft
Salzburg Convention Bureau: Hotelier Georg Imlauer (l.) löst im Salzburg Convention Bureau Stefan Herzl als Obmann ab.

Hotelier Georg Imlauer neuer SCB-Obmann

SALZBURG. Das für die Positionierung und Vermarktung Salzburgs als Destination für Firmenevents, Seminare und Kongresse verantwortliche Salzburg Convention Bureau (SCB) hat in seiner Generalversammlung Hotelier Georg Imlauer zum neuen Obmann gewählt. Er folgt Touristiker Stefan Herzl nach, der diese Position nach vier Jahren seiner Amtszeit übergibt. “Meine Vision ist, dass Salzburg zu den innovativsten Destinationen für internationale Firmenevents, Seminare und Kongresse gehört, ohne seine...

  • 01.03.18
Wirtschaft
Luden die Eventagenturen aus Skandinavien nach Salzburg (v.l.): Thomas Baliamis (Hotel Gut Brandlhof), Katharina Auer (Saalfelden Leogang Touristik), Gernot Marx (Salzburg Convention Bureau) und Stefan Heissel (inspiria event service).

Eventagenturen aus Schweden und Norwegen nach Salzburg geladen

SALZBURG. Das Salzburg Convention Bureau lud gemeinsam mit der Salzburger Agentur inspiria event service zehn Agenturvertreter aus Schweden und Norwegen ein, sich im Rahmen einer Studienreise über die Vorzüge von Stadt und Land als Top-Destination für Incentives und Meetings zu informieren. “Skandinavien ist ein wichtiger Markt für Winter- und Ski-Incentives im SalzburgerLand. Auch die Stadt Salzburg weckt zunehmend Interesse bei unseren Kunden aus dem hohen Norden“, erklärt Gernot Marx,...

  • 19.01.17
Wirtschaft
Agnes Steger (StandortAgentur) und Gernot Marx (Salzburg Convention Bureau) werben künftig gemeinsam für Salzburg als Destination für Events und Betriebsansiedelungen.
Foto: Franz Neumayr/SB
26.08.2016

Salzburger Marketing-Institutionen wollen kooperieren

SALZBURG (lg). Das Salzburg Convention Bureau (SCB) und die Salzburger StandortAgentur wollen künftig enger zusammenarbeiten. Die beiden Geschäftsführer Gernot Marx und Agnes Steger haben eine entsprechende Kooperation beschlossen. Das SCB vermarktet Stadt und Land als Meeting-, Event- und Kongressdestination, die Salzburger StandortAgentur unterstützt in- und ausländische Unternehmen bei ihren Investitions- und Ansiedelungsprojekten. Standort für Events und Betriebsansiedelungen “Salzburg...

  • 30.08.16
Wirtschaft

Salzburg beweist sich als Kongresshochburg

SALZBURG. Neuer Rekord für die Tagungs- und Kongresshochburg Salzburg: Erstmals wurde im Vorjahr die Marke von 3.000 Veranstaltungen geknackt, das bedeutet ein Plus von 9,4 Prozent. Damit bleibt Salzburg nach Wien das beliebteste österreichische Bundesland im Bereich Kongresse, Seminare und Firmentagungen, und zwar in Bezug auf Anzahl, Teilnehmer und Nächtigungen. Dies geht aus dem Meeting Industry Report Austria (MIRA) 2015 hervor, der vom Austrian Convention Bureau (ACB) und der Österreich...

  • 03.05.16
Wirtschaft
SCB-Geschäftsführer Gernot Marx: "Veranstalter und Teilnehmer von Kongressen und Firmenevents weisen eine höhere Wertschöpfung auf als der klassische Freizeitgast.“

Wachsende Nachfrage von Veranstaltern in Salzburg

SALZBURG (lg). Salzburg kann sich über hohe Wertschöpfung sowie eine steigende Nachfrage in der Meeting-, Event-, und Kongresswirtschaft freuen: 2015 erhielt das Salzburg Convention Bureau (SCB) und Leistungsträger im gesamten Bundesland Salzburg rund 20 Prozent mehr Anfragen als im Vorjahr. Und auch bei den Buchungen meldet das SCB ein Plus von fast 20 Prozent. Insgesamt gingen somit Buchungen mit mehr als 20.000 Teilnehmern (plus 25 Prozent), die rund 12.000 Nächtigungen produzierten, über...

  • 03.03.16
Wirtschaft

Zehnjähriger Pianist aus Salzburg begeisterte bei Salzburger Netzwerktreffen in Wien

Zum Netzwerken mit mehr als 120 Interessenten aus Unternehmen, Agenturen und Verbänden lud das Salzburg Convention Bureau in Wien ein. Sie sollten die Vorteile Salzburgs als attraktive Destination für Meetings, Incentives, Events und Kongresse näher gebracht werden. Der Star des Abends war freilich der erst zehnjährige Pianist Ilia Antoniadis – ein hochbegabter Schüler der Universität Mozarteum. „Der Abend war ein voller Erfolg, wir konnten zahlreiche Kontakte mit potenziellen und...

  • 26.11.15
Wirtschaft
Rührten in London die Werbetrommel für die Event-Destination Salzburg (v.l.): Alexander Pölzer (Columbus Welcome Management, Albus), Barbara Schwaiger (Salzburg Congress), Gernot Marx (SCB), Katrin Hoffmann (Wyndham Grand Salzburg Conference Centre) und Thomas Jungreithmair (Messezentrum Salzburg).

Salzburg warb in London um Gäste

"Unsere Destination wird bei Veranstaltern großer Konferenzen als ausgezeichneter Austragungsort wahrgenommen", erklärt Gernot Marx, Leiter des Salzburg Convention Bureau (SCB) nach einer Einladung für Entscheidungsträger der britischen Meeting-, Incentive- und Kongressbranche in London. "Aber auch für Ski-Incentives und hochkarätige Managementtagungen sind wir bei britischen Veranstaltern ein immer beliebteres Ziel."

  • 13.12.14
Wirtschaft
Gernot Marx

Gernot Marx neuer Leiter des Salzburg Convention Bureaus

Gernot Marx (30) hat die Leitung des Salzburg Convention Bureaus (SCB) übernommen. Als Head of Convention Bureau ist der gebürtige Grazer für die Vermarktung und internationale Positionierung von Stadt und Land Salzburg verantwortlich. Er will künftig noch mehr Schwerpunkte im Kongressbereich setzen: "Wir möchten Salzburg noch stärker als idealen Austragungsort für wissenschaftliche Kongresse und Firmenveranstaltungen verankern. Schon jetzt ist Salzburg nach Wien die beliebteste...

  • 04.08.14
Wirtschaft

Salzburg mit Plus im Kongresstourismus

Das Bundesland Salzburg war 2013 laut Österreichischer Kongresstatistik nach Wien das beliebteste österreichische Bundesland bei Kongressveranstaltern. Mehr als 191.000 Teilnehmer wurden auf den zahlreichen Kongressen, Seminaren und Tagungen in Salzburg registriert, ein Zuwachs von 8,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. “Das sind wirklich sehr gute Zahlen und eine höchst erfreuliche Entwicklung”, sagt Gernot Marx, Deputy Manager im Salzburg Convention Bureau (SCB), das für die Vermarktung von...

  • 18.05.14
Wirtschaft
Heidi Strobl (Salzburg Convention Bureau), Barbara Schwaiger (Salzburg Congress), Thomas Jungreithmair (Messezentrum), Thomas Oberaigner (Gut Brandlhof) und Gernot Marx (Salzburg Convention Bureau).
2 Bilder

Salzburger Aprés Ski-Flair im noblen Kensington

SALZBURG. "Salzburg meets London" – und das in uriger Skihütten-Atmosphäre: Stadt und Land Salzburg präsentierten sich vor zahlreichen Entscheidungsträgern der britischen Incentive- und Kongressbranche im Österreicher-Lokal "Bodo's Schloss" im noblen Londoner Stadtteil Kensington als Kongressdestination.

  • 08.12.13
Wirtschaft

Top-Vertreter aus Kundenmärkten zu Gast in Salzburg

SALZBURG. Im Vorfeld der "access 2013", der österreichischen Leitmesse für Kongresse in der Wiener Hofburg, lud das Salzburg Convention Bureau rund 30 Vertreter von Unternehmen, Verbänden und Agenturen aus den wichtigen Kundenmärkten Großbritannien, Frankreich und Belgien nach Salzburg ein. Die internationalen Eventmanager informierten sich hier vom umfangreichen Angebot an Destinationen, Hotels sowie Eventlocations – und zeigten sich laut Aussendung begeistert.

  • 13.10.13
Wirtschaft
Erfolgreiche Positionierung von Stadt und Land Salzburg als Kongress-Destination: Georg Imlauer (Obmann) und Heidi Strobl (Leiterin) vom Salzburg Convention Bureau.

Österreichische Kongressstatistik: Salzburg auf Platz Zwei

- Nur Wien lockte im Jahr 2010 mehr Kongress- und Tagungsgäste an - 92.500 Teilnehmer bei zahlreichen Veranstaltungen - Stadt und Land Salzburg auf dem Podest (27.05.2011, Salzburg) - Das Bundesland Salzburg hat im Jahr 2010 nach Wien am meisten Kongresstouristen angezogen. Dies geht aus der aktuellen Österreichschen Kongressstatistik hervor, die vom Austrian Convention Bureau und der Österreich Werbung herausgegeben wurde. Mehr als 92.500 Teilnehmer wurden im Rahmen von hunderten...

  • 27.05.11
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.