salzburg

Beiträge zum Thema salzburg

Dieter Köfler wird in Salzburg mit zwei Pferden am Start sein.
2

Neuro Socks Amadeus Horse Indoors
St. Veiter Spitzenreiter am Start in Salzburg

Mit Dieter Köfler (RV Ranftlhof/St. Veit) im Springsattel und Christian Schumach (Gut Muraunberg) im Dressurviereck sind von 21. bis 24. Jänner bei den 15. Neuro Socks Amadeus Horse Indoors in Salzburg zwei Top-Sportler am Start. ST. VEIT/SALZBURG. Unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen freuen sich Veranstalter Josef Göllner und sein Team, wenn sie in der Salzburgarena Olympiasieger, Welt- und Europameister im Dressur- und Springsattel begrüßen werden. Springreitsport auf Vier-Sterne-Niveau,...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Katja Pagitz
Gerade in Zeiten von Corona sollte man sich außerdem mit dem heimischen Handel solidarisch zeigen und nicht bei Internetriesen bestellen. Kaufen Sie so „nahe“ wie möglich.
3 4

Unsere Erde
Nachhaltig schenken und feiern zu Weihnachten

Manche der gängigen Weihnachtsgeschenke schaden der Umwelt, der Gesundheit oder den Menschen, die sie herstellen. Aber es gibt tolle Alternativen. Weihnachten steht vor der Tür und viele von uns überlegen schon fieberhaft, was sie ihren Liebsten unter den Baum legen sollen. Das neueste iPhone, Plastikkrimskrams oder Markenkleidung? Lieber nicht, denn viele der gängigen Weihnachtsgeschenke schaden der Umwelt, der Gesundheit oder den Menschen, die sie herstellen. Weihnachtsgeschenke sollen einen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger

BUCH TIPP: Malte Hemmerich/Helga Rabl-Stadler – "100 Jahre Salzburger Festspiele"
100 Jahre Festspiele in Salzburg

Die Salzburger Festspiele feiern heuer – ausgerechnet im Corona-Jahr – ein großes Jubiläum: 100 Jahre Kunst, Kultur und natürlich Drama. Tausende Menschen kommen jedes Jahr in die Mozartstadt, inklusive viel Prominenz. Das soll auch ab 1. August 2020 mit Einhaltung von Beschränkungen möglich sein. Malte Hemmerich erzählt die unglaubliche Geschichte des Festivals in fünf Akten – eine Achterbahn der Gefühle! Ecowin Verlag, 144 Seiten, 18€ ISBN 978-3-7110-0155-9

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die neue Mooncity in Salzburg bringt Besuchern Elektromobilität näher und dient auch als Eventlocation.
4

Mission Mooncity – hier wird Elektromobilität gelebt

Die Mooncity ist ein neues und innovatives Erlebniszentrum in Salzburg rund um neue und elektrische Mobilität. Basis dafür ist die Marke „Moon“, die als ganzheitlicher Anbieter sowohl für Privat- als auch Firmenkunden alles rund um Energiemanagement für Elektromobilität bietet. Für alle offen und auch für EventsIn der Mooncity (freier Eintritt) werden auf spielerische Weise die neuen Technologien vermittelt, um sie für alle be- und angreifbar zu machen. Sie soll aber auch Eventlocation sowie...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
3

BUCHTIPP: Tobias Moretti – "Jedermann"
Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes

Es ist immer noch dasselbe Spiel, nämlich jenes über das Sterben des reichen Mannes, aber den Zeilen von Hugo von Hofmannsthal stehen in "Jedermann" die lyrisch überarbeiteten von Tobias Moretti gegenüber. Feine Abänderungen versetzen eine Spur mehr in die Gegenwart ohne die ursprünglich Kraft des Stückes zu verlieren. "Schwillt mir das Herz so übervoll, weiß gar nit wie ichs sagen soll!" Verlag Haymon, 176 Seiten, 19,90 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
Nur 26,2 Prozent der befragten Bürgermeister glauben an eine finanzielle Besserstellung ihrer Gemeinden nach den Finanzausgleichsverhandlungen.
5 9

Finanzausgleich: Nur jeder vierte Bürgermeister glaubt an finanzielle Besserstellung

"Sind Sie der Meinung, dass durch die Finanzausgleichsverhandlungen Ihre Gemeinde in Zukunft finanziell bessergestellt sein wird?" Diese Frage haben die Bezirksredaktionen der Regionalmedien Austria (RMA) an unsere Bürgermeister gerichtet. Bundesweit wurden 1.528 Bürgermeister befragt. Das sind über 70 Prozent aller Bürgermeister in Österreich (2.100). ÖSTERREICH. Bundesweit glauben nur 26,2 Prozent der Bürgermeister an eine finanzielle Besserstellung ihrer Gemeinden nach den aktuellen...

  • Wolfgang Unterhuber
Die Familie Subosits freut sich über den zweiten Platz beim Red Fox Award in Salzburg

Internationaler Erfolg für St. Veiter Kürschnermeister

ST. VEIT, SALZBURG (stp). Erfolg für Kürschnermeister Peter Subosits! Bei der Jagdmesse in Salzburg konnte sich der St. Veiter Unternehmer und Inhaber von Peter's Pelze den zweiten Platz beim Red Fox Award sichern. "Bei diesem Award sollen Möglichkeiten aufgezeigt werden, den österreichischen Rotfuchs kreativ zu verwenden", erklärt Subosits. Seine Wendejacke wurde von einer internationalen Jury auf Rang 2 bei 28 Teilnehmern aus Österreich, Deutschland und der Schweiz gewählt. Die Familie...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Von Salzburg nach Indien

NEUMARKT. Eine Film- und Diashow wird am 4. März in der Thomas Schroll Halle in Neumarkt gezeigt. Eine spannende Motorradreise führte den Salzburger Joe Pichler nach Indien - eine Reise durch die Welt voll großer Augenblicke und faszinierender Abenteuer. Beginn: 19.30 Uhr. Kartenverkauf beim KFZ-Meisterbetrieb Walzer, online auf www.josef-pichler.at. Wann: 04.03.2016 19:30:00 Wo: Thomas-Schroll-Halle, Europapl., 8820 Neumarkt in der Steiermark auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Murtaler WOCHE
Am Ball. Boris Hüttenbrenner ist aus dem WAC-Mittelfeld nicht mehr wegzudenken
1

,,Wir bleiben alle am Boden!"

Der RZ Pellets WAC ist Tabellenführer in der Fußball-Bundesliga! Mittelfeldspieler Boris Hüttenbrenner (28) spricht mit der KÄRNTNER WOCHE über ... CLAUDIO TREVISAN ... die Tabellenführung „Ein wunderschöner Moment für ganz Fußball-Kärnten, zumal wir als erster Kärntner Verein in der Geschichte auf Platz eins in der Bundesliga stehen. Ich genieße es, es ist zweifelsohne ein absolutes Highlight meiner Karriere. Dieser Erfolg gehört allen im Verein: Angefangen vom Platzwart, über die Spieler,...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Claudio Trevisan

WAC-Schlager in Klagenfurt: Anfahrt-Tipps und Ticket-Info

Der ÖBB-Postbus bringt am Sonntag alle Kärntner zum Bundesliga-Schlager zwischen WAC und Salzburg (16.30 Uhr). Tickets gibt es ab heute direkt beim Wörthersee-Stadion. WOLFSBERG/KLAGENFURT. Am Sonntag (16.30 Uhr, live ORF eins) steigt im Klagenfurter Wörthersee-Stadion der große Bundesliga-Kracher zwischen RZ Pellets WAC (2.) und Red Bull Salzburg (1.). Per Bus aus ganz Kärnten Die Busse der ÖBB-Postbus Gmbh bringen die Fans zu günstigen Konditionen aus ganz Kärnten zum Spiel. Infos gibt's...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Claudio Trevisan
Blickrichtung Maria Pfarr
14

Heute im Lungau

Wo: Lungau, 5571 Mariapfarr auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Karl B
8 20 7

Burg Finstergrün das Wahrzeichen Ramingsteins

Die Burg Finstergrün, und zugleich Wahrzeichen Ramingsteins, steht auf einer steil ansteigenden Felsnase südlich über dem auf 970 m ü. A. gelegenen Ort Ramingstein. Die Burg selbst liegt auf 1085 m ü. A. Von der strategisch günstig gelegenen Burganhöhe hat man eine weite Fernsicht, sodass sowohl Sichtverbindungen zu anderen Burgen bestanden, als auch in die nähere Umgebung. Eine wichtige Verkehrsverbindung und eine Mautstelle konnten von hier überwacht werden. Ramingstein liegt im äußersten...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Karl B
zwei Spitzen!!
4 7 3

Die Mosers

Die Mosers ein Lokal zum wohlfühlen. http://www.die-mosers.at/de/restaurant-die-mosers.html Wo: Die Mosers, 5571 Mariapfarr auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Karl B
Der laaange Blick zeigte mir dies.
3 3

Der laaaaange Blick aus dem Fenster zeigte mir.....

..... am 01.06.2013 um ca.7 Uhr dieses Panorama. Daraufhin war mein Entschluß gefallen, ab in die Dreiländerecke von Österreichs Bergwelt. Kärnten, Steiermark und der Lungau von Salburg waren mein Ziel dieser Runde.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Karl B
Anzeige
Der Bürgermeister von Trebesing, Christian Genshofer, LH Peter Kaiser und Landesjugendsekretär Ralph Sternjak

SPÖ Kaiser: Ehrlichkeit, Integrität und Sachlichkeit überzeugt die Menschen

Ergebnis der Salzburger Wahl bedauerlich. Ehrlichkeit, Sachlichkeit und die Konzentration auf das politisch Wesentliche für Menschen immer wichtiger. Kärntner Zukunftskoalition mit drei Parteien verfügt über große gesellschaftliche Breite. Im Rahmen eines Pressegesprächs informierte SPÖ-Landesparteivorsitzender LH Peter Kaiser die Medienvertreter über die Ergebnisse der heutigen Sitzung des SPÖ Landesparteivorstandes. Obwohl es eine Arbeitssitzung war, wurde natürlich über die Landtagswahl in...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • SPÖ Kärnten

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.