Alles zum Thema Salzkammergut Klinikum Gmunden

Beiträge zum Thema Salzkammergut Klinikum Gmunden

Gesundheit

Welt-Rheumatag am 12. Oktober
Experten warnen eindringlich – Rheuma immer ernst nehmen

SALZKAMMERGUT. 400 verschiedene Erkrankungen des Bewegungsapparates – vom Hexenschuss über den Tennisarm, Weichteil-Rheuma bis hin zur Osteoporose – zählen zu den Krankheiten des rheumatischen Formenkreis. Zwei Millionen Menschen in Österreich kämpfen mit Schmerzen dieser Art und rund ein Prozent der Bevölkerung ist an rheumatoider Polyarthritis oder „Gelenksrheuma“ erkrankt. Der Welt-Rheumatag am 12. Oktober möchte auf diese Krankheit mit den vielen Gesichtern aufmerksam machen. Als...

  • 05.10.18
Gesundheit
Prim. Bernhard Mayr

Weltherztag: Man kann nicht früh genug anfangen, sein Herz zu schützen!

GMUNDEN. Der 29. September steht ganz im Zeichen jenes Organs, das den Rhythmus unseres Lebens vorgibt – unser Herz. Auch wenn die moderne Kardiologie Todesfälle immer öfter verhindern kann, sterben trotzdem über 33.000 Menschen in Österreich jedes Jahr an einer Herz-Kreislauf-Erkrankung. 80 Prozent dieser Todesfälle können durch eine gesunde Lebensführung verhindert werden. Oft sind es nur kleine Änderungen im Alltag, die das Herz schützen und das Leben verlängern. Rund drei Milliarden Mal...

  • 24.09.18
Gesundheit Bezahlte Anzeige
Der moderne Computertomograph mit Primarius Dr. Ekkehard Lindner, Leiter des Institutes für Radiologie am Salzkammergut Klinikum Gmunden, und RT Julia Schernberger, leitende Radiologietechnologin.
3 Bilder

Regionaler Gesundheitsprofi

Gesundheitsversorgung auf hohem Niveau – Investitionen im Salzkammergut-Klinikum. SALZKAMMERGUT. Das Salzkammergut-Klinikum stellt mit den beiden Standorten Gmunden und Bad Ischl die regionale Gesundheitsversorgung im Bezirk sicher. Um stets am neuesten Stand zu sein, wird laufend in die technische Ausstattung und In-frastruktur investiert – jüngst etwa in einen neuen Computertomographen (CT) sowie den Umbau der Räumlichkeiten der Physiotherapie in Gmunden sowie ein neues Röntgengerät in Bad...

  • 02.08.18
Wirtschaft

Info-Abende an den Schulen für Gesundheits- und Krankenpflege

Alles über Pflege-Ausbildungen erfahren und erfragen an den GuKPS am Salzkammergut-Klinikum SALZKAMMERGUT. Die Teams der Schulen für Gesundheits- und Krankenpflege Bad Ischl, Gmunden und Vöcklabruck stellen sich noch bis Mai an Info-Abenden den Fragen von Interessent rund um die neuen Pflege-Ausbildungen. Den Verantwortlichen und Lehrenden der Schulen für Gesundheits- und Krankenpflege (GuKPS) am Salzkammergut-Klinikum ist es besonders wichtig, Interessierten an einer Ausbildung in einem...

  • 16.04.18
Gesundheit

Rheumatische Beschwerden – keine gutartige Alterserscheinung

Der Welt-Rheumatag (12. Oktober) steht im Zeichen der Bedürfnisse von rheumakranken Menschen. Ein Krankheitsbild mit vielen Gesichtern und zahlreichen Beschwerdebildern. BEZIRK. Ziehende und reißende Schmerzen in den Gelenken werden im Volksmund gerne als Rheuma bezeichnet. Tatsächlich gibt es bei dieser Erkrankung bis zu 400 unterschiedliche Formen, Ausprägungen und Beschwerdebilder. Es handelt sich daher vielmehr um einen Sammelbegriff von entzündlichen Erkrankungen des rheumatischen...

  • 19.10.17
Lokales
Mit der Sommerkinderbetreuung leistet das Salzkammergut-Klinikum einen wichtigen Beitrag zur Vereinbarung von Familie und Beruf.

Sommerkinderbetreuung im Krankenhaus unterstützte Mitarbeiter des Salzkammergut-Klinikums

SALZKAMMERGUT. Mit Schulbeginn geht für Kinder die vermutlich schönste Zeit des Jahres zu Ende. Bereits zum dritten Mal hat eine flächendeckende Sommerkinderbetreuung im Salzkammergut-Klinikum dafür gesorgt, dass die Sommerferien auch für berufstätige Eltern eine möglichst entspannte Zeit waren. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf stellt viele Mütter und Väter gerade in der Ferienzeit vor eine große Herausforderung. Damit diese Zeit optimal überbrückt werden konnte, hat das...

  • 07.09.17
Gesundheit
Prim. Dr. Peter Dovjak, Internist und Leiter der Abteilung für Akutgeriatrie und Remobilisation am Salzkammergut-Klinikum Gmunden.

Wenn einem beim Aufstehen „schwarz vor Augen“ wird

Einfache Mittel helfen bei „orthostatischer Hypotonie“ SALZKAMMERGUT. Es läutet an der Haustüre, man steht schnell auf und schon wird einem „schwarz vor Augen“. Eine Situation, die vor allem ältere Menschen kennen und die nicht selten zu gefährlichen Stürzen führen kann. Grund für diese Symptomatik ist der plötzliche Abfall des Blutdrucks beim Aufstehen, auch „Orthostatische Hypotonie“ genannt. Einige einfache Tipps helfen Betroffenen, besser mit diesen Blutdruckschwankungen umzugehen. ...

  • 04.09.17
Gesundheit
Heinz Hamminger

Qualität in der Pflege im Salzkammergut Klinikum Gmunden

Stetige Weiterentwicklung sichert bestmögliche Betreuung intesivpflichtiger Patienten GMUNDEN. Die Notwendigkeit einer Behandlung auf der Intensivstation stellt für Patienten sowie deren Angehörige eine Ausnahmesituation dar. Unsicherheit, Angst vor Schmerzen und viele andere Fragen drängen sich auf. Um auf diese Herausforderungen zu reagieren, kommt an der Intensivstation des Salzkammergut-Klinikums Gmunden eine Pflegecheckliste zum Einsatz, deren Auswertung bereits zu diversen...

  • 13.06.17
Gesundheit
Prim. Dr. Peter Dovjak, Leiter der Abteilung für Akutgeriatrie und Remobilisation am Salzkammergut-Klinikum Gmunden.

Schwindel im Alter

Behandlung hilft, Selbständigkeit und Lebensqualität zu wahren GMUNDEN. Schwindel wird unterschiedlich wahrgenommen. Manche Betroffene fühlen sich benommen und unsicher, andere berichten davon, dass sich alles dreht. Tatsache ist, dass Schwindelgefühle im Alter zunehmen. Mehr als die Hälfte der über 75-Jährigen leidet darunter. Die Ursachen dafür sind so vielfältig wie die Behandlungsmöglichkeit weiß Primar Peter Dovjak, Leiter der Abteilung für Akutgeriatrie und Remobilisation am...

  • 13.03.17
Wirtschaft
Küchenchef Ernst Reittinger-Hubmer und Hygienebeauftragte Zemira Hasic.

Salzkammergut-Klinikum Gmunden – Auszeichnung für Gesunde Küche

GMUNDEN. Dass Essen nicht nur Leib und Seele zusammenhält, sondern auch zur Gesundheit beiträgt, zeigt die Re-zertifizierung der Gmundner Krankenhausküche als „Gesunde Küche“. Diese Auszeichnung verpflichtet dazu, eine Vielfalt an Lebensmitteln mit dem Schwerpunkt auf Obst und Gemüse, Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte, Nüsse, Samen und fettarme Milchprodukte anzubieten sowie Fett und Zucker zu reduzieren. Die Küche des Salzkammergut-Klinikums Gmunden erhielt diese Auszeichnung erstmals 2004 und...

  • 07.03.17
Gesundheit
OA Dr. Peter Klima bei einer Schilddrüsenbegutachtung.

Salzkammergut-Klinikum – Schwerpunkt bei Schilddrüsenoperationen

GMUNDEN/BAD ISCHL. Die Schilddrüse ist eine kleine Drüse im Kehlkopfbereich, die für viele Stoffwechselvorgänge von entscheidender Bedeutung ist. Erkrankungen wie eine Über- oder Unterfunktion, eine Vergrößerung oder ein Tumor haben deshalb auch weitreichende Folgen und müssen oftmals operativ behandelt werden. Die Teams der Chirurgischen Abteilung im Salzkammergut-Klinikum Gmunden und Bad Ischl verfügen in diesem Bereich über eine besondere Expertise. „Am Beginn jeder Behandlung steht eine...

  • 10.08.16
Gesundheit

Unfallambulanz in Gmunden täglich geöffnet

GMUNDEN. Im Sommer laden die Berge, Seen und Flüsse rund um Gmunden zu diversen Freizeitaktivitäten ein. Damit steigt leider auch das Unfallrisiko. Erste Anlaufstelle ist in solchen Fällen die unfallchirurgische Ambulanz am Salzkammergut-Klinikum Gmunden. Die Ambulanz ist täglich – auch am Wochenende – von 7 bis 19 Uhr geöffnet. Außerhalb der Ambulanzzeiten werden die Patienten in den benachbarten Spitälern versorgt.

  • 27.06.16
Gesundheit
Die unfallchirurgische Ambulanz am Salzkammergut-Klinikum Gmunden ist die erste Anlaufstelle bei Unfällen.

Salzkammergt-Klinikum als erste Anlaufstelle bei Unfällen

GMUNDEN. Im Sommer laden die Berge, Seen und Flüsse rund um Gmunden und im ganzen Salzkammergut zu diversen Freizeitaktivitäten ein. Damit steigt leider auch das Unfallrisiko. Erste Anlaufstelle ist in solchen Fällen die unfallchirurgische Ambulanz am Salzkammergut-Klinikum Gmunden. Die Ambulanz ist täglich – auch am Wochenende – von 7 bis 19 Uhr geöffnet. Außerhalb der Ambulanzzeiten werden die Patienten in den benachbarten Spitälern versorgt.

  • 14.06.16
Gesundheit

Alkohol für ältere Menschen besonders problematisch

„Ein Glaserl in Ehren“ – Gastgartensaison eröffnet GMUNDEN. Ein Seiterl Bier zum Mittagessen, ein Schnapserl zum Verdauen und ein Achterl Rotwein, damit man besser einschlafen kann. Es gibt viele Anlässe, um Alkohol zu konsumieren. Allen voran die Gastgartensaison verleitet einmal mehr zu einem Glaserl in Ehren. Speziell ältere Menschen unterschätzen dabei oftmals die negativen Auswirkungen – die Kombination aus Lebensjahren und Alkohol ist besonders brisant. „Aktuelle Studien zeigen, dass...

  • 08.04.16
Lokales

Brustkrebs: bei rund drei Viertel der Operationen kann die Brust erhalten werden

SALZKAMMERGUT. Die Behandlung von Brustkrebs – die häufigste Krebserkrankung bei Frauen – fußt auf drei Säulen: Operation, Strahlen- und medikamentöse Therapie. Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung all dieser Behandlungssäulen ist es heute in den meisten Fällen möglich, den betroffenen Frauen eine Totalentfernung der Brust zu ersparen. • Die Operation hat das Ziel, den Tumor, mit einem ausreichenden Sicherheitssaum von umgebendem Gewebe, und mögliche Absiedlungen in den...

  • 30.11.15
Lokales

Adventmarkt im Salzkammergut-Klinikum Gmunden

GMUNDEN. Auf Grund des Erfolges der vergangenen Jahre findet auch heuer im Salzkammergut-Klinikum Gmunden ein Adventmarkt statt. Am Dienstag, 1. Dezember, präsentieren Mitarbeiter des Hauses, aber auch kreative Menschen aus der Region, von 9 bis 16 Uhr Geschenkideen für Weihnachten. Patienten, Besucher und Mitarbeiter sind herzlich eingeladen, durch die Stände zu bummeln und sich von der vorweihnachtlichen Stimmung anstecken zu lassen. Für das leibliche Wohl sorgt die Krankenhausküche....

  • 20.11.15
Lokales

Häusliche Gewalt: Opferschutzgruppen am Salzkammergut-Klinikum sensibilisieren und helfen

SALZKAMMERGUT. Krankenhäusern kommt bei der Versorgung von Opfern von häuslicher Gewalt eine Schlüsselrolle zu. Dies gilt nicht nur für die Behandlung körperlicher Verletzungen, sondern auch – da es unterschiedliche Formen von Gewalt gibt – für weitergehende und umfassende Unterstützung, Beratung und Information. Um dieser Aufgabe gerecht werden zu können, haben sich am Salzkammergut- Klinikum Opferschutzgruppen etabliert, die sich dieser verantwortungsvollen Aufgabe annehmen. Die von...

  • 31.08.15
Lokales
Die drei Ohlsdorfer Fotokünstler Friedrich Fuchshuber, Gerhard Radler und Johann Feitzinger zeigen derzeit im Salzkammergut- Klinikum Gmunden einen Ausschnitt ihres fotografischen Schaffens.

„Mit sechs Augen gesehen“ - Fotoausstellung im Salzkammergut-Klinikum Gmunden

GMUNDEN. Die drei Ohlsdorfer Fotokünstler Friedrich Fuchshuber, Gerhard Radler und Johann Feitzinger zeigen derzeit im Salzkammergut-Klinikum Gmunden einen Ausschnitt ihres fotografischen Schaffens. Unter dem Titel „Mit sechs Augen gesehen“ sind 40 Bilder aus dem Bereich der Natur- und Sportfotografie, aber auch beeindruckende Makro- und Experimentalfotografien ausgestellt. Die Werke sind bis 3. November tagsüber in der Galerie Magistrale frei zugänglich zu sehen.

  • 20.08.15
Lokales

Anna Weinberger bringt bunte Vielfalt ins Salzkammergut-Klinikum Gmunden

GMUNDEN. Für „Bunte Vielfalt“ sorgt derzeit die aus Ungenach stammende Künstlerin Anna Weinberger im Salzkammergut-Klinikum Gmunden. Sie zeigt dort 42 Acrylbilder, deren Inhalte Weinberger als Spiegel momentaner Lebenssituationen sieht. Anna Weinberger absolvierte in den letzten Jahren zahlreiche Kurse bei namhaften Künstlern, einen Gutteil ihrer Fertigkeiten hat sich die 59jährige aber autodidaktisch erarbeitet. In den kräftigen Farben ihrer Werke spiegelt sich die positive...

  • 21.05.15
Wirtschaft

Klinisch Praktisches Jahr am Salzkammergut-Klinikum

Praxisnahe Ausbildung für Medizinstudenten SALZKAMMERGUT. Hohe Ausbildungsqualität hat im Salzkammergut-Klinikum einen großen Stellenwert. Das gilt auch für das Klinisch Praktische Jahr, das Studenten der Humanmedizin heuer erstmals absolvieren müssen. Die Jungmediziner verbringen im letzten Studienjahr 48 Wochen in Krankenhäusern, um hier praxisnahe auf den folgenden Turnus vorbereitet zu werden. Johannes Rinortner studiert im 11. Semester Humanmedizin an der Universität Wien und...

  • 27.01.15
Lokales
OA Johannes Berger

Gynäkologische Tagesklinik im Salzkammergut Klinikum

SALZKAMMERGUT. Das Salzkammergut-Klinikum bietet wohnortnahe, an seinen Standorten Bad Ischl, Gmunden und Vöcklabruck, die Möglichkeit, gynäkologische Operationen tagesklinisch durchführen zu lassen. Die Patientinnen kommen in der Früh ins Krankenhaus und können den Abend bereits wieder in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung verbringen. Bei vielen kleineren chirurgischen Eingriffen ist ein stationärer Aufenthalt im Krankenhaus nicht notwendig. Das Salzkammergut-Klinikum hat deshalb die...

  • 20.10.14
Leute
Ab sofort können die Patienten des Salzkammergut-Klinikums ein breites Informations- und Unterhaltungsangebot nutzen.

Flächendeckendes Patientenfernsehen im Salzkammergut-Klinikum startet

SALZKAMMERGUT. Fernsehen, Radio hören und im Internet surfen ist in den letzten Jahren zu einer Selbstverständlichkeit geworden. Dieser Entwicklung trägt auch das Salzkammergut-Klinikum Rechnung und hat Multimedia-Terminals an jedem Krankenbett installiert. Gemeinsam mit A1 bietet das Klinikum ein breites Informations- und Unterhaltungsangebot, das auch regionale Spezifika berücksichtigt – so sind etwa alle Lokalprogramme und regionalen Medien am Terminal zu finden. Günther Dorfinger,...

  • 05.08.14
Lokales

Wasser als Lebenselixier

Entscheidender Gesundheitsfaktor im Alter GMUNDEN. Wasser ist ganz entscheidend für die biologischen Vorgänge im Körper. Der menschliche Kreislauf, das Lymphsystem, der Stoffwechsel und die Körpertemperatur reagieren empfindlich, wenn dem Körper zu wenig Flüssigkeit zugeführt wird. Eine Tatsache, die vor allem bei älteren Menschen immer wieder zu Problemen führt. Aufgrund physiologischer Vorgänge im Körper reduziert sich im Alter das Durstgefühl. Aber auch die Angst vor nächtlichen...

  • 26.02.14
Leute

Schönes Ergebnis bei Weihnachtsaktion: Salzkammergut- Klinikum Gmunden unterstützt regionale Hospizbewegung

GMUNDEN. Mit einem Erlös von über 2400 Euro konnte das Salzkammergut- Klinikum Gmunden beim jährlichen Adventmarkt ein sehenswertes Spenden-Ergebnis für die regionale Hospizbewegung einholen. Frei nach dem Motto „Gemeinsam für eine starke Region“ fanden sich im Dezember die Mitarbeiter des Hauses und einige örtliche Unternehmen im Salzkammergut-Klinikum Gmunden ein und präsentierten zahlreiche, liebevolle Geschenkideen zu Weihnachten. Es waren aber nicht nur die Mitarbeiter, die mit...

  • 29.01.14