Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck

Beiträge zum Thema Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck

Lokales
Fieber ist neben Husten, Kurzatmigkeit und Atembeschwerden ein häufiges Symptom bei Coronavirus-Erkrankten.
2 Bilder

Thema der Woche
Coronavirus: Sind bestens gerüstet

Bislang gibt es keinen Verdachtsfall im Bezirk Vöcklabruck. Dennoch hat das Virus Auswirkungen. BEZIRK (jp/ju/csw). Das Coronavirus nimmt die Welt in Beschlag, zehntausende Menschen sind erkrankt. "Im Bezirk Vöcklabruck gibt es bislang keinen Verdachtsfall", gibt Tilman Königswieser, ärztlicher Direktor des Salzkammergut-Klinikums, Entwarnung. Das neuartige Virus "2019-nCoV" trat das erste Mal in der chinesischen Metropole Wuhan auf und ist hoch ansteckend. "Das Salzkammergut-Klinikum...

  • 12.02.20
  •  1
Lokales
Schwerer Unfall in Pöndorf: Ein 40-jähriger Autolenker musste von der Feuerwehr aus Wrack geborgen werden.

Unfall in Pöndorf
40-Jähriger in Wagen eingeklemmt und schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich Donnerstagabend auf der Kobernaußer Landesstraße im Gemeindegebiet von Pöndorf.  PÖNDORF. Der Mann war kurz nach 18 Uhr mit seinem Wagen auf der L509 in Richtung Ried im Innkreis unterwegs. Plötzlich kam er von der Fahrbahn ab, stieß seitlich gegen einen Baum und landete mit seinem Pkw im Schwemmbach.  Der 40-Jährige wurde bei dem Verkehrsunfall in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Nach der...

  • 31.01.20
Gesundheit
Gegen Stress im Beruf, privaten Stress und wachsenden Zeitdruck hilft mehr Bewegung - schon 20 bis 30 Minuten am Tag.
2 Bilder

Gesundheit
Bluthochdruck: Was tun gegen die Volkskrankheit?

Hans Aschenberger, Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, rät, regelmäßig Blutdruck zu messen. Wenn der Blutdruck nicht im Zielbereich liegt, muss das ernst genommen werden. Wichtig ist, den eigenen Tagesablauf anzuschauen.   VÖCKLABRUCK. Herz-Kreislauf-Erkrankungen gelten als Volkskrankheit. "Von der Häufigkeit her stimmt das sicher. Da ist Bluthochdruck ganz vorne dabei", sagt Hans Aschenberger, Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie. Der Mediziner arbeitet am Salzkammergut...

  • 22.01.20
Wirtschaft
Den Info-Tag der Schulen für Gesundheits- und Krankenpflege Bad Ischl, Gmunden und Vöcklabruck am 24. Jänner 2020 in Vöcklabruck nutzen und alles über Pflege-Ausbildungen erfahren.

Salzkammergut-Klinikum
Info-Tag für Gesundheits- und Krankenpflege-Ausbildung

Ausbildungszentrum am Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck lädt am Freitag, 24. Jänner, ein. VÖCKLABRUCK. Interessierte haben am 24. Jänner von 10 bis 16 Uhr die Möglichkeit, sich aus erster Hand über das breite Ausbildungsangebot an Gesundheits- und Krankenpflege-Ausbildungen am Salzkammergut-Klinikum zu informieren. Die richtige Ausbildung zu finden, ist nicht einfach. Deshalb können all jene, die Interesse an einem Pflegeberuf haben, die Gelegenheit nutzen und sich am Info-Tag der...

  • 17.01.20
  •  1
Lokales
Schwer verletzt wurde ein 72-jähriger Mann bei einem Forstunfall in St. Georgen im Attergau (Symbolfoto).

Forstunfall
72-Jähriger von Baumstamm getroffen und schwer verletzt

Unfall beim Schlägerungsarbeiten in einem Wald in St. Georgen. Baum traf Mann mit voller Wucht im Beckenbereich. ST. GEORGEN. Ein 72-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck war am Donnerstag gegen 15:20 Uhr allein mit Schlägerungsarbeiten beschäftigt. Beim Fällen eines Baumes dürfte sich dieser verdreht haben und in Richtung des Pensionisten gefallen sein. Der Mann wurde von dem Baumstamm mit voller Wucht getroffen und einige Meter weit weggeschleudert. Er konnte sich nicht mehr bewegen. ...

  • 17.01.20
Lokales
Margit Terwul, Leiterin des 26-köpfigen Hebammenteams mit Neugeborenem im Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck.

Salzkammergut-Klinikum
13 Geburten an nur einem Tag

2019 gab es ein leichtes Plus bei den Geburten im Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck. VÖCKLABRUCK. 1.383 Babys erblickten 2019 im Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck das Licht der Welt, um 27 mehr als 2018. Geboren wurden 676 Mädchen und 707 Buben. Besonders viele Entbindungen gab es in den Monaten April, Juni und August. Rekordtag war der 20. Juni, an dem gleich 13 Babys, davon zwei Mal Zwillinge, geboren wurden. Die beliebtesten Namen 2019 waren Maximilian, Elias und Lukas, Emma, Lea und...

  • 08.01.20
LeuteBezahlte Anzeige
BezirksRundschau-Weihnachtsaktion im Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck (v.l.): Edith Hittmair (Stationsleitung Sonderklasse A), Jasmin Scherb, Alois Feichtinger, Serviceassistentin Kathrin Schigl und Renate Nobis (Bereichsleitung/Pflegedirektion).
5 Bilder

Verteilaktion im Krankenhaus
Schutzengerl für die Patienten

Mitarbeiterinnen der BezirksRundschau verteilten auch heuer wieder kleine Geschenke in Spitälern. VÖCKLABRUCK. Eine besondere Freude bereitete die BezirksRundschau den Patienten im Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck. Die BezirksRundschau-Mitarbeiterinnen Jasmin Scherb und Claudia Lehner gingen kurz vor Weihnachten von Station zu Station und verteilten Keksausstecher in Engerlform an alle Patienten. Mit diesem „Schutzengel“ wünschten sie im Namen der BezirksRundschau und der OÖ....

  • 23.12.19
Lokales
Die Architekten Susanne Urban und Harald Zesch, OÖG-Geschäftsführer Karl Lehner sowie die Kollegiale Führung des Salzkammergut Klinikums, Fritz Badegruber (LKV), Bürgermeister Herbert Brunsteiner, Peter Zach, Bezirkshauptmann Martin Gschwandtner und Stefan Landerl (LKV, v.l.).

Spitalserweiterung
Gleichenfeier für den Zubau beim Salzkammergut-Klinikum

Weniger als acht Monate nach dem Spatenstich konnte in der Vorwoche die Gleichenfeier für den Zubau am Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck begangen werden. VÖCKLABRUCK. In dem dreigeschoßigen Bau mit rund 2.000 Quadratmetern Nutzfläche werden 16 Dialyseplätze sowie eine Tagesklinik mit Ambulanz für Kinder und Jugendliche mit psychologischen, psychosomatischen und psychiatrischen Erkrankungen Platz finden. „Der Ausbau der Dialysekapazitäten bestätigt unsere Bemühungen um eine bestmögliche...

  • 18.12.19
Wirtschaft
Sabine Kastenhuber ist die neue Kaufmännische Direktorin am Salzkammergut Klinikum.

Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck
Sabine Kastenhuber folgt Günther Dorfinger nach

VÖCKLABRUCK. Sabine Kastenhuber (49) übernimmt am Salzkammergut Klinikum interimistisch die Aufgaben der Kaufmännischen Direktorin. Die gebürtige Schörflingerin folgt damit Günther Dorfinger nach, der im Oktober 2019 an das Kepler Universitätsklinikum gewechselt ist. Sabine Kastenhuber war bisher bereits als Leiterin des Rechnungswesens am Salzkammergut Klinikum auch stellvertretende Kaufmännische Direktorin und ist seit 1991 im Unternehmen beschäftigt.

  • 05.12.19
Lokales
In Lenzing wurde am Donnerstagvormittag ein Fußgänger von einem Auto angefahren und verletzt.

Unfall in Lenzing
Fußgänger von Auto erfasst

Verletzungen unbestimmten Grades erlitt ein 57-jähriger Mann bei einem Unfall Donnerstag Vormittag in Lenzing. LENZING. Der Mann aus dem Bezirk Vöcklabruck wollte die Seeleiten Landesstraße im Bereich des Fahrbahnteilers bei der Bahnhaltestelle Lenzing Ort überqueren. Dabei wurde er vom Pkw einer 36-Jährigen erfasst. Der 57-Jährige prallte gegen die Windschutzscheibe und wurde dann auf Straße geschleudert. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins...

  • 29.11.19
Lokales
Mit schwersten Kopfverletzungen wurde ein 14 Monate alter Bub ins Kepler Universitätsklinikum nach Linz geflogen, wo er Stunden später verstarb.

Tragischer Unfall
Bub nach Sturz aus Fenster gestorben

Schock in Vöcklamarkt: Jener 14 Monate alte Bub, der Dienstagvormittag aus einem Fenster gestürzt war, ist noch am selben Tag im Krankenhaus verstorben. VÖCKLABRUCK. Der tragische Unfall ereignete sich nachdem die Eltern mit ihrem Kind vom Einkaufen in die Wohnung zurückgekehrt waren. Sie setzten den Buben im Schlafzimmer zum Spielen auf den Fußboden, um den Einkauf in der Küche zu verstauen. Weil es nach einiger Zeit im Schlafzimmer ungewöhnlich still war, schaute der Vater nach. Dabei...

  • 27.11.19
Wirtschaft
René Silye, neuer Leiter des Instituts für Pathologie am SK Vöcklabruck.

Pathologie am Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck
René Silye folgt auf Harald Gogl

VÖCKLABRUCK. Zum Nachfolger von Harald Gogl, dem Leiter des Institutes für Pathologie am Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck, wurde René Silye (59) bestellt. Silye ist seit 2014 Vorstand des Institutes für Pathologie und Mikrobiologie am Kepler Universitätsklinikum. Davor führte er seit dem Jahr 2002 das Institut für Pathologie der ehemaligen Landes-Nervenklinik Wagner-Jauregg.

  • 23.10.19
Gesundheit
Oberarzt Bernhard Hartenthaler, Facharzt für Kardiologie (links) und DGKP Christian Schmidt-Neulentner, Herzinsuffizienzberater, beide Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck.

Gesundheit
Neues Schulungsprogramm bei Herzschwäche

Neues Schulungsprogramm am Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck steigert Behandlungserfolg bei PatientInnen mit Herzschwäche. VÖCKLABRUCK. Mit einem neuen Schulungsprogramm für PatientInnen, die an einer chronischen Herzinsuffizienz leiden, wurde im Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck eine wichtige Maßnahme zur Optimierung des Behandlungserfolges ins Leben gerufen. „Die chronische Herzinsuffizienz ist eine häufige, schwere Erkrankung, deren zugrunde liegende Ursache mit den modernen...

  • 22.10.19
Lokales
Anna und David, gefolgt von Laura und Paul, waren 2018 im Bezirk die beliebtesten Vornamen für Neugeborene.

Beliebte Vornamen
Babys heißen oft Anna oder David

Statistik Austria ermittelte die beliebtesten Vornamen im Bezirk Vöcklabruck. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Die Hitliste der Vornamen Neugeborener wird laut Statistik Austria im Jahr 2018 von Anna und Paul angeführt. Das zeigt eine Auswertung der Vornamen aller 41.739 Mädchen und 43.796 Buben, die in diesem Jahr in Österreich geboren wurden. Für Mädchen wählten die Eltern 869 Mal den Namen Anna, für Buben 830 Mal den Namen Paul. Damit erreicht Anna zum 13. Mal seit 2002 und Paul zum ersten Mal den...

  • 02.10.19
Gesundheit
Der gefürchtete akute Herzinfarkt entsteht durch eine „Verstopfung“ eines Herzkranzgefäßes.
2 Bilder

Herz-Kreislauf-Erkrankungen
Weltherztag: Freude am Leben stärkt das Herz

Weltherztag: Freude am Leben, am gesunden Essen 
und an der Bewegung helfen dem Herz OÖ. Einmal im Jahr, am 29. September, steht das Herz und damit die Herzgesundheit international im Mittelpunkt. Wer seiner Herzgesundheit nicht nur an diesem Tag, sondern tagtäglich die notwendige Aufmerksamkeit schenkt, kann die Wahrscheinlichkeit einer Erkrankung reduzieren oder diese zumindest ins höhere Lebensalter hinauszögern. Nach wie vor stellen akute Herz-Kreislauf-Erkrankungen eine der...

  • 18.09.19
Gesundheit
Eine reife Narbe ist blass bis weiß. Durch Fehlen der Melanozyten bleibt sie auch bei Hautbräunung hell.
2 Bilder

Gesundheit
Narbenpflege bei Sonne

Junge Narben sind empfindlich. Sie brauchen im Sommer besonderen Schutz und Pflege. VÖCKLABRUCK. „Nach einer Operation sollte man zwei bis drei Monate warten, bevor die Narbe überhaupt direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt wird“, informiert Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger Franz Hinterholzer, Wundmanager am Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck. Schäden durch UV-StrahlungDirekte Sonneneinstrahlung kann Narbengewebe nachhaltig schädigen und den Heilungsprozess beeinträchtigen. Die...

  • 08.08.19
Lokales

Fünf Verletzte
Autofahrer krachte gegen Pannenfahrzeug

Fünf Menschen, darunter ein achtjähriger Bub, wurden heute bei einem Unfall auf der A1 bei Seewalchen verletzt. Ein Autofahrer war auf einen Abschleppwagen am Pannenstreifen aufgefahren.  SEEWALCHEN. Ein 52-jähriger tschechischer Autofahrer war heute, am 4. August, gegen 7.30 Uhr auf der A1 in Richtung Salzburg unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache geriet der Fahrer bei Seewalchen auf den Pannenstreifen.  Unglücklicherweise befand sich genau dort ein Abschleppwagen, der einem...

  • 04.08.19
Lokales
Die Mannschaft des Rettungsautos gratulierte Gökcen Bektik mit einem Blumenstrauß zu ihrer Tochter.

Geburt im Rettungsauto
Hira Nur Bektik hatte es eilig

LENZING. Vergangene Woche konnte es die kleine Hira Nur aus Lenzing kaum noch erwarten, das Licht der Welt zu erblicken. Für ihre Mutter Gökcen Bektik war es bereits die zweite Geburt. Sie alarmierte das Rote Kreuz bei Wehenabständen von zehn Minuten. Beim Eintreffen des Rettungsteams Martina Walchetseder und Julian Kölblinger aus Vöcklabruck erfolgte der Blasensprung und die Wehentätigkeit war bei ein bis zwei Minuten. Sehr rasch setzten die Presswehen ein und eine Geburt im Rettungsauto...

  • 17.07.19
Lokales
Einen Kabelbrand gab es heute in den Morgenstunden im Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck.

Kabelbrand
UPDATE: Problem behoben – wieder Normalbetrieb im Klinikum

Entwarnung gab vor wenigen die Minuten die Leitung des Salzkammergut-Klinikums. Das technische Problem ist behoben. VÖCKLABRUCK. Wegen eines Kabelbrandes war der Betrieb im Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck heute in einigen Bereichen nur eingeschränkt möglich. Das technische Problem wurde mittlerweile behoben, sodass nun wieder der uneingeschränkte Betrieb aufgenommen werden konnte. Bericht von heute Früh: Kabelbrand im Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck Rettungstransporte werden...

  • 10.07.19
Gesundheit
Maria Astecker wird neue Primaria.

Salzkammergut-Klinikum
Neue Primaria für Augenheilkunde

Eine neue Primaria und ein neuer Primar für das Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck und Bad Ischl VÖCKLABRUCK. Im Herbst erhält das Salzkammergut-Klinikum eine neue Augen-Primaria. Martina Astecker (48) wird ab Oktober den Fachschwerpunkt für Augenheilkunde und Optometrie am Klinik-Standort Vöcklabruck leiten. Die gebürtige Welserin studierte an der Medizinischen Universität Wien, wo sie 1997 promovierte. Ihre Facharztausbildung für Augenheilkunde und Optometrie absolvierte sie am Klinikum...

  • 26.06.19
Wirtschaft
Landeshauptmann-Stellvertreterin</f> Christine Haberlander begrüßt Franz Harnoncourt in der OÖ. Gesundheitsholding.

Spitäler unter einem Dach
OÖ. Gesundheitsholding: Harnoncourt übernimmt Vorsitz

Geschäftsführer der OÖ. Gesundheitsholding hat Wurzeln im Attergau. VÖCKLABRUCK. Mit 3. Juni hat Franz Harnoncourt (57) den Vorsitz der Geschäftsführung der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH übernommen. Damit verantwortet der Krankenhausmanager die acht Landesspitäler, ihre Ausbildungseinrichtungen sowie Tochter- und Beteiligungsgesellschaften im Bereich Pflege, Ausbildung und Rehabilitation. „Ich freue mich persönlich sehr, dass wir mit Dr. Franz Harnoncourt einen profunden...

  • 05.06.19
Lokales
Ein 17-jähriger Mopedfahrer wurde bei einem Unfall in Desselbrunn verletzt.

Unfall in Desselbrunn
Junger Mopedfahrer krachte gegen Auto

17-Jähriger wurde unbestimmten Grades verletzt. DESSELBRUNN. Ein 40-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck war am Sonntag gegen 13:50 Uhr mit seinem Pkw auf der L1263 Desselbrunner Straße in Richtung Aurachkirchen unterwegs. Der 17-jährige Mopedfahrer kam aus der Ortschaft Deutenham und hielt sein Fahrzeug bei der Kreuzung mit der L1263 zunächst an. Unmittelbar vor dem Auto fuhr der Jugendliche plötzlich los und wollte nach links in Richtung Desselbrunn abbiegen. Trotz einer Vollbremsung konnte...

  • 03.06.19
Lokales

Drei Menschen verletzt
Alkolenker kracht in Gegenverkehr

Ein betrunkener Autofahrer aus dem Bezirk Vöcklabruck geriet heute, am 26. Mai, in den frühen Morgenstunden in den Gegenverkehr und krachte gegen ein Auto und ein Taxi.  TIMELKAM. Ein 31-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr mit seinem Kastenwagen am 26. Mai gegen 4.40 Uhr auf der L 1270 von Timelkam Richtung Ungenach. In Kalchofen geriet der Mann auf die Gegenfahrbahn, kollidierte mit dem Auto eines 36-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck und in der Folge noch mit einem Taxi, gelenkt von...

  • 26.05.19
Lokales
Dem strömenden Regen trotzten die Vertreter von Politik, gespag und Wirtschaft beim Spatenstich am Klinikum Vöcklabruck.

Salzkammergut-Klinikum
Zubau um 21 Millionen Euro beim Klinikum Vöcklabruck

Mehr Raum für Dialyse, Labor sowie Tagesklinik für Kinder und Jugendliche im Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck. VÖCKLABRUCK. 15 Jahre nach der Eröffnung des Salzkammergut-Klinikums Vöcklabruck erfolgte in der Vorwoche der Spatenstich für einen Zu- und Umbau mit 2.000 Quadratmetern zusätzlicher Nutzfläche. „Das Salzkammergut-Klinikum mit den Standorten Bad Ischl, Gmunden und Vöcklabruck ist für die wohnortnahe Versorgung von rund 230.000 Menschen verantwortlich. Für den Zu- und Umbau am...

  • 08.05.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.