Salzkammergut

Beiträge zum Thema Salzkammergut

 1   12

Ausstellung von 22 Künstlern im Sankt Gilgen
Vernissage trotz Gewitter

SANKT GILGEN. Die Vernissage der Ausstellung "Rund um den See" fand am Freitag, 10. Juli 2020 um 19 Uhr im Mozarthaus in Sankt Gilgen statt. Die im Freien geplante Eröffnung der Vernissage wurde leider kurzfristig von einem Gewitter verhindert. Kurz vor 19 Uhr begann es heftig zu regnen und zu stürmen. Der Wind war so stark, dass er die Türen aus der Hand riss und Fenster zuschmiss. Gerade noch rechtzeitig flüchteten sich die meisten Gäste und Beteiligten ins Mozarthaus. Dort fand dann die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jutta Blühberger
 1   2

Ausstellung von 22 Künstlern in Sankt Gilgen
Rund um den Wolfgangsee

SANKT GILGEN. Nach der Corona-bedingten Absage der Ausstellung im April 2020, findet die Ausstellung von "44 Tage - 22 Künstler" nun im Mozarthaus in Sankt Gilgen in den Monaten Juli und August 2020 statt. "44 Tage - 22 Künstler" ist das Markenzeichen einer Gruppe von Künstlern die nun bereits zum dritten Mal gemeinsam in Sankt Gilgen ausstellen. Das Thema der diesjährigen Ausstellung ist "Rund um den See". Die ausstellenden Künstler sind alle vom Wolfgangsee, überwiegend aus Sankt...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jutta Blühberger
Geschäftsführer TVB Bad Ischl Stephan Köhl, Geschäftsführer TVB Dachstein Salzkammergut Christian Schirlbauer, Geschäftsführerin TVB Ausseerland Salzkammergut Pamela Binder, Geschäftsführerin Fuschlseeregion Hildegund Schirlbauer, Aufsichtsratvorsitzender Stellvertreter Ferdinand Laimer, Organisator BergeSeen eTrail Siegfried Zink, Geschäftsführer Salzkammergut Tourismus Marketing GmbH Mag. Michael Spechtenhauser, Organisator Hari Maier
  2

eMountainbike
Fuschlseeregion beteiligt sich an BergSeen eTrail

Am 2. Juli wurde der neuer Salzkammergut BergeSeen eTrail eröffnet. Ab nun können E-Mountainbiker entspannt und auf legalen Wegen das Salzkammergut erkunden. FUSCHLSEE. Die neu konzipierte E-MTB-Strecke führt auf einer Länge von ungefähr 630 Kilometern durch Oberösterreich, Salzburg und die Steiermark und erschließt alle acht Regionen des Salzkammergutes. Als Pendant zum 2017 eröffneten Salzkammergut BergeSeen Trail konzipiert, wurden umweltschonend bereits vorhandene Streckenabschnitte für...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Die drei Hoheiten verstanden sich sofort: Romana Moser, Sabrina Kranabitl und Veronika Giselbrecht.
  2

Narzissenfest Ausseerland
VIDEO – Schöne Erfahrung für "Fuschler Prinzessin"

Ende Mai wurde Romana Moser als Narzissenprinzessin gewählt. Für dieses Erlebnis ist sie sehr dankbar. FUSCHL/BAD AUSSEE. Ein Jahr lang repräsentieren Königin Sabrina Kranabitl aus Bad Aussee sowie ihre Prinzessinnen Romana Moser aus Fuschl und Veronika Giselbrecht aus Mitterberg-St. Martin das Ausseerland-Salzkammergut. Freundschaft Die drei Narzissen-Hoheiten verstanden sich sofort und wurden zu Freundinnen. "Wir hatten eine Menge Spaß rund um das Narzissenfest und stehen noch immer...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Klosterführung, u.a. im Paradiesgarten; Schafberg im Hintergrund.
  5

Offene Donnerstag-Klosterführung wird von Urlaubern gerne angenommen
Europakloster – ein sinnstiftendes Ausflugsziel

Urlaub mit allen Sinnen, damit wird im Tourismus gerne geworben. Tatsächlich bietet das Salzkammergut sehr viel für die Urlauber, als auch für Tagesgäste. Ein besonderes Ziel ist das Benediktinerkloster Gut Aich in St. Gilgen, als Europakloster bekannt, das vor 25 Jahren nahe des Wolfgangsees gegründet wurde. Nach der großen Wende in Europa kamen Benediktiner Mönche nach Winkl bei St. Gilgen um ihre Idee zu verwirklichen, einen Ort der Begegnung zu schaffen, der dieses neue Europa zusammenführt...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Anton Wintersteller
Glückliche Sieger: Roland Geringer (Manager GC AM Mondsee), Sieger Niki Hofinger und Yvonne Rosenstatter, Obmann Norbert Sperr.
  2

Golf & Seen
Neues Golfturnier im Salzkammergut an 11 Plätzen

An 4 Tagen wurden auf 11 Golfplätzen insgesamt 99 Löcher im Turniermodus im Salzkammergut gespielt. SALZKAMMERGUT/SALZBURG. Die Teilnehmer beim ersten viertägigen Golfmaster-Wettbewerb mussten auf elf Golfplätzen jeweils neun Löcher spielen. Einige begeisterte Golfsportler reisten aus nah und fern an und auch Ski-Star Max Franz war dabei. Gemeinsames Projekt Da die Plätze im Salzkammergut und im angrenzenden Salzburger Land alle maximal 30 Autominuten voneinander entfernt liegen, ergab...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Viele Bäume blockieren einige Wanderwege.
  2

Umgestürzte Bäume
Mit Vorsicht das Wandern genießen

Der Schnee im Winter hat einige Wanderwege schwer begehbar gemacht. FUSCHL. Die Sonne ist endlich hier und lockt viele Wanderer auf die Berggipfel. An Auswahl mangelt es uns im schönen Salzburg nicht. Allerdings sollte man beim Begehen der Wanderwege vorsichtig sein. Der viele Schnee im Winter hat in einigen Wäldern mehrere Bäume entwurzelt. Dies ist zum Beispiel der Fall auf dem Weg von Fuschl auf die Drachenwand. Dort versperren riesige Bäume den manchmal schmalen Weg.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Die drei Narzissenhoheiten 2019 zum 60. Jubiläum des Narzissenfests.

Narzissenkönigin Wahl 2019
Salzburgerin wird Narzissenprinzessin

FUSCHL/AUSSEERLAND (krat). Die frischgebackene Narzissenkönigin 2019 heißt Sabrina Kranabitl. Die 24-jährige Innenarchitektin aus Bad Aussee konnte sich am Ende unter den anderen neun Finalistinen durchsetzen und darf sich nun Narzissenkönigin 2019 nennen. Ab sofort regiert die Narzissenkönigin und ihre Prinzessinen über eines der größten Blumenfeste im deutsprachigen Raum. Salzburgerin zur Prinzessin gekrönt worden Die Salzburger Studentin Romana Moser (20) aus Fuschl am See hat es...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Kevin Rathore
  4

Wolfgang-Pilger/innen ließen sich vom Regen nicht abhalten
3. Wolfgangsee – Pilgertag bei Regen und Sonne

Sechzig Pilgerinnen und Pilger folgten vorigen Samstag den Spuren des Hl. Wolfgangs. Ausgans- und Schlusspunkt war das Europakloster Gut Aich in St. Gilgen am Fuße des Schafberges. Ziel der Wallfahrtsort St. Wolfgang. Gekommen sind die Mitpilgernden aus Nah und Ferne, so auch aus Bayern, Oberösterreich und Niederösterreich, die gleich ein Wochenende am Wolfgangsee gebucht hatten. Viele waren das erste Mal als pilgernd am Wolfgangsee unterwegs. Aufbrechen aus dem Gewohnten, trotz unsicherer...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Anton Wintersteller
A fesche Kuh beim Almabtrieb von St. Wolfgang. Fotos: Tatjana Rasbortschan
 10   22

Almabtrieb in St.Wolfgang 2018
Im Heimatfilm kann's nicht schöner sein: Der Almabtrieb in St. Wolfgang 2018

Die Sonne strahlte beim Almabtrieb am 29.09.2018 in Rußbach/St. Wolfgang in Oberösterreich mit den Bauern und Besuchern um die Wette. Am Schwarzensee vorbei wurden die über 50 Kühe von den angrenzenden Almen ins Tal getrieben. Sagt man, - aber eigentlich brauchten sie nicht getrieben werden, denn sie liefen fast um die Wette, so eilig hatten sie es, auf die saftig grünen Wiesen im Tal zu kommen. Da hatten die Hirten und Treiber schon eher damit zu tun, dass die wunderschön geschmückten Kühe...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Tatjana Rasbortschan
Drehen am Wolfgangsee: Beliebte koreanische Schauspieler.
  2

Koreanische Filmstars sind begeistert vom Wolfgangsee

Koreansiche Kult-Serie wird im Salzkammergut gedreht ST. GILGEN/WOLFGANGSEE (kha). Es handelt  sich bei der Serie "Grandpas´s Over flowers" wohl um ein koreanisches Pendent zu den amerikanischen "Golden Girls": Die Handlung kreist um fünf nicht mehr ganz junge Schauspieler, die sich auf Weltreise begeben. Jedes Jahr bereisen die über 80 (!) jährigen-Serienstars seit 2013 einen anderen Kontinent. Für die aktuelle Folge  der äußerst beliebten koreanischen Comedyreihe stand nun auch das...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Kathrin Hagn
  4

St. Wolfgang/Buchberg: Segnung des neu renovierten Wetterkreuzes

Auf Initiative des Buchberg Bauern Josef Appesbacher sen. und jun., Erna Schroedter, und einem befreundeten Künstler erstrahlt dieses Kreuz im neuen Glanz. Familie, Verwandte, Nachbarn und Freunde sind zur Segnung durch Ortspfarrer Tomasz Klimek zusammengekommen. Seit vielen Generationen lädt dieser Platz zum Innehalten ein. Der Spruch am Kreuz: „O Mensch gedenk wo gehst du hin, gedenk dass ich für dich gestorben bin“ erinnert an das Leiden und den Tod Jesu. Wetterkreuze dieser Art wurden...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Anton Wintersteller
Die Bundesministerin am Salzkammergutstand auf der ITB in Berlin.

Bundesministerin Köstinger auf der ITB

BERLIN/SALZKAMMERGUT (kha). Hoher Besuch beim Salzkammergut-Messestand auf der ITB: Ministerin Maria Köstinger visitierte die Salzkammergut-Touristiker auf der bedeutendsten Fachmesse zum Thema Tourismus in Berlin. Die Politikerin zeigte sich äußerst gut informiert – und überraschte die anwesenden Experten mit großem Interesse für die Tourismusanliegen der Region. Sozusagen als Einlader fungierte Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Michael Strugl, der die Tourismusministerin im weitläufigen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Kathrin Hagn
 13  22   8

Wunderschönes Winterwandern auf der Postalm

Nicht nur zum Schifahren ist die Postalm im Salzkammergut ein wunderbares Ausflugsziel im Winter, sondern auch zum Wandern! Ausgeschilderte Wege führen von Hütte zu Hütte, viele sind bewirtschaftet. Schon die Auffahrt von Strobl am Wolfgangsee kommend, ist ein Highlight, denn meterhohe Eiszapfen hängen von den Steinwänden oberhalb der schmalen Mautstraße.  Vom Parkplatz Lienbachhof kann man zur Rosserhütte in ca. 1 Stunde gehen und in einer schönen Runde über die Wieslerhütte wieder zurück zum...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Tatjana Rasbortschan
Von links nach rechts: Salzburg AG Vorstandsmitglied Horst Ebner, Salzburg AG Vorstandssprecher Leonhard Schitter, Landeshauptmann Thomas Stelzer, Landeshauptmann Wilfried Haslauer und Bürgermeister Franz Eisl.

Spatenstich zur Sanierung der Schafbergbahn

Um insgesamt 18 Millionen Euro wird die Trasse der Schafbergbahn bis Ende 2022 erneuert. ST. WOLFGANG (jrh). Vergangene Woche nahmen Landeshauptmann Wilfried Haslauer (Salzburg), Landeshauptmann Thomas Stelzer (Oberösterreich), Bürgermeister Franz Eisl (Gemeinde St. Wolfgang) und Leonhard Schitter, Vorstandssprecher der Salzburg AG, den Spatenstich zur Sanierung der Schafbergbahn vor. Die Trasse wird bis Ende 2022 erneuert. Die Gesamtkosten von 18 Millionen Euro teilen sich die Salzburg AG, das...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.