Alles zum Thema Samerstall

Beiträge zum Thema Samerstall

Lokales

Schnupperkurs für Volkstanz-Anfänger

Der Heimat u.Gauverband Pinzgau lädt alle Volkstanz-Anfänger zu einem Schnupperkurs (Boarischer , Walzer, Polka) ein. Kurstermine: 9.03.2018 um 19.30 Uhr, 16.03.2018.,u.23.03.2018 um 19.30, Kursort: Samerstall Niedernsill , Tel. Anmeldung 06548/8249

  • 08.03.18
Lokales

Volkstanzkurs

Gauverband der Heimat und Trachtenvereine Pinzgau ladet ein zum Volkstanzkurs im Samerstall, Niedernsill. Termine: 17.9., 24.9., 1.10., 8.10., 15.10., 22.10., Beginn jeweils um 20.00 Uhr.

  • 08.09.17
Lokales

28. Niedernsiller Stund „bsunna“

NIEDERNSILL. „Die Niedernsuller Stund is wos Bsunnas. A bsunnane Stund!“. Jetzt wird man sich vielleicht fragen: Ist „a bsunnane Stund“ eine besondere oder eine besonnene Stunde? Ist denn etwas Besonderes „bsunna“ oder „ebbas Bsunnas“ sonderbar? - Mitwirkende der Niedernsiller Stund werden auf ihre Art nicht nur zu erklären versuchen, was es mit „bsunna“ auf sich hat. Sie werden auch zeigen, dass die „Niedernsiller Stund“ jedenfalls eine besondere und besonnene Stunde ist. Samstag, 19....

  • 14.09.15
Lokales
Barbara Rettenbacher zeigt ihr Archiv
2 Bilder

Kohrcafe im Samerstall

NIEDERNSILL. Wer zum ersten Mal den Namen dieser Veranstaltung hört, stellt sich darunter wahrscheinlich ein Treffen von Chören und Musikliebhabern vor. Dabei steckt hinter dem Kohr-Café eine ganz andere Thematik. Das Kohr-Café findet jeden ersten Freitag am Vormittag im Pinzgau statt. Veranstaltet wird es von Susanna Vötter-Dankl und Christian Vötter, den Obleuten des Kulturvereins Tauriska Neukirchen. Diesen Freitag traf man sich im Samerstall in Niedernsill, die Veranstaltungsorte wechseln...

  • 06.06.15
Wirtschaft
Große Freude am Eröffnungstag: Initiator Ernst Scherer, Landesrätin Tina Widmann und Bgm. Günter Brennsteiner.

Noriker-Museum in Niedernsill eröffnet

Am vergangenen Samstag war es in Niedernsill soweit: Das von Ernst Scherer, dem Obmann des Kulturvereins „Samerstall“ initiierte Noriker-Museum, konnte eröffnet werden. NIEDERNSILL. „Hartnäckigkeit zahlt sich aus“ - das dürfte auch das Motto von Ernst Scherer gewesen sein, denn immerhin verfolgte er „sein“ Projekt schon seit über 15 Jahren. Mit einem großen Fest - beteiligt waren die örtliche Trachtenmusikkapelle, die Schützen, die Kameraden, die Feuerwehr, die Trachenfrauen sowie die...

  • 15.11.10