sammlung

Beiträge zum Thema sammlung

Die Volkspartei Herzogenburg sammelt Winterjacken für armutsgefährdete Menschen.

Herzogenburg
Volkspartei sammelt Winterjacken für Obdachlose

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür - daher sammelt die Volkspartei Herzogenburg Winterjacken für Obdachlose und armutsgefährdete Menschen in Österreich. HERZOGENBURG (pa). Ihre Spende für den guten Zweck können Sie am Freitag, den 30. Oktober, von 17.00 bis 20.00 Uhr oder am Samstag, den 31. Oktober, von 09.00 bis 12.00 Uhr im Bürgerbüro der Volkspartei (Rathausplatz 16) abgeben. Ein Mund- und Nasenschutz ist bitte zu tragen. Es kann nur Kleidung in sauberem und unbeschädigtem Zustand...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Kuriose Raritäten und wertvolle Sammlerstücke: Bei der Auktion für historische Wertpapiere in Wien finden sich Zeugnisse der wirtschaftlichen Geschichte Österreichs.
3 13

Mit 1.000 Reichsmark zur EVN-Aktie – Historische Wertpapiere aus Niederösterreich unterm Hammer

Heinz Weidinger und seine Handelsgesellschaft für historische Wertpapiere, bieten bei einer Auktion geschichtsträchtige Anteilsscheine bedeutender Firmen aus aller Welt. Für die Börsen dieser Welt ohne Bedeutung, haben sie für Jäger und Sammler oftmals hohen Wert: Historische Wertpapiere sorgen alle Jahre wieder für Aufruhr, wenn etwa eine Anleihe der United States Steel Corporation aus dem Jahr 1901, für 25.000 Euro den Besitzer wechselt. 1.000 Reichsmark-Anteilsschein an EVN AG Auch wenn alte...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Anzeige
Ihr Nö. Kunst- und Antiquitätenhandel – Ihr Partner beim Sammlungsaufbau!

Konsequent! Sammler startet mit erstem Werk

Liebe auf das erste Bild - Beginnen Sie Ihre Sammlung! Man liest es oft: "Ich habe mit einem Bild angefangen". Wahlweise gehen diese Geschichten dann damit weiter, dass Millionenwerte angehäuft wurden oder eine große Kunstsammlung mit dem Namen des vormaligen Besitzers verbunden wird. Und sie stimmen, diese Geschichten. Sie ereignen sich auch täglich neu, wenn sich jemand für ein Kunstwerk entscheidet, das ihn anspricht. Der erste Thonet-Sessel, eine Lithographie, die Gouache oder auch eine...

  • Niederösterreich
  • Juweliere Niederösterreich
Die alte Währung muss weg.
3

Platzmangel: Alles weg

Welche Schnäppchen die Traisentaler im Netz verkaufen: von Schilling-Scheinen bis zum Teddy. BEZIRK ST. PÖLTEN LAND. Ein Blick ins Netz und man kann sich alles kaufen was man will. Bücher, Kleidung, Spielwaren. Die Bezirksblätter haben sich einige Stücke herausgefischt und bei den Verkäufern nachgefragt. Money, Money, Money Schilling-Scheine sind bis heute noch Sammlerstücke. Ob Münzen oder Papiergeld. "Ich habe alles mehrfach zu Hause und brauche es eigentlich nicht mehr. Da bieten sich die...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Melanie Melanie
Welche Schmuckstücke verbergen sich auf den Dachböden Niederösterreichs? Am Samstag, 6. Mai haben Interessierte die Möglichkeit ihre "Schätze" von Experten des Dorotheum bewerten zu lassen
1 2

Auktion oder Kleinanzeiger? Top-Experten bewerten ihre Schätze am 6. Mai im Dorotheum St.Pölten

Die Bezirksblätter Niederösterreich laden am Samstag, 6. Mai ab 10 Uhr zum großen Schätztag ins Dorotheum am Rathausplatz St.Pölten. Holen Sie Ihre "Schätze" aus Keller, Dachboden und Garage und bringen Sie diese am Samstag, 6. Mai von 10 bis 15 Uhr zum großen Schätztag ins Dorotheum am Rathausplatz St. Pölten. Bringen Sie Ihre "Schätze" zu den Fachleuten des Dorotheum Top-Experten des Wiener Dorotheums, eines der renommiertesten Auktionshäuser Europas, bewerten Ihre Dachbodenfunde und...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Start der Caritas Kinderkampagne 2015 mit einem Coffee to help im Cafe Emmi in St. Pölten: Michael Glöckel (Geschäftsführer Café Emmi, St. Pölten), Lukas Steinwendtner (Auslandshilfe Caritas St. Pölten) und Margarita Stern (Unternehmenskooperationen Caritas St. Pölten).

Emmi und Schubert bieten Kaffee für Kinder in Not

ST. PÖLTEN (red). Die Caritas St. Pölten bietet gemeinsam mit den Kaffeehäusern Emmi und Schubert in St. Pölten bis 3. April 2015 exklusiv eine eigene Kaffeekreation – den sogenannten "Coffee to help". Für jeden konsumierten Kaffee werden 40 Cent für Kinder in Not gespendet. So hilft jeder Kaffee Kindern im Tageszentrum für Straßenkinder Haus Eden in Albanien. Kinderkampagne und Osthilfe Mit Hilfe der Kinderkampagne betreut die Caritas derzeit Tausende Kinder und Jugendliche in den ärmsten...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)

Flüchtlinge in St. Pöltner Bischofshaus untergebracht

ST. PÖLTEN (red/dsp). Sechs Flüchtlinge haben die frühere Wohnung des verstorbenen Altbischofs Kurt Krenn in der so genannten Schreck-Villa in St. Pölten bezogen. Über die Vermittlung der Caritas wohnen nun vier Männer und zwei Frauen aus Nigeria (3), Uganda, Liberia und Georgien in der Drei-Zimmer-Wohnung. Die Dompfarre hilft bei der Betreuung der Flüchtlinge mit. "Es geht um wirkliche Aufnahme" „Es geht nicht nur darum, für die Flüchtlinge Quartiere zu suchen“, betonte Bischof Klaus Küng...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)

Hut ab vor dem Roten Kreuz

Ob katholisch, evangelisch oder mit anderer Konfession, hier wird kein Unterschied gemacht. Mensch ist Mensch. Und Not ist Not. Das Rote Kreuz hat in der Hochwasserhilfe nicht darauf geschaut, ob der Betroffene zu dieser oder zu jener Konfession gehört. Hut ab! Hier ist eine ökumenische Unterstützung durchaus angebracht: Am Sonntag 19. Jänner 2014 werden in der Gegend rund um das Stift Göttweig die Katholiken, Protestanten, Evangelikalen, Baptisten usw. in ihren Gottesdiensten das Rote Kreuz...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Doris Necker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.