Sandkistenaktion

Beiträge zum Thema Sandkistenaktion

2

Sandkistenaktion 2021
Neuer Rekord in Leopoldschlag

Die allseits beliebte Sandkistenaktion wurde heuer wieder von der ÖVP Leopoldschlag durchgeführt. Nachdem im letzten Jahr die Durchführung aufgrund der Corona Situation nicht möglich war wurde die "Sandlieferung" heuer schon sehnsüchtig erwartet. Dies führte zu einem neuen Rekord und so wurden 36 (!) Familien mit frischem Spielsand beliefert. Bei strahlendem Sonnenschein wurden die Sandkisten in den jeweiligen Gärten befüllt und die Augen der Kinder zum Strahlen gebracht. Dabei war den Helfern...

  • Freistadt
  • Anita Gstöttenmayr
Mit dem Traktor unterwegs zum Sandkistenfüllen – das Team des ÖAAB Sandl.

ÖAAB Sandl
Freude über frisch gefüllte Sandkisten

SANDL. Der ÖAAB Sandl mit Obmann Maximilian Pum veranstaltete am Wochenende die Sandkistenaktion. Zahlreiche Familien freuten sich über die frisch gefüllten Sandkisten. „Ein herzlicher Dank geht an die Firma Holzhaider, die den Sand kostenlos zur Verfügung stellte,“ sagt Pum.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Die Bad Zeller Jungbauern mit ihrem Gefährt (links: Familie Grasserbauer, rechts Vizebürgermeister Martin Moser).
2

Bad Zell
Jungbauern befüllten 40 Sandkisten

BAD ZELL. Die Bad Zeller Jungbauern befüllten bei rund 40 Familien die Sandkisten mit frischem Sand. Mit zwei Traktoren und Kippern war man den ganzen Tag unterwegs, um den Kleinsten eine Freude zu bereiten, auch kleine Geschenke wurden überbracht. Vizebürgermeister Martin Moser besuchte die Jungbauern bei ihrer Tour, brachte eine kleine Stärkung und Getränke vorbei und bedankte sich für die Durchführung der traditionelle Aktion.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Das Team des ÖAAB Windhaag mit Bürgermeister Martin Kapeller und Vizebürgermeisterin Susanne Pilgerstorfer.

ÖAAB Windhaag
Gratis Sand für 30 Familien

WINDHAAG. Nach einjähriger Pause wurde heuer in Windhaag wieder Sand verteilt. 30 Windhaager Familien kamen in den Genuss der Gratiszustellung. ÖAAB-Obmann Karl Leutgeb freute sich über die Unterstützung durch Bürgermeister Martin Kapeller und Vizebürgermeisterin Susanne Pilgerstorfer. Auch einige Mitglieder der Jungen ÖVP waren unter den Schauflern. Nicht nur die Windhaager Kinder, sondern auch die Erwachsenen hatten sichtlich Freude und Spaß bei dieser Aktion.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Rosemarie Preslmaier, Michael Sollberger, Sandra Füreder, Reinhard Hackl, Helmut Wolf, Josef Pühringer und Bürgermeister Josef Eilmsteiner.

ÖAAB Waldburg
Zehn Tonnen Sand an 45 Familien "verschaufelt"

WALDBURG. Die ÖVP und der ÖAAB Waldburg organisierten mit Unterstützung der Firma Kleinbruckner am 10. April neuerlich die beliebte Sandkistenaktion im Gemeindegebiet von Waldburg. Es wurden dieses Mal mit drei Teams, jeweils einem Fahrer und zwei Helfern, insgesamt zehn Tonnen Sand an 45 Familien verschaufelt. Neben einem Familienratgeber gab es auch noch ein Beachballset für die Kinder. "Die Aktion kam wieder sehr gut an und die Familien wollten es uns mit großer Gastfreundschaft danken, was...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

ÖAAB Lasberg
Gratis Sand für Kinder von 50 Familien

LASBERG. Zur Freude vieler Lasberger Kinder hat der ÖAAB Lasberg mit Unterstützung der Firmen Wimberger und Kletzenbauer Transporte auch heuer wieder die Sandkistenaktion im Gemeindegebiet organisiert. Rund 50 Familien wurden mit frischem Gratissand ausgestattet. Mit zwei Teams wurden 140 Scheibtruhen frischer Spielsand direkt in die Sandkisten der kleinsten Bewohner geliefert. Neben einem Familienratgeber gab es auch noch Spielzeug für die Kleinen.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Das Team des ÖAAB Freistadt sorgt für glückliche Kinderaugen (von rechts): Klaus Haunschmied, Martin Reindl, Simon Klopf, Willi Penz, Dietmar Weinzinger und Christoph Vejvar mit zwei strahlenden Kindern und ihrem Vater.

ÖAAB FREISTADT
31 Sandkisten befüllt und Spielzeug verteilt

FREISTADT. Auch im heurigen Jahr „schaufelten die Mitarbeiter der ÖAAB-Stadtgruppe Freistadt um Obmann Dietmar Weinzinger – unterstützt von der Bauernbundstadtgruppe unter Obmann Klaus Haunschmied – wieder Sand. Rechtzeitig zum Beginn der Sandkastensaison wurden in den vergangenen Tagen 31 Sandkisten mit Sand gefüllt. Als Draufgabe gab’s für die Kleinen auch Sandspielzeug als Geschenk und für die Eltern eine Familienbroschüre.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Mia und Lukas Wittinghofer (in der Scheibtruhe) sowie ihre Mama Tamara freuen sich über den frischen Sand für die Sandkiste.

ÖVP PREGARTEN
70 Familien mit frischem Sand versorgt

PREGARTEN. Bei strahlendem Sonnenschein versorgte die ÖVP Pregarten rund 70 Pregartner Familien mit frischem Sand und Spielsachen. Die vielen Kinder konnten es kaum erwarten, den neuen Sand zu testen. Im Gegenzug wurde dem ÖVP-Team große Gastfreundschaft entgegengebracht. So konnten gar nicht alle Einladungen zu Kaffee und Kuchen, Jause und Getränken angenommen werden.

  • Freistadt
  • Roland Wolf

ÖAAB und Bauernbund füllten 45 Sandkisten

FREISTADT. Auch im heurigen Jahr waren der ÖAAB und der Bauernbund in Freistadt unterwegs, um Sandkisten mit Gratisspielsand zu befüllen. Das ÖAAB-Team unter Dietmar Weinzinger füllte mit Unterstützung des Bauernbundes unter Obmann Klaus Haunschmied 45 Sandkisten. Die Kinderaugen leuchteten, als die Sandkisten gefüllt wurden und gleich dazu Sandspielzeug verteilt wurde. „So viele Anfragen wie heuer hatten wir noch nie“, sagt Weinzinger. "Wir freuen uns, dass die gemeinsame Aktion so großen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
ÖAAB-Obmann Markus Pichler beliefert die Familie Lehner mit Gratisspielsand.

22 Kefermarkter Familien mit Gratissand erfreut

KEFERMARKT. „Die Sandkistenfüllaktion hat bei uns eine große Tradition", sagt ÖAAB-Ortsgruppenobmann Markus Pichler. Kürzlich wurden 22 Kefermarkter Familien mit Gratisspielsand beliefert. Daneben gab es auch Sandspielzeug für die Kinder und für die Erwachsenen die Familienbroschüre des ÖAAB mit aktuellen Tipps. „Wir nützen die Aktion auch immer dafür, um mit den Eltern ins Gespräch zu kommen, deren Anliegen und Wünsche aufzugreifen und auf die gesetzlichen Neuerungen und Verbesserungen für...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: ÖAAB-Obmann Roman Bittner, Elisabeth und Jürgen Höller-Prantner mit den Zwillingen Julia und Simon, Roman Brungraber, Günter Lengauer und Josef Stütz.

Lasberger Kinder mit Sand beglückt

LASBERG. In Lasberg war das ÖAAB-Team mit Obmann Roman Bittner an der Spitze im ganzen Ortsgebiet unterwegs, um insgesamt 30 Sandkisten mit Gratissand zu befüllen. Damit der frische Sand gleich ausprobiert werden konnte, gab es auch noch Sandspielzeug dazu. Aber auch die Eltern kamen nicht zu kurz – sie erhielten die aktuelle Familienbroschüre des ÖAAB mit zahlreichen Tipps und Informationen.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
ÖAAB-Obmann Günter Lorenz mit Frau Tröbinger mit Tochter Hanna.
2

13 Tonnen Sand für Rainbacher Sandkisten

RAINBACH. 13 Tonnen Sand in Dutzenden Sandkisten verteilt – das war das Resümee der ÖAAB-Ortsgruppe Rainbach unter Obmann Günter Lorenz nach der erfolgreichen Sandkistenaktion. Zum Sand dazu gab es Spielzeug für die Kleinen und den aktuellen Familienratgeber des ÖAAB für die Eltern.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: ÖVP-Fraktionsobmann Rüdiger Weidinger, ÖAAB-Ortsgruppenobfrau Margit Rehberger und Nina Fürst-Roubal mit ihren Kindern Finn und Arjuna.

ÖAAB Gutau schaufelte jede Menge Sand

GUTAU. Auch im heurigen Jahr schaufelten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ÖAAB-Ortsgruppe Gutau wieder Spielsand in die Sandkisten der Familien. "Kinder sind unser kostbarstes Gut. Das wollen wir mit unserer kostenlosen Sandkistenfüllaktion aufzeigen und gleichzeitig in Gesprächen mit Eltern erfahren, wo die Familien der Schuh drückt", sagt Ortsgruppenobfrau Margit Rehberger. Als Draufgabe gab’s für die Kleinen Sandspielzeug als Geschenk und für die Eltern eine...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Obmann Gustav Leutgeb, Andreas und Ingrid Langthaler mit Sohn, Fraktionsobmann August Reichenberger.

25 Liebenauer Familien freuen sich über Spielsand

LIEBENAU. 25 Familien belieferte die ÖAAB Ortsgruppe Liebenau in diesem Jahr mit kostenlosem Spielsand. Insgesamt wurden die Sandkisten mit mehr als neun Tonnen Sand befüllt. "Kinder sind unser kostbarstes Gut", sagt ÖAAB-Ortsgruppen-Obmann Gustav Leutgeb. "Genau dies wollen wir mit unserer Sandkistenaktion aufzeigen. Außerdem möchten wir im direkten Gespräch mit den Eltern erfahren, wo bei den Familien der Schuh drückt." Als kleines Extra gab es für die Kinder gratis Sandspielzeug und für die...

  • Freistadt
  • Carmen Palzer
Die Kinder freuen sich: Endlich kann wieder gebaggert und geschaufelt werden.

Die ÖVP bringt frischen Spielsand

UNTERWEISSENBACH. Auch heuer sorgte die ÖVP Unterweißenbach unter der Organisation von Fraktionsobfrau Annemarie Kaltenberger für volle Sandkisten. In 20 Haushalten des Gemeindegebietes Unterweißenbach können Kinder nun wieder schaufeln, baggern und Kuchen backen. Die Aktion wird bereits seit sieben Jahren durchgeführt. Der Lkw wurde von der Firma Transporte Wiesinger zur Verfügung gestellt.

  • Freistadt
  • Carmen Palzer
Von links: Richard Haan, Anita Fleischanderl, Karl Leutgeb, Bürgermeister Erich Traxler  mit Miriam Füxl, Obmann Konrad Glasner und Günter Füxl.

25 Sandkisten mit frischem Sand gefüllt

WINDHAAG. Auch im heurigen Jahr schaufelten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ÖAAB-Ortsgruppe Windhaag mit Obmann Konrad Glasner an der Spitze Spielsand in die Windhaager Sandkisten. Rechtzeitig zum Beginn der Sandkastensaison wurden in den vergangenen Tagen vom Windhaager ÖAAB-Team 25 Sandkisten gefüllt.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Das ÖAAB-Team mit Lukas und Lena Neuhold in der frisch gefüllten Sandkiste.

50 Sandkisten mit frischem Sand befüllt

RAINBACH. Ein toller Erfolg war die Sandkistenaktion des ÖAAB Rainbach. Mehr als 50 Sandkisten wurden kostenlos mit Spielsand befüllt. Neben frischem Spielsand überbrachte das ÖAAB-Team mit Obmann Günter Lorenz an der Spitze auch das dazugehörige Sandspielzeug für die Kinder und die aktuelle Familienbroschüre für die Eltern.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Freistädter Sandkistenfüller
2

ÖVP ist derzeit in Sachen Sand unterwegs

HAGENBERG, FREISTADT. In vielen Gemeinden sind derzeit Vertreter der ÖVP unterwegs, um die Sandkisten der Kinder mit Sand zu füllen. Am Karsamstag haben Junge ÖVP und ÖAAB Hagenberg mit ihrer Aktion das Warten auf den Osterhasen erleichtert. Und auch in Freistadt war kürzlich ein eifriges ÖAAB-Team unterwegs. Insgesamt füllten ÖAAB-Stadtgruppenobmann Andreas Schuh und seine Helfer 25 Sandkisten mit acht Tonnen Sand.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Die Sandkistenaktion ist auch heuer sehr beliebt.

Volle Sandkästen in Freistadt

FREISTADT. Die Mitarbeiter der ÖAAB Stadtgruppe Freistadt schaufeln auch in diesem Jahr wieder jede Menge Sand. Rechtzeitig zum Frühling füllen die ÖAAB-Funktionäre die Sandkästen zahlreicher Familien in Freistadt. „Kinder sind unser kostbarstes Gut", sagt ÖAAB-Stadtgruppenobmann Andreas Schuh. "Wir möchten den Kleinen eine Freude machen und im direkten Gespräch mit den Eltern erfahren, wo bei den Familien der Schuh drückt." Hinweis: Sand-Bestellungen sind noch bis 31. März, 12 Uhr, unter der...

  • Freistadt
  • Carmen Palzer
Anstatt der Schiebetruhe gab es diesmal eine "Tragetruhe"
5

Sandkistenaktion Leopoldschlag

Wie auch in den letzten Jahren waren die Sandmänner des ÖAAB Leopoldschlag in der Gemeinde unterwegs. Gemeinsam mit dem Ortsbauernbund wurden 5 Tonnen Sand zu den Sandkisten der Kinder geliefert. Da nicht alle Sandkisten „Scheibtruhentauglich“ angelegt waren musste zum Teil über Treppen der Sand zugestellt werden. Auf Grund der schweißtreibenden Arbeit mussten dadurch mehrere Pausen eingelegt werden. Spaß hat es auf jeden Fall gemacht und die Kinder freuten besonders.

  • Freistadt
  • Herbert Rudlstorfer

Sandkistenaktion der Freistädter ÖAAB Stadtgruppe

Auch im heurigen Jahr „schaufeln“ die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ÖAAB Stadtgruppe Freistadt wieder Sand. Rechtzeitig zum Frühling und dem damit einhergehenden Beginn der Sandkastensaison für viele Kinder füllen sie die Sandkästen zahlreicher Familien in Freistadt. "Denn Kinder sind unser kostbarstes Gut! Das wollen wir mit unserer Füllaktion aufzeigen und gleichzeitig in Gesprächen mit Eltern erfahren, wo den Familien der Schuh drückt", so ÖAAB-Stadtgruppenobfrau Martina Miesenberger....

  • Freistadt
  • Monika Andlinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.