Sanieren

Beiträge zum Thema Sanieren

Anzeige
Einrichtungstrends 2020: Naturmaterialien und Nachhaltigkeit, Flechtmöbel, sowie in- & outdoor beständige Materialien
7

Einrichtungstrends 2020
rooMart Martina Schmid ... damals als man noch draußen sitzen durfte

Anstatt über die neuesten Farb- und Möbelkompositionen einer abgesagten bzw. verschobenen Interior Design-Messe zu berichten, möchte ich die uns allen auferlegte "Auszeit" nutzen, um gemeinsam mit Ihnen dieses Bild zu betrachten, denn es vereint alle aktuellen Trends unseres Wohnens: Naturmaterialien und Nachhaltigkeit: so wie hier Tische und Bänke gefertigt aus dem Holz von Palmen, die in südlicheren Ländern direkt vor der Haustür wachsen Flechtmöbel: von Wiener Werkstätte über Rattan bis...

  • Wels & Wels Land
  • Bezirksrundschau Wels
Eine gute Planung und Finanzübersicht sind die Grundlage für jedes Bauvorhaben – egal, ob Neubau, Umbau oder Sanierung.
4

Ziviltechniker informieren
Wie man richtig saniert

Eine gute Planung und Finanzübersicht sind die Grundlage für jedes Bauvorhaben. 
So auch bei Renovierungen und Sanierungen. OÖ. "Spezialisten prüfen das Bauvorhaben in baurechtlicher Hinsicht, erheben den Zustand der Bausubstanz und legen fest welche Schritte gesetzt werden müssen, um eine Planung im Bestand umzusetzen. Daraus ergibt sich der Zeit- und Kostenfaktor, der für die Umsetzung wichtig ist", erklärt Expertin Cora Stöger, Sektionsvorsitzende der Ingenieurkonsulenten, was beim Sanieren...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Anzeige
2

Holzfassade selbst ausbessern und sanieren - Experten-Tipp von Farben Morscher

Experten-Tipp von Farben Morscher: Irgendwann schaut eine Fassade nicht mehr aus wie auf dem Bild oben, sondern zeigt Spuren - es entstehen Verschmutzungen, grüne Stellen, Risse und im schlimmsten Falle auch Abplatzungen. Was ist dann zu tun? Reicht streichen? Braucht es eine komplette Renovierung? Nun stehen wir in unserem perfekten Garten, können das schöne Wetter genießen und doch - wenn wir uns umdrehen und unser Haus anschauen, sehen wir „Arbeit“. Die Fassade ist schon in die Jahre...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Farben Morscher
Die Ursachen für den Schimmel kann nur der Profi abklären.

Schimmel: Ursache bekämpfen

OÖ. Wer Schimmel in seinen eigenen vier Wänden entdeckt, sollte diesen nicht nur bekämpfen, sondern vorrangig auch feststellen, was die Ursache dafür ist. Mit einem Schimmeltest wird vom Fachmann die Menge der Schimmelsporen gemessen und mit der Außenluft verglichen. Die oberflächliche Entfernung des Schimmels reicht nicht aus, da dieser meist tiefer in die Materialien eindringt und nachwächst und somit auch wieder seine Sporen in die Raumluft abgibt. Deswegen ist es besonders wichtig die...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Anzeige
Topinformation von rund 300 Ausstellern bietet die Baumesse Oberwart rund ums Wohnen.
23

BAUMESSE OBERWART: SMARTER BAUEN WOHNEN.

Die Baumesse Oberwart findet heuer vom 26. bis 29. Jänner statt. Rund 300 Aussteller präsentieren wieder ein umfassendes Angebot rund um Bauen, Wohnen und Energie. OBERWART. Ein Ort, unzählige Ansprechpartner – das wird bei der Baumesse 2017 am Messegelände Oberwart wieder Realität. Rund 300 Aussteller aus den Bereichen Bauen, Renovieren, Garten und Wohnen werden ihre Angebote und Innovationen hier präsentieren. Damit ist die Messe wieder der ideale Ort, um sich zu informieren und zu...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Baumesse Oberwart
Anzeige
Hervorragende Beratung rund um Haus und Garten gab es auch heuer auf der Baumesse Oberwart.
1 10

Das war die Baumesse Oberwart - Ein Rückblick

OBERWART. "Treffpunkt: 26. Baumesse" lautete die Devise vom 21. bis 24. Jänner im Messezentrum Oberwart. Die diesjährige Baumesse wurde von LH Hans Niessl und LH-Stv. Johann Tschürtz, sowie Bgm. Georg Rosner eröffnet. Rund 300 Aussteller waren auch heuer wieder mit dabei. Zentrale Themen waren 2016 Bauen und Sanieren, Wohnen und Einrichten, Gartengestaltung, sowie Energie. Bad und Garten sind wieder Sonderschauen gewidmet. Auch das Thema "Smart Home" bekommt erstmals einen eigenen Schwerpunkt....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Baumesse Oberwart
Roland Hummer, Filialleiter des Lagerhaus Wels, zeigt den Querschnitt einer korrekten Dachisolierung.

Sanieren will gelernt sein

Bevor es mit dem Sanieren losgehen kann, müssen im Vorfeld einige Punkte abgeklärt werden. WELS (kw). Energiesparen und Umwelt schonen sind Themen, die heute ganz groß geschrieben werden. Deshalb sollte man sich vor jedem Neu-, Zu- oder Umbau darüber Gedanken machen, wie man das Vorhaben möglichst energieeffizient umsetzten kann. Entscheidet man sich zum Beispiel für einen Dachausbau, muss das Dach richtig isoliert werden. Roland Hummer, Filialleiter des Lagerhaus Wels, empfiehlt, sich zuerst...

  • Wels & Wels Land
  • Kathrin Weichselbaumer-Wimmer
Bei älteren Gebäuden können natürlich sehr umfassende Sanierungsarbeiten anfallen.

Das Eigenheim sanieren

In Wels gibt es dutzende Ansprechpartner, die bei einem Sanierungsvorhaben weiterhelfen können. WELS. Eine Sanierung des Eigenheims kann aus vielerlei Gründen notwendig werden: Sei es bei zu hohem Energieverbrauch, bei auftretenden Feuchtigkeitsschäden oder rein aus ästhetischen Gründen. Saniert werden kann dabei beinahe alles: Von Fuß- und Unterböden über Innen- und Außenputz bis hin zur Wandfarbe, Fenster und der Wärmedämmung. Tritt man an einen Sanierprofi heran, wird zuallererst ein...

  • Wels & Wels Land
  • Fabian Unger
Anzeige
1 2

ISPonte – die Weltneuheit im Bausektor

Die Lampe an der Fassade ist einfach zu schwer? Für das neue Geländer ruinieren Sie Ihre frisch gestrichene Fassade? Die SAT Schüssel ist zu schwer für handelsübliche Dübel? Nach kurzer Zeit zeigen sich Schäden an der Isolierung? Diese Problemen kennen wir alle nur zu gut, denn Montagearbeiten an isolierten Wänden waren schon immer mit vielen Schwierigkeiten verbunden. Doch mit dem Ärger ist jetzt Schluss! Wir von der Firma ISP Systems haben mit unserem Patent „ISPonte“ eine Lösung für Sie...

  • Perg
  • ISPonte -- ISP Systems

Vortrag: Energiesparen beim Bauen und Sanieren

Ausschuss für Bau-, Straßenbau-, Energie- und Wirtschaftsangelegenheiten der Marktgemeinde Thalheim in Zusammenarbeit mit dem Energiesparverband OÖ und der E-Werk Wels AG Einladung zum Vortrag ENERGIESPAREN BEIM BAUEN UND SANIEREN DI • 29. April 2014 • 19 Uhr • Saal am Marktplatz Thalheim (gegenüber dem Marktgemeindeamt, neben dem Dorfcafe Thalheim) Jede Besucherin und jeder Besucher erhält eine LED-Lampe gratis! (Zur Verfügung gestellt von der EWW AG • nur so lange der Vorrat reicht, es...

  • Wels & Wels Land
  • Michael Heiß MBA
Herbert C. Leindecker mit den wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen Susanne Luger und Isabella Dornigg vor der Photovoltaik-Anzeigetafel und Solartankstelle der FH OÖ Fakultät für Technik und Umweltwissenschaften in Wels.

Tagung über Bauen und Sanieren

WELS. Am 13. November findet an der FH Oberösterreich am Campus Wels die dritte klima:aktiv Tagung statt. Schwerpunkt dieser Tagung wird diesmal auf dem Thema „Gebäudeinduzierte Mobilität“ liegen. In der klima:aktiv Gebäudedeklaration werden auch Faktoren bewertet, die die Lage des Gebäudes hinsichtlich Nahversorgung und Anschluss an den öffentlichen Verkehr betreffen. „Bei der diesjährigen klima:aktiv-Tagung werden wir intensiv der Frage nachgehen, ob etwa ein Passivhaus überhaupt diese...

  • Wels & Wels Land
  • Ines Trajceski
Über alte undichte Fenster geht die meiste Energie verloren. Im Winter verheizen Sie dadurch unnötig Geld.

Eigenheim gut isolieren

Ist die Außenhülle eines Hauses gut in Schuss, kann Energie eingespart und Kosten gesenkt werden. WELS. "Meistens betreffen Sanierungen die äußere Hülle des Hauses", weiß Daniela Fürtbauer, Pressebeauftragte der Welser Baufirma Weixelbaumer. "Über diese geht die meiste Energie verloren." Wohnen Sie also in einem Eigenheim älteren Semesters, und wollen in Sachen Energieeffizienz aufbessern, sollten Sie einen Fachexperten zu Rate ziehen. "Dieser erstellt dann ein unverbindliches Pauschalangebot",...

  • Wels & Wels Land
  • Ines Trajceski
„Arbeiten.Anpacken.“ bleibt den Bauherren nicht erspart. Die Teilnehmer des ÖAAB-Infoabends bekamen daher ein Paar Arbeitshandschuhe mit auf den Weg.

Hausbauen und Sanieren: wie finanzieren?

NEUKIRCHEN. Viele Familien wollen sich ein Eigenheim schaffen oder das Haus sanieren und das Heizsystem umstellen. Für den Durchblick im Finanzierungs- und Förderdschungel ist da professionelle Unterstützung angesagt. Zu diesem Thema lud vorige Woche der ÖAAB Wels-Land zu einem Infoabend nach Neukirchen. Dabei gab Hypo-Filialleiter Klaus Wahlmüller einen Überblick über Finanzierungsvarianten und Förderangebote des Landes wie der Neubauförderung bei der die Förderhöhe je nach Energiestandard...

  • Wels & Wels Land
  • Barbara Forster
Die Energiesparmesse ist Österreichs umfassendste Beratungsplattform rund ums Bauen, Sanieren & Renovieren.

Clever Energiesparen durch Sanieren

Wer vor hat sein Eigenheim zu sanieren, der ist auf der Energiesparmesse Wels goldrichtig. In Zeiten steigender Energiepreise und geringer Verzinsung von Sparguthaben ist das energiesparende Sanieren von Einfamilienhäusern besonders lohnend. Es gibt viele gute Gründe, die für eine Sanierung sprechen. Beratungsplattform Neben der Erhaltung der Gebäudesubstanz und Wertsteigerung der Immobilie spricht auch eine vergleichsmäßig günstige Investition durch ansprechende Förderungen und Kredite für...

  • Wels & Wels Land
  • Barbara Forster

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.