Sanierung

Beiträge zum Thema Sanierung

Die Sanierung der Gablitzbachbrücke wird in Purkersdorf nun beginnen.
2

Mobil Purkersdorf
Brückensanierung Gablitzbach beginnt

Die Brückensanierung über den Gablitzbach bei Purkersdorf beginnt nun. Im Anschluss daran wird die Fahrbahn der Landesstraße B1 erneuert. PURKERSDORF. (pa) Begonnen wird nun mit den Arbeiten am Brückenobjekt über den Gablitzbach.Landtagspräsident Karl Wilfing nahm am 8. Juni in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner den Baubeginn für die Sanierung der Gablitzbachbrücke und der Fahrbahnerneuerung in Purkersdorf vor. Weitere Zeitschäden vermeiden Die Brücke weist...

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz
Anzeige
Besonderes Augenmerk wurde darauf gerichtet, dass sich das Außengerät  elegant in Ihr Zuhause einfügt.
4

Welche Wärmepumpe eignet sich am besten für die Sanierung?

Die Wärmepumpe zählt zu den am meisten verwendeten Heizsystemen in der Sanierung und dem Neubau. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Die Möglichkeit Energiekosten und CO2 einzusparen, ist extrem groß. Der Hersteller Daikin liefert nun eine wirksame Lösung für die verschiedensten Anforderungen, die Ihr Projekt stellt und sichert Ihnen außerdem Steuerförderungen. Die neue Regierung schlägt den Weg in eine grünere Zukunft ein: Seit Jahresanfang werden keine Ölheizungen mehr in Neubauten...

  • Wien
  • Werbung Österreich
Der Tunnel in der Tullnerbachstraße zur Auffahrt zum Norbertinum

Tunnel - Umbauarbeiten sind derzeit abgeschlossen

TULLNERBACH. Wie bereits von den Bezirksblättern berichtet, wird der Tunnel zur Auffahrt zum Norbertinum saniert. In dieser Bauphase sind die Umbauarbeiten im Tunnel derzeit abgeschlossen. Es wird nach Auskunft des Tullnerbacher Bürgermeisters Johann Novomestsky das Bachbett noch fertiggemacht. Die Fertigstellung soll kommende Woche sein. Die Bodenmarkierungen sind bereits gemacht. "Witterungsbedingt gibt es über die Wintermonate keine Asphaltierungen. Demnach kann im März wieder mit den...

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz
Hannes Horn (Grüne) möchte mit dem Trinkbrunnen auch die Ausweitung der Verkaufszonen in den öffentlichen Raum stoppen.
4

Eine Million für den Hannovermarkt: Im April 2019 beginnt die Sanierung

Trinkbrunnen, Bänke und Stützsäulen: Die Baustelle findet bei Normalbetrieb statt. BRIGITTENAU. Bereits seit 1850 gibt es zwischen Hannovergasse und Othmargasse einen Markt zunächst als Brigittamarkt, ab 1930 als Hannovermarkt geführt. 1965 errichtete man eine einheitliche Standkonzeption mit basarähnlichen Ladenzeilen. 2003 folgte eine komplette Sanierung von Wasser-, Gas- und Stromleitungen. Die Kanalisation wurde 2015 erneuert. Der Lebensmittelmarkt ist weit über die Bezirksgrenzen...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Sabine Krammer
Für oder gegen Veränderungen auf der Praterstraße? Die Meinungen der Leopoldstädter bz-Leser gehen auseinander.
2

Zukunft der Praterstraße: Das sagen die bz-Leser

Nach dem bz-Artikel zu Veränderungen der Praterstraße gehen bei den Leopoldstädtern die Wogen hoch. LEOPOLDSTADT. Die Bezirksgrünen wünschen sich die Hauptverkehrsstraße verkehrsberuhigter. Eine Fahrspurverengung soll mehr Platz für Fußgänger und Radfahrer schaffen. Bei Nacht wird Tempo 30 angedacht.  Nach dem Artikel über geplante Veränderungen der Praterstraße  herrscht bei den bz-Leser Mitteilungsbedarf. Die Leopoldstädter sind geteilter Meinung, hier ein Auszug an...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Die renovierungsbedürfigten Kaminköpfe werden saniert.

Mauerbach: Volksschule wird renoviert

Die Ferien werden genutzt um die Mauerbacher Volksschule zu sanieren. MAUERBACH. Während die Mauerbacher Volksschulkinder die Ferien genießen können, nutzt die Gemeinde die Zeit um erforderliche Arbeiten durchzuführen. Sanierung der Kaminköpfe Aktuell läuft gerade auf den Dächern der Volksschule die Sanierung der Kaminköpfe. Die Arbeiten wurden erforderlich, da Beschädigungen sichtbar wurden, diese allerdings noch so gering waren, dass auf die schulfreie Zeit gewartet werden konnte und so...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber
Der Max-Winter-Park mit seinem Wasserspielplatz ist ein kinder- und jugendfreundlicher Beserlpark im dicht verbauten Stuwerviertel.
2 2

Umgestaltung von Beserlparks in der Leopoldstadt

Grünflächen, Bodenbeläge, Pflanzen oder Spielgeräte, im Rosa-Jochmann Park und Max-Winter-Park gibt es viel Neues. LEOPOLDSTADT. Die heißen Sommertage können kommen: Kühle Plätze im 2. Bezirk bieten der frisch sanierte Rosa-Jochmann Park sowie der Max-Winter-Park. So gibt es etwa neue Grünflächen, Pflanzen und Spielgeräte. "Beserlparks sind sehr wichtig für die Bürger der Leopoldstadt. Daher hat der Bezirk erhebliche finanzielle Mittel zum Erhalt und Ausbau dieser Parks zur Verfügung...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Michael Cech freut sich über die Zusage der Fördermittel.
2

Gablitz investiert in die Infrastruktur

Das Land Niederösterreich fördert den Straßenbau in Gablitz mit 230.000 Euro. GABLITZ (bri). Bürgermeister Michael Cech hat allen Grund zur Freude. Die Gemeinde Gablitz erhielt am 28. Juni einen Brief von der NÖ-Landesregierung mit der Zusage einer Förderung für den Straßen- und Brückenbau. Gablitz erhält 230.000 Euro Fördermittel, die in die Infrastruktur der Wienerwaldgemeinde investiert werden. Bürgermeister Michael Cech: "So macht die Arbeit an der Postmappe Freude. Ein herzliches Danke...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber
Die Brücke stammt aus dem Jahr 1978.
5

265.000 Euro fließen in Brücke über den Wienfluss

Die Bauarbeiten starten im Juni PURKERSDORF. Mehr als 265.000 Euro hat die niederösterreichische Landesregierung für die Generalinstandsetzung einer Brücke im Gemeindegebiet von Purkersdorf freigegeben. Konkret betrifft das jene Brücke über den Wienfluss an der B13, direkt nach dem Kreisverkehr bei Untertullnerbach in Richtung Wolfsgraben. „Mit den in der Regierung beschlossenen Mitteln in Höhe von 265.000 Euro werden wir dieser Verantwortung bei der Brücke an der B 13 im Gebiet von...

  • Purkersdorf
  • Bettina Talkner
Bei der Baubesprechung: Kommandantstellvertreter Michael Gindl, Gemeinderat Stefan Steinbichler,  Kommandant Viktor Weinzinger, Obfrau des Samariterbundes Brigitte Samwald und Bürgermeister Karl Schlögl.
7

Feuerwehr und Samariterbund Purkersdorf zufrieden mit Sanierungsfortschritt

PURKERSDORF (red). Die Sanierungsarbeiten der Einsatzzentrale der Freiwilligen Feuerwehr Purkersdorf und des Samariterbundes sind voll im Gange. Es wurden bereits Abschnitte der Fassade des Garagenteiles der Feuerwehr erneuert. Derzeit beginnt die Sanierung der Fassade im Gebäudeteil der Einsatzzentralen von Feuerwehr und Samariterbund, sowie der Wohnungen. Im Innenbereich wurden die WC-Anlagen bereits adaptiert und Teile der Beleuchtung auf LED umgestellt. Ebenso sind die Malerarbeiten der...

  • Purkersdorf
  • Bettina Talkner
Haupteingang Schloss Purkerdorf an der Nodost-Seite.
4

Bundesforste: Historische Wald-Juwele originalgetreu renoviert

Das Schloss Purkersdorf wurde generalsaniert. WIEN/ PURKERSDORF (pa). „Das Prinzip der Nachhaltigkeit gilt für uns auch in der Immobilienbewirtschaftung“, erklärt Georg Schöppl, ÖBf-Vorstand für Finanzen und Immobilien. „Wir wollen das Erbe der uns anvertrauten Kulturgüter nachhaltig wahren und setzen auf langfristige Verträge.“ Das „erste kaiserliche Waldamt“ im Wienerwald – heute bekannt als Schloss Purkersdorf bei Wien und von den Bundesforsten betreut – wurde kürzlich einer Generalsanierung...

  • Purkersdorf
  • Marion Pertschy

A 1 – Fünf Wochen Spursperre für Brückensanierung bei St. Christophen

ASFINAG empfiehlt vor allem zu Beginn längere Fahrzeiten einzuplanen PURKERSDORF.  Ab Montag, 18. September saniert die ASFINAG auf der A 1 West Autobahn in Fahrtrichtung Wien eine Brücke im Bereich von St. Christophen. Für diese Arbeiten wird spätestens bis 25. Oktober eine Fahrspur gesperrt. Für den Verkehr Richtung Wien stehen somit zwei Fahrspuren zur Verfügung. Vor allem in den Verkehrsspitzen in der Früh sowie am Freitagnachmittag muss mit Rückstau gerechnet werden.

  • Purkersdorf
  • Angelika Grabler
In der Linzerstraße erfolgt aktuell eine Sanierung der Gehsteigkante und des Straßenbelages.

Gablitz: Neue Gehsteigkante für die Linzerstraße

Die Sanierungen auf der rechten Fahrspur in Richtung Tulln können aktuell den Verkehrsfluss behindern. GABLITZ (bt). In der Gablitzer Linzerstraße, auf der rechten Spur in Fahrtrichtung Tulln, kommt es aktuell zu einer Verkehrseinschränkung. "Da nimmt die Landesstraßenverwaltung eine Sanierung der Gehsteigkanten und des Asphaltbelages vor", informiert Bürgermeister Michael Cech auf Anfrage der Bezirksblätter. Die Arbeiten sind Anfang dieser Woche angelaufen und werden wohl noch ein bis zwei...

  • Purkersdorf
  • Bettina Talkner

"Horrortreppe" Pressbaum: Arbeiten schreiten zügig voran

"Spieglein, Spieglein an der Wand, wo entsteht die schönste Bahnhofstreppe im ganzen Land?", scherzt man nun in Pressbaum. PRESSBAUM. Die Sanierungsarbeiten der Stiegen zum Pressbaumer Bahnhof schreiten zügig voran. Damit wird die im Volksmund als "Horrortreppe" bezeichnete Stiege bald der Vergangenheit angehören und durch eine zeitgemäße Treppe ersetzt. "In Pressbaum sind wir bestrebt die fußläufigen Wege zu unseren Bahnhöfen zu erhalten. Ein großer Dank gilt den Mitarbeitern der ÖBB,...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
Die Treppe zum Pressbaumer Bahnhof wird saniert, verkündet Bgm. Josef Schmidl-Haberleitner.

Pressbaumer Bahnhof bekommt neue Bahnhofstiege

PRESSBAUM (red). Nun ist es endlich so weit. Am 27.06.2017 wurde durch Mitarbeiter einer von den ÖBB beauftragten Firma die 1. Stiege des geplanten neuen Treppenaufganges zum Pressbaumer Bahnhof gesetzt. Bereits im Jahr 2014 wurde in Gesprächen zwischen der Stadtgemeinde Pressbaum und den ÖBB vereinbart, dass die Treppe zum Pressbaumer Bahnhof 2016 saniert werden soll. Bei Vermessungen wurde jedoch im Jahr 2016 durch die ÖBB festgestellt, dass sich der Weg teilweise auf Privatgrund...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
Die A1-Autobahn wird zwischen Steinhäusl und Altlengbach in Fahrtrichtung Salzburg saniert.

ASFINAG startet A1-Sanierung zwischen Steinhäusl und Altlengbach

Von März bis Juni wird die Fahrbahn in Richtung Salzburg saniert, die rechte (erste) Spur soll erneuert werden. REGION PURKERSDORF (red). Am Montag, den 20. März beginnt die ASFINAG mit der Instandsetzung der ganz rechten (ersten) Fahrspur zwischen Steinhäusl und Altlengbach auf der A 1 West Autobahn. Gearbeitet wird in Fahrtrichtung Salzburg. Erste Spur für 2 km gesperrt Auf einer Länge von zwei Kilometer wird dafür die erste Spur gesperrt. Die zweite und dritte Fahrspur werden zur...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
Anzeige
http://www.plameco.at/wien - Decken- und Lichtberatungstage bei PLAMECO Wien
10

Einladung zur Hausmesse im PLAMECO-Fachbetrieb Steiner in der Donaustadt

Die Firma Plameco
 berät Sie über makellose Decken, welche innerhalb eines Tages in Ihrem Eigenheim montiert werden. Lassen Sie sich die Möglichkeiten einer Plameco Decke näher bringen. Geringer Zeitaufwand,
 es fällt kaum Schmutz an – das sind nur einige Pluspunkte unseres Systems. Einladung zur Hausmesse Freitag, 19. Oktober von 13 - 17 Uhr Samstag, 20. Oktober und Sonntag, 21. Oktober jeweils von 10 - 16 Uhr Gerne informieren wir Sie über die Möglichkeiten dieses einzigartigen...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Christian Peschen
Bernhard Herzog, Kristina Albel und Vorstandsvorsitzender Georg Schöppl von den Österreichischen Bundesforsten mit Bürgermeister Karl Schlögl vor dem Purkersdorfer Wasserschloss.
1 3

Purkersdorfer Schloss wird um 1,2 Millionen Euro saniert

Die Österreichischen Bundesforste sanieren Purkersdorfs ältestes Gebäude um 1,2 Millionen Euro. PURKERSDORF. Das Purkersdorfer Schloss, Heimat des Bezirksgerichts, des Stadtmuseums, diverser Arzt- und Behandlungs-Praxen sowie einiger Wohnungen, wird umfassend saniert. Umfassende Sanierung Die Fassade wurde komplett saniert und gemäß den Auflagen des Bundesdenkmalamts gestrichen. Alle Fenster wurden ausgetauscht, Kaminköpfe und Verblechungen im Dachbereich wurden saniert. Auch der Innenhof...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
Die Bauarbeiten für das neue Pressbaumer Freibad bzw. Freizeitzentrum schreiten rasch voran. Mit der Badesaison 2017 soll es eröffnet werden.
4

Bauarbeiten für das neue Freizeitzentrum in Pressbaum schreiten voran


Seit dem Spatenstich Ende September im alten Pressbaumer Strandbad wird fleißig an der Errichtung des neuen Freizeitzentrums gearbeitet. PRESSBAUM (red). „Die Wetterbedingungen entsprechen der aktuellen Jahreszeit und wir liegen mit den Fortschritten gut im Zeitplan. Alle arbeiten mit voller Kraft, um möglichst viele Zwischenschritte vor eventuell durchgehendem Frost fertigzustellen“, fasst Gerhard Winter, Geschäftsführer der PKomm die Lage zur Baustelle zusammen. Becken um 90 Grad...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner, Christine Hermann (Obfrau Verschönerungsverein), Leopold Gundacker (Leiter Wirtschaftshof) und Vizebürgermeister Alfred Gruber bei der "Belastungsprobe" der erneuerten Brücke.

Pressbaum: Ungehindertes Wandern durch den Franzosengraben

PRESSBAUM (red). Nach Begutachtung der Brücke für den Wanderweg durch den Franzosengraben beim Franzosenkreuz zum Pfalzberg hinauf, haben die Stadtgemeinde Pressbaum und der Verschönerungsverein Pressbaum sofort gehandelt. Die Brücke wurde erneuert. Dies war bereits dringend notwendig, da sie schon total verrottet bzw. morsch war.Der Wirtschaftshof übernahm die Arbeit mit dem vom Verschönerungsverein gesponserten Baumaterial und schaffte nach wenigen Tagen ein ungehindertes Überqueren des...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
Nach über 150 Jahren werden der Rekawinkler- und der Dürrebergtunnel zum ersten Mal umfangreich saniert.
1 1 2

Lokalaugenschein: Historische Bahn-Sanierung in Rekawinkel

Eine historische Bahnstrecken-Sanierung geht in Rekawinkel vor sich – doch was genau wird gemacht? Und wie wird gearbeitet? Die Bezirksblätter waren vor Ort und durften bei den Bauarbeiten exklusiv über die Schultern schauen. PRESSBAUM. Für viele Pendler in der Region ist es deutlich spürbar: Die Bahnstrecke zwischen Neulengbach-Stadt und Rekawinkel ist seit Kurzem gesperrt – und bleibt es bis zum 4. September. Stattdessen wird auf Schienenersatzverkehr mit Bussen ausgewichen. Grund dafür sind...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
Jungkur für die grüne Linie: Die Arbeiten haben im Frühjahr 2014 begonnen und werden bis 2024 andauern.
2 1 2

Linie U4: Sperre für vier Monate

Die umfassendste Modernisierung in der Geschichte der Wiener U-Bahn geht 2016 in die heiße Phase. HIETZING/PENZING. Die Fahrgäste der U4 müssen sich dieses Jahr in Geduld üben. Die Wiener Linien sperren vier Monate lang für dringende Arbeiten an den Gleisen und Stationen die U-Bahn zwischen Hütteldorf und Hietzing. Der Ersatzverkehr wird im Jänner vorgestellt. Hier werden noch Details finalisiert. Bis 2020 investieren die Stadt und die Wiener Linien 335 Millionen Euro in die...

  • Wien
  • Hietzing
  • Anja Gaugl
Bürgermeister Michael Cech beim Gehsteig entlang der Hauersteigstraße.

Warmer Winter für Straßensanierung genützt

GABLITZ (red). Der warme Winter wurde in der Marktgemeinde Gablitz dazu genützt um das Straßensanierungsprogramm weiterzuführen. Bgm. Michael Cech erklärt: "Der Gehsteig entlang der Hauersteigstraße ist sehr stark frequentiert. Durch die Lage am Robinsonspielplatz und in der Nähe des Marienheims sind täglich viele Familien, Kinder und auch ältere Menschen unterwegs. Deshalb war mir eine Sanierung besonders wichtig." Der alte, bereits unebene Belag wurde abgetragen, neu befestigt und neu...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik

Gehsteig- und Straßensanierung in Tullnerbach

TULLNERBACH (red). Die Arbeiten zur Gehsteig- und Straßensanierung in Tullnerbach konnten mit Hilfe der Firma Switelsky rasch umgesetzt werden. Da Frost und Baumwurzeln, Aufwölbungen entstehen lassen und diese immer wieder zu Gefahrenbereiche werden.

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.