Sanierung

Beiträge zum Thema Sanierung

Verkehr
L 221: Totalsperre im Projektfinale

Finale Arbeiten machen Totalsperre von 4. bis 7. August notwendig. FELDBACH. Im Vorjahr hat man ja Anfang Juni mit dem Großbauvorhaben an der Johnsdorfer Straße (L 221) begonnen. Ab 20. Juni wurde heuer nach einer Corona-Pause wieder losgelegt. "Um das 4,8 Millionen-Euro-Projekt, zu dem die Stadt Feldbach vor allem zu den bereits errichteten Radwegen zwei Millionen Euro zuschießt, abzuschließen, wurden heuer noch die Brücke über die B 68, die Feldbacher Straße, und die Brücke über die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Im Takt: Direktorin Manuela Berghold und Bürgermeister Anton Vukan sind sich in puncto Neuausrichtung einig.

Mureck
An der NMS spielt bald die Musik

Mureck: NMS soll neues Gebäude und Musikschwerpunkt bekommen. MURECK. Wie die WOCHE berichtet hat, bestehen in Mureck schon seit Langem Pläne, die Neue Mittelschule inklusive der Polytechnischen Schule zu sanieren. Verzögert hat sich das Projekt großteils durch Finanzierungsfragen. Nachdem Mettersdorf mittlerweile den Schulsprengel gewechselt hat und es für Bürgermeister Anton Vukan nach dem Bezirkswechsel Murfelds auch absehbar war bzw. ist, dass man künftig Schüler an Straß verlieren...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Auf der Baustelle: Vizebürgermeister Josef Schweigler, Kindergartenleiterin Monika Gsell, Bürgermeister Johann Schweigler und Architekt Erich Ganster (v.l.).

Mettersdorf
Start für den Kinderkrippenbau

Die Betreuungsinfrastruktur in Mettersdorf wird ausgebaut.  METTERSDORF. Das gesellschaftliche Leben kommt wieder in Schwung. In der Marktgemeinde Mettersdorf ist auch die Umsetzung eines zentralen Zukunftsprojekts auf Schiene. Man arbeitet nämlich am Ausbau der Kinderbetreuungsinfrastruktur. "Trotz der momentan schwierigen Zeit investiert die Marktgemeinde Mettersdorf in die Zukunft und errichtet zusätzlich zum zweigruppigen Kindergarten mit Ganztagesbetreuung eine neue Kinderkrippe",...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Anzeige
Besonderes Augenmerk wurde darauf gerichtet, dass sich das Außengerät  elegant in Ihr Zuhause einfügt.
4

Welche Wärmepumpe eignet sich am besten für die Sanierung?

Die Wärmepumpe zählt zu den am meisten verwendeten Heizsystemen in der Sanierung und dem Neubau. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Die Möglichkeit Energiekosten und CO2 einzusparen, ist extrem groß. Der Hersteller Daikin liefert nun eine wirksame Lösung für die verschiedensten Anforderungen, die Ihr Projekt stellt und sichert Ihnen außerdem Steuerförderungen. Die neue Regierung schlägt den Weg in eine grünere Zukunft ein: Seit Jahresanfang werden keine Ölheizungen mehr in Neubauten...

  • Wien
  • Werbung Österreich
Pflegetag: Das Naturdenkmal in Zerlach wurde von Christoph Alessio und Team einer umfassenden Sanierung unterzogen.
3 9

Naturdenkmal
Die "steirische" Eiche kam nun in Pflege

Die imposante Stieleiche in Zerlach wurde professionell von Totholz befreit. "Naturdenkmal Nr. 48", so die nüchterne Amtsbezeichnung für die 30 Meter hohe und über 100 Jahre alte Stieleiche in Zerlach bei Kirchbach. Sie steht auf dem Zwetschkenberg an der Gemeindestraße Richtung Edelstauden. Im Zuge einer alljährlichen Überprüfung durch die Behörde wurden dabei morsche Äste identifiziert, welche die Verkehrssicherheit der darunter liegenden Straße gefährden. Deshalb wurde von der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer
Der Spatenstich beim Bahnhof ist erfolgt: Am 17. Juni startet in der Stadtgemeinde Feldbach das größte steirische Straßensanierungsprojekt.

Verkehr
Mega-Baustelle in Feldbach

Zwischen den Stadteinfahrten im Osten und Nordwesten gibt's ab 17. Juni Behinderungen. Mit Baustart Mitte Juni wird in Feldbach das landesweit größte Straßenprojekt in Sachen Sanierung in Angriff genommen. 4,8 Millionen Euro kostet die Fahrbahnerneuerung auf der L 221 vom Merkur-Kreisverkehr bei der nordwestlichen Stadteinfahrt, vorbei am Bahnhof bis zur Abzweigung in Raabau in Richtung Mühldorf. Verkehrsbehinderungen und Sperren werden nicht ausbleiben. Die Straße sei im Zuge der Sanierung...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger

Viele Aktivitäten für die Kinder

Ein großes Vorhaben konnte im vergangenen Jahr erfolgreich abgeschlossen werden. Der Kinderspielplatz neben dem Sportplatz wurde umfassend saniert. Neben der Reparatur schadhafter Geräte wurden auch zusätzliche Attraktionen angeschafft. Ein weiterer wichtiger Beitrag der familienfreundlichen Gemeinde für die jungen Bewohner. Dazu gibt es zahlreiche Veranstaltungen im Rahmen des Eltern-Kind-Bildungspasses.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Verkehrslandesrat Anton Lang.

Verkehr
80 Millionen fließen in steirische Landesstraßen

Im heurigen Jahr werden rund 80 Bau- bzw. Sanierungsvorhaben im über 5.000 Kilometer langen steirischen Landesstraßennetz umgesetzt. „Für Sanierungs- bzw. Instandsetzungsmaßnahmen sind steiermarkweit auch heuer wieder rund 50 Millionen Euro – für Neubaumaßnahmen 30 Millionen Euro budgetiert. Trotz angespannter Budget-Situation musste das Budget für die Sanierung der Landesstraßen nicht reduziert werden", so der zuständige Verkehrslandesrat Anton Lang. Die Investitionen in das steirische...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Kommandant Günter Rath berichtete u.a. über die bevorstehenden Aufgaben.
2

Von-der-Groeben-Kaserne
Kompetenz aus Feldbach punktet bei Ausbildung und im Ausland

Oberstleutnant Günter Rath lud zum Neujahrsempfang in die Von-der-Groeben-Kaserne nach Feldbach. Zahlreiche Ehrengäste, darunter NAbg. Walter Rauch, Bundesrat Martin Weber, Bezirkspolizeikommandant Herbert Karner, Feldbachs Bürgermeister Josef Ober sowie Vertreter der Wirtschafts- und Landwirtschaftskammer verfolgten den Jahresrückblick des Kommandanten.  Rath betonte, dass man 2018 380 Grundwehrdiener in Feldbach ausgebildet hat – mit einer ähnlichen Anzahl wird heuer gerechnet. 29 Soldaten...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Sehen der Sanierung entgegen: Murecks Bgm. Anton Vukan und Manuela Berghold, seit Herbst Direktorin der Schule.

NMS/Poly Mureck
Schulsanierung steht nichts mehr Weg

In Graz erfolgte nun die Einigung über ein Sanierungspaket für die NMS in Mureck. "Seit drei Jahren wird geredet, jetzt können wir endlich ins Finale gehen", verlautbart Murecks Bürgermeister Anton Vukan. Die Rede ist von der nötigen Sanierung der örtlichen Neuen Mittelschule bzw. der ebenfalls im Objekt befindlichen Polytechnischen Schule. Wie die WOCHE ja berichtet hat, bekrittelten die Bürgermeister der Nachbargemeinden – auf jene kommt ein anteilsmäßiger Projektkostenbeitrag zu – die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Bezirksparteiobmann Walter Rauch (3.v.r.) eröffnete gemeinsam mit den Ehrengästen das modernisierte Bezirksbüro.

Politik
FPÖ eröffnete in Feldbach saniertes Bezirksbüro

In Feldbach eröffneten die Verantwortlichen der FPÖ-Südoststeiermark das sanierte Bezirksbüro. Dazu fanden sich zahlreiche Ehrengäste ein – darunter der steirische Klubobmann Stefan Hermann, Bezirksparteiobmann NAbg. Walter Rauch und Landesgeschäftsführer LAbg. Anton Kogler. Walter Rauch sprach einen besonderen Dank an Bezirkssekretärin Victoria Pervesler und Landesgeschäftsführer Anton Kogler aus. Des Weiteren würdigte er in seiner Festrede die an der Sanierung beteiligten Unternehmen....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Freuen sich auf den Spatenstich: Vizebgm. Richard Haas, Bgm. Martin Weber, Michael Schickhofer und LAbg. Cornelia Schweiner (v.l.).

Großprojekt in Tieschen
Freibadsanierung startet in Kürze

Das Familienfreibad in Tieschen wird für die Badesaison 2019 generalsaniert bzw. im Mai eröffnet. Die Freibad-Modernisierung wurde in der letzten Gemeinderatssitzung einstimmig beschlossen. Besonders erfreulich: Die Marktgemeinde erhält von Landeshauptmann-Stv. Michael Schickhofer eine Sonderförderung in Höhe von einer Million Euro. Die Unternehmen Mandlbauer und GWT (Bädertechnik) setzten das Projekt gemeinsam mit heimischen Firmen um. Die Spatenstichfeier findet am 27. Oktober um 15 Uhr...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Das Gebäude der Neuen Mittelschule, auch Heimat der Polytechnischen Schule, steht schon lange im Brennpunkt der Diskussion.

Mureck: Sanierung "light" für NMS

Sanierung der NMS Mureck soll wegen weniger Schüler abgespeckt werden. Wie die Woche berichtet hat, ist in Mureck eine Sanierung der Neuen Mittelschule bzw. der ebenfalls im Gebäude befindlichen Polytechnischen Schule nötig. Eine ursprüngliche Projektkostenschätzung von ca. 6,2 Millionen, dafür rund zwei Drittel für die NMS, stieß bei den Bürgermeistern der Nachbargemeinden, die anteilsmäßig dazubezahlen müssten, auf Widerstand. So wäre z.B. auf Mettersdorf rund eine Million an Kosten...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Sanierung der Straße erfordert eine Totalsperre.

Landesstraße bei Gnas ist ab 23. Juli für drei Wochen gesperrt!

Während der Totalsperre gibt es eine Umleitung über die Gnaserstraße und Paldauerstraße. Seit ca. zwei Monaten wird die Landesstraße 212 (Höllgrundstraße) im Raum Gnas ( Bereich vom „Kratzlwirt“ bis Obergnas) saniert. Laut Verkehrslandesrat Anton Lang läuft alles nach Plan. „Primär wurde bis jetzt die Sanierung der Ottersbach- und der Wörthbachbrücke vorangetrieben. Doch ab Montag, den 23. Juli, wird die Fahrbahn in Angriff genommen und dafür wird der Abschnitt für voraussichtlich drei Wochen,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Der Hut brennt in Sachen Schulsanierung. Ein Gutachten zeigt, dass vor allem in puncto Brandschutz bald gehandelt werden muss.
2

Mureck: Vorrang für Schule und mehr Ärzte

Mureck: Gutachten schreibt baldige Schulsanierung vor. Bürger fordern Ärztezentrum. 2018 wird für Mureck ein aktives Jahr – so plant es zumindest Bürgermeister Anton Vukan. Die Prioritäten sind gesetzt. Schon lange am Tisch ist die Sanierung der NMS bzw. der Polytechnischen Schule. Wie die WOCHE berichtet hat, stehen hier noch Fragezeichen hinter der Finanzierung. Eine Einigung mit den eingesprengelten Gemeinden wurde noch nicht erzielt – außerdem steht der Vorschlag der anderen Bürgermeister...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Im Mittelpunkt der Diskussionen steht derzeit das Gebäude der Neuen Mittelschule bzw. des Poly Mureck.
1

Verliert Mureck nun sein "Poly"?

Benachbarte Bürgermeister wollen einen alternativen Standort, um Kosten zu sparen. Murecks Neue Mittelschule und auch die Polytechnische Schule, die sich im selben Gebäude befindet, sind laut Bürgermeister Anton Vukan "schwer sanierungsbedürftig". Der Keller, in dem sich unter anderem die Werkräume befinden, ist gemäß Vukan nicht mehr zu retten. Dieser müsste folglich geschlossen werden. Auch eine thermische Sanierung und die Erneuerung aller Fenster seien notwendig. Die Kosten für die Arbeiten...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
In schwindelerregender Höhe sanierten Arbeiter den Kirchturm der Pfarrkirche von St. Stefan.
2

Jahrhundertereignis in St. Stefan

Aufsehen erregte die Sanierung des Kirchturms der Pfarrkirche von St. Stefan im Rosental. Der Kirchturm wurde erstmals mit Kupferblech eingedeckt. Das 2,5 Meter hohe Turmkreuz und die Turmkugel mit einem Durchmesser von 80 Zentimetern ließ man abnehmen und neu vergolden. Dabei entdeckten die Arbeiter Chroniken aus den Jahren 1832, 1856, 1882 und 1993. Auch Beigaben wie Münzen, Papiergeld, Aktienscheine, Kriegsanleihen und Fotos haben sich in der Turmkugel befunden. Beim festlichen Aufziehen der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Die Fassadengestaltung des Bauhofs, die von Künstler Alfred Resch übernommen wurde, ist ein absoluter Hingucker.
3

Baureportage Straßenmeisterei: Nach 56 Jahren ist alles wie neu

Die Straßenmeisterei Feldbach ist nach der Sanierung für alle Anfordernisse gerüstet. Mit der Serie "Wir kaufen daheim" unterstützt die WOCHE lokale Unternehmen und Dienstleister. Für die Region unverzichtbar ist auch die Straßenmeisterei in Feldbach, deren Grundstein in der Gleichenberger Straße 56 schon 1961 gelegt wurde. Das Aufgabengebiet hat sich seitdem erweitert. Deshalb wurde etwa in den 80er-Jahren der Lagerplatz "Knoten Ost" an der Umfahrungsstraße errichtet. In den Jahren 1992 bis...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Künstler Gustav Troger (l.) und Dechant Friedrich Weingartmann freuen sich über die geplante Generalsanierung.
3

Frische Farbe für das Wahrzeichen

Im Zuge des 30-jährigen Jubiläums wird Feldbachs Kirchturm für 150.000 Euro saniert. 1987 bekam Feldbach ein buntes Wahrzeichen mit 38 unterschiedlichen Farben. Damals strichen rund 20 Jugendliche nach dem Entwurf des Grazer Künstlers Gustav Troger den Kirchturm. Um die verblasste Farbe wieder zum Leuchten zu bringen und aus Anlass des Jubiläums „30 Jahre bunter Kirchturm in Feldbach", beschloss der Wirtschaftsrat der Pfarre den Turm zu restaurieren. In den Monaten Mai und Juni saniert man die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Katrin Tasch

Vortrag "Bauen und Sanieren - Gut geplant zur erfolgreichen Umsetzung"

Am Mittwoch, 29. März um 19:00 Uhr lädt die Marktgemeinde Riegersburg zusammen mit der Klima- und Energiemodellregion „Netzwerk Südost GmbH“ alle Häuslbauer und Sanierer zum Info-Abend „Bauen und Sanieren – Gut geplant zur erfolgreichen Umsetzung“. In kurzweiligen Impulsvorträgen wird auf die Planung Schritt für Schritt, die häufigsten Fehler, Tipps & Tricks und die Finanzierung eingegangen. Ein Bausachverständiger informiert zur richtigen behördlichen Abwicklung. Ein gelungene Sanierung von...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Maria Eder

Vortrag "Bauen und Sanieren - Gut geplant zur erfolgreichen Umsetzung"

Am Donnerstag, 23. März um 19:00 Uhr lädt die Gemeinde Unterlamm zusammen mit der Klima- und Energiemodellregion „Netzwerk Südost GmbH“ alle Häuslbauer und Sanierer zum Info-Abend „Bauen und Sanieren – Gut geplant zur erfolgreichen Umsetzung“. In kurzweiligen Impulsvorträgen wird auf die Planung Schritt für Schritt, die häufigsten Fehler, Tipps & Tricks und die Finanzierung eingegangen. Ein Bausachverständiger informiert zur richtigen behördlichen Abwicklung. Ein gelungene Sanierung von...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Maria Eder
Haben viel vor: Obmann Josef Trummer (stehend, Mitte) und die Mitglieder legten die Pläne für die Zukunft fest.

Krusdorfs Kapelle wird in Zukunft noch belebter

KRUSDORF. Die Kapellengemeinschaft Krusdorf rund um ihren Obmann Josef Trummer kam zusammen, um die Ziele für die Zukunft abzustecken. Dabei fiel der klare Beschluss, dass man nicht bloß "Verwalter" der Kapelle, sondern zunehmend Gestalter sein möchte. Ab 2017 will man u.a. die Öffnungszeiten der Ruhestätte ausdehnen, damit die Bewohner und Touristen die Kraftquelle noch besser nutzen können. Verstärkt will man auch gemeinsam mit der Bevölkerung zahlreiche Anlässe zelebrieren. Dazu zählen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Schulstraße in Bad Gleichenberg wird vor Schulbeginn noch sicherer gemacht.

Schulweg in Bad Gleichenberg wird noch sicherer

Die Schulstraße wird durch Verkehrsberuhigungsmaßnahmen entschärft – das Busnetz ausgebaut. Am 12. September startet die Schule. Von 5. bis 9. September ist in Bad Gleichenberg die Schulstraße von der Kreuzung Bernreitherstraße bis zur Kreuzung Bergstraße gesperrt. Grund dafür sind Verkehrsberuhigungsmaßnahmen. Neu asphaltiert wird der Fußverbindungsweg, der vom Andrassy-Park zur Schulstraße führt. Im Übergangsbereich von Fußweg und Straße werden in der 30er-Zone die Betontröge entfernt. Eine...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Als ersten Schritt werden aktuell Außenarbeiten am Turm durchgeführt.
2

Rathaussanierung in Bad Radkersburg hat begonnen

BAD RADKERSBURG. Das Rathaus der Stadtgemeinde Bad Radkersburg mit seinem Turm ist ein zentraler Blickfang im Zentrum. Langsam aber sicher nagt der Zahn der Zeit an dem denkmalgeschützten Objekt. Darum wird das Gebäude nun Schritt für Schritt saniert. Begonnen wurde nun mit den Außenarbeiten am Rathausturm. Laut Bürgermeister Heinrich Schmidlechner hat man hier vor allem mit der Feuchtigkeit am Sockel zu kämpfen. Die Arbeiten sollen bis Anfang September abgeschlossen sein. Auch noch im heurigen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.