Sankt Michael im Lungau

Beiträge zum Thema Sankt Michael im Lungau

Für viele muss der Hund mit in den Urlaub – in ausgewählten Hundehotels ist das gar kein Problem.

Hundezahlen steigen
Vierbeiner boomen auch im Tourismus

Die Zahl der Hunde steigt österreichweit immer weiter an. Auch Touristiker im Lungau reagieren auf den Trend. LUNGAU (aho). Der Hundeboom hält an: Im Jahr 2018 waren im Lungau 832 Hunde registriert – das sind um 23,3 Prozent mehr als noch im Jahr 2013 (675 Hunde). Diese Zahlen gehen aus einer aktuellen Umfrage des Online-Portals www.hundehotel.info hervor. Das Portal zeigt auch, dass immer mehr Touristiker auf diesen Trend reagieren: Derzeit sind fünf Hundehotels im Bezirk Tamsweg...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Alexander Holzmann
1 2

Schi Tullnerfeld
3 Tage - 3 Rennen - 3 Bundesländer (K, NÖ, S) - 3 SIEGE

Christian Wonder kann auf ein erfolgreiches Wochenende zurück blicken. 8.3 Kärnten-Mallnitz-Ankogel 1.Platz Intersport Kids Pisten Cup Regionalrennen Kärnten 9.3. Niederösterreich - Annaberg - Almboden 1.Platz Raika Kinder Cup Gebiet Mitte / Gebietsmeisterschaft 2019 10.3. Salzburg - St.Michael im Lungau / Petersbründlhang 1.Platz Intersport Kids Pisten Cup Regionalrennen Salzburg 1.Platz Christian Wonder (Schi Tullnerfeld)   52,18 2.Platz Johannes Schlick (USK St. Michael)   ...

  • Tulln
  • Schi Tullnerfeld/ W.M.
© Julia Maria Gruber

Treue Urlaubsgäste

Familie Monika und Kurt Wachter aus Wien blicken auf 20 Urlaubsjahre zurück. Der Tourismusverband St. Michael bedankt sich herzlich für die jahrelange Urlaubstreue und wünscht noch viele unvergessliche Urlaubsaufenthalte in St. Michael. Ein großer Dank gebührt den Vermietern für die herzliche Betreuung der Gäste.

  • Salzburg
  • Lungau
  • TVB Salzburger Lungau Katschberg

40 Jahre St. Michael

Frau Britta Zschiesche aus Deutschland blickt auf 40 Urlaubsjahre in St. Michael zurück. Die meisten Urlaube verbringt Sie mit Ihrer Familie im Aparthotel Hutter am Katschberg! Aus diesem Anlass bedankt sich der Tourismusverband St. Michael auf das Herzlichste für die jahrelange Urlaubstreue und wünscht noch weiterhin viele schöne Aufenthalte. Für die Herzlichkeit und die gute Betreuung der Gäste wurde Familie Hutter ein großes Dankeschön ausgesprochen.

  • Salzburg
  • Lungau
  • TVB Salzburger Lungau Katschberg
10

60. Geburtstag von Bad Leonfeldens Vizebürgermeister Helmut Feilmair

Zu einem Frühschoppen in den Neuhauserstadl luden am vergangenem Sonntag der 9er Club aus St. Michael sowie der 11er Club aus der Partnergemeinde Bad Leonfelden (OÖ) um den 60. Geburtstag von Bad Leonfeldens Vizebürgermeister Helmut Feilmair zu feiern. Bei der sommerlichen Weißwurstparty gabs dann die große Überraschung, Gottfried Würcher, die Stimme des Nockalm Quintetts trat als Überraschungsgast und Freund des Hauses 1 Stunde lang live auf und präsentierte alte und neue Hits. Unter den...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Roland Holitzky
KInder vom Kindergarten St. Michael sangen bei der Eröffnung das "St.Michael" Lied
1 50

Internationales Chorfestival "Feuer und Stimme"

Schon Tradition hat das internationale Chorfestival "Feuer und Stimme", auch das Wetter hat Tradition und zeigte sich von der besten Seite. 56 Chöre sangen bei der Eröffnung am Marktplatz in St. Michael, am Samstag bei der Bergmesse auf 2000m am Speiereck, danach in den diversen Hütten sowie nachmittags und abends im ganzen Lungau verteilt, u.a. in der Leonhardskirche Tamsweg oder der Burg Mauterndorf. Chöre aus ganz Österreich, der Schweiz, Italien, Deutschland, Slowenien, Niederlande...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Roland Holitzky

Salzburger Nationalrat El Habbassi im Lungau

Der Salzburger Abgeordnete und ÖAAB-Landesobmann Asdin El Habbassi besuchte im Lungau die Firmen Sicherheitstechnik Wieland sowie das Fotostudio von Roland Holitzky. Nach einer Sprechstunde im Wastlwirt und einem Gespräch mit Soldatensprecher Josef Wieland über die Anliegen der Struckerkasernen in Tamsweg ging es zur FCG-Bezirkskonferenz, wo er Hubertus Wieland zum neuen Vorsitzenden der Region Lungau gratulierte. Foto (v.l.n.r) Herbert Wieland (Sicherheitstechnik Wieland), NR Asdin El...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Tobias Pürcher
Eröffnungswalzer der Rotkreuzler
5

Rot-Kreuz-Ball 2017 in St. Michael

Für gute Stimmung auf dem Tanzboden in der Veranstaltungshalle St. Michael sorgte die Musikgruppe „Quintett Wirbelwind“. Bis spät in die Nacht wurde getanzt, gelacht und gefeiert. Auf der Tanzfläche gesehen wurden u.a. die Bürgermeister Ing. Manfred Sampl, Gerd Brand sowie Alfred Pfeifenberger. Auch der leitende Notarzt Dr. Ahmed Babadostu genoss die heißen Rhythmen ebenso wie der Landesleiter der Bergrettung Balthasar Laireiter. Als Mitternachtseinlage gab der Kabarettist und Kinderchirurg...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Rupert Grießner
1 9

ÖSV Damen trainierten am FIS Hang Petersbründl

Am Samstag haben die ÖSV Damen am FIS Hang Petersbründl in St. Michael trainiert und sich den Feinschliff für die WC Rennen in Lienz geholt. Wo: 5582 Sankt Michael im Lungau auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Erwin Bayr
1 3

school-of-drift beim Classica 4h-Eismarathon am Lungauring 19.+20.12.2015

Diese Rennen wird mit für allen gleich vorgeschriebener Spikes-Bereifung auf Autos mit Hinterradantrieb und Baujahr bis bzw. älter 1995 über einen vereisten Rundkurs ausgetragen. Während des Rennens sind mindestens 3 Fahrerwechsel vorgeschrieben, wobei auf diesen verzichtet werden kann, wenn dafür eine Ersatzwartezeit (simmulierter Fahrerwechsel) in der Boxengasse eingehalten wird. Die Dauer dieses Marathonrennens beträgt 4h plus eine Runde und stellt eine starke Herrausforderung an Mensch und...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Ronny Büchner
81

Chorkonzerte Pfarrkirche St. Michael

Am Abend fanden wieder 4 Konzerte statt. Hier Bilder aus der Pfarrkirche St. Michael Es sangen: Singgemeinschaft Oberweißburg (Salzburg) Volksmusik-Ensemble "NEWA" (Russland) Stimmen aus Lessach (Salzburg) Polizeichor Mönchengladbach (Deutschland) Familienquartett Hofer (Oberösterreich) Kreis-Chor (Deutschland) Wo: Pfarrkirche, 5582 Sankt Michael im Lungau auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
99

Tamsweger Kart - Challenge

Was haben Tamsweg und Monaco gemeinsam? Also ein Casino ist es nicht! Das ist ja keine Spielhölle hier! Und einen Fürsten gibts in Tamsweg auch nicht. Aber dafür einen Kaiser. Einen Ortskaiser. Aber in Tamsweg weis man nicht so recht wer es ist! Der Bürgermeister oder der Vereinigten-Kommissär? Das gemeinsame von Monaco und Tamsweg ist der Motorsport! In Monaco ein „Formel 1“ Rennen, in Tamsweg ein „Formel K“ Rennen! „K“ wie Kart! Beides mitten in der Stadt und noch dazu am selben...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Hojna - Leidolf
2 20

Maibaumsteigen Tamsweg

Die Samsongruppe Tamsweg hat am Marktplatz einen schönen Maibaum aufgestellt und ihn am 9. Mai zur Besteigung frei gegeben! Dank zahlreicher Sponsoren, die Sachpreise zur Verfügung gestellt haben, gab es für die Maibaum-Erstürmer auch was zu gewinnen! Musikalisch begleitet von zwei Franzen. ...Fränze? ....wie heißt denn Franz in der Mehrzahl? Der Tamsweger Maibaum-Champion (Kein Schwammerl! Sprich „Tschämpien“) ist Mathäus Kendlbacher, der den Baum in 58 Sekunden hinauf gelaufen ist! Auch...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Hojna - Leidolf
Die Wiener Sängerknaben treten erstmals in St. Michael im Lungau auf.
2

Die Wiener Sängerknaben in St. Michael

Am Donnerstag, 11. Juni 2015, findet ab 20 Uhr ein ganz besonderes Konzert im Festsaal St. Michael im Lungau statt: Zum ersten Mal treten die Wiener Sängerknaben bei uns im Ort auf und sorgen als Vorbereitung auf das Chorfestival "Feuer und Stimme" für Hörgenuss. Erleben Sie klassische und moderne Melodien! Eintrittskarten für das Konzert der Wiener Sängerknaben im Festsaal St. Michael am 11. Juni 2015 sind ab sofort im Büro des Tourismusverbandes St. Michael sowie in allen Lungauer...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Bezirksblätter Lungau
Die Kameraden aus St. Michael beim Totengedenken
64

Landesdelegiertentag 2015 Kameradschaftsbund Salzburg

Am 21.4.2015 fand in St. Michael im Lungau der Landesdelegiertentag statt. Der Tag begann mit Totengedenken und Neu-Einweihging des Kriegerdenkmales St. Michael. Anschließend maschierten die ausgerückten Abordnungen mit Musikbegleitung durchh die Bürgermeusikkapelle St. Michael in die Festhalle St. Michael in der Tag mit mehr als 480 anwesenden Delegierten abgehalten wurde. Die Tagesordnung sah Berichte des Präsidenten, des Finanz-, Sozial- und Jugendreferenten über die abgelaufene Periode...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Kameradschaftsbund Lungau
2 43

Georgiritt in Thomatal

In Thomatal fand am 26. April wieder der traditionelle Georgiritt statt. Bgm. Valentin König begrüßte sowohl die vierbeinigen, als auch besonders die zweibeinigen Ehrengäste und alle übrigen Besucher dieses schönen Festes in seiner Gemeinde. Alle Pferde und ihre Reiter wurden namentlich vorgestellt. Landtagsabgeordneter Manfred Sampl hielt eine launige Ansprache, und Pfarrer Manfred Thaler gab seinen Segen dazu! Äh - nicht zur Ansprache des Abgeordneten Sampl! Die Pferde segnete er natürlich!!...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Hojna - Leidolf
4

Man trifft sich in St. Michael - im Marktzentrum

Das Mai "Man trifft sich" findet im ganzen oberen Marktzentrum in St. Michael statt. In neuer Form findet das "man trifft sich" am Donnerstag, den 7. Mai 2015, statt. Ab 16 Uhr ist im Marktbetrieb alles auf Aktionen und Frühlingseinkauf eingestellt. Es laden die Betriebe im oberen Marktbereich ein. Teilnehmende Betriebe sind unter anderen: Biosphärenladen Blumenvinothek Mode für Sie und Ihn - Ferina - Fashion&More Nur Ausgsuachts Look Good Kerzen-Klanghaus Michaeler...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
16

Frühlingsfest Auto Neubauer

Zum "Frühlingsfest der Autos" ludt Auto Neubauer am 18. und 19. April 2015 Wo: Autohaus Neubauer, Höf 39, 5582 Höf auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau

Umstrittene Erinnerung - Vortrag von Mag. Michael Mooslechner

Beschmierte "Stolpersteine", unerwünschte Gedenksteine 70 Jahre nach dem Ende des 2. Weltkrieges sind Erinnerungszeichen an Opfer des NS-Terrors immer noch nicht selbstverständlich. Warum überhaupt erinnern? In welcher Form? Welche Bedeutung haben öffentliche Gedenkstätten für Geschichtsunterricht, Geschichtsbewusstsein und unsere Demokratie? Welche neuen Möglichkeiten bietet das Internet? Reflexionen über Konflikte der letzten Jahre und Schlussfolgerungen für die Zukunft. Anmeldung zum...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Volkshochschule Lungau
1 50

Wöltinger Gonesrennen

"Übern Tauern tuats Schauern, waht a eiskoeta Wind.........! Wer hätte gedacht das dieses schöne alte Volkslied, das im Herbst gesungen wird, zu Ostern wörtlich genommen werden muss? Bei eisigen Wind und Schneeschauern war der Besuch des diesjährigen Gonesrennen etwas überschaubar. Ein altes bäuerliches Gesellschaftsspiel, das in früheren Zeiten am Ostermontag bei lustigen Zusammensein gespielt und von der Dorfmusik Wölting wiederbelebt wurde. Aber es fanden sich genug. Und bei einem...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Hojna - Leidolf

Xplosion 2015 - Die Party in St. Michael/Lg

>>> 2015 - Xplosion Wann: 18.04.2015 20:00:00 bis 19.04.2015, 04:00:00 Wo: Festhalle, Gewerbestraße, 5582 Sankt Michael im Lungau auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Kevin Entfellner
Otto Grosseger mitte mit Jerry Pieterson (rechts) und
Gerold Splinter
27

Man traf sich in St. Michael - bei beim Stranachwirt

Als neue "Stranachwirte" luden Jerry Pieterson und Gerold Splinter nach Neuübernahme und erster Wintersaison ein. Die zahlreichen Gäste bekamen wie immer gute Unterhaltung, gelungene Kostproben und Getränke und waren vor allem auf die Verlosung der "Wirtshausroas" gespannt. Für die teilnehmenden 42 Gruppen gab es 20 Preise - gestiftet von Unternehmern, vor allem Wirten, aus St. Michael zu gewinnen. Um die wärhrend der Wirtshausroas gesammelten fast 800,-- Eur noch zu vermehren wurde die...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Die Beförderten und Geehrten

Jahresdienstversammlung beim Roten Kreuz St. Michael – Aus Liebe zum Menschen

Rückblick auf ein ereignisreiches Vereinsjahr: Bei der Jahresdienstversammlung der Rot-Kreuz-Abteilung St. Michael konnte Abteilungskommandant Rupert Grießner über ein ereignisreiches Vereinsjahr berichten und seinen Mitarbeitern im Beisein zahlreicher Ehrengäste für die geleistete Arbeit einmal mehr Dank und Anerkennung aussprechen. Immerhin wurden von den Freiwilligen rund 17.500 Dienst- und Bereitschaftsstunden geleistet, dabei legten sie 18.000 KM mit den Einsatzfahrzeugen zurück. Im...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Rupert Grießner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.