Alles zum Thema Sauerrahm

Beiträge zum Thema Sauerrahm

Freizeit
5 Bilder

Rezept
Rezept Quasi Pissaladière

Vor einigen Tagen habe ich hier die südfranzösische Zwiebelpizza Pissaladière erwähnt. Wir bekamen nun Lust darauf, allerdings habe ich sie etwas anders gemacht. Ich verquirlte ein ganzes Ei mit Salz und Pfeffer, streute so 1 Handvoll Hartweizenmehl (davon kam die gelbe Farbe) und 2 EL Universalmehl dazu. Dann kam 1 EL Olivenöl und so viel Leitungswasser hinein, dass es ein dick geschmeidiger Teig wurde. Zum Schluss streute ich noch 1 TL Speisesoda hinein. Ich drückte diesen Teig in eine leicht...

  • 12.12.18
Gesundheit
2 Bilder

Rezept
Rezept Schneller Salat

So schnell kann es gehen. Ich vermische Orangenstückchen und Stückchen von rohen oder leicht überkochten Roten Rüben. Fertig! Nicht einmal eine Marinade ist nötig. Die Farbe bringt zusätzlichen Schwung, und den entstandenen Saft trinke ich mit Wasser verdünnt oder pur. Natürlich kann man eine Marinade oder Sauerrahm oder gehackte grüne Kräuter dazu mischen.

  • 27.11.18
Freizeit
Dicke, teilweise pürierte Bohnensuppe, nicht papriziert.
6 Bilder

Rezept
Rezept Deftige Bohnensuppe

Der graue November schreit förmlich nach winterlichen Speisen. Die deftige Bohnensuppe wärmt Leib und Seele und ist eigentlich eine Hauptspeise. Ich weiche ein halbes Kilo trockene Bohnen (egal welche Sorte) über Nacht im klaren Wasser ein. Am nächsten Tag putze ich ein Bund Suppengemüse und 2 größere Zwiebeln. Ich bereite ein ca. 10 cm langes Stück Selchrippchen vor. Ich wechsle das Wasser über den Bohnen, so gibt es keine Blähungen, und stelle sie im Topf zum Kochen aufs Feuer. Achtung,...

  • 07.11.18
Freizeit
3 Bilder

Rezept
Rezept Brotkuchen mit Gemüse

Ich hatte ein Stück uraltes Weißbrot in Milch erweicht, ein Ei, Pfeffer, Salz, wenig Mehl und kleingeschnittenen Chinakohl dazu gegeben, alles mit einer Gabel durchgearbeitet und diesen "Teig" in eine leicht befettete Kuchenform gedrückt. Belegt wurde es mit kleingeschnittenem Jungzwiebelgrün und Karotten. Ich buk es wie eine Pizza. Serviert wurde es mit Sauerrahm, in den ich eine Knoblauchzehe hineingepresst hatte.

  • 07.11.18
  •  2
Freizeit
Der Strudel wird gefüllt, diesmal streute ich noch etwas geriebene Mandeln (Reste) unter die leicht gezuckerte Topfen-Dill-Masse.
5 Bilder

Rezept Dillkuchen mit Dillsauce

Ich habe vor einigen Tagen hier meinen Topfen-Dill-Kuchen präsentiert. Ich habe ihn nun wieder gemacht, diesmal in Strudelform, aber ebenfalls aus Blätterteig, und ich servierte dazu eine traditionelle ungesüßte Dillsauce. Die Sauce: ich machte mit Butter und wenig Mehl eine  lichte Einbrenn, kochte es auf, vorsichtig, dass es nicht anbrennt und nicht braun wird. Ich streute die gehackte Dille hinein und rührte Sauerrhm dazu. Eine Prise Salz, mehr Pfeffer und fertig - warm oder kalt köstlich...

  • 18.09.18
  •  3
Freizeit
Nudeln und Linsen im Kochwasser
5 Bilder

Rezept "Aber"

Der Name kommt davon, dass wir in meiner Kindheit dazu gesagt haben: "Armer Leute Essen, so billig, so simpel, aber soo gut!" Eigentlich war es Restlverwertung, aber wirklich gut! Ich koche eine Handvoll Nudeln egal welcher Form. Zur halben Kochzeit gebe ich eine kleine Handvoll vorher gewässerter schwarzer Linsen dazu. Ich seihe es ab. Das Kochwasser werde ich etwa zum Suppenkochen weiter verwenden. Inzwischen schneide ich 3 Erdäpfel und 2 Zwiebeln roh in dünne Scheiben. Ich schlichte alles...

  • 14.09.18
Freizeit
5 Bilder

Rezept Topfenkuchen mit Dille

Das habe ich als Kind in Ungarn gern gegessen. Jetzt hatte ich ein Sträußchen Dille und ein Packerl Blätterteig und musste schnell etwas damit anfangen. So kam die Idee, und es war ein voller Erfolg. Ich verrührte mit einer Gabel 3 Eidotter mit 3 EL Kristallzucker und 250 g bröckeligem Topfen. Es muss nicht glatt gerührt werden. Dann kam die gehackte Dille dazu, je mehr, um so besser. Den Blätterteig habe ich in die Silikon-Tortenform gelegt, die Fülle darauf und dann die Teig-Ecken zusammen...

  • 06.09.18
  •  1
Freizeit
3 Bilder

Rezept Soja-Linsen Salat bunt

Ich habe die tiefgekühlten Sojabohnen in Salzwasser gekocht, mehr als 3-4 Minuten brauchen sie nicht, sie sollen nicht zerkocht werden. Die trockenen schwarzen Beluga-Linsen ließ ich etwa eine Stunde in Warmwasser quellen, dann kochte ich sie ähnlich kurz bissfest. Im selben Kochwasser kochte ich die Spiralnudeln nach Anleitung, dann vermischte ich die 3 Komponenten und würzte sie mit einer Kaffeeschale voll gestriger Paradeisersuppe. Nach 2 Stunden im Kühlschrank habe ich sie beim kalten...

  • 24.08.18
  •  2
Freizeit

Rezept Steinharte Papaya

Ich hab wieder eine steinharte Papaya erwischt. Also schälen, Kerne entfernen, in Stückchen schneiden, dem üblichen klein geschnittenen Suppengemüse beimengen, salzen, pfeffern und in der Pfanne an Olivenöl anbrutzeln. Nach 3-4 Minuten zudecken und im eigenen Dampf bzw. Saft kurz schmoren lassen. Es ergibt eine köstliche Hauptspeise oder auch Beilage und kann natürlich mit Petersilie oder Dille der Sauerrahm weiter verfeinert werden.

  • 14.01.18
  •  1
Lokales

Augenauswischerei

Wir essen jeden Tag des Jahres gut, fein, gesund und genug. Es ist eigentlich eine Augenauswischerei, gerade zu Weihnachten bescheiden zu essen, aber wir müssen ununterbrochen daran denken, dass dieses Jesuskind ein Migrant war, er ist auf der Flucht unter armseligsten Verhältnissen geboren, im Stall, in einer Futterkrippe. Er und seine Eltern waren aus machtpolitischen Gründen verfolgt; - ist es da nicht angebracht, wenigstens an diesem Tag uns zu bescheiden? Und ist es nicht noch mehr...

  • 26.12.17
  •  2
Lokales

Rezept rote Vorspeisen

Im Winter brauchen wir grelle Farben, auch beim Essen, zumal Rot und Orange auch gesundheitsförderlich sind. Daher servierte ich so eine fröhliche Vorspeiseplatte, die Früchte waren zum Dippen gedacht. Ihr seht hier Scharonfrucht-Scheiben, Papaya-Ringe, Karotten, Paprika und Rote Rübchen. Alles roh und ungewürzt - auch so, natur köstlich. Die Saucen dazu: Sauerrahm ohne alles; Sauerrahm mit Knoblauch; ... mit Dille und/oder Petersil; ...mit ein paar Spritzern Paradeisersaft - der Fantasie...

  • 26.12.17
  •  1
Lokales

Rezept Blätterteigtascherl

Eine hübsche Beilage: das Blätterteigtascherl. Ich brutzele in Olivenöl das feingeschnittene Gemüse meiner Wahl an: Pilze, Lauch, Karotten, Zucchini oder etwas anderes. Ich würze es mit Pfeffer, Salz und eventuell mit etwas Thymian. Ich schneide aus einem fertig käuflichen Blätterteig Vierecke, die ich in ofenfeste Kaffeeschalen stopfe. In die Vertiefung in der Mitte fülle ich das Gemüse. Es werden die Schalen bzw. ihr Inhalt  im Ofen bei 180 Grad ca. 10 Min gebacken. Ich serviere sie...

  • 10.12.17
Lokales

Rezept Avocado mit Melone

Ich kaufe nur im Sommer Melonen. Aber jemand hat uns jetzt im Dezember eine geschenkt. Sie war nicht reif und nicht süß. Daher habe ich sie 2 Stunden in Apfelessig, Salz, Pfeffer und etwas Honig mariniert. Danach schnitt ich eine Avocado in Scheiben und einen Paradeiser in Spalten, schlichtete alles auf einen Vorspeisenteller und goss etwas Marinade darüber. Die Marinade habe ich noch mit etwas Sauerrahm aufgeschlagen. Es wurde ein Erfolg.

  • 10.12.17
Freizeit
6 Bilder

Rezept Gemüsesauce

Nachtrag zum Lauchkuchen mit Gemüsesauce. Nichts einfacher als das. Ich koche allerlei Gemüse (Zwiebeln, Lauch, Karotten, Peterwurzel, Pastinaken, Sellerie, aber auch Kürbis, Kohlrabi, Rote Rüben, Knoblauch, Paradeiserchen - je nachdem, was ich gerade habe - in so viel Salzwasser oder Hühnersuppe, dass das Gemüse gerade bedeckt ist, ganz weich. Noch besser schmeckt es, wenn ich das Gemüse vorher auf einem Hauch Olivenöl anbrutzeln lasse, so ein bisserl im eigenen Saft schmoren. - Dann püriere...

  • 06.10.17
Freizeit
mit Sauerrahm und Kaviar bestrichen
6 Bilder

Rezept Erdäpfelkuchen schwarz

Diesen Kuchen mache ich zu 50-50% aus weich gekochten zerstampften Erdäpfeln und roh geriebenen. Ich arbeite dann ein Ei, einen Esslöffel Olivenöl und eine Prise Backpulver hinein - meine Mutter nahm seinerzeit Schweinsschmalz - und forme einen Kuchen oder auch einen Kuchenboden, den ich vor dem Backen mit Gemüse belege - oder nach dem Backen mit Sauerrahm bestreiche und rotem Kaviar belege. Die schwarze Farbe kommt davon, dass die roh geriebenen Erdäpfel nach 6-10 Minuten Stehens vor dem...

  • 02.10.17
Freizeit
2 Bilder

Rezept Bärlauchfladen

Man kann es auch mit Spinat machen. Der Bärlauch oder der Spinat wird geputzt, in wenig Wasser gedünstet und dann mit der Gabel zu Brei zerdrückt. Ich mache einen dickeren Palatschinkenteig, ich gebe einen halben Teelöffel Backpulver hinein und auch den knallgrünen Brei. Ich backe die Palatschinken wie immer. Die grünen Fladen kann man mit Sauerrahm und Schinken, oder mit Sauerrahm und angedünsteten Pilzen füllen. Es ergibt eine auch optisch ansprechende Mahlzeit.

  • 28.09.17
Freizeit

Rezept Sommerbohnen

Wenn man die grünen Bohnen übersieht und viel zu spät erntet, haben sich schon richtige Bohnen ausgebildet. Da mache ich Sommerbohnen. Winterbohnen mache ich auch, aber die sind wesentlich deftiger und passen wirklich nicht zu lauen Sommer- und Herbsttemperaturen. Also Sommerbohnen. Die Bohnen weiche ich für einen Tag ein und wechsle 2-3x das Wasser. So werden die Bohnen den Magen und den Darm nicht reizen. Dann dünste ich an Olivenöl kleingeschnittene Zwiebeln und auch das Grün von...

  • 23.09.17