Schöder

Beiträge zum Thema Schöder

Lokales
Weltmeister. Geschäftsführender Vorstand Josef Rieberer, Vorstandsobmann Johann Lassacher und techn. Betriebsleiter Michael Göpfart.
4 Bilder

Lebenswerter Bezirk Murau
Weltmeister aus Murau

Die Brauerei Murau hat mit ihrem „Weißbier“ den WM-Titel bei den „World Beer Awards“ geholt. MURAU. Am 7. August wurden in London die „World Beer Awards“ vergeben. Im Zuge dieser renommierten Auszeichnung für die weltweit besten Biere wurden die Weltmeister-Titel und die „Country Winners“ für die einzelnen Bier-Stile vergeben.Die Genossenschaftsbrauerei Murau sorgt bei der Verleihung für eine Sensation: Sie bringt den Weltmeister-Titel in der Kategorie Bavarian Style Hefe Weißbier nach...

  • 30.08.19
Leute
Die Music Nights sind auch heuer sehr beliebt.

Veranstaltungen
Die Music Nights gehen weiter

Die Music Nights gehen in die Endphase und am Wochenende gibt es ein buntes Programm in der Region. MURTAL/MURAU. Die Halbzeit ist eindeutig schon überschritten, trotzdem wird bei den Knittelfelder Music Nights natürlich gerne weitergefeiert. Nach bislang sieben erfolgreichen musikalischen Donnerstag-Abenden, geht die beliebte Veranstaltungsreihe für heuer langsam, aber sicher dem Ende zu. An drei Abenden dürfen sich die Besucher allerdings noch über Live-Musik und gute Unterhaltung...

  • 22.08.19
Lokales
Die Sölkpassstraße wird asphaltiert.

Während Sanierung
Totalsperre am Sölkpass

Von 15. bis 26. Oktober wird die Sölkpassstraße für letzte Arbeiten gesperrt. SCHÖDER. Die letzten Sanierungsarbeiten am Sölkpass nach dem verheerenden Unwetter im Vorjahr werden jetzt gestartet. Ab Montag werden erneut Asphaltierungsarbeiten durchgeführt. Gleichzeitig werden laut Land Steiermark letzte Unwetterschäden beseitigt. "In Summe werden knapp 500.000 Euro investiert", sagt Verkehrslandesrat Anton Lang. Totalsperre Asphaltiert werden demnach eine neun Zentimeter starke Trag- und...

  • 12.10.18
Leute
120 Bilder

Stuben rein im Finale

Mit Veranstaltungen in Schöder, Murau, Stadl-Predlitz, St.Georgen, Krakau und St. Peter am Kammersberg ging die Veranstaltungsreihe "Stubenrein" der Holzwelt Murau am Sonntagabend ins Finale.

  • 14.09.18
Leute
448 Bilder

Toller Pferdemarkt in Schöder

Viele Besucher lockte am Samstag der traditionelle Pferdemarkt nach Schöder, das "Pferdedorf" am Fuße des Sölkpasses. Einzig das Wetter war der Veranstaltung nicht ganz gesinnt, dennoch war für jung und alt ein erlebnisreicher Tag. Nicht nur die Verkaufspferde, sondern auch die Zuchtpferde hautnah zu erleben, wurde gerne angenommen. Das Besondere am Pferdemarkt in Schöder ist der freie Handel, gekauft wird per Handschlag. Von der Pferdezuchtgenossenschaft wurde jeder am Samstag getätigte Kauf...

  • 25.08.18
  •  1
Leute
168 Bilder

Viel Spaß bei Kinderfest in Baierdorf

Für viele Kinder aus der Gemeinde Schöder und auch Umgebung war der Sonntag ein abwechslungsreiches, vor allem aber lustiges Zusammensein in Baierdorf anlässlich des Kinderfestes. Dieses wird alljährlich von Tourismusverband veranstaltet. Von Vormittag bis Nachmittag wurde den Kindern vieles geboten, spielen, ein wenig mit Werkzeug arbeiten, malen, schminken u.v.m. Höhepunkt waren am Nachmittag der Auftritt eines Zauberers und die Siegerehrung für die besten Teilnehmer an diversen Spielen. Die...

  • 12.08.18
Leute
99 Bilder

Strahlende Sieger bei Wasserfall Classic in Schöder

Viel Heiterkeit und beste Stimmung gab es am Samstagabend bei der Siegerehrung zur Wasserfall Classic, die ab Mittag von Krakaudorf bis Schöder rollte. 52 Veteranen an Traktoren haben sich mit ihren Besitzern und Beifahrern daran beteiligt. Die Siegerehrung nahmen mit dem Organisationskomitee die beiden Bürgermeister Rudolf Mürzl (Schöder) und Gerhard Stolz (Krakau) vor. Die MURTALER ZEITUNG wird über diese gelungene Veranstaltung berichten.

  • 28.07.18
  •  1
Lokales
Die Sölkpassstraße wurde fast vollständig zerstört, jetzt ist sie wieder geöffnet. Foto: Land Steiermark

Die Katastrophe ist (fast) beendet

Fast ein Jahr nach Unwetter werden im Murtal noch immer Schäden behoben. MURTAL/MURAU. Verlegte Straßen, weggeschwemmte Brücken, überflutete Häuser. Am 5. August des Vorjahres bot sich den Einsatzkräften der Region ein Bild des Schreckens. In mehreren Gemeinden der Bezirke Murau und Murtal wurde der Katastrophenzustand ausgerufen. Sölkpass Betroffen war unter anderem die Gemeinde Schöder. Dort wurde die wichtige Verbindungsstraße ins Ennstal fast vollständig zerstört. „Die Sölkpassstraße...

  • 12.07.18
Lokales
Die Sölkpassstraße wird geöffnet. Foto: Land Steiermark
2 Bilder

Sölkpassstraße ist wieder befahrbar

Um rund 4 Millionen Euro wurden in zwölf Monaten 64 Schadstellen beseitigt. SCHÖDER. Bei den verheerenden Unwettern im vergangenen Sommer wurde die Verbindungsstraße zwischen dem Murtal und dem Ennstal schwer getroffen. Aufgrund der Vielzahl von Schäden musste die Sölkpassstraße für den gesamten Verkehr gesperrt werden. "In den letzten zwölf Monaten wurden in Summe 64 Schadstellen behoben", bilanziert Verkehrslandesrat Anton Lang. Investition In Summe habe das Land Steiermark rund 4...

  • 10.07.18
Leute
213 Bilder

Volksschule Schöder lebt Brauchtum

Einen Tag vor Schulschluss wurde im Garten vor der Volksschule Schulschluss mit musikalischen Beiträgen und Leben von Brauchtum gefeiert. Verabschiedet wurden neun Buben und Mädchen, die nun die VS verlassen und nun in der NNMS St. Peter, Gymnasium Tamsweg und NMS Oberwölz ihre Schulausbildung fortsetzen, von Dir. Gottlinde Setznagel und Bürgermeister Rudolf Mürzl verabschiedet.

  • 05.07.18
Leute
276 Bilder

Musikverein Schöder feierte Jubiläum

Seit 165 Jahren gibt es in Schöder einen Musikverein, der nun am Wochenende dieses hohe Jubiläum feierte. Mit einem Festzug vom "Haus der Dorfgemeinschaft" mit dem MV Ranten und MV Flattach in Kärnten, den örtlichen Vereinen wurde am Samstagabend das Fest gefeiert. Vor der Reithalle gab es einen Festakt mit Ansprachen und Lob für die 52 Musikerinnen und Musiker im MV "Edelweiß" Schöder. Obfrau ist Anita Kollau, Kapellmeister Peter Brunner. Die MURTALER ZEITUNG wird demnächst vom Fest...

  • 01.07.18
Lokales
Derzeit noch eine Schotterstraße. Foto: Land Steiermark

Sanierung der Sölkpassstraße schreitet voran

Laut Landesrat soll gesamte Straße bis Anfang Juli befahrbar sein. SCHÖDER. "Wir tun alles, um die Sölkpassstraße nach den heftigen Unwettern im August letzten Jahres zumindest abschnittsweise befahrbar zu machen", teilt Verkehrslandesrat Anton Lang via Aussendung mit. Ein Großteil der Schadstellen sei bereits saniert worden. Ab sofort kann man auf der Ennstaler Seite wieder bis zur Erzherzog Johann-Hütte fahren. Fahrplan "Derzeit zwar noch auf einer Schotterstraße, aber spielt das Wetter...

  • 20.06.18
Leute
88 Bilder

Oldtimerausstellung in Schöder

Erstmals gab es in Schöder eine Ausstellung von Oldtimerfahrzeugen aller Art. Am Samstag verwandelte sich der Platz um die Reithalle zu einem Treffplatz und Ausstellungsplatz für Fahrzeuge aus der Entstehungszeit. Von Fahrrädern über Mopeds, Autos und Jeesps konnte man besichtigen. Als Draufgabe wurde diese Veranstaltung auch zu einem Tauschmarkt erweitert, zudem wurden Fahrzeugteile angeboten, besonders für Bastler gedacht. Organisiert haben diese Veranstaltung die Oldtimerfreunde Herbert...

  • 20.06.18
Leute
52 Bilder

Schöder feierte Warm-up-Party

Am Samstagabend war die Reithalle Schöder Treffpunkt vieler Bewohner der Gemeinde Schöder, um mit dem TUS bereits Silvester zu feiern. Viele Helfer haben alle Vorbereitungen getroffen, damit es wieder eine unterhaltsame Warm-up-Party werden kann. Obmann Erhard Pürstl freute sich auch Bürgermeister Rudolf Mürzl, Pfarrer Josef Wonisch und zahlreiche Vereinsobleute persönlich begrüßen zu dürfen. Für flotte Musik sorgten die "Maxl-Buam", in der Disco sorgte DJ Loipl für gute Stimmung. 

  • 31.12.17
Leute
148 Bilder

Auf dem Weg zur Krippe

Am Mittwochabend sorgten die Kinder der VS Schöder mit Liedern, Geschichten und Spielen für eine schöne Einstimmung auf das Weihnachtsfest. "Leuchten wie der Weihnachtsstern, leuchten wir in Dunkelheit", Kinderwünsche an das Christkind. Mit viel Freude spielten die Kinder diese Weihnachtsfeier. VD Gottlinde Setznagel konnte unter den Besuchern auch Pfarrer Josef Wonisch, Bürgermeister Rudolf Mürzl, seine Vorgänger Ewald Prieling, Josef Duscher und Alois Gruber, Dir. i.R. Beatrix Karner...

  • 21.12.17
Leute
260 Bilder

Viel politische Prominenz beim 108. Schöderer Pferdemarkt

Fotos: Heinz Waldhuber - Auftrieb nicht nur der Vierbeiner. Auch die Zweibeiner hatten am vergangenen Samstag ihren "großen" Tag, denn Schöder war wieder einmal nicht nur Austragungsort des größten steirischen Pferdemarktes sondern auch Tummelplatz der Politik. Dass die bevorstehenden Nationalratswahlen daran schuld seien, ist sicher nur ein bösartiges Gerücht. Jedenfalls trafen sich Rot, schwarz und blau in trauter Einigkeit, um beim Auftrieb der Haflinger, der "Top-Marke" dieses...

  • 26.08.17
Freizeit

Kinderfest in Schöder

Schöder, Kinderfest. Der Tourismusverein Schöder und die Familie Neuwirt laden mit Beginn um 10 Uhr zum großen Kinderfest beim Gasthaus Neuwirt in Baierdorf ein. Auf die Kinder wartet ein tolles Programm mit: Haflinger- und Eselreiten, Bogenschießen, Streichelzoo, Schminkecke u.v.m. Um 13 Uhr gibt‘s zauberhafte Unterhaltung für Jung und Alt mit Magic Zuze. Wann: 13.08.2017 13:00:00 Wo: Gasthaus Neuwirt, ...

  • 11.08.17
Lokales
Alle helfen beim Füllen der Sandsäcke mit. Die Bevölkerung im Katastrophengebiet bereitet sich auf die nächste Wetterfront vor. Fotos: BFV Mu/Horn und BFV Mu
103 Bilder

Unwetterkatastrophe: Situationsbericht aus dem Wölzertal

Feuerwehrsprecher Walter Horn berichtet laufend über die aktuelle Lage im Katastrophengebiet. "Am Samstag, 5. August, mussten in den Abendstunden 12 Personen evakuiert werden. Sie haben die Nacht in der Neuen Mittelschule verbracht", so Horn. Andere Anrainer entlang des Schöttlbaches konnten inzwischen wieder in ihre Häuser zurückkehren. Im Gemeindegebiet Schönberg  ist die Dürnbergstraße weggerissen worden. Drei Bauernhöfe sind deshalb von der Außenwelt abgeschnitten. "Auch einige Gehöfte im...

  • 08.08.17
  •  1
Lokales
Großer Schaden entstand an der Infrastruktur. Viele Straßen und Wege in der Region rund um Oberwölz wurden auch für die Feuerwehr unpassierbar. Fotos: BFV Mu/Horn
221 Bilder

Unwetterkatastrophe im Oberen Murtal

Die ganze Region rund um Oberwölz und Schöder ist vom Unwetter der vergangenen Tage gezeichnet. Wasser und Geschiebe richteten große Schäden an. Die Bevölkerung kämpft mithilfe der Feuerwehren tapfer gegen die Naturgewalten. Walter Horn, Feuerwehrsprecher aus Niederwölz, ist mit seinen Kameraden im Dauereinsatz. "Im Hinterland von Oberwölz sind mehrere Gehöfte von der Außenwelt abgeschnitten, Personen sind derzeit nicht in Gefahr", so Walter Horn, der die Dramatik des Geschehens unter anderem...

  • 08.08.17
  •  1
Lokales
Der Oberwölzer Bürgermeister Hannes Schmidhofer und HBI Alexander Brunner (FF Oberwölz) bei einer Lagebesprechung. Fotos: BFV Mu/Horn
200 Bilder

Katastrophengebiete im Bezirk Murau

Im Bezirk Murau herrschte am vergangenen Wochenende der Ausnahmezustand. Heftige Gewitter und starke Regenfälle verursachten - ebenso wie im Bezirk Murtal und in anderen Gebieten der Steiermark - große Schäden. Von schweren Unwettern heimgesucht wurden einmal mehr Orte im Bezirk Murau. Besonders schwer getroffen hat es die Gemeinden Oberwölz und Schöder. Aber auch in den umliegenden Gemeinden kämpften Einsatzkräfte der Feuerwehren mit der Bevölkerung gegen die Wassermassen. Ganze Landstriche...

  • 07.08.17
  •  2
Leute
138 Bilder

LH Schützenhöfer in Schöder zu Gast

Am Samstag zu Mittag ein besonderer Tag für die Gemeindebürger von Schöder, insbesondere jedoch für die Bewohner des Ortes Baierdorf. In den letzten Jahren wurde eifrig am Hochwasserschutzprojekt oberhalb von Baierdorf gebaut. Damit ist nunn nach Fertigstellung des 1. Bauabschnittes Baierdorf von großen Unwetterschäden weitgehenst sicher. Die Fertigstellung des ersten, sehr wichtigen Bauabschnittes war nun Anlass zu Feiern. Dazu konnte Bgm. Rudolf Mürzl u.v.a. auch LH Hermann Schützenhöfer...

  • 11.06.17
Leute
124 Bilder

Schöder singt in Schöder

Ein absolutes Konzerthighlight im Bezirk Murau war „KAFFE KANTATE“ in der Pfarrkirche Schöder. Am Samstag, 22. April erklang in der Pfarrkirche die „KAFFEE KANTATE“ von Johann Sebastian Bach! Gesungen von der deutschen Koloratursopranistin und Bachpreisträgerin Marie Friederike SCHÖDER - Sopran und dem Bassbariton Olaf SCHÖDER - Bass, die hier ihre Vater-Tochter- Beziehung aus dem wirklichen Leben auf die Bühne darstellten. Das Ensemble komplettieren Gernot Heinrich - Tenor, als Liebhaber und...

  • 23.04.17
  •  1
Freizeit

Kaffee Kantate

Schöder, Konzert. In der Pfarrkirche der Gemeinde Schöder erklingt mit Beginn um 19.30 Uhr die „Kaffee Kantate“ von Johann Sebastian Bach. Gesungen von der deutschen Koloratursopranistin und Bachpreisträgerin Marie Friederike Schöder und dem Bassbariton Olaf Schöder, die hier ihre Vater-Tochter- Beziehung aus dem wirklichen Leben auf die Bühne bringen. Das Ensemble komplettieren Gernot Heinrich, als Liebhaber und die neue Hofkapelle Graz, die auch noch das 5. Brandenburgische Konzert zur...

  • 21.04.17
Freizeit

Theater

In der Mehrzweckhalle Schöder kommt mit Beginn um 20 Uhr der Dreiakter „Der Zauber des Krugerhofs“ - eine Komödie von Michael May zur Aufführung. Weitere Termine: Samstag, 7. Jänner 2017, 20 Uhr, Sonntag, 8. Jänner 2017, 14 Uhr. Wann: 05.01.2017 20:00:00 Wo: Mehrzweckhalle, 8844 Schöder auf Karte anzeigen

  • 04.01.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.