Schönbrunn

Beiträge zum Thema Schönbrunn

6

Friesen aus Mallon
Schwarze Perlen im Schloss Schönbrunn

MALLON / WIEN. Ein ganz großer Traum ging heuer für Barbara Simon in Erfüllung. Sie durfte mit ihren drei schwarzen Perlen das Schloss Schönbrunn besuchen. Gemeinsam mit einigen Moments in Black-Mitgliedern präsentierten sie sich den erstaunten Besuchern. Menschen der ganzen Welt machten Fotos, und man konnte die Begeisterung sehen. So wie man es von Moments in Black gewohnt ist, wurde sich für jeden Besucher in Pose gebracht und alle Fragen beantwortet. "Träume können in Erfüllung gehen-...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Mitglieder gesucht
Wild West Oldtimer's: Flanieren und Tanzen

FEUERSBRUNN (pa). Die Obfrau Felbermayer Brigitta vom Country Verein Wild West Oldtimer´s 1860 Country & History Union aus Feuersbrunn kann immer mehr Leute für die Historische Kleidung und das Flanieren begeistern. Auch heuer im September hat Günter Haas einen Spaziergang durch Schönbrunn organisiert. Auch zur Freude der Touristen die fleißig fotografierten. Sollte sich jemand für historische Kleidung oder Line Dance begeistern kann er sich gerne unter der Telefonnummer 06504216988...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Monika Sallfert, Ingrid Baumgartner, Ehrenamt-Managerin Waltraud Stark, Angela Zogmann, Christa Nemec, Regina Graser, Barbara Bachmayr, Vera Rothbauer, Theresa Lampelmeier, Hermine Baminger, Elisabeth Gaupmann, Irene Landsteiner, Ratz Roland, Liane Köstenberger, Rose Ratz;
Vorne sitzende von links: Michael Arianfarid, Julia Famideh, Veronika Jurencak, Ehrenamt-Managerin Mag. Christina Lins;
Oben: Elfi Haidinger, Elisabeth Westermayer, Maria Böck, Helga Haider;
6

Rosenheim: Ausflug nach Schönbrunn

TULLN. Es war schön, es war gesellig und es war eine "Viecherei". Mit einem schönen Ausflug bedankte sich Direktorin Shajen Prohaska beim ehrenamtlichen Team des Hauses. Die Reise führte die Freiwilligen gemeinsam mit den Ehrenamtsmanagerinnen Christina Lins und Waltraud Stark in den Tiergarten Schönbrunn. „Mir ist es wichtig, auf diesem Wege Danke zu sagen“, so Prohaska, „die Ehrenamtlichen verbringen so viel Zeit in unserem Haus und begleiten die Bewohner sehr einfühlsam und mit großem...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

History Union in Schönbrunn

FEUERSBRUNN. "Für den Country Verein Wild West Oldtimer´s 1860 Country & History Union scheint die Sonne extra", freute sich Obfrau Brigitta Felbermayer. Am Sonntag war vom Organisator Günter Haas wieder das große Flanieren in Schönbrunn angesagt und der Wettergott war gnädig. Bei Sonnenschein schritten die Mitglieder der History Union über die Kaiserstiege, den wunderschönen Garten bis zum Münzbrunnen hinab und waren heißbegehrte Fotoattraktion der Touristen. Obfrau Felbermayer sucht immer...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Feuersbrunnerin beeindruckt im Schönbrunn

FEUERSBRUNN (red). Die Obrfau Felbermayer Brigitta vom Country Verein Wild West Oldtimer´s 1860 Country & History Union hat beim Umzug der Historischen Vereine in Schönbrunn mit ihren beiden Enkeltöchtern Jessica und Jasmin Felbermayer teigenommen. Die Gruppe wurde von Kaiser Franz Josef und seiner Sissi angeführt. Die beiden Damen in Schwarz waren echte Habsburgerinnen die den Tag sehr genossen haben. Die 79 Teinehmer Flanierten durch den Rosengarten zur Kaiserstiege wo viele Fotos gemacht...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
3

Pechlaner ist Ehrenpate der NÖ Rettungshunde

Gelungener Auftakt der Patenschaftsaktion der Rettungshunde Niederösterreich mit Übernahme einer Ehrenpatenschaft durch Helmut Pechlaner SIEGHARTSKIRCHEN / NÖ (red). Mischlingsrüde Musashi ist zehn Jahre alt und hat eine große Aufgabe: Er ist Suchhund bei den Rettungshunden Niederösterreich. Wird ein Mensch vermisst, ist seine Spürnase gefragt. Ab sofort hat Musashi einen prominenten Ehrenpaten: den ehemaligen Schönbrunner Tiergartendirektor Helmut Pechlaner. "Die Arbeit der Rettungshunde ist...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
5

Sieghartskirchener Spürnasen im Wiener Tiergarten

Außergewöhnlicher Einsatz für die NÖ Rettungshunde; Zu einer Übung in den Schönbrunner Zoo wurde das Team der NÖ Rettungshunde gerufen. Es galt, eine vermisste Person zu finden. SIEGHARTSKIRCHEN /NÖ / WIEN (red). Hunde sind hier nicht erlaubt, doch die Spürnasen der NÖ Rettungshunde mit Sitz in Sieghartskirchen durften kürzlich im Schönbrunner Tiergarten einen ganz besonderen Einsatz durchführen. Es wurde angenommen, dass eine Person im Zoo abgängig ist. Das Training im Tiergarten Schönbrunn...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Originalentwurf eines Beetes für den Schlosspark Schönbrunn aus der Zeit um 1900.
3

Schönbrunner „Gartenzitat“ für Tullner Donaulände

TULLN (red). Die Stadtgärtner der Gartenstadt Tulln arbeiten bereits auf Hochtouren an der Frühlings- und Sommerbepflanzung. Ein besonderes Beet entsteht ab Mitte März an der Donaulände: In Kooperation mit den Österreichischen Bundesgärten wird ein „Gartenzitat“ gepflanzt – ein Ausschnitt aus einem originalen Beet-Entwurf für den Schlosspark Schönbrunn aus der Zeit um 1900. Der barocke Schönbrunner Schlosspark ist einer der prächtigsten des Landes. Einen Hauch davon gibt es bald auch an der...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.