Schönheitschirurgie

Beiträge zum Thema Schönheitschirurgie

Anzeige
Dr. Gerlinde Weigel aus Deutsch-Wagram setzt auf die Laserbehandlung.

Schönheit
Faltenglättung im Gesicht mit Laser

DEUTSCH-WAGRAM. Durch eine Behandlung mit dem fraktionierten CO2-Laser werden kleine Falten gänzlich entfernt, größere Falten werden viel kleiner. Heute stellt die Behandlung mit dem CO2-Laser den effektivsten Weg zur Behandlung von alters- und sonnenbedingten Hautveränderungen, kleineren Fältchen um die Augen, um den Mund und Hals-Dekolleté-Bereich, vergrößerten Poren, Narben und Aknenarben dar. Die Laser der neuesten Generation gelten als ebenso patientenschonend wie effizient und...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Neue Adresse: Seit einigen Wochen ist Gunther Arco nicht mehr in der Herrengasse, sondern im Brauquartier anzutreffen.

Gunther Arco: Brauquartier als neuer Hotspot für die Schönheit

Zehn Jahre Klinik-Jubiläum und 15 Jahre Tätigkeit als Facharzt für Chirurgie: Der Grazer Schönheitschirurg Gunther Arco hat heuer einige Gründe zu feiern. Pünktlich zum Jubiläum eröffnete er kürzlich seine neue Klinik unter dem Namen „Dr. Arco – Aesthetik Klinik“ im Brauquartier. „Es war Zeit für einen neuen Anstrich! Mit dem Standortwechsel sind wir für unsere Patientinnen und Patienten künftig nicht nur leichter erreichbar, sondern bieten ihnen auch topmoderne Räumlichkeiten, die genug Platz...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Jörg Knabl ist Facharzt für Plastische, Ästhetische- und Wiederherstellungschirurgie in Wien und ist gebürtiger Mitterdorfer.
3

Interview
Jörg Knabl: "Beauty Doc" aus dem Mürztal

Jörg Knabl ist Facharzt für Plastische, Ästhetische- und Wiederherstellungschirurgie in Wien. Der international anerkannte und aus dem Fernsehen bekannte "Beauty-Doc" ist gebürtiger Mitterdorfer. Es sind an die 400 Operationen im Jahr, die Jörg Knabl als Facharzt für Plastische-, Ästhetische- und Wiederherstellungschirurgie in seiner Privatordination in Wien durchführt. In der Freizeit ist der gebürtige Mitterdorfer regelmäßig in seiner Heimat – bei seiner Mutter und seinem Kater Captain Kirk,...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Einmal im Monat schreibt der Salzburger Jörg Dabernig, Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie im Haus der Schönheit, eine Kolumne in den Bezirksblättern. Sie haben die Möglichkeit in seinem Themenchannel direkt mit dem Arzt zu kommunizieren.
2

Plastische und Ästhetische Chirurgie
Eine monatliche Kolumne von Jörg Dabernig

In den Salzburger Bezirksblättern wird ab Anfang Juli einmal im Monat Jörg Dabernig, Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie in Salzburg, eine Kolumne "Schönheitsmedizin" über Themen aus diesem medizinischen Feld schreiben. Die Palette reicht von abstehenden Ohren über eingewachsene Zehennägel bis Muttermale sowie Probleme mit zu häufigem Schwitzen. Sie haben auch die Möglichkeit Fragen an den Facharzt zu stellen, die dieser entweder direkt oder in der kommenden Kolumne beantwortet....

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
1 8

"Deine Nase kann nichts dafür"
Artur Worseg präsentierte sein erstes Buch

Der bekannteste Schönheitschirurg des Landes, Artur Worseg, präsentierte gestern Abend im Festsaal des Hotels Imperial, sein erstes Buch "Deine Nase kann nichts dafür" zum Thema Schönheit. DÖBLING. Einen völlig konträren Ansatz zum heutigen Schönheitswahn bietet das kürzlich veröffentlichte Buch von Artur Worseg. Wider erwarten ruft er die Bevölkerung nicht dazu auf sich bereitwillig unters Messer zu legen und jeden Schönheitmakel auszubessern, sondern bittet seine Zuhörer beziehungsweise Leser...

  • Wien
  • Döbling
  • Larissa Reisenbauer
52

Schönheitschirurg eröffnete Praxis in Gumpolds

GUMPOLDSKIRCHEN | Am 28. September 2018 eröffnete der im Iran geborene und in der Steiermark aufgewachsene Dr. Daryousch Parvizi seine Praxis für Schönheitschirurgie in Gumpoldskirchen, Kirchengasse 3, Top 11. Zahlreiche Gäste waren zu der Feier im Innenhof des ehemaligen Benediktinerkellers gekommen, darunter auch viele Prominente aus Politik und Wirtschaft. Seitens der Marktgemeinde Gumpoldskirchen begrüßte GGR Dagmar Händler die Gäste und wünschte dem Arzt viel Erfolg in seiner neu...

  • Mödling
  • Alfred Peischl

Schöner werden im Benediktinerhof

GUMPOLDSKIRCHEN. Mit dem 1976 im Iran geborene „Obersteirer“ Dr. Daryousch Parvizi bekommt Gumpoldskirchen einen international anerkannten Schönheitschirurgen. Am Freitag, dem 28. September, werden im Benediktinerhof, Kirchengasse 3/11, die Pforten für ein neues Schönheitsinstitut geöffnet und der Präsentation des ersten in Österreich präsenten Haarroboters steht nichts mehr im Weg. Der eigens für Gumpoldskirchen angeschaffte Roboter, ist nicht nur der erste seiner Art in Österreich, er...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Die häufigste Schönheits-OP ist Fettabsaugen.
1

"Ich operiere nur, wenn ich Menschen damit helfe"

Die Schönheitschirurgie ist weltweit ein Milliardenmarkt. Allein im Jahr 2016 wurden circa 23,6 Millionen Eingriffe durchgeführt, so die Internationale Gesellschaft für plastische Chirurgie. In Österreich sind es mehr als 40.000 Operationen, die jährlich Frauen und Männer „verschönern“. Das Suchportal Schönheitsklinik.info hat eine Umfrage durchgeführt, in der die beliebtesten Schönheitsoperationen der Österreicher ermittelt wurden. Dabei kam heraus, dass sich auch immer mehr Männer unter das...

  • Oberösterreich
  • Sophia Jelinek
Das neue Buch der Autoren Thomas J. Nagy und Rafic Kuzbari wurde in Wien präsentiert.
2

"Unters Messer oder auf die Couch?"

Zum Thema Schönheitsoperationen erschien ein neues Buch von Thomas J. Nagy und Rafic Kuzbari. KLOSTERNEUBURG (pa). Das Geschäft mit der Schönheit boomt, immer mehr Österreich lassen sich operieren. Über 40.000 legen sich unters Messer, rund 9.000 davon wegen Brustoperationen. Die Entscheidung für einen ästhetischen Eingriff betrifft allerdings nicht nur den Körper, sondern auch die Psyche. Zu diesem Thema haben der Klosterneuburger Autor Thomas J. Nagy und der Schönheitschirurg Rafic Kuzbari...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
Anzeige

Nicht-chirurgische Methoden boomen: Unsere neuen Nasen

Wien – Perfekte Gesichter bestimmen unseren Alltag mehr denn je. In der Werbung, im Fernsehen, in Magazinen und nicht zuletzt auf Plattformen wie Instagram oder Facebook begegnen uns schöne Gesichter. Ideal beleuchtet, perfekt in Szene gesetzt und in Photoshop optimiert. Auch deswegen erfreuen sich Fitnessstudios und Schönheitskliniken eines wachsenden Kundenstamms. Denn Schönheit zählt und das Bewusstsein dafür, dass ein ansehnliches Äußeres regelmäßige Pflege, Zeit und Anstrengung erfordert,...

  • Wien
  • Margareten
  • Benjamin Greenberg
In OÖ führen 23 ausgebildete Fachärzte Schönheitsbehandlungen durch
1

Trend zu Implantaten und Botox ungebrochen

In Zeiten von Selbstinszenierung und Bodyshaming im Netz eifern viele Menschen den idealisierten Körperbildern nach. In allen Schichten und Altersklassen wird gern und oft beim Thema Schönheit nachgeholfen. Derzeit wirbt ein Unternehmen mit Beauty-OPs auf Kredit um besonders ungeduldige Kundschaft. Geschätzte 40.000 Österreicher begeben sich pro Jahr für ihr Aussehen unters Messer. 241 Fachärzte für plastische Chirurgie gibt es in Österreich, davon ordinieren 23 Ärzte in Oberösterreich. Die...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Foto (c) www.bigstock.com/58184285/Friday
2

Schönheitsideale im Wandel der Zeit

So hat sich das Bild perfekten Aussehens im Laufe der Geschichte verändert Ob It-Girl, Schauspielerin, Diva oder Pin-up Sängerin – gutaussehende, interessante Persönlichkeiten haben schon immer dafür gesorgt bestimmte Trends und Stile für die breite Masse vorzugeben. Das menschliche Empfinden für Schönheit ist subjektiv. So galten - je nach Kultur - unterschiedliche Merkmale als optisch ansprechend. Von der üppigen Venus von Milo, der schlanken Cleopatra über die kurvige Marilyn Monroe zur...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Maria Vorauer
Was haben Kylie Jenner und Taylor Swift gemeinsam?

Was haben Kylie Jenner und Taylor Swift gemeinsam?

Kylie Jenner und Taylor Swift haben nicht nur ihr perfektes Äußeres gemeinsam. Aktuell werden die beiden auch geplagt von Gerüchte, sie hätten sich unters Messer legen lassen. Doch haben der Kardashian-Star und die 26-Jährige wirklich einen chirurgischen Eingriff machen lassen? Schon seit Kylie Jenner in der Öffentlichkeit steht, wird behauptet, sie hätte sich einem operativen Eingriff unterzogen. Und so ergeht es auch Taylor Swift. Erst kürzlich zeigte sie sich mit deutlichen größeren Brüsten...

  • Anna Maier
Ästhetisch-chirurgische Eingriffe werden zum größten Teil an Frauen durchgeführt – 85 Prozent waren es 2015.

Für die Schönheit unters Messer: Immer Mehr OPs

OÖ. „Die Anzahl der durchgeführten Schönheits- operationen steigt von Jahr zu Jahr. Allerdings nicht so massiv, wie es oft den Anschein hat“, erklärt Thomas Hintringer, Plastischer Chirurg. Grund dafür sei die Enttabuisierung des Themas. Was früher geheim gehalten wurde, ist heute viel eher normal – es wird offener mit der Sache umgegangen. Brüste fürs Wochenende In Fernost lässt man sich die Waden schmälern, Brasilianerinnen leisten sich Po-Implantate. „Bei uns ist so etwas undenkbar“,...

  • Linz
  • Ingo Till
Seit rund einem Jahr führt Wolfgang Rohrbacher in Rassing kosmetische Eingriffe wie Nasen- und Lidkorrekturen durch.

Plastische Chirurgie: Schöne Nasen "made in St. Pölten"

Ein Drittel von Wolfgang Rohrbachers Patienten sind bereits Männer. Der Schönheitschirurg mit Praxis in Rassing gibt zum Start der Bikini-Saison Einblicke in sein Schaffen. RASSING (jg). "Viele kommen zu kurz vor der Bikini-Saison", sagt Wolfgang Rohrbacher. "Nach der Fettabsaugung muss man sechs Wochen ein Komp-ressionsmieder tragen. Das schaut dann im Bad nicht so gut aus." Gutes Aussehen ist aber genau das Thema, um das sich hier in Rassing auch über die Freibadsaison hinaus beinahe alles...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
Kendall Jenner & Kylie Jenner
1

Kylie Jenner: Schönheitsoperation wegen Kim Kardashian?

Lange Zeit hat Kylie Jenner verleugnet, dass sie sich ihre Lippen hat aufspritzen lassen. Nun hat sie jedoch das Geständnis abgelegt, dass nicht alles an ihr echt ist. Schuld daran ist scheinbar ihre große Halbschwester Kim Kardashian, die ihr den Rat gegeben hat, sich zum Schönheitschirurgen zu begeben. Lippenbekenntnis von Kylie Jenner und das buchstäblich. Nun hat sich ihre große Schwester Kim Kardashian zum Schönheitseingriff ihrer jüngeren Schwester geäußert und gestanden, dass sie ihr den...

  • Anna Maier
Brandneu: Beauty-Doc TV „Schönheit & Wohlbefinden mit Dr. Thomas Aigner“ und Dr. Birgit Fürnsinn auf W24

Beautydoc Thomas Aigner talkt auf W24

Die neue Sendung ist jeden Dienstag um 18 Uhr zu sehen Mittlerweile gehören Botox, Hyaluron und Co fast schon zum guten Ton und erfreuen sich dementsprechend immer größerer Beliebtheit. Das weiß auch der Plastische Chirurg Dr. Thomas Aigner zu bestätigen, der ab sofort jeden Dienstag auf W24 - und natürlich jederzeit online – im neuen TV-Format im Rahmen der Sendung Guten Abend Wien Magazin, die jeweils um 18 Uhr startet, zu sehen sein wird. Unterstützung bekommt er dabei von der Spezialistin...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Die neue Kinderpsychiatrie bietet den PatientInnen sonnige Innenhöfe und Grünflächen.
1 4

Schönheitschirurgie für Hall

Das Angebot des LKH Hall umfasst jetzt auch die plastische Chirurgie, die Kinderpsychiatrie bekommt einen Neubau. Der Neubau der Chirurgie des LKH Hall (Das BEZIRKSBLATT berichtete) ist nur der Auftakt zu weiteren Investitionen in Hall. Ende 2015 beginnt man mit dem Bau der neuen Kinder- und Jugendpsychiatrie, welches 43 Betten für psychiatrische und psychosomatische PatientInnen, eine Abulanz, eine Tagesklinik und eine Schule beheimaten wird. Der Bau nimmt auf die besonderen Bedürfnisse der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
Klinik unter Almen: Kerstin Raunig, Anke Zisak, Marcus Strahl, Paul König
5

KLINIK UNTER ALMEN - Wien Premiere

Ärztekomödie von René Freund Das hat Dr. Schrack gerade noch gefehlt: zwischen seinen Terminen im 30-Minuten-Takt, Botoxbehandlung, Fettabsaugung und Brust, gesteht ihm seine Frau, dass der Sportarzt gekündigt hat und sie sofort seinen alten Studienkollegen Clemens Raich eingestellt hat. Clemens Raich! Dieser Fachmann für Homöopathie, Osteopathie, Schüssler-Salze und all diesen Schwindel. Dr. Schrack ist entsetzt. Medizinische Welten prallen aufeinander, die gemeinsame Vergangenheit der vier...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Ensemblebetreuung Theater-Center-Forum
Kim Kardashian - Halbschwester von Kendall und Kylie Jenner

Übertreibt es Kylie Jenner?

In den letzten Monaten hat sich bei Kylie Jenner eine ganz schöne Veränderung vollzogen - aber nicht etwa, weil sie langsam erwachsen wird, sondern eher weil sie ancheinend Bekanntschaft mit dem Beauty Doc gemacht hat. In ihren aktuellen Schnappschüssen auf Instagram sieht die 17-Jährige eher aus wie eine Barbiepuppe als ein normales Mädchen. Treibt sie es zu weit? Bei den Kardashians gibt es so gut wie kein Familienmitglied, dass noch nicht ein wenig an sich hat Schrauben lassen. Sowohl Kim,...

  • Anna Maier

"Selfies" sorgen für Nachfrage

Soziale Netzwerke sind aus der heutigen Realität nicht mehr wegzudenken. Neben diversen Cold-Water-Challenges spielt bei den Nutzern derzeit vor allem das sogenannte Selfie (das Ablichten von sich selbst mit sofortiger Veröffentlichung im Internet) eine bedeutende Rolle. Dieser Trend lässt nun anscheinend Schönheitskliniken jubeln, denn vor allem in der jüngeren Generation wächst der Druck perfekt auszusehen durch die permanente Darstellung der eigenen Person über soziale Medien. „Auch die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp

Trend in der Schönheitschirurgie

MÖDLING. Im Kosmetikinstitut smartskin in Mödling informierte Schönheitschirurg Professor Edwin Turkof über die neuersten Trends in der Schönheitschirurgie. Turkov ist plastischer-ästhetischer Chirurg und arbeitet als Partner mit smartskin zusammen. Im Anschluss an seinen Vortrag stand er den Zuhörern noch Rede und Antwort. Das das Thema auf großes Interesse stößt, zeigte auch die große Zuhörerzahl. Aufgrund der Nachfrage und des überfüllten Instituts, wird der Vortrag wahrscheinlich im Herbst...

  • Mödling
  • Roland Weber
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.