Schützen

Beiträge zum Thema Schützen

Leutnant Abdinghoff, Gefreiter Reiterer, Schriftführerin Leitner, Zugsführer Naumann, Leutnant Ausweger, Zugsführer Kaindl (v. l.).
4

Bürgergarde
Das Aushängeschild der Salinenstadt

Die Halleiner Bürgergarde blickt auf Jahrhunderte Geschichte an Empfängen und Paraden zurück. HALLEIN. Gegründet im Revolutionsjahr 1848 blickt das "priviligierte uniformierte Bürgercorps der Stadt Hallein" auf eine Geschichte zurück, die in ihren Wurzeln bis in das Mittelalter reicht. "Wir beschäftigen uns gerade intensiv mit der Vergangenheit, gemeinsam mit dem Historiker Wolfgang Wintersteller", erklärt Hauptmann Rudolf Schaber. Im Jahr 1287 kam es zu einer Verordnung des Fürsterzbischofs...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
6

Landeshauptmann und Landesschützen im Mühlviertel
Gedenktafelenthüllung in Bad Zell

Bad Zell, ein Kurort im Mühlviertel, war Wochenende Treffpunkt zweier Landeshauptleute und Schützengarden Oberösterreichs und Salzburgs. Der Grund für diese Zusammenkunft: Joseph Freiherr von Weiß, der 1861 zum ersten Landeshauptmann Salzburgs bestellt wurde, war ein gebürtiger Bad Zeller. Um an den damals zwar nicht mächtigen aber dennoch einflussreichen Landeschef zu erinnern, fand eine Gedenktafelenthüllung statt, bei der die beiden Landeshauptleute Dr. Wilfried Haslauer und Mag. Thomas...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Erwin Pramhofer
Josef Braunwieser, Albert Planitzer, Franz Meißl, Anton Kaufmann, Wilfried Haslauer und Heinrich Schellhorn mit Ehrenurkunde.

62. Anton-Wallner-Gedenkfeier
Zahlreiche Ehrungen bei den Schützen

Nach 23 Jahren als Landesschützenkommandant übergab Franz Meißl bei der Anton-Wallner-Gedenkfeier in St. Johann/Pg an Josef Braunwieser. Meißl wurde von Landeshauptmann Wilfried Haslauer zum Ehren-Landeskommandanten ernannt. Es gab weitere Ehrungen.  SALZBURG (tres). „Die diesjährige landesweite Zusammenkunft steht in besonderer Weise im Zeichen von Veränderung und Kontinuität. Gerade unsere Schützen haben immer schon bewiesen, dass sie damit sehr gut umgehen können. So ist dies heute auch der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Online-Redaktion Salzburg
OSM Franz P.-Essl und die Jungschützinnen Samantha Haslauer-Hadzic und 
Isabella Kreuzer (v.l.).

Unter Top 20
Jugend der Schützengilde Hallein trumpft bei Onlinebewerb auf

Die Schützengilde Hallein verliert trotz Corona ihr Ziel nicht aus den Augen: Vor kurzem fand zum zweiten Mal ein Landesnachwuchskader-Onlinebewerb, organisiert vom Österreichischen Schützenbund, statt. HALLEIN. Insgesamt nahmen 102 Schützen in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole daran teil und stellten sich der Herausforderung in dieser neuen, situationsbedingten Wettkampfart. Aus Salzburg beteiligten sich acht Schützen, darunter auch zwei Jungschützinnen von der Schützengilde Hallein....

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Am Jahrtag wurde – unter Einhaltung aller Coronaregeln – gefeiert und neu gewählt.

Krispl
Tennengauer Schützen geben kräftiges Lebenszeichen von sich

Am 3. Oktober haben die Tennengauer Schützen in Krispl ihren Jahrtag durchgeführt – unter strikter Einhaltung der Vorschriften versteht sich. KRISPL. Die widrigen Umstände in der schwierigen Zeit der Coronakrise konnten nicht verhindern, dass die Schützen ein kräftiges Lebenszeichen von sich geben konnten. "Traditionen sollten in unserem schönen Land Salzburg nicht verloren gehen, sondern sich an die veränderten Zeiten anpassen",  sagt Hermann Bernhofer, Schriftführer des Bezirksverbandes. Hans...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Er begleitet uns schon seit einem halben Jahr: Der Babyelefant.
1

Welttag des Elefanten
Heute dreht sich alles um die grauen Riesen

Der Babyelefant begleitet uns dieses Jahr auf Schritt und Tritt, das es noch mehr über die meist sanften Riesen zu wissen gibt lernen wir am Welttag des Elefanten. PONGAU. Mit Elefant verbinden wir zur Zeit sofort ein Maß von einem Meter, doch das gilt nur für die jüngsten der Rüsseltiere. Mit einer höhe von vier Meter und einem Gewicht von sieben einhalb Tonnen sind sie wahre Giganten. Aber Größe und Gewicht sind nicht die einzigen Superlativen bei den größten Landsäugetieren. Gigantische Maße...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Schützenkönig 2020: Franz P.-Essl, Martin Reiter, Bgm. Alexander Stangassinger.

Volltreffer
Schützengilde Hallein krönt neuen König

Am 10. und 11.7.2020 fand das KK-Eröffnungs- und Königsschießen der Schützengilde Hallein statt. HALLEIN. In einem starken Teilnehmerfeld von knapp 40 Schützen wurden nicht nur die einzelnen Sieger in den diversen Spezialbewerben (Franz Bauernhansl, Anita Berghammer, Max Fellner, Jonas Gimpl, Franz P.-Essl, Martin Reiter, Walter Ronacher) ermittelt sondern auch der neue Schützenkönig für das Jahr 2020/2021. Gratulation zum Titelgewinn Bei der abendlichen Siegerehrung im Schützenheim, der auch...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Sieger Grillschießen (Markus Bican, OSM Franz P.-Essl)
3

Grillschießen
In Hallein wurde der "Grillmeister 2019" gekürt

Kürzlich fand der dritte Blattlbewerb beim Grillschießen mit rund 30 Teilnehmern in der Schießstätte der Schützengilde Hallein statt. HALLEIN. Neu war, dass erstmals auch Mitglieder der Bürgergarde Hallein beim Bewerb teilnahmen. Den Titel "Grillmeister 2019" holte sich schließlich Markus Bican. Die beiden weiteren Stockerlplätze gingen an Martin Reiter und Werner Schörghofer. Geburtstag im Rahmen der SiegerehrungDie Siegerehrung wurde am Abend abgehalten. Dazu gab es ein geselliges,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
Im Bild v.l. Vizebürgermeisterin Maria Seidl, Josef Fallnhauser, Schützenhauptmann Josef Wallmann und Bezirksschützenkommandant Toni Kaufmann
3

Bad Vigaun
Zahlreiche Ehrungen am "Großen Prangertag"

In Bad Vigaun wird traditionell am Sonntag nach Fronleichnam der „Große Prangertag“ gefeiert. BAD VIGAUN. Beim Festakt würdigte der Bezirksobmann des Blasmusikverbands Armin Keuschnigg den Bad Vigauner Ehrenkapellmeister Siegfried Schaber, der kürzlich seinen Achtziger feiern konnte. Der stellvertretende Vorsitzende des Forum Volkskultur Adolf Freudl überreichte Schaber die Salzburger Volkskultur-Medaille in Silber. Die Dankesmedaille in Gold erhielt Josef Fallnhauser. Zudem wurden auch...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs

Gut gezielt
Preisschießen in Hallein endete mit vielen Siegern

HALLEIN. In Hallein lud die Schützengilde zum Luftgewehr-Preisschießen und der Luftgewehr-Vereinsmeisterschaft 2019. Zahlreiche Bewerber wetteiferten um die Ringe. Im Preisschießen gewann den ersten Platz jeweils: Kreise Jungschützen: Kovacic Raphael (94,9) Kreise aufgelegt: Bauernhansl Franz (104,0) Kreise stehend: Eibl Walter (91,2) Kreise Senioren 3: Heiß Franz (102,3) 
Kreise Frauen: Berghammer Anita (104,4) Blattlscheibe sitzend: Oberndorfer Ernst (0,0 Teiler) Blattscheibe stehend: Eibl...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Salzburgs Schützen marschieren beim Festakt am in Wien am Heldenplatz auf. 100 Jahre Republik Österreich: im Bild zwei Generationen Schützen Toni Kaufmann junior und senior in Golling.
4

Schützengilde Golling
Sturber Schützen: Wie der Vater so der Sohn

GOLLING, WIEN. Das Schützen-Gen ist vererbbar, heißt es. So war es zumindest bei Toni Kaufmann Senior und Junior, denn die beiden sind begeisterte Mitglieder der historischen Sturber Schützen aus Golling. Schütze sein sei für sie Ehrensache und Familiensache, so die beiden. „Mein Sohn hat als Taferlbub angefangen und ist dann zu den Gewehrträgern gegangen. Druck habe ich keinen ausgeübt, das wäre ohnehin schiefgegangen. Die Jugend soll aus Überzeugung Mitglied sein, nicht aus Zwang“, erzählt...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
Thomas Klaus, Anita Berghammer, Therese Tschematschar und Maximilian Klappacher (v. l.).

A Gaudi wars
Schützengilde Hallein lud zum Abschlussschießen

HALLEIN. Für vergangenes Wochenende lud Oberschützenmeister Thomas Klaus seine Kollegen der Schützengilde Hallein zum traditionellen Abschlussschießen sowie zur Vereinsmeisterschaft mit dem Kleinkalibergewehr. Vbgm. Maximilian Klappacher besuchte die Veranstaltung und nahm die Siegerehrung gemeinsam mit Oberschützenmeister Thomas Klaus vor. Nadia Juriga gewann die Bewerbe Kreise liegend mit Riemen (104,4 Ringe) und Kreise stehend (95,8 Ringe), Gregor Tischberger die Bewerbe Kreise liegend...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
4

Das war die Angelobung in Mittersill

Zum Video bitte ein wenig nach unten scrollen... VIDEO / MITTERSILL / SALZBURG. In der "Hauptstadt des Oberpinzgau" stand gestern die feierliche Angelobung von Rekruten aus dem ganzen Bundesland auf dem Programm. Bei herrlichem Winterwetter gab es zunächst eine Informationsschau des Bundesheeres, bevor um 15.30 Uhr die Rekruten einmarschierten und um 16 Uhr die Angelobung stattfand.  Vereine und PolitprominenzAusgerückt sind auch zahlreiche Mittersiller Vereine und Institutionen, so zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Ebner Herbert, Schörghofer Werner, Egle Elisabeth, Juriga Nadja, Lienbacher Alois

Schützengilde Hallein eröffneten

HALLEIN (tru). Das Eröffnungs- und Königsschießen der Schützengilde Hallein fand am 28. und 29. April satt. Das Eröffnungsschießen wurde in verschiedenen Disziplinen veranstaltet. Über 40 Schützen waren dabei. Ein großer Tag war für Herbert Ebner, er ist der neue Schützenkönig und hat mit einem Teiler von 102,9 gewonnen. Im Kranzlscheibe gewann Lienbacher Alois 67,2 Teiler, im Kreise aufgelegt Schörghofer Elmar 97 Ringe, beim Kreise Frauen Egle Elisabeth 92 Ringe.

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Trisha Augusta Rufinatscha
Gauoberschützenmeister Herbert Ebner und Bgm. Gerhard Anzengruber gratulierten dem Jubilar Karl-Heinz Marx.
2

Ein Tropferl Zielwasser durfte da nicht fehlen

Karl-Heinz Marx wurde bei der Generalversammlung der Schützengilde Hallein für seine 25-jährige Mitgliedschaft geehrt. HALLEIN (ap). Seit einem Vierteljahrhundert ist Karl-Heinz Marx Mitglied der Halleiner Schützengilde. Größte Ehren wurden ihm deshalb bei der Generalversammlung zu Teil. In Anwesenheit von Bürgermeister Gerhard Anzengruber, Vizebürgermeister Josef Rußegger und Vizebürgermeister Alexander Stangassinger wurden darüber hinaus auch die Zehnjahres-Jubilare Johann Berger, Markus...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Angelika Pehab
8

Schützen räumten bei der Landesmeisterschaft ordentlich ab

Mit zahlreichen Stockerlplätzen und einem Landesmeister ist die Bilanz mehr als nur zufriedenstellend. RIF: Die diesjährigen Landesmeisterschaften der Luftgewehrschützen war aus Sicht der Tennengauer Schützen mehr als nur erfolgreich. Im ULSZ Rif wurde in der Schießhalle um Ringe und Medaillen geschossen und es ging heiß her, bei den „Herren und Damen der Ringe“ der Schießscheiben. Von den Jungschützinnen bis hin zu den Senioren wurden zahlreiche Stockerlplätze eingeheimst. Bei den...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Jürgen TRI

Die Salzburger Schützen feiern ihren Helden

Die Anton-Wallner-Feier holt am Sonntag 109 Schützenabordnungen nach Mauterndorf. Schützenaufmarsch in Mauterndorf – warum gerade dort? ALBERT PLANITZER: "Mauterndorf feiert heuer 800 Jahre Markterhebung. Diesem Jubiläum wollen die Salzburger Schützen Rechnung tragen. Bei dieser 58. Anton-Wallner-Gedenkfeier werden zirka 600 Schützen in 109 Abordnungen aus dem ganzen Bundesland aufmarschieren." Findet diese Gedenkfeier immer im Lungau statt? PLANITZER: "Nein. Die Gaue wechseln untereinander ab....

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
2 26

Jubiläumsfest der Historischen Prangerschützen Oberalm

175-jährige Jubiläumsfeier der Historischen Prangerschützen in der Marktgemeinde OBERALM (tres). In Oberalm wurde am Wochenende fest gefeiert. Zum Schützenfest kamen Gäste und Gratulanten aus Nah und Fern. Am Prgramm stand u. a. ein Gottesdienst, eine Heldenehrung und zahlreiche Ansprachen im Schloßpark zu Kahlsperg. Nach der Defilierung wurde im Bierzelt mit den vom Oktoberfest bekannten "Niederalmer Musikanten" und Walter Bankhammer noch lange gefeiert. Tags darauf ging es beim Frühschoppen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer-Peuker
Die Jakobischützen aus St. Jakob am Thurn umfassen 75 Mitglieder. Ihr Hauptmann ist Anton Hager.
2 6

"Wenn einer poltert, sind wir oft schuld"

Haben Schützen einfach Freude am Ballern? Anton Hager, Hauptmann der Jakobischützen, im Interview. Interview von Theresa Kaserer Man könnte jetzt einfach sagen, Schützen haben Freude am in die Luft Ballern. Oder steckt da doch mehr dahinter? ANTON HAGER: (lacht) "Wir übertreiben das mit dem Schießen eh nicht. Wer bei den Jakobischützen dabei ist, der mag Kameradschaft. Es ist nett, etwas miteinander zu unternehmen, der Zusammenhalt bei den Mitgliedern ist groß." Aber es gibt schon Leute, die...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer-Peuker
"König" Dietmar Bican.
1

Dietmar Bican ist Schützenkönig

HALLEIN (tres). Beim Eröffnungs- und Königsschießen der Schützengilde Hallein gab es eine sehr gute Beteiligung. Dietmar Bican kristallisierte sich als der neue Schützenkönig heraus und gewann mit einem Teiler von 89,5. Das Eröffnungsschießen wurde in verschiedenen Disziplinen veranstaltet, die von folgenden Teilnehmern gewonnen wurden: Kranzlscheibe: Sylvia Schörghofer; 19,6 Teiler Kreise aufgelegt: Christoph Ebner; 98 Ringe Kreise Damen: Anita Berghammer; 94 Ringe Kreise Senioren 3: Max...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer-Peuker
Die Trachtenmusikkapelle und die Struberschützen Golling feierten ihre alljährige "Prangfeiernacht".
1

Prangfeiernacht der Struberschützen Golling

GOLLING (ck). Am Vorabend zum Fronleichnamsfest fand in Golling die alljährliche „Prangfeiernacht“ der Historischen Struberschützen Golling statt. Nach dem Gottesdienst wurden am Hermann-Rettenbacher-Platz Ehrungen für die Schützen abgehalten. In diesem Rahmen fand auch eine Instrumentenübergabe statt. Die Struberschützen Golling spendeten gemeinsam mit dem „Schuhhaus Klieber“ und der Gollinger „eni Tankstelle Hettegger“, der Trachtenmusikkapelle Golling ein Alexander-Waldhorn. Übergeben wurde...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Christian Kaserer
EINLADUNG: 540 Jahre Jakobischützen zu St. Jakob am Thurn von 29. bis 31. Juli 2016! www.facebook.com/jakobischuetzen
9

EINLADUNG: 540 JAHRE JAKOBISCHÜTZEN ZU ST. JAKOB AM THURN VON 29. - 31. JULI 2016!

SchützenBrauch. Regionale Ochsenbraterei. Bierzeltstimmung. Der malerische Wallfahrtsort St. Jakob am Thurn (Gem. Puch) wird von 29. bis 31. Juli 2016 zum großen Festgelände. Tausende Schützenkameraden aus Nah und Fern feiern gemeinsam mit den Jakobischützen zu St. Jakob am Thurn ihr 540 jähriges Bestandsjubiläum. Und das NACHHALTIG, REGIONAL und mit VIEL MUSIK! Tausende Schützenkameraden aus Nah und Fern werden am Samstag und Sonntag von den Ehrendamen schon freudig erwarten. Bereits am...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Barbara Lackner
Bürgermeister Gerhard Anzengruber, Josef Wallner, Walter Ronacher, Alois Lienbacher, Nadja Juriga, Gauoberschützenmeister Herbert Ebner, Jakob Wohlmuther jun., 
Herbert Wohlmuther

Viele Ehrungen bei den Schützen

Die Generalversammlung der Schützengilde Hallein fand statt. HALLEIN (tres). Unter Anwesenheit von Bürgermeister Gerhard Anzengruber, Vizebürgermeister Josef Rußegger und Ehren-Gauoberschützenmeister Fritz Niederreiter fand heuer die Generalversammlung der Schützengilde Hallein statt. Oberschützenmeister Herbert Ebner berichtete über das erfolgreich abgelaufene Vereinsjahr und gab eine kurze Vorschau auf die im kommenden Jahr geplanten Aktivitäten. Kassier Herbert Wohlmuther wurde von den...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer-Peuker
1 331

Anton Wallner Feier 2016

Rund 1.600 Schützen aus dem ganzen Land Salzburg, aus Südtirol, Tirol und Bayern nahmen an der Anton-Wallner Gedenkfeier 2016 statt. Begleitet von Ihren Musikkapellen defilierten sie als Abschluss der Feier - nach eine Messe im Dom - an der Ehrentribüne vorbei. Die Feier am 21.2.2016 war der Beitrag der Salzburger Schützenverbände zu den Feierlichkeiten zum Jubiläum "Salzburg 200 Jahre bei Österreich". Bilder in Reihenfolge der Defilierung. Beitrag und weitere Fotos hier

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.