Alles zum Thema Schafschied

Beiträge zum Thema Schafschied

Lokales
Die Tarrenzer Schafschied zählt zu den beeindruckendsten Almabtrieben im Tiroler Oberland.
92 Bilder

Zurück nach Hause

TARRENZ (phs). Ein Sommerhighlight Jahr für Jahr ist für die Gurgltal Gemeinde die Heimkehr der wolligen Vierbeiner von ihrem Sommerdomizil. Genau zur rechten Zeit kehren heuer die Schafe von der "Hinterberg - Alm" zurück, bevor Mitte der Woche erstmals ein Wintereinbruch im Gebirge hereinfällt. Eine besondere Atmosphäre bot sich für die "Schäfer" und die Zuschauer der Anblick in der Trujegasse, wo sich die Schafherde hinunter zwang. Anschließend wurde die heiß ersehnte Rückkehr im „Bargers...

  • 08.09.13
Lokales

Almabtriebe in weiß

Anfang September heißt es für Hirten und Tiere wieder ins Tal zurückkehren.
 Dieser Almabtrieb sorgt traditionell für einen Auftrieb der ganz besonderen Art in den Gurgltal-Gemeinden. Es muss nicht immer Kuh sein: Gäste und Einheimische wollen das wimmelnde Treiben mitverfolgen und feiern das Eintreffen der wolligen Vierbeiner am 1. September in Nassereith und am 8. September in Tarrenz und in Imst. Auch in zahlreichen Wirtsbetrieben der Region dreht sich alles um das Thema „Lamm“. Tarrenzer...

  • 29.08.13
Lokales
64 Bilder

800 wollige Knäuel stürmten „Bargers Anger“

Tarrenz feierte die Heimkehr der Schafe von der Alm TARRENZ (HS). Es war ein glanzvoller Festtag für den Schafhirt der Gemeinde Tarrenz Thomas Stricker und seinen vielen Beihirten, für die über 30 Schafbauern in der Gemeinde und weiteren Ziegenhaltern sowie für BM Rudolf Köll und „Barger“-Wirt Gottfried Baumann: Über 800 Schafe und Ziegen kehrten wohlbehalten von der Schafalpe Tarreton zurück in die Tarrenzer Ställe. Ihr Einzug in das Dorf und in „Bargers Anger“ (GH Sonne) war ein...

  • 12.09.11
Lokales
6 Bilder

Tarrenzer Schafschied & Nassereither Schafschoad

Tarrenzer Schafschied & Nassereither Schafschoad: Almabtrieb in weiß Anfang September heißt es für Hirten und Tiere wieder ins Tal zurückkehren. Dieser Abtrieb sorgt traditionell für einen Auftrieb der ganz besonderen Art in den Gurgltal-Gemeinden. Es muss nicht immer Kuh sein: Gäste und Einheimische wollen das wimmelnde Treiben mit verfolgen und feiern das Eintreffen der wolligen Vierbeiner am 04. September 2011 in Nassereith und am 11. September 2011 in Tarrenz und in Imst. Auch in...

  • 09.08.11
Lokales
2 Bilder

Eine Herde weißer Schafe...

Am 19. September wurden bei besten Wetterverhältnissen nun auch die Schafe von der sogenannten "Schäferalm" abgetrieben. Der Sonntagsverkehr war dadurch von 10 Uhr bis 14 Uhr leicht beeinträchtigt.

  • 20.09.10
Lokales
9 Bilder

Das "Bischlbinden" zum Almabtrieb in Imst

Der Almabtrieb ist das Dankfest der Bauern, Senner und Hirten, wenn das Vieh nach 12 Wochen Almzeit, wieder gesund zurück in den Stall kommt. Die einzelnen Abtriebe finden zu unterschiedlichen Zeiten statt. Dank einer Initiative von Werner Zebisch, der Agrargemeinschaft Oberstadt und der Melkalp, wurde heuer nach ca. zehn Jahren „Almabtriebsabstinenz“ mit Unterstützung des TVB Imst-Gurgltal und der Gemeinde Imst der einst traditionelle Almabtrieb mit ca. 40 Kühen und 500 Schafen wieder ins...

  • 12.09.10
Lokales
6 Bilder

Almabtriebsfest mit Schafschied in Imst und Tarrenz am 12. September

Großer Andrang herrschte am 12. September am Sonneparkplatz in Imst und in “Barger´s Anger” in Tarrenz und . Grund dafür waren nicht weniger als 1500 Schafe und 40 Kühe auf beide Bezirke aufgeteilt. Musik, was gutes zu Essen, ein kühles Blondes, Unterhaltungsprogramm für die Kinder und jede Menge “wollige Schönheiten” lockten jung und alt zur Schafschied nach Tarrenz und zum Almabtriebsfest nach Imst. Erfolge in beiden Gemeinden sichern eine neue Auflage im nächsten Jahr.

  • 12.09.10
Lokales
Ein besonders schönes Bild von der Schafschied nehmen Besucher in der Trujegasse mit.
2 Bilder

Tarrenzer Schafschied am 12. September: Almabtrieb in weiß

Am Sonntag, dem 12. September, feiert Tarrenz die Heimkehr von 1000 Schafen mit einem großen Volksfest. Die „Schafschied“ zählt zu den idyllischsten Almabtrieben im Tiroler Oberland. Es muss nicht immer Kuh sein: Die Schafschied in Tarrenz ist der größte Almabtrieb in der Region Imst-Gurgltal. Rund 1000 Schafe und Lämmer verbringen den Sommer über auf der Hinterberg-Alm hoch über Tarrenz. Anfang September heißt es für Hirten und Tiere wieder ins Tal zurückkehren. Denn tausende Festgäste...

  • 07.09.10