Schnappschuss

Beiträge zum Thema Schnappschuss

3

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche 📸

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zeig uns deine schönsten Schnappschüsse auf meinbezirk.at/neunkirchen. Die besten Bilder schaffen es Woche für Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Klein, aber fein Ein zartes Gänseblümchen hat unsere Regionautin Andrea Handler Gschweidl mit Hilfe der Macro-Einstellung an der Kamera abgelichtet. Guten Morgen Payerbach Der Sonnenaufgang über der Weinwegsiedlung im Oktober war zu schön, als dass ihn Kurt Dohnal ignorieren hätte können. Also wurde flugs der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 10

Bad Vöslau 2021
Herbstlicher Spaziergang

Der "goldene Oktober" bietet sich gerade super für einen herbstlichen Spaziergang an. Nicht nur im Stadtpark, im Kurpark oder am Harzberg lässt es sich gut flanieren, auch Richtung Wiener Neustädter Kanal gibt es einige reizvolle Spazierwege. Gerade im Herbst bietet sich hier ein buntes Schauspiel der Natur. Die Wege sind eben und sind für Jung und Alt geeignet.

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
1

Schneeberg
Was für ein grandioses Farbenspiel 🌄

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Frühaufsteher werden mit den besten Bildern belohnt. Und so hat unsere Regionautin Elfriede Lungenschmied den "ersten Sonnengruß" am Schneeberg mit ihrer Kamera für unsere Leser eingefangen. Das Foto entstand beim Sonnenaufgang am Fadensteig wie sie verriet.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche 📸

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zeig uns deine schönsten Schnappschüsse auf meinbezirk.at/neunkirchen. Die besten Bilder schaffen es Woche für Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Es wird kälter Tiere bereiten sich schon auf den Winter vor. In Laubhaufen, Holz oder Reisig, können sie ihren Winterschlaf gut überdauern. Wolkenspirale Diese "Wolkenspirale" lichtete Daniela Lungenschmied in Mollram ab. Ein Prachtexemplar Ein Prachtexemplar von Glückspilz rückte unser Regionaut Herbert Ziss...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Bezirk Neunkirchen
Werde unser Titelseiten-Star

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Schieße das schönste Foto im Blumenmeer mit deinem Modell und komme auf die Titelseite der Bezirksblätter. Egal ob im knallroten Mohnfeld, zwischen Sonnen- oder Gänse-Blümchen, Hauptsache dein Bild zeigt dein Modell und das ausgewählte Blumenmeer (im Bezirk Neunkirchen) von der schönsten Seite. Wenn du also ein gutes Auge für eine schöne Bildkomposition hast, ein fesches Modell dazu und eine malerische Blumenwiese, dann drück auf den Auslöser. Der Gewinner darf in den...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1

Wohlstandskrankheiten
Gesunde Ernährung

Immer mehr Menschen bekommen Probleme mit ihrer Gesundheit. Ein Grund dafür ist die ungesunde Ernährung. Wir essen zu viel zu oft und falsch. Oftmals wissen wir eigentlich nicht genau, was wir da vertilgen.  In jeder Reha bekommen die Patienten Vorträge über gesunde Ernährung zu hören.  Jedem ist dort bewusst, dass viele Krankheiten mit falscher Ernährung zu tun haben. Wäre es nicht zielführender, wir würden das Bewustsein für eine gesunde Ernährung schon in den Kindergärten und Schulen...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller

Unsere Welt
Wir müssen mit der Natur pfleglicher umgehen!

Mit Juli 2021 hat der Mensch alle natürlichen Ressourcen, die der Planet in diesem Jahr erzeugen und regenerieren kann, aufgebraucht und trotzdem tun wir so, als wäre das, besonders für uns selbst, kein größeres Problem. Betrachtet man nur die vergangenen Jahre, so wird man erkennen, dass wir die Natur durch unser "rüpelhaftes" Verhalten immer mehr schädigen. Um hier eine echte Kehrtwende herbeiführen zu können müssen wir gezielt das Bewustsein für den Umgang mit der Natur schärfen. Das beginnt...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
1 1 10

Bad Vöslau 2021
Waldfest der Pfadfinder

Am 3. und 4.Juli 2021 fand das beliebte Waldfest der Pfadfinder Bad Vöslau im Steinbruch unter der Roverhütte statt. Viele Besucher erfreuten sich, bei schönen Wetter, einen familiären Abend bzw. Tag zu verbringen. Die Pfadfinder bilden mit Ihren Mitgliedern, Freunden und Gästen eine große Familie. Es ist gerade nach den Monaten der Entbehrungen schön einige Stunden mit netten Leuten in der Natur zu verleben. Das Team der Pfadfinder Bad Vöslau war sehr um das Wohl der Gäste bemüht. Neben...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller

Reibhaus/Treibhaus/Weinhaus???
Wochenrätsel

Hallo zusammen! Ich habe während einer meiner Kellergassen-Spaziergänge dieses Foto gemacht. Kann mir von Euch wer sagen, was ein Reibhaus war? Oder fehlt hier, was offensichtlich ist, ein "T"?  Die Zeit hat jedenfalls etwas anderes, neues daraus gemacht! Vielleicht, kann ja von Euch jemand dieses Rätsel lösen? Ich freue mich über Antworten!😊🤝😊

  • Korneuburg
  • norbert reischl
1 1 8

Sonnwendmarkt
Kunsthandwerk und mehr ....

An diesem und am nächsten Wochenende kann man Kunsthandwerk und mehr beim Sonnwendmarkt im Wasserschloss Kottingbrunn geniesen. Im Schlosshof stehen entsprechend den Coronaregeln Verkaufshütten, die bei schönem Wetter zum Bummeln einladen. Für das leibliche Wohl kümmert sich das "Tratsch Cafe" und die "Gerüchteküche". Auch "Robertdo" aus Bad Vöslau ist mit seinen Unikaten aus Holz da und wer möchte kann Ihm sogar beim Drechseln zuschauen und sich praktische Tips und Informationen zum Thema Holz...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
Farbenfroh
1 3

Bezirk Scheibbs
Das sind die schönsten Bilder dieser Woche

Foto ist nicht gleich Foto: Das sind die schönsten drei aus dieser Woche. BEZIRK SCHEIBBS. "Hund genießt den Wasserfall entlang der Erlauf nach dem Trefflingfall", beschreibt Regionaut Christian Hahn seinen Schnappschuss. Tierischer Moment in der Natur "Die vielen Clusius-Enziane im Raum Lunz/See sind ein wahres Naturwunder", staunt unser Regionaut Franz Sturmlechner. Das Enzian-Paradies in Lunz "Hier – etwas Farbe in diesen trüben Tagen", beschreibt unsere Regionautin Rosa Gierlinger ihr Foto,...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Mit voller Sprungkraft am Ötscher
3

Bezirk Scheibbs
Das sind die schönsten Bilder dieser Woche

Foto ist nicht gleich Foto: Das sind die schönsten drei aus dieser Woche.  BEZIRK. Beim Josephinum in Wieselburg zeigt sich einem dieser Anblick. Wie Sonnenschirme thronen die Bäume über der Sitzbank. Ein "stilles Örtchen" der Natur "Die Lärchen blühen!", freut sich unsere Regionautin Rosa Gierlinger. Ihr Schnappschuss zeigt die "weiblichen Blüten" der Lärche. Neu erblüht "Höher springen als der Ötscher." Das war das Ziel von Regionaut Christian Hahn, als er den kleinen Ötscher hinauf...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
3

KW 18
Fotostory: Das sind die schönsten Bilder der Woche aus Scheibbs

Ein Bild sagt oft mehr als tausend Worte. So auch bei diesen drei Eindrücken aus dem Bezirk – von unseren Regionauten festgehalten. BEZIRK SCHEIBBS. In der KW 18 haben sich vor allem Blüten, Blumen und Bäume vor die Linse geschummelt.  Eine frische Nektar-Nahrung Unser Regionaut Rudolf Kössl hat diese Hummel beobachtet. "Sie labt sich an einer Nektarinenblüte", beschreibt er seinen Schnappschuss. Weite Ferne Von der Burgruine Reinsberg aus bietet sich einem dieser Ausblick. "Abendstimmung",...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
14

Bad Vöslau 1. Mai 2021
Esoterischer Spaziergang

Gleich mal vorab, den " Esoterischen Spaziergang " findet man so nicht vor Ort. Früher gab es wohl einen Esoterische Rundweg, heute wurde der wohl zum Waldlehrpfad. Jedenfalls ist der Waldlehrpfad gut geschildert und von der Wegführung entspricht er dem Esoterischen Spaziergang. Beginnen kann man den Spaziwrgang gut oberhalb des Kurparks in Bad Vöslau oder auch beim Weingut Schlossberg am Psrkplatz Waldandacht. Der Rundweg führt unterhalb des Harzberg durch den schönen Wald. Neben dem ein oder...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
1 1 11

Ausflugstipp 2021
Von Rohrbach zur Merkensteiner Warte

Die meißten erwandern die Merkensteiner Warte (Wasserturm) vom Haidlhof bzw. von der Zufahrt zur Merkensteiner Burgruine. Es gibt aber auch eine Wandermöglichkeit von Rohrbach/Zoblhof. Man fährt mit dem Auto von Bad Vöslau, über Gainfarn Richtung Großau. Am Ortseingang Großau biegt man dann kurz vorher rechts ab, Richtung Haidlhof und Alland. Vorbei am Haidlhof und der Borgruine Merkenstein folgt man der Straße bis zu einer Seitenstraße die rechts abgeht. Hier ist bereits das Eiserne Tor...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
1 1 2

... und das Schöne ist doch so nah.
Nette Plätze in der nahen Umgebung.

Auch während des Lookdowns  kann man schöne Plätze in der nahen Umgebung entdecken. Wegen der geschlossenen Schutzhütten bieten sich Wege etwas abseits der vielbegangen Routen an.  Vorbei an Wegkreuzen und Marterln im Plambach führt der Weg auf die Restenbauer- Höhe. Hier öffnet sich neben dem  Gipfelkreuz der Blick in die Voralpen wie Hinteralpe und Reisalpe. Darum nicht verzagen, denn das Schöne liegt so Nah.

  • Lilienfeld
  • Richard Nolz

Da war doch was ... ?
"Die ungarischen Brüder"

Vor rund 500 Jahren versteckte sich eine Räuberbande in den Höhlen zwischen Bad Vöslau und Sooss. Von hieraus hat die Räuberbande die ganze Umgebung unsicher gemacht. Heute ist die Höhle als "Schelmenloch" bekannt. Die Höhle wurde unter Naturschutz gestellt, da die Höhle inzwischen von mehreren seltenen Fledermausarten besiedelt wurde. Aus diesem Grund wurde der Zugang zur Höhle verschlossen und das Umfeld wurde möglichst naturnah belassen. Naturfreunde sollten sich deshalb in der unmittelbaren...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller

Corona 2020 / 2021
Wenn der Kapitän den Weg nicht kennt!

Die Politiker sind größtenteils Orientierungslos, was der Bürger spürt und weshalb sich der Unmut über die Politik vermehrt. Die Grundlagen für alle Politiker, egal ob Regierung oder Opposition, sollten in der Pandemie die Daten der Experten sein! Würde man sich auf diese Grundlagen einigen, dann wären viele Entscheidungen für alle verständlicher. Wenn man zuhört, dann empfehlen die Experten Folgendes: 1. Wir müssen im ersten Schritt die schnelle Verbreitung des Virus stoppen und...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
1 3

Die schönsten Schnappschüsse gesucht
Bilder der Woche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Teilen auch Sie Ihre schönsten Schnappschüsse 📸 auf www.meinbezirk.at Die besten Bilder schaffen es Woche für Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter. Frostiges Motiv vor der Linse Das vereiste Wasserrad der Schneebergsäge hat unsere Regionautin Bettina Gschaider in Puchberg am Schneeberg zum Fotomotiv auserkoren. Allee "Diese Allee führt zur versunkenen Stadt", beschreibt Regionaut Rudolf Faustmann seine Bild-Komposition aus Holz. Lichtspiel Den Sonnenuntergang mit...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 1 12

Ausflugstipp 2021
Wienerwald Höllensteinhaus mit Julien Turm

Das Höllensteinhaus (645 m), im Wienerwald, umgeben vom Naturpark Föhrenberge, ist bei jedem Wetter ein beliebtes Ausflugsziel. Schaut man auf den Plan, dann erkennt man, dass es verschiedene Startpunkt für eine Wanderung zur Höllensteinhütte gibt. Wir sind bis zum Parkplatz in Wassergspiel gefahren, um dann den Wanderweg hoch zum Höllensteinhaus zu gehen. Natürlich geht es immer bergauf und wahrscheinlich gibt es auch nicht so steile Wege? Das Höllensteinhaus wurde nach einem Brand neu...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
3

Beste Schnappschüsse aus dem Bezirk Neunkirchen gesucht
Drücke den Auslöser

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Teilen auch Sie Ihre schönsten Schnappschüsse 📸 aus dem Bezirk Neunkirchen auf www.meinbezirk.at  Die besten Fotos schaffen es Woche für Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Kräftige Farben Die Morgenstimmung über dem Schwarzatal hat Wolfgang Doppler eingefangen. Nur als Silhouetten sind die Bäume und die Kirche zu erkennen. Weiße Pracht Den Winter in Puchberg hat Bettina Gschaider abgelichtet. Durch den Stand der Sonne sind die Eiskristalle herrlich zu...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen
Zeig uns dein schönstes Faschingskostüm

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Während im Vorjahr noch stolze Eltern ihre maskierten Kleinen beim Kindermaskenball bewundern konnten, fällt die Faschingssaison heuer mehr oder weniger unbeachtet aus. Wir bringen dich auf die Titelseite Das muss nicht sein. Wir suchen das schönste Foto deines kostümierte Lieblings. Das beste Bild schafft es auf die Titelseite der Bezirksblätter Neunkirchen. Aber Achtung: die Fotoqualität sollte schon gut sein, sonst wird sie der kleinen Elfe, dem Piraten oder...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.