Alles zum Thema Schneechaos

Beiträge zum Thema Schneechaos

Lokales
2 Bilder

Schneechaos in Österreich
Die starken Schneefälle halten auch die Feuerwehren in Enzenkirchen auf Trab

ENZENKIRCHEN. Bereits zum dritten Mal innerhalb von nur zehn Tagen wurden die Feuerwehren Enzenkirchen und Matzing von der oberösterreichischen Landeswarnzentrale zu einem Einsatz gerufen. Am Mittwoch, den 9. Jänner 2019, erfolgte um 20:07 Uhr die Alarmierung mit dem Einsatzstichwort “Technischer Einsatz Klein, Baum auf Straße”. Im Ortsgebiet von Oberau auf Höhe Firma Edtmayer blockierte ein Baum die Kriegener Bezirksstraße L1136. Dem Baum wurde die Schneelast nach dem anhaltenden...

  • 10.01.19
Lokales
Oberösterreichs Winterdienste sind derzeit im Dauereinsatz

Schneechaos in Oberösterreich
Herausforderung für Busfahrer und Winterdienste enorm

OÖ. In Geduld üben müssen sich derzeit viele Pendler und Öffi-Nutzer. Die enormen Schneemengen führen im Regionalbusverkehr zu Verspätungen und im Extremfall sogar zu Ausfällen, was natürlich auch die mehr als 750 Linienbusse betrifft, die laut Oberösterreichischem Verkehrsverbund (OÖVV) täglich im Bundesland unterwegs sind. In der OÖVV Info App und online auf verkehrsauskunft.ooevv.at können sich die Pendler über die aktuelle Lage informieren und etwa rechtzeitig auf eine andere Linie...

  • 09.01.19
Lokales
Im Moment sind alle Bundes- und Landesstraßen im Gebiet der Straßenmeisterei Engelhartszell frei. Vereinzelt können noch Güterwege von Sperren betroffen sein, wie zum Beispiel der Güterweg Simling.

Schneechaos
UPDATE: Straßensperren im Sauwald

UPDATE vom 11.1.2019Auch die Kopfingerstraße L1137 / Faschingstöckl ist wieder für den Verkehr frei gegeben, wie die Straßenmeisterei Engelhartszell informiert. Somit liegen im Gebiet, für das die Straßenmeisterei Engelhartszell zuständig ist, keine Sperren auf Bundes- oder Landesstraßen mehr vor. Wie die Gemeinde St. Roman Auskunft gibt, ist jedoch nach wie vor der Güterweg Simling (Ortsgebiete Kopfing und St. Roman), der von der Sauwaldbundesstraße B136  St. Roman nach St. Aegidi abzweigt,...

  • 09.01.19
  •  1
Lokales
4 Bilder

Esternberg: Busunfall durch Schneechaos

ESTERNBERG. Am 17. Jänner wurden die Feuerwehren Esternberg, Wetzendorf und Münzkirchen zu einem schweren Verkehrsunfall mittels Sirene gerufen. Schon der Alarmierungstext „Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen – Reisebus beteiligt“ ließ Schlimmes erwarten. Unverzüglich rückten 35 Einsatzkräfte zum Unfallort in die Ortschaft Zeilberg, Gemeinde Esternberg aus. Dem Einsatzleiter OAW Ernst Huber stellte sich folgende Lage dar: "Auf der Riedlbachstraße stieß ein PKW auf der schneebedeckten...

  • 18.01.13