Schokolade

Beiträge zum Thema Schokolade

In Petra Hartliebs Buchhandlung warten schon alle gespannt auf die nächsten Online-Bestellungen.

Währing
Ein Einkaufsbummel mit der Maus

Viele Währinger Betriebe bieten ihr Warenangebot auch online an: ein virtueller Einkaufsbummel. WÄHRING. Virus hin, Lockdown her: Die meisten Währinger Einzelhändler müssen ihre Pforten noch bis 6. Dezember geschlossen halten. Das heißt aber noch lange nicht, dass man bis dahin keinen Einkaufsbummel machen kann – wozu gibt es schließlich das Internet? Aber auch dort muss man keineswegs auf Plattformen in Übersee ausweichen, sondern kann Betriebe im Bezirk unterstützen. Die bz hat für Sie einen...

  • Wien
  • Währing
  • Mathias Kautzky
22 Paletten voll mit Heindl-Schokolade wurden an das Rote Kreuz übergeben.
1

Corona in Wien
Süße Spenden von der Confiserie Heindl

Der Einsatz des Roten Kreuzes in der Coronakrise wurde jetzt von der Confiserie Heindl mit Sitz in der Inzersdorfer Willendorfer Gasse 2, versüßt. Dort befindet sich auch das Schoko-Museum. LIESING. Andreas und Walter Heindl bedankten sich im Namen aller Firmenangehörigen bei Vertretern des Roten Kreuzes Wien und Niederösterreich und überreichten ihnen insgesamt 22 Paletten, die prall gefüllt mit süßen Köstlichkeiten waren. "Wir werden die Schokolade-Spezialitäten an unsere Mitarbeiter im...

  • Wien
  • Liesing
  • Mathias Kautzky
Noch erinnert der Ildefonsowürfel an die ehemalige Fabrik.
1 3

Der Nougatwürfel soll bleiben!

Die ehemalige Schokofabrik in der Geiselbergstraße wurde als erhaltungswürdig eingestuft und der Abriss vorerst gestoppt. SIMMERING. Seit Anfang Juli gelten in Wien strengere Regeln für den Abriss von Gründerzeithäusern. Mittlerweile hat die MA 19, zuständig für Architektur und Stadtgestaltung, 48 Gebäude, die vor 1945 errichtet wurden, auf ihre Erhaltungswürdigkeit geprüft. Das Ergebnis: 23 Häuser wurden als erhaltungswürdig eingestuft und dürfen derzeit nicht weiter abgerissen werden....

  • Wien
  • Simmering
  • Barbara Schuster
Das goldene Papier wird die Verpackung der Vollmilchschokolade (Foto: Lea Bacher)
2

Beim Schokoladekönig zu Besuch

Riesige Teigschüsseln mit überdimensional großen Schneebesen, vom Hahn fließende Schokolade und bunt verzierte, mehrstöckige Hochzeitstorten – der Familienbetrieb Leschanz ist einer der ältesten Schokoladenmanufakturen Wiens. MARIAHILF/INNERE STADT. Herr Leschanz hat einen festen Händedruck. Er ist ein großer Mann mit grauem Haar und Brille, passt genau in das Bild des Chefs einer Schokoladenmanufaktur. Seit Jahrzehnten leitet er den Betrieb, im Plauderton erzählt er über die Anfänge bis hin...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Lea Bacher
Die aktuelle Miss Bonbon Vada Müller, Dompfarrer Toni Faber und Verkaufsleiter Mathias Walser schnitten zusammen das rosa Band durch und eröffnete so das Geschäft in Wien Mitte.
13

Zehnter Manner Shop eröffnet in Wien Mitte

Wer seit neuestem das Gefühl hat, es rieche in Wien Mitte plötzlich intensiver nach Schokolade, der fühle sich hiermit bestätigt: Ein neuer Manner-Shop ist in THE MALL eingezogen. LANDSTRASSE. Es ist bereits der zehnte Manner-Shop, der vorige Woche in Wien Mitte eröffnet wurde. In den typisch rosa-designten Verkaufsräumen will man mit Besonderheiten wie einem Schokobrunnen, einem Café Eck mit Coffee-to-go und einem Edelpralinen-Eck die Kunden anlocken. Manner Verkaufsdirektor Mathias Walser...

  • Wien
  • Landstraße
  • Sophie Alena
Dunkle Schoko ist lecker.
2

Dunkle Schokolade ist gute Schokolade

Je höher der Kakaoanteil, umso gesünder ist die Schokolade. Aufgrund des hohen Fett- und Zuckergehalts, gilt Schokolade als ungesund. Auf die klassische Milch- sowie die weiße Variante trifft das sicherlich zu, bei der dunklen Schoko ist es aber anders. Ab einem Kakaogehalt von 70% kann die Nascherei, in Maßen genossen, das Schlaganfall- und Herzinfarktrisiko ein wenig verringern. Denn die in der Kakaobohne enthaltenen Flavonoide senken den Blutdruck und fördern die Durchblutung. Konsumenten...

  • Michael Leitner
Andreas und Walter Heindl in ihrem Shop in der Kärntner Straße 7.

Seit 1953: Heindl-Schokolade ist ein "Wiener Original"

Die Süßigkeiten werden bis und die USA und Japan exportiert. INNERE STADT. Die Wiener Einkaufsstraßen und die bz-Wiener Bezirkszeitung präsentieren "Wiener Originale". Das sind Unternehmen mit langjähriger Tradition. Dabei darf natürlich der Heindl-Shop in der Kärntner Straße 7 nicht fehlen. Dort bieten Andreas und Walter Heindl rund 180 verschiedene süße Produkte an. Gegründet wurde das Familienunternehmen von Künditormeister Walter Heindl Senior und seiner Frau Maria im Jahr 1953 in...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Bezirksvorsteherin Andrea Kalchbrenner und Iris Bolart, Obfrau der Einkaufsstraße Linzer Straße
1 31

Schoko Herbstfest Linzer Straße

Großes Schokofest im Westen Wiens, mit allem was die Kaufleute der Linzerstraße zu bieten haben In den Geschäften der Linzer Straße kann die eigens kreierte, handgeschöpfte und original in Wien hergestellte Schokolade der Linzer Straße verkostet werden. Zudem gibt es viele weitere Aktionen entlang der Straße, die mit dem Thema Schokolade zu tun haben. Die Linzer Straße wird seit dem Vorjahr als süße Einkaufsmeile im Westen Wiens positioniert. Der Höhepunkt der schokoladigen Aktivitäten war die...

  • Wien
  • Penzing
  • Markus Spitzauer
In Maßen (nicht zu verwechseln mit "in Massen") genossen, schmeichelt Schoko nicht nur der Seele, sondern auch dem Körper.
1 4

Hurra! Naschen für die Herzgesundheit

Verkneifen Sie sich hin und wieder das eine oder andere Stückchen Schokolade? Dänischen Forschern zufolge dürfen Sie sich das süße Glück ruhig munden lassen – auch Ihrem Herz zuliebe. Die Wissenschaftler haben herausgefunden, dass regelmäßiger Schokogenuss das Risiko für Vorhofflimmern um bis zu 20 Prozent verringert. Bei dieser sehr häufig vorkommenden Herzerkrankung gerät das Pumporgan außer Takt, was langfristig zu Schlaganfall oder Herzinfarkt führen kann. Dunkle Schokolade könnte dem...

  • Sylvia Neubauer
Im neuen Flagship-Store am Kohlmarkt 11 in Wien präsentierte die Confiserie Heindl den weltweit ersten W.A. Mozart als Schokolade-Hohlfigur. Wie alles aus dem Hause Heindl wird auch der neue Mozart mit 100 % Fairtrade-Kakao hergestellt!
6

Die weltweit erste Mozart-Schokofigur oder Mozart zwischen Nikolo und Osterhasen.

Die Idee zu dieser Kreation stammt von DI Maximilian Genböck, der für seine architektonischen Projekte und Bauangelegenheiten schon von Vaterseite weit über die Grenzen Salzburgs bekannt ist. Die Confiserie Heindl, spezialisiert auf die „Schokoladen-Seiten des Lebens“, griff die Idee von Max Genböck begeistert auf und setzte dem Musik-Genie Mozart ein weiteres süßes Denkmal in Form von feinster Vollmilch-Schokolade und natürlich mit 100 % Fairtrade-Kakao. Präsentiert wurde der „Süße Mozart“ im...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Peter Markl

Premiere: Sommer-Pralinenvariation von Bonbon et Chocolat beim 10. Wiener Genuss Festival

Beim 10. Genuss Festival im Wiener Stadtpark von 12. bis 14. Mai präsentiere ich Ihnen meine neueste Pralinenkreation: die Sommer-Variation. Dafür wurden drei heimische Früchte exotisch neu interpretiert. Es erwartet Sie fruchtiges Himbeer-Kardamom-Gelee überzogen mit dunkler Schokolade, Apfel-Ingwer-Gelee in Milchschokolade getunkt und Safran-Marille-Gelee mit weißer Schokolade ummantelt. Kommen Sie an meinem Stand Nr. 30 vorbei und genießen Sie ein Stück Sommer! Ich freue mich auf Ihr Kommen!...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Laure Doutreleau

Premiere: Sommer-Pralinenvariation von Bonbon et Chocolat beim 10. Wiener Genuss Festival

Beim 10. Genuss Festival im Wiener Stadtpark von 12. bis 14. Mai präsentiere ich Ihnen meine neueste Pralinenkreation: die Sommer-Variation. Dafür wurden drei heimische Früchte exotisch neu interpretiert. Es erwartet Sie fruchtiges Himbeer-Kardamom-Gelee überzogen mit dunkler Schokolade, Apfel-Ingwer-Gelee in Milchschokolade getunkt und Safran-Marille-Gelee mit weißer Schokolade ummantelt. Kommen Sie an meinem Stand Nr. 30 vorbei und genießen Sie ein Stück Sommer! Ich freue mich auf Ihr Kommen!...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Laure Doutreleau

Premiere: Sommer-Pralinenvariation von Bonbon et Chocolat beim 10. Wiener Genuss Festival

Beim 10. Genuss Festival im Wiener Stadtpark von 12. bis 14. Mai präsentiere ich Ihnen meine neueste Pralinenkreation: die Sommer-Variation. Dafür wurden drei heimische Früchte exotisch neu interpretiert. Es erwartet Sie fruchtiges Himbeer-Kardamom-Gelee überzogen mit dunkler Schokolade, Apfel-Ingwer-Gelee in Milchschokolade getunkt und Safran-Marille-Gelee mit weißer Schokolade ummantelt. Kommen Sie an meinem Stand Nr. 30 vorbei und genießen Sie ein Stück Sommer! Ich freue mich auf Ihr Kommen!...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Laure Doutreleau
Nicht alle Schokonikolos sind gleich gut, ergibt der Konsument-Test.
4

Schoko-Nikolo im Konsument-Test: 3 von 15 enthalten Mineralölrückstände

Wer heute noch ein Nikolosackerl besorgen will, kann sich beim Befüllen an den Ergebnissen des Konsument-Tests orientieren. WIEN. Er ist am 6. Dezember eine fixe Größe: der Schoko-Nikolo. Dass nicht alle gleich gut, sind hat jetzt ein Test der Konsumentenschutzzeitschrift Konsument ergeben. Ein besonderes Augenmerk wurde dabei auf möglicherweise schädliche Mineralölrückstände gelegt, die krebserregend oder leberschädigend wirken können. Solche wurden in nur 3 der 15 getesteten Nikolos gefunden:...

  • Wien
  • Favoriten
  • Christine Bazalka
Gratulation! Thomas Kovazh mit seinen Schokolade-Kreationen "No.5" und "No.6". Die bz verlost je fünf Tafeln.
1 6 3

Chili mit Himbeeren: Auszeichnung für Spittelberger Schokolade

Thomas Kovazh wurde auch heuer wieder mit seinen "Schokov"-Schokoladen bei internationalen Awards ausgezeichnet. Die bz verlost die prämierten Tafeln sowie eine exklusive "Schokov"-Schokoladenverkostung. NEUBAU. Zwei neue Auszeichnungen schmücken in Kürze die Schokoladenschleifen der "Schokov"- Tafeln Nummer 5 ( (Habanero-Chili mit Himbeeren) und Nummer 6 (Orange und Kakaonibs). "Ich hätte nicht gedacht, dass wir so schnell so gut werden", freut sich Inhaber Thomas Kovazh. Vor zehn Jahren...

  • Wien
  • Neubau
  • Maria-Theresia Klenner
Dunkle Schokolade hat einige Vorteile für unseren Körper.
4

Schokolade ist legales Doping

Zumindest was die dunkle Variante betrifft, hat die Schokolade ihren schlechten Ruf nicht verdient. Vielleicht sollten ambitionierte Sportler in Zukunft auf dunkle Schokolade setzen. Denn diese soll tatsächlich in der Lage sein, unsere Leistungsfähigkeit zu steigern. Denn die dunkle Schoko führt zu einer reduzierten Sauerstoffaufnahme, wodurch die Ausdauer gesteigert wird. Übrigens ist sie auch wesentlich gesünder als weiße oder Milchschokolade, da der Fettgehalt viel niedriger und der...

  • Michael Leitner
Anzeige
7 15 262

Muttertagsgrüße: Gewinnen Sie 15 Tafeln Fruchtschokolade mit Ihrer ganz persönlichen Verpackung!

Frucht & Sinne: eigene Schokolade mit individueller Verpackung! Die feine Schokolade von Frucht & Sinne besteht aus besten Fairtrade-Zutaten und heimischen Früchten aus der Region, die in dem Betrieb von Hand verlesen und schonend gefriergetrocknet werden. So sieht das Geheimnis des einzigartigen Geschmackserlebnisses der Frucht und Sinne Schokoladen und Pralinen aus. Persönliche Schokoladenverpackung Anlässlich dem Muttertag können nun bereits ab 5 Stück (normal 15 Stück), Fruchtschokoladen...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Ballorganisator Heinz Alphonsus mit Miss Bonbon 2016 Nadja Greimel
64

Der BonbonBall ging in die 67. Runde (mit Video)

Eine zuckrige Ballnacht und ihr strahlender Höhepunkt: mit der 20 jährigen Nadja setzte sie dem 67. Bonbonball die Krone auf. Die meist erwartete Festnacht aller Naschkatzen Wiens, sorgte auch in diesem Jahr mit einer Fülle an süßen Überraschungen für eine Bombenstimmung unter den Ballgästen. Miss Bonbon 2016 kommt aus Klosterneuburg Die überglückliche Miss ist amüsanterweise BonbonBall-Neuling, Nadja Greimel besuchte die süßeste Ballnacht Wiens nämlich zum ersten Mal. Eigentlich habe sie sich...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
17 30 4

Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht !

Zitat: Oscar Wilde Im 1. Bezirk am Fleischmarkt befindet dieses ganz besondere Geschäft namens Rosenauer's Wiener Schokolade. Man würde vermuten, es handelt sich um Alteisen und antiquierte Haushaltsgeräte. Seht selbst ! Wünsche euch allen ein schönes Wochenende :-) LG Birgit Wo: Rosenauer, Fleischmarkt 12, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Birgit Winkler
2 7

Gewinnspiel: Zum Muttertag ins Wiener Schokomuseum

Papas, Lebensgefährten, Oma und Opas aufgepasst: Jetzt mit den Kids ein Geschenk für die Mama basteln und einen Workshop für die ganze Familie gewinnen. „Wir wären nie gewaschen und meistens nicht gekämmt“: So beginnt eines der bekanntesten Muttertags-Gedichte. Aber weil Mama die Beste ist und dieses Jahr noch mehr zu ihrem Ehrentag bekommen soll als ein Gedicht, haben sich die bz-Wiener Bezirkszeitung und das Schokomuseum eine besonders süße Überraschung ausgedacht. Und so kann man gewinnen...

  • Wien
  • Liesing
  • Agnes Preusser
Yvonne Rueff und ein kleiner Osterhase
3 25

Goldhasen Osterfest in Schönbrunn

Über 10.000 versteckten Naschereien und vielen Aktivitäten rund um‘s Osterfest Das Lindt GOLDHASEN-FEST macht Schönbrunn zum Schlaraffenland für alle Schokoladen Liebhaber: Heuer zum ersten Mal mit dabei waren eine Goldhasen Chocolateria, in der Goldhasen verziert und mit nach Hause genommen werden konnten, ebenso wie ein Kiddy Contest Karaoke Zelt, in der die Kleinen ihr Talent unter Beweis stellten. Kinderschminken und Osterhasen-Ohren verwandelten die kleinen Besucher wieder in kleine Lindt...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
Anzeige
Ostern im Grätzel: Rosmarie Lehner ist die Schokoladenexpertin bei Selection Neubauer
1 13

Französische Spezialitäten in 1090 Wien Alsergrund: Selection Neubauer zeigt auf wie der Hase in Frankreich läuft

In der Selection Neubauer in der Porzellangasse gibt es alles, was der französische Osterhase braucht. Das Osterfest spielt in Frankreich eine große Rolle und wird mit viel Hingabe zelebriert. Die Wohnungen und Geschäfte werden an den Osterfeiertagen mit Küken sowie Glöckchen geschmückt und die Osternester werden auf den Tischen präsentiert. „Sie sind mit bunten Süßigkeiten gefüllt. Den traditionellen Osterhasen gibt es in Frankreich nicht“, berichtet Maria Neubauer von der „Selection...

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Spaß beim Werbeshooting: ORF-Moderatorin Vera Russwurm ließ sich von Starfotograf Manfred Baumann ablichten.
1 4 5

"Wenig Schlaf macht auch schön"

ORF-Moderatorin Vera Russwurm verrät ihr Beauty-Geheimnis: Sie setzt auf Algenkosmetik und schläft wenig. Wer kennt sie nicht? Moderatorin Vera Russwurm ist eine Frau ohne Ablaufdatum, die seit 1979 nicht mehr aus der heimischen Fernsehlandschaft wegzudenken ist. Für ihr jugendliches Aussehen gibt es mehrere Faktoren, die bei Russwurm perfekt zusammenspielen. "Ich verwende die vegane Algenkosmetik Vitameer. Ich habe sie über Monate ausprobiert und sie ist so gut, dass ich jetzt auch Werbung...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
MIss BonBon 2015 Clarissa Höbinger
6 51

Eine Wienerin ist die Süßeste

Miss BonBon 2015 Clarissa Höbinger aus Wien wurde mit 674 Päckchen Manner-Schnitten aufgewogen Mehr als 4.000 Besucher stürmten den 66. Wiener BonbonBall im Wiener Konzerthaus. Höhepunkt des Abends war die Wahl der 60. Miss Bonbon. Über den Titel freute sich die 21-jährige Clarissa Höbinger aus Wien. Sie überzeugte mit ihrer charmanten Art die Promi Jury und setzte sich gegen ihre 160 Mitbewerberinnen durch. Beim anschließenden Aufwiegen der Miss Bonbon 2015 mit Manner-Schnitten türmten sich...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.