Schreibwettbewerb in Eibiswald

Beiträge zum Thema Schreibwettbewerb in Eibiswald

Lokales
Gruppenfoto mit Siegerinnen, Juroren, Büchereiteam und Vorstandsmitglied Werner Zuschnegg. Ivana Tatzer, Jasmin Ploder, Julia Kögler und Stella Wille (vorne von rechts) haben den kleinen Bären mit roter Masche sehr glücklich gemacht.
2 Bilder

Mit viel Fantasie entstanden wunderschöne Biografien
Ein "bäriger" Literaturwettbewerb mit tollen Beiträgen

Die ratlose Geschichte des kleinen Bären mit roten Masche in der Grenzlandbücherei Eibiswald, der oft etwas traurig war, hat mit fantasiereicher Unterstützung junger Autorinnen und Autoren ein Happy End gefunden. Die originellsten Bären-Biografien werden in der Gemeindezeitung und in den Ausgaben von „...der steirer land...“ abgedruckt! (jf). Schon seit über 20 Jahren sitzt ein kleiner Bär mit roter Masche am Wandbord in der Grenzlandbücherei Eibiswald. Mal wacht er über die...

  • 27.05.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.