Schulbus

Beiträge zum Thema Schulbus

Arnold Marbek fordert, dass im Schulbus jedem Kind ein gesicherter Sitzplatz zur Verfügung steht.
1

Abstandsregeln nicht einhaltbar
Überfüllte Schulbusse

Dringenden Handlungsbedarf bei den Anfahrten zu Schulen, sieht Poggersdorfer Bürgermeister Arnold Marbek.  POGGERSDORF. Arnold Marbek und fordert das im Schulbus jedem Kind ein gesicherter Sitzplatz zur Verfügung steht. "Viele Eltern klagen darüber, dass die Schulbusse total überfüllt sind und die Kinder auf Stehplätzen mit Körperkontakt mitfahren müssen. Hier kann keinesfalls der vorgeschriebene Abstand eingehalten werden", sagt der Bürgermeister.  Gerade in Corona-Zeiten müssen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Der Postbus ist momentan Anbieter in Techelsberg
2

Techelsberg
Busdienst soll mit Bieterverfahren erhalten bleiben

Im Schuljahr 2020/21 hätten St. Bartlmä und Ebenfeld zu wenig Einwohner für den Busverkehr. TECHELSBERG (sas). Gerüchten zufolge befürchten Bürger von Techelsberg das "Aus" für den Postbus. Hierfür gibt es zum Glück Entwarnung. "Bereits jetzt bemühen wir uns um Lösungen, damit die betroffenen Stationen weiterhin von einem Busdienst angefahren werden", sagt Bgm. Johann Koban. Bis zum Schuljahr 2020/21 ist noch Zeit, bevor die Änderungen in Kraft treten. Ausschreibung für Bieter Die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
1

Und wer gewinnt die Wette diesmal?

Mama macht's! Momentan übersehe ich morgens immer die Zeit. Und schuld sind diesmal gar nicht die Jungs, sondern ich. Ja ich. Ich gebe es zu. Ich trödle. Sitzen wir dann endlich im Auto, wird gewettet: erwischen wir den Schulbus oder nicht? Heute haben wir den Bus zur Freude aller haarscharf ausgebremst. Mittlerweile macht sich sogar der Buschauffeur daraus einen Spaß. So wies er mich lachend per Zeichensprache darauf hin, dass es dann doch schon etwas spät ist. Okay. Morgen fahren wir früher...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mama macht's!

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.