Schule am Bauernhof

Beiträge zum Thema Schule am Bauernhof

4

Pregartner Volksschüler erforschten Bauernhof

PREGARTEN, KATSDORF. Die zweiten Klassen der Volksschule Pregarten besuchten im Zuge des Projekts „Schule am Bauernhof“ den Lesterlhof in Standorf (Gemeinde Katsdorf). Die Kinder entdeckten in verschiedenen Gruppen das Leben am Bauernhof. Die Gruppe „milky way“ machte sich sogleich auf den Weg in den Stall, um mehr über die Haltung der Kühe zu erfahren und natürlich selbst praktisch tätig zu werden und den Kuhstall auszumisten. Wie es der glückliche Zufall wollte, konnten die Kinder außerdem...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Wenn der Kuhstall zum Klassenzimmer wird

Schulkindern spielerisch die Bedeutung von Qualität und Herkunft von Lebensmitteln vermitteln und einen Wertschätzung für landwirtschaftliche Produkte zu wecken – das ist der Auftrag des 1998 gestarteten bundesweiten Projekts „Schule am Bauernhof“. Ziel sei, so Landwirtschaftskammerpräsident (LK) OÖ Franz Reisecker, „dass jedes Kind einmal in seiner Schullaufbahn einen Bauernhof besucht“. 20.000 oberösterreichische Schüler taten dies im vergangenen Jahr und die Zahl steigt laut Angaben der LK...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
1 7

HLW schuf Ostergebäck am Biohof

Junge Freistädter erlebten "Schule am Bauernhof": Einen Osterkranz aus Briocheteig, knusprige Käseweckerl, pikantes Vollkorngebäck und Erdäpfelkäse aus violetten Kartoffeln bereiteten die Schülerinnen des I. Jahrgangs der HLW Freistadt während eines Lehrausgangs unter dem Motto „Schule am Bauernhof“ zu. Auf dem Biobauernhof „Wieser in Trölsberg“ gab es neben kulinarischen Köstlichkeiten allerdings auch Fachinformation über Getreide. Beim Rundgang am Bauernhof wurde den Schülerinnen außerdem ein...

  • Freistadt
  • Josef Neumüller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.