Alles zum Thema Schule

Beiträge zum Thema Schule

Lokales

Erfolgreiche erste Teilnahme an der First Lego League!

GRAFENEGG. Zehn Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Grafenegg nahmen am 19.1.2019 erstmals am Robotik- und Forschungswettbewerb „First Lego League“ teil. Dort gilt es, seine Talente gleich in vier verschiedenen Kategorien unter Beweis zu stellen: Programmieren von Robotern, Forschungsbeitrag zum Thema Weltall, Teamwork und Roboterdesign. Der First Lego League Wettbewerb ist ein internationaler Bewerb, bei dem sich tausende von Kindern überall auf der ganzen Welt mit denselben...

  • 23.01.19
Lokales
Aufsichtsratsvorsitzender Dr. h.c. Mag. Heinz Boyer, Geschäftsführerin Mag. Ulrike Prommer, Landesrätin Mag. Christiane Teschl-Hofmeister, Geschäftsführer Prof.(FH) Dr. Karl Ennsfellner mit den Vortragenden sowie den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der IMC FH Krems SeniorInnenUNI

Landesrätin besucht Seniorenuni in Krems

KREMS. Das vierte Modul der SeniorInnenUNI an der IMC FH Krems zum Thema „IT, Neue Technologien & Digitalisierung“ fand im Jänner 2019 statt. Somit haben die Seniorinnen und Senioren bereits die Hälfte der Ausbildung erfolgreich absolviert. In der letzten Blockwoche ging es um Digitale Transformation, IT Security, 3D-Druck, Blockchain und Co sowie um die Vertiefung von Softwarekenntnissen. Besonders wertvoll für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer war der Besuch der Landesrätin für Bildung,...

  • 22.01.19
Lokales
Dr. Rainer Kaiser, Christine Gafgo (LBG Mitarbeiterin und Absolventin der HAK Krems), Elias Schiegl (5BK) , Magdalena Meneder (5AK), Alexander Hauser (5BK), Anna Maria Burger (5AK), Ioan Micu (5BK), Viktoria Schweitzer (5AK), Ing. Michael Hell, LL.B. (Zweigstellenleiter LBG St. Pölten)  Mag.a Karin Nothnagl

Weg zum beruflichen Aufstieg

LBG Österreich stellt an der HAK die Karrieremöglichkeiten im Bereich der Steuerberatung vor. „Ein wirklich praxisnaher Vortrag“, meinte eine Schülerin der 5. Klasse. Der Standortleiter der St. Pöltner Kanzlei - Herr Michael Hell, LL.B. – erzählte aus dem beruflichen Alltag der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung. Unterstützt wurde er von der HAK-Absolventin Christine Gafgo. Sie maturierte im Juni 2018 an der HAK Krems und ist nun für das Unternehmen im Bereich der Buchhaltung auch für die...

  • 21.01.19
Lokales

Wirtschaftspartnertreffen an den Tourismusschulen HLF Krems

KREMS. Seit mehr als 30 Jahren werden die Tourismusschulen HLF von starken Partnern aus der Wirtschaft unterstützt. Branchengrößen wie Mörwald, Zwettler Bier, Lenz Moser, Monin und viele mehr sorgen dafür, dass Theorie und Praxis für die Schüler miteinander verschmelzen. Einmal im Jahr findet ein ungezwungenes Treffen in angenehmer Atmosphäre zum Plaudern und Netzwerken als Dankeschön der Tourismusschulen für die Unterstützer statt, aber auch um neue Partner ins Netzwerk einzuführen und neue...

  • 21.01.19
Lokales
Pflichtschul-Inspektorin Gabriele Pollreiß, Direktorin Pia Lichtenegger und Bürgermeister Franz Schneider.

Schule
Neue Direktorin in Enzesfeld

Pia  Lichtenegger wurde nun offiziell bestellt ENZESFELD. Seit Beginn des Schuljahres leitet Pia Lichtenegger die Volksschule Enzesfeld-Lindabrunn. Bisher allerdings nur als provisorische Leiterin. Jetzt ist es offiziell: Der NÖ Landesschulrat hat die Pädagogin zur Direktorin bestellt. Dazu gratulierten ganz besonders Pflichtschul-Inspektorin Gabriele Pollreiß und Bürgermeister Franz Schneider.

  • 20.01.19
Leute
3 Bilder

Sensation
LBS Theresienfeld trifft Markus Freistätter im Stadttheater Wiener Neustadt

Die Präsentation des Films „Erik und Erika“ am 11. Jänner 2019 im Stadttheater Wiener Neustadt war für die SchülerInnen der Landesberufsschule Theresienfeld der bisherige Höhepunkt des schulinternen Projektes Lucky 7. Es verbindet die digitale und soziale Kompetenz. Die LBS Theresienfeld startete anhand des Schicksals Erik(a) Schinegger ein neues fächerübergreifendes Projekt, Lucky 7 genannt. Die Hauptziele des Projekts sind die Stärkung der Resilienz (Widerstandsfähigkeit) mittels eines...

  • 17.01.19
  •  1
Lokales

Kremser Schüler lernen österreichisches Asylsystem kennen

KREMS. In einem Planspiel erhielten die SchülerInnen der 5BK einen realitätsnahen Einblick in das österreichische Asylsystem. Wie läuft ein Asylverfahren ab? Welche Stationen durchlaufen Flüchtlinge, welche Rollen übernehmen FremdenpolizistInnen, Asylbeamte und MitarbeiterInnen von Flüchtlingsorganisationen? Die SchülerInnen der 5BK schlüpften im Rahmen des Unterrichts aus „Internationale Wirtschafts- und Kulturräume“ in die verschiedenen Rollen und konnten so die unterschiedlichen...

  • 17.01.19
Lokales
3 Bilder

Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister besuchte das Ybbser Schulzentrum

Eine große Ehre für das Schulzentrum Ybbs war der Besuch der Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister am 9. Jänner 2019. Sie informierte sich über das Ybbser Modell der Individualisierung und Potenzialentfaltung (INDY), COOL und dem Projekt Verantwortung (VERA) und war, wie auch die zahlreichen Ehrengäste, äußerst beeindruckt und begeistert. Nach einer kurzen Erklärung der schulautonomen Regelungen durch SchülerInnen konnte sich die hochrangige Delegation in einem Rundgang von den...

  • 11.01.19
  •  1
Lokales
3 Bilder

Handball : Turnier am BRG Ringstraße

KREMS. 40 Teams und 60 Spiele bedeuteten einen neuen Teilnehmerrekord beim Schulhandballturnier des BRG Krems Ringstraße, der in Niederösterreich wohl größten Veranstaltung dieser Art. Neben den fast 400 Aktiven wurden zahlreiche Eltern, Großeltern und Verwandte, aber auch Kollegen und Kolleginnen Augenzeugen von all jenen Emotionen, die das traditionelle Handballturnier seit Jahrzehnten zu dem sportlichen Event des Schuljahres werden ließ. Am Mittwoch setzten sich im Turnier der 1./2....

  • 11.01.19
Leute
Im Bild v.l.: Josef Brandstetter, Landesrat a.D. Franz Blochberger, LK-Bezirksobmann Josef Fuchs, Landeskammerrätin Anna Brandstetter, Bezirksjägermeister Johann Schwarz, AV-Obmann Johann Stickelberger, AV-Ehrenobmann Franz Riegler, Bürgermeisterin Michaela Walla, AV-Obmann-Stv. Herbert Gremel, AV-Obmann-Stv. Maria-Magdalena Heissenberger, Abg.z.NR Peter Schmiedlechner, AV-Vorstandsmitglied Tamara Eckner, Bundesrat Martin Preineder und Direktor Franz Aichinger.
Fotocopyright: Sonja Stickelberger.

Warther Hausball
In der Landwirtschaftlichen Fachschule steppte der Bär

BEZIRK NEUNKIRCHEN (jürgen mück). Schwungvolle Ballnacht mit Tradition: Elegante Tänzer, herrlicher Blumenschmuck, ein festlicher Ballsaal und kulinarische Schmankerl machten den Warther Hausball zu einem gesellschaftlichen Ereignis der Region. Rund 1.200 Personen folgten der Einladung des Absolventenverbandes der Fachschule Warth zum traditionellen Ball, der am 5. Jänner über die Bühne ging. Eine beeindruckende Eröffnung legte die Kirschlager Volkstanzgruppe aufs Parkett. Für ausgelassene...

  • 11.01.19
Wirtschaft
Direktor Leopold Dirnberger mit Lehrern und Schülern im erst kürzlich neu ausgestatteten Computersaal.

Amstetten bekommt neue HLW für Mediendesign

Wirtschaftsschulen der Franziskanerinnen rüsten Standort mit HLW für Kommunikations- und Mediendesign auf. AMSTETTEN. Die Amstettner Bildungslandschaft wird ab September um eine Höhere Lehranstalt (HLW) für Kommunikations- und Mediendesign reicher. Die Wirtschaftsschulen der Franziskanerinnen Amstetten erweitern mit kommenden Schuljahr ihr Angebot um diese neue Ausbildungsschiene. Somit gibt es in der Klosterstraße 14 in Amstetten künftig vier Schultypen für wirtschaftliche Berufe unter...

  • 10.01.19
Lokales
Die Bürgerinitiative übt Kritik an den Funkmast-Plänen nahe der Schule.

Mahrersdorf
Protest gegen 5G Funkmast

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Seit Sommer ist bekannt, dass zwischen St. Lorenzen und Mahrersdorf die Errichtung eines Funkmastes geplant ist. Die nächstgelegenen Häuser sind nicht einmal 200 m davon entfernt. Auch die Volksschule befindet sich in nächster Nähe. Zufällig kam dieses Vorhaben ans Licht", skizziert Renate Kubicek, eine von mehreren besorgten Anrainern, die Kritik an dem Vorhaben üben. Gesundheitsschädliche SchädigungenKubicek: "Dass Funkstrahlen massive gesundheitliche Schädigungen...

  • 09.01.19
  •  1
Lokales

MMS HAAG bei den Wiener Sängerknaben
Die 1M und 2M der MMS HAAG besuchen eine Aufführung der wiener Sängerknaben

Am 07.12.2018 besuchten die Kinder der 1M und 2M der MMS Haag die Märchenoper „Dornröschen 2018“ von Engelbert Humperdinck. Dieses Stück sangen und spielten die Schülerinnen und Schüler des Oberstufenrealgymnasiums der Wiener Sängerknaben. Unsere Kinder der Musikmittelschule waren vom Stück begeistert und manch einer aus der 2. Klasse nahm schon den ein oder anderen Tipp für unsere Fortsetzung der Zauberkröte „Donna Giovanna“ mit.

  • 09.01.19
Lokales

Zusatzqualifikation Microsoft Office Spezialist (MOS)

An der Handelsakademie Ybbs konnten bereits 11 Schüler ihre MOS Zertifikate für Excel in Empfang nehmen. Weitere 10 MOS Zertifizierungen in Word wurden ebenfalls schon erfolgreich absolviert. MOS Zertifizierungen sind international standardisierte Herstellerzertifikate und am Arbeitsmarkt hoch anerkannt. Sie bestätigen Kompetenzen zur optimalen Nutzung von Office-Programmen im beruflichen Umfeld. Sie bieten unseren Absolventen eine wertvolle Möglichkeit, sich in der Arbeitswelt von der breiten...

  • 07.01.19
Lokales

„Advent- Pirsch mit der Jägerschaft Ollern

OLLERN (pa). Am 14. Dezember 2018 lud die Jägerschaft Ollern, die Herren Alfred Posch sowie Johann und Florian Zischkin, die Schüler und Schülerinnen der Allgemeinen Sonderschule Sieghartskirchen-Ollern zu einer Outdoor-Info-Veranstaltung ein. Vom alten Brunnen bei der Rodlwiese aus ging es im Schnee zur Futterkrippe, wo die Kinder und Jugendlichen Karotten und Äpfel in der Futterkrippe ablegten und Tierspuren im Schnee lesen lernten. Unterwegs erfuhren die Schüler und Schülerinnen viel über...

  • 03.01.19
Lokales
Dogukan Isik, Ajrun Ismaili, Andreas Dogariu, Argjent Isai, Joachim Müllner

Im Deix’schen Universum: Schüler besuchen Karikaturmuseum Krems

KREMS. Die 3AS erforschte gemeinsam mit ihrer Lerkraft Christa Lindenbauer das Deix’sche Universum im Karikaturmuseum Krems. Im Rahmen einer Kreativführung wurden die Schüler/innen über das Leben des bekannten österreichischen Karikaturisten Manfred Deix informiert und mit seinen Werken konfrontiert. Die Schüler nahmen mehrere Karikaturen genauer unter die Lupe. Sie beschrieben, was an den Zeichnungen besonders übertrieben, provozierend und schockierend ist. Beim Anfertigen eigener...

  • 02.01.19
Lokales
Der Schüler, den der Koch festgehalten hatte, behauptete, er wollte sich losreißen, weil er Angst bekam.
3 Bilder

Gewaltvorfälle
Die Schulprügel-Affäre

War das doch derselbe Vorfall? Prügel an einer Schule werden von den Beteiligten sehr unterschiedlich dargestellt. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Sein Sohn sei von Schulkameraden verprügelt worden. So angeblich auch am 11. Oktober. Grund genug für den Loipersbacher Pizzeria-Betreiber Maher Habib (57) tags darauf vor der Schule die "Schläger" zur Rede zu stellen. Als der Wirt einen Jugendlichen an der Jacke anfasst, gerät die Situation außer Kontrolle (die BB berichteten). Seither ermitteln Beamte der...

  • 21.12.18
Lokales

Warther Schulmodell ist Vorreiter für ganz NÖ
Direktor Aichinger leitet seit fünf Jahren die Fachschule Warth

Im Dezember sind es genau fünf Jahre her, dass Direktor Franz Aichinger mit der Leitung der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Warth betraut wurde. „Die gezielte fachliche Schwerpunktsetzung wurde unter Führung von Direktor Franz Aichinger an der Fachschule Warth weiter ausgebaut, um den Schülerinnen und Schülern eine zukunftsorientierte Ausbildung zu bieten“, betont Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister. „Warth ist auch Pilotschule und somit Vorreiter für die...

  • 21.12.18
Lokales
13 Bilder

Theaterstück und Chorauftritt der MMS HAAG
MMS HAAG wirkt beim Musischen Advent in HAAG mit

Am Samstag, 15.12.2018 und Sonntag, 16.12.2018 gab es jeweils um 1400 Uhr im Pfarrsaal des Pfarrhofes Haag eine Theateraufführung der MMS Haag. Die Schülerinnen und Schüler der MMS HAAG, unter der fachkundigen Leitung von Karin Holzmann und ihrer pensionierten Kollegin Aloisia Buber beleuchteten das Weihnachten der heutigen Zeit sehr kritisch und verglichen es mit den Ereignissen vor 2000 Jahren. Umrahmt wurde das Theaterstück von einer Instrumentalgruppe der MMS Haag unter der Leitung von...

  • 20.12.18
  •  1
Sport

Schülerliga Fußballturnier
MMS Haag erstmals Sieger bei einem Turnier

Die Fußballmannschaft der MMS Haag besuchte am Mittwoch den 5. Oktober das Fußballturnier in Aschbach. Sechs Mannschaften aus verschieden Schulen spielten um den Sieg. Nach einem spannenden Vormittag ging die MMS Haag als bestes Team hervor. Den 2. Platz belegte die NMS Wolfsbach. Durch den verdienten ersten Platz hat sich das Haager Team zum Finale in Langenhart qualifiziert.

  • 20.12.18
Gesundheit

Mobilitäts-Schulwettbewerb „Klimafit zum RADLhit“ 2018
MMS Haag mit dabei

Klimafreundlich zurückgelegte Schulwege und richtig beantwortete Fragen zum Radfahren bringen Punkte bei „Klimafit zum RADLhit". Seit der RADLand Niederösterreich-Wettbewerb 2008 von Klimabündnis NÖ ins Leben gerufen wurde, haben bereits mehr als 1.000 Klassen teilgenommen. Insgesamt wurden heuer 1.884 Kinder aus 104 Klassen mobilisiert. Mitmachen konnten alle Klassen der 5. bis 8. Schulstufe. In unserer schnelllebigen Zeit sind Eltern versucht, ihre Kinder „schnell“ mit dem Auto zur Schule...

  • 20.12.18
Lokales

Dichterlesung an der MMS Haag
Christoph Mauz in NMS Haag

Am 18. 12. 2018 stattete der bekannte öserreichische  Jugendbuchautor Christoph Mauz der Neuen Musikmittelschule Haag einen Besuch ab. Für die Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klassen las er aus seinem Buch „Selfie – Mania! Unglaubliche Geschichten von Tscho!“. Den älteren Schülerinnen und Schülern der 3. und 4. Klassen präsentierte er in unnachahmlicher Weise eine amerikanische Horrorgeschichte. Mit seinem pointierten, fast kabarettistischen Vortrag gelang es ihm von der 1. Minute an,...

  • 20.12.18
Lokales
Schüler/innen der NNÖMS Hohenau mit den Lehrern Vinzenz Stadlbacher und Lukas Schodl (v.l.n.r.)

"Warum feiert ihr Weihnachten?"
Adventfeier in der NNÖMS Hohenau

"Meine erste Weihnacht" hieß das besinnliche Theaterstück, das von der Musicalgruppe der NNÖMS Hohenau wenige Tage vor Weihnachten aufgeführt wurde. In diesem Mini-Musical geht es um die Weihnachtsgeschichte. Drei Kinder treffen einen Obdachlosen, sie unterhalten sich über das bevorstehende Weihnachtsfest und ein Mädchen, das aus dem Iran kommt, stellt die Frage, "Warum feiert ihr Weihnachten?"

  • 20.12.18
Wirtschaft

Gießhübl lädt zum Tag der offenen Tür

BEZIRK AMSTETTEN. Am Freitag, 11. Jänner, haben interessierte Jugendliche und ihre Eltern die Möglichkeit, sich in der Zeit von 14 bis 17 Uhr im Mostviertler Bildungshof Gießhübl über die verschiedenen 3-jährigen Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren: Fachrichtung Landwirtschaft, Fachrichtung Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement, Betriebs- und Dorfhelferin, Mehrberuflichkeit – Metalltechnik mit Hauptmodul Maschinentechnik. Mehr Infos unter: www.mostviertler-bildungshof.at

  • 20.12.18