Schule

Beiträge zum Thema Schule

Müdigkeit ist der Erzfeind der Konzentration.

Eisenmangel bei Kindern
Zu müde für den Schulbeginn?

Der Schulalltag kann auch in den ersten Wochen ganz schön anstrengend sein. Die Eisenvorräte sollten daher gut gefüllt sein. ÖSTERREICH. Eine falsche Ernährung kann nicht zuletzt bei jungen Menschen im Wachstum zu Eisenmangel führen. Die Folge ist starke Müdigkeit, Mädchen sind davon häufiger betroffen als Buben. Wenn nach den ersten, meist noch etwas lockerer gestalteten Schultagen der jugendliche Ernst des Lebens wieder so richtig beginnt, macht sich der Eisenmangel besonders stark bemerkbar....

  • Wien
  • Michael Leitner
Homeschooling ist Überbrückung, aber keine Lösung.
2

Familienflüsterer Dr. Philip Streit
Schickt die Kinder in die Schule

Philip Streit zeigt, was Eltern beitragen sollten, damit ihre Kinder in der Schule ihr Potenzial entfalten können. Die Zahl der Anmeldungen für Homeschooling hat sich verfünffacht, Tendenz steigend, gerade in der Volksschule. Was ist nun Homeschooling eigentlich? Kurz gesagt: Unterricht zu Hause, Prüfung am Ende des Schuljahres in einer Schule der Wahl der Eltern. Welche Hintergründe gibt es für den Homeschooling-Boom? Als erstes sticht Corona ins Auge. Es gibt Widerstand gegen Impf- und...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
Radfahrtrainings sind in Pandemiezeiten zu kurz gekommen, ab Herbst gibt es jetzt noch mehr Kursangebote für die Schulen in der Stadt.
2

Training in der Schule
Eine Stadt schwingt sich auf den Fahrradsattel

An kostenfreien Radfahrtrainings für Kinder mangelt es in Graz nicht – keine Selbstverständlichkeit. 27 Jahre kostenloses Radfahrtraining im Straßenraum: Die Kurse "Profis auf der Straße", die in Graz flächendeckend für die Kinder in der vierten Volksschulklasse angeboten werden, gibt es nicht nur schon verhältnismäßig lange, sie sind auch ein Unikum. Denn oft wird vorwiegend auf Parkplätzen im sogenannten Schonraum trainiert und nicht auf der Straße. Umso größer die Sorge ist wohl dieses...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
Bei uns findest du eine Übersicht aller Oberstufen in der Steiermark!

Oberstufen- und berufsbildende Schulen
Alle Schulen in der Steiermark

Für alle, die eine geeignete Schule für ihren Nachwuchs suchen: Wir haben alle Oberstufen-Schulen in der Steiermark nach Schultypen, vom polytechnischen bis hin zum Realgymnasium auf einen Blick. STEIERMARK. Nach der 8. Schulstufe müssen sich die Jugendlichen entscheiden welchen Berufsweg sie einschlagen wollen. Möchte man einen Beruf erlernen empfiehlt sich eine Polytechnische Schule. Je nach Interessen und Fähigkeiten besteht die Möglichkeit auch eine weiterführende Schule zu besuchen. Dabei...

  • Steiermark
  • Julia Fleck
Mit neuer Broschüre: Amtsleiterin Ingrid Krammer und Stadtrat Kurt Hohensinner.

Bereitschaftsdienst
In familiären Krisen stets am Telefonhörer

Kinderschutz bei Tag und Nacht: Das ist der Auftrag des Bereitschaftsdienstes im Amt für Jugend und Familie. Familien in Krisenzeiten unterstützen: Schon seit mehr als 100 Jahren steht der Schutz von Kindern und Jugendlichen im Fokus der Arbeit des Amtes für Jugend und Familie. Jetzt passiert das allerdings rund um die Uhr: Der Bereitschaftsdienst feiert gerade sein "Fünf plus"-Einjähriges. Von Schule bis PolizeiRund 4.000 Meldungen über mögliche Kindeswohlgefährdungen sind in dieser Zeit dort...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
In den 5. und 6. Schulstufen wird künftig digital unterrichtet.
2

8-Punkte-Plan für Digitalisierung
9.700 Laptops für Grazer Schüler

Ab September 2021 werden auch Mitteilungshefte und Klassenbücher digital. Für viele war der Job in den letzten Monaten stärker von Homeoffice geprägt. Auch die Schulen ziehen in Sachen Digitalisierung nach und statten die Lernenden im Rahmen des "8-Punkte-Plans für die Digitalisierung" mit der erforderlichen Hardware aus. „Jede Schülerin und jeder Schüler wird künftig einen Laptop oder ein Tablet bekommen. Ab September wird jedem Kind in der fünften und sechsten Schulstufe ein digitales...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Zwei Jahrzehnte lang war Alexander Loretto Schulleiter an der Volksschule St. Andrä. Seine Philosophie: Gemeinsam mit den Kindern lernen.
Video 2

Interview mit Alexander Loretto
Ein wenig Arabisch im Ruhestand

Eine Schule, viele Sprachen. Direktor Alexander Loretto plaudert vor der Pension aus dem Nähkästchen. 20 Jahre lang war Alexander Loretto Direktor an der Volksschule St. Andrä in Gries, an der es aktuell kein Kind mit Muttersprache Deutsch gibt. Jetzt geht er in den Ruhestand. Vorher hat er mit der WOCHE über Pensionsvorhaben und seine Wünsche für zukünftige Schulsysteme gesprochen. Wir sitzen zwischen Kistenstapeln. Ist schon alles gepackt? Ich bin noch dabei, auch die Übergabe zu...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
Der Staatspreis geht jedes Jahr an die innovativste Schule.

Innovative Ausbildung
Grazer Schule für Staatspreis nominiert

191 Bildungseinrichtungen haben sich dieses Jahr um den Staatspreis für Innovative Schulen beworben. Nun wurden 18 von ihnen nominiert - darunter auch die Graz International Bilingual School (GIBS). Beurteilt werden Unterrichtsqualität, Schulkultur, Qualitätsmanagement, der Fokus den weiteren Berufsweg der Schüler sowie Schulpartnerschaften und Außenbeziehungen. Blumen-Projekte Die GIBS überzeugte die Jury dabei besonders mit den sogenannten "Flower Projects". Dabei handelt es sich um...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
Bei der U20-WM in Kanada zeigte Jakob Brandner vor allem im Duell gegen Russland mit 43 abgewehrten Schüssen auf.
Video

Jakob Brandner
Über St. Josef und Graz in die Eishockey-Nation Finnland (+ Videos)

Über den Nachwuchs der Graz 99ers und die Red Bulls St. Josef schaffte Jakob Brandner den Weg zum Eishockeyprofi – in Finnland. St. Josef, Graz, Klagenfurt, Finnland – das sind die Karrierestationen von Jakob Brandner, die ihn zuletzt auch ins Mutterland des Eishockeys führten. Im 18.000 Zuseher fassenden Rogers Place in Edmonton, Kanada nahm Brandner mit dem österreichischen Nationalteam an der U20-WM teil – leider ohne Fans. „Man hat schon gemerkt, dass die WM sehr speziell ist“, erzählt der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
"Cool war es, überhaupt nicht schlimm", für die siebenjährige Katharina war der Test kein allzu großer Auftrag mehr.
2

Erste Schnelltests in Grazer Klassenzimmern
Nasenbohren macht Schule

Mit mehr als einem Monat Verspätung sind die steirischen Schüler heuer das erste Mal wieder in ihren Klassenzimmern: Einlass und damit die Erlaubnis, am Unterricht teilzunehmen, bekommen aber nur jene Schülerinnen und Schüler, die sich einem CoV-Selbsttest unterziehen – ein Prozedere, das mittlerweile für viele schon zur Routine gehört, aber besonders unter Tafelklasslern verständlicherweise auch zu Unbehagen führen kann. Nasenbohren ja, aber so?! Die WOCHE hat sich diesen doch sehr...

  • Stmk
  • Graz
  • Andrea Sittinger
Die steirische Bildungslandschaft ist besonders umfangreich.

Einen Überblick verschaffen

Die Broschüre "Steirischer Bildungsberater" der Bildungsdirektion Steiermark liefert einen Überblick über alle steirischen Schulen und Bildungseinrichtungen nach Region gelistet. Neben wesentlichen Themen rund um den schulischen Ausbildungsweg werden darin auch zentrale Fragen zum Thema "Karriere mit Lehre" und vielen weiteren Bildungsthemen behandelt. Auch für ältere Jugendliche, Studierende und Erwachsene lohnt sich der Blick in die Broschüre. Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Matura und...

  • Stmk
  • Graz
  • Cindy Thonhauser
Man lernt fürs Leben - am besten im passenden Schultyp.

So wird der richtige Schultyp gefunden

Bei der Wahl sollten die persönlichen Interessen und Begabungen immer im Fokus stehen. "Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir" – vorausgesetzt, man trifft zuvor die richtige Wahl und entscheidet sich für den Schultypen, der am ehesten die eigenen Interessen widerspiegelt. Ist man sich der eigenen Stärken und Schwächen einmal bewusst, hilft es, sich einen umfassenden Überblick über das jeweilige Bildungsangebot in der eigenen Region zu verschaffen. Um Rat fragen Oftmals macht es...

  • Stmk
  • Graz
  • Cindy Thonhauser
Freut sich über die hohe Nutzung der Online-Vormerkung: Bildungsstadtrat Kurt Hohensinner.

Schulanmeldung in Graz: Online-Vormerkung stärker genutzt denn je

Die Digitalisierung macht sich auch in Sachen Schulanmeldungen bemerkbar: Mehr als drei Viertel der Eltern in Graz nutzten die Online-Vormerkung für Schulen. „Gerade im heurigen Jahr haben wir gesehen, was digital alles möglich ist“, erklärt Bildungsstadtrat Kurt Hohensinner, und meint weiter „dass Behördenwege verstärkt auch auf die digitalen Kanäle verlagert werden, ist aber nicht erst ein Trend dieses Jahres." Rund 2.600 Grazer Kinder werden im Herbst 2021 erstmals die Schulbank drücken....

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Wie die Rückkehr in das "normale" Schulleben wirklich funktioniert, das wird sich erst im Laufe des Herbsts herausstellen.

Schulbeginn
Ein Herbst voller Unsicherheiten

Wenige Tage vor dem Schulstart sind die Unsicherheiten bei Eltern aus dem Bezirk weiterhin groß. Im vergangenen Herbst waren die Medien mit Tipps und Hausmitteln gegen Erkältungen gefüllt, nichts Ungewöhnliches so kurz vor der Grippesaison. Heuer haben Symptome wie Husten einen bitteren Beigeschmack. Wann man nun sein Kind in die Schule oder in den Kindergarten bringen darf, das scheint für Eltern immer noch ein großes Fragezeichen zu sein. "Es ist viel Unsicherheit da, denn niemand weiß so...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Viele Schüler sind in den ersten Wochen sehr müde.

Schulstart
Wie Kinder wieder in den Rhythmus finden

Mit der richtigen Jause und ein paar Adaptionen lässt sich der Umstieg auf den Herbst besser schaffen. (ÖSTERREICH). Für Österreichs Schüler fängt in diesen Wochen der Ernst des Lebens wieder an. Nach den Sommerferien fällt es vielen Kindern und Jugendlichen schwer, zum geregelten Tagesrhythmus zurückzukehren. Idealerweise haben Eltern bereits in der letzten Ferienwoche begonnen, den Nachwuchs früher zu wecken, um sie auf die Umstellung vorzubereiten. Falls das nicht passiert ist, sollten sich...

  • Wien
  • Michael Leitner
Bald geht es zurück in der Schule: Trotz der herausfordernden Situation kann der Start gut gelingen.
2

WOCHE-Familienflüsterer
Stark und Positiv ins neue Schuljahr

Noch gibt es viele Unsicherheiten was den immer näherrückenden Schulbeginn betrifft. Familienflüsterer und Psychologe Philip Streit hat Tipps, wie der Neustart gelingt. Jedes Jahr aufs Neue herausfordernd: Das Ausschlafen wird bald vorbei sein, das sich mehr Zeit zum Faulenzen gönnen auch. Früh aufstehen, regelmäßig die Aufgaben machen, sich auf die Schule vorbereiten und in der Schule mitmachen stehen wieder an. Diese Übergänge fordern SchülerInnen wie auch ihre Eltern. Schulstart bedeutet...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Kleiner Stich: Das Impfen wird wieder heiß diskutiert.
3

Masern und Grippe: Impfen wird jetzt stichhaltig

Masern- und Grippe-Impfung: Die Stadt Graz bereitet sich für große Herausforderungen im kommenden Herbst vor. Schnupfen, grippaler Infekt, Grippe oder doch Corona? Viele Eltern und Pädagogen zittern schon dem Herbst entgegen. Sind die Wintermonate auch ohne Corona schon "verschnupft" genug, kommt nun mit Covid 19 eine komplett neue Komponente hinzu und das Impfen wird wieder zu einem heißen Thema. Die WOCHE fragt bei den verantwortlichen Stadträten nach, wie sich die Stadt auf die anstehende...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Coronafall bestätigt: An der VS Algersdorf wurde ein sechstjähriger Bub positiv getestet.

Corona: Kind an Grazer Volksschule positiv getestet

Sechsjähriger Schüler der Volksschule Algersdorf wurde positiv auf Corona getestet. Kinder und Lehrer wurden unter Quarantäne gestellt. Das Coronavirus ist an einer Grazer Schule angekommen. Ein Schüler der ersten Klasse entwickelte bereits am Dienstag, dem Tag an dem er das letzte Mal in der Schule war, Symptome und wurde daraufhin auf Covi-19 getestet. Das Ergebnis war positiv, weshalb in weiterer Folge auch die Eltern und Geschwister des Buben getestet wurden. Sie alle sind negativ, dem Kind...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
LR Juliane Bogner-Strauß, Volksanwalt Werner Amon und LR Doris Kampus nahmen die 150.000 Masken von Botschafterin Vanessa Shih entgegen.
1

Geschenk aus Taiwan
150.000 Masken für die Steiermark

STEIERMARK. Nützliches Geschenk für die Steiermark: Am Dienstag übergab die taiwanesische Botschafterin Vanessa Shih 150.000 OP-Masken an die Steirische Landesregierung. Die Masken mit dem FFP2-Standard, der zweithöchsten Schutzklasse, wurden von den Landesrätinnen Juliane Bogner-Strauß (ÖVP) und Doris Kampus (SPÖ) entgegengenommen. Sie werden im steirischen Gesundheitssystem sowie an Schulen und Kindergärten dringend gebraucht und dort über die Fachabteilung Katastrophenschutz verteilt. Gute...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Atemberaubend: Segeln am Atlantik auf dem 45-Meter-Segelboot des Ocean College.
15

Ocean College
Schulunterricht während der Atlantiküberfahrt

Eine 15-jährige Grazerin verbrachte ein halbes Jahr am Segelboot – inklusive "normalen" Schulunterrichts. Einmal über den Atlantik und zurück, Segelunterricht im Sturm mit 90 km/h Wind, täglicher Schulunterricht und das auf einem 45 Meter langem Segelboot – inklusive Ankunft in Europa inmitten der Coronakrise. Die 15-jährige Grazerin Lea Ehrenhöfer hat genau das erlebt und berichtet von ihrem Abenteuer am "Ocean College". Corona durchkreuzt Pläne "Eine unglaubliche Erfahrung – quasi wie ein...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Eltern sollten in puncto Bildung Potientialentfalter sein.
2

WOCHE-Familienflüsterer
"Ich will ja nur das Beste für dich"

Familienflüsterer Philip Streit über die Rolle von Eltern beim Bildungsweg bei Kindern. Grundsätzlich dürfen Eltern über die Ausbildung ihres Kindes bestimmen. Das regelt, zumindest bis zum 18. Lebensjahr, das Sorgerecht. Trotz Chancengleichheit bestimmen allerdings nach wie vor soziale Herkunft und auch der Beruf der Eltern welcher Ausbildungsweg eingeschlagen wird. Eine Studie bestätigt zudem, dass Kinder meist etwas mehr an Ausbildung zustande bringen wollen als ihre Eltern. Und das ist auch...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
1

Diesen Samstag öffnen wieder die Pforten
Grazer Kinderflohmarkt

Das Erdgeschoss der Volksschule Jägergrund (Anm: Unterer Bründlweg 21, 8053 Graz) verwandelt sich wieder in einen Kindnerflohmarkt. Das Angebot ist wieder bunt gemischt --> wie zum Beispiel Freizeit- und Sportbekleidungen, SPIELSACHEN für jedes Alter, Sportartikeln, Kartenspiele, Kinderbücher, Ratgeber für Eltern, ,DVDs und vieles mehr. Einzelne Ausstellerinnen und Aussteller haben auch in ihren Osterkiste gewühlt. Das eine oder andere gefundene Exemplar wird auf deren Verkaufstischen...

  • Stmk
  • Graz
  • Val SrAmon
Überblick verschafft: W. Hörmann, D. Peißl und Ch. Drexler mit den Kids vom BG/BRG Oeversee
2

Noch mehr Ballsport am BG/BRG Oeversee

Neue Ballsportklasse am BG/BRG Oeversee bietet schon ab der Unterstufe eine sportliche Top-Ausbildung. Graz ist ab dem kommenden Schuljahr um ein Schulsport-Angebot reicher. Wie die WOCHE bereits berichtete, wird am BG/BRG Oeversee ab Herbst erstmals eine eigene Ballsportklasse für die Unterstufe angeboten. In enger Zusammenarbeit mit den Fachverbänden wird somit der reguläre Turnunterricht, in dem die allgemeine motorische Entwicklung und verschiedenste Sportarten am Programm steht, um...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
1 6

Abfallprofis@School
Abfallprofis starten in der VS Brockmann

„Abfallprofis @ School" ist ein Projekt der GBG Graz und des Umweltamts der Stadt Graz. Das Projekt in der VS Brockmann läuft bis Juni 2021. Danach werden den umweltbewusstesten Klassen Preise übergeben. Die aktive Schulung der Reinigungsfachkräfte durch AbfallberaterInnen des Umweltamtes und die hohe Motivation der LehrerInnen war ein wichtiger Schritt für das Gelingen des Projekts. Die Idee für das Projekt stammt übrigens aus dem Vorschlagswesen der GBG, bei dem MitarbeiterInnen innovative...

  • Stmk
  • Graz
  • Angela Mader

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.