Alles zum Thema Schule

Beiträge zum Thema Schule

PolitikBezahlte Anzeige
Bildungsminister Dr. Heinz Faßmann war zu Gast in der HTL Fürstenfeld.

HTL Weiz / Fürstenfeld
Dr. Heinz Faßmann zu Besuch in der HTL Fürstenfeld

Bildungsminister Dr. Heinz Faßmann stattete der HTL Fürstenfeld einen Besuch ab. „Es ist uns eine Ehre, Bildungsminister Dr. Faßmann in unserer Bildungsinstitution begrüßen zu dürfen“, so NAbg. Dipl.-Ing. Christian Schandor, der in der HTL Fürstenfeld als Lehrer tätig ist. Direktor Dipl.-Ing. Gottfried Purkarthofer stellte das Konzept der HTL Weiz/Fürstenfeld vor. Im Zuge einer Diskussion hatten die Schüler die Möglichkeit dem Bildungsminister Fragen zu aktuellen Themen, wie der...

  • 07.05.19
Lokales
Hatten beim Nistkästenbauen viel Spaß: Schüler der 4. Klasse der NMS Großsteinbach mit Lehrerin Hermine Groß und Bernhard Hutterer von der Firma Haas Fertigbau.
2 Bilder

Für den Naturschutz
Upcycling: Schüler bauten für Vögel Nistkästen

GROSSSTEINBACH. Fleißig gehämmert und geschraubt wurde im Werkraum der Neuen Mittelschule Großsteinbach. Weil sie auch ihren Teil zum Naturschutz beitragen wollten gestalteten die Schüler der 4. Klasse gemeinsam mit Bernhard Hutterer von der Firma "Haas Fertigbau" in ihrem Werkunterricht Nistkästen. Auch hier wurde auf die Umwelt geschaut. Das zu verwendende Lärchenholz wurde als Abfallprodukt von Hallenbrettern von den Schülern wiederverwertet. Die fertigen Nistkästen konnten von den Schülern...

  • 06.03.19
Lokales
Traten ins Pedal: Bei der Hartberger Bildungs- und Berufsmesse 2018 gaben Jugendliche bei der Suche nach ihrem Berufs- und Ausbildungswunsch Vollgas!
33 Bilder

Hartberger Bildungs- und Berufsmesse 2018
Mit "Vollspeed" zum Traumberuf in der Region

HARTBERG. Welche Vielfalt an Ausbildungsmöglichkeiten sich in der Region auftun, zeigte einmal mehr die Hartberger Bildungs- und Berufsmesse, die heuer bereits zum sechsten Mal an zwei Tagen in der Hartberghalle über die Bühne ging.  "Es wurrlt so richtig in der Hartberghalle", freute sich Bürgermeister Marcus Martschitsch, darüber, welch großen Anklang die Hartberger Bildungs- und Berufsmesse auch dieses Jahr bei den Schulen, Ausbildungsbetrieben, Eltern und Jugendlichen gefunden...

  • 10.11.18
Lokales
Großer Spaß bei der KLAR!-Baumpflanzung der VS Sonnhofen
6 Bilder

Pflanzung von KLAR!-Bäumen
Volksschulkinder pflanzen Bäume zur Klimawandelanpassung im Naturpark Pöllauer Tal

Bäume sind wertvolle Schattenspender, vermindern Überhitzung und bieten Lebensräume für Tiere und Pflanzen. Dies und mehr lernten die SchülerInnen der Volksschule Saifen-Boden und der Volksschule Sonnhofen jeweils im Zuge eines Aktionstages organisiert von der KLAR! Region Naturpark Pöllauer Tal und dem Biodiversitätsexperten Stefan Weiss. An zwei sonnigen Novembervormittagen wurden Bäume auf dem Schulgelände gepflanzt und bunte Baumbilder gestaltet. Eine gesunde, regionale Jause rundete das...

  • 09.11.18
Lokales
5 Bilder

Klimafit in der Schule
Schüler als „Klimaschützer“ und „Klimawandelanpasser“ in der KLAR! Region Naturpark Pöllauer Tal.

Starkniederschläge und Hitzetage häufen sich. Die Auswirkungen des Klimawandels sind bereits heute im Naturpark Pöllauer Tal zu spüren. Die KLAR! Region Naturpark Pöllauer Tal setzt sich dafür ein, dass solche Naturkatastrophen in Zukunft minimiert oder im besten Fall sogar verhindert werden. Von jung bis alt Um das Bewusstsein für die Bevölkerung diesbezüglich zu schärfen, werden nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder auf den Klimawandel vorbereitet. In der Volksschule Saifen-Boden...

  • 07.11.18
Gesundheit
Für Schüler sind die ersten Prüfungen oft mit viel Stress verbunden.

Schule: Mama, Papa, Kinder, Stress?

Gerade die ersten Schulwochen können für Eltern wie Schüler eine nervliche Belastung sein. Nach den vergleichsweise gemütlichen ersten Wochen nimmt die Schule langsam wieder Fahrt auf. Für die Kinder und Jugendlichen haben die ersten Prüfungen eine große Bedeutung. Schließlich will man schon jetzt eine solide Basis für ein erfolgreiches Schuljahr bilden. Nach mehrwöchiger Pause wieder jeden Tag hochkonzentriert arbeiten zu müssen, kann beim Nachwuchs für Stress sorgen, der sich nicht selten...

  • 20.09.18
Gesundheit
Damit Schulkinder ihre Leistungen erbringen können, brauchen Sie eine ausgewogene Jause am Vormittag.

Besser eine Jause von Zuhause

Um die schulischen Herausforderungen zu bewältigen brauchen Kinder den richtigen Treibstoff. Ein ausgewogener Imbiss in der Pause wirkt einem raschen Leistungsabfall entgegen. Gesundes für die Pause Viele Jausensackerl, die es fertig zu kaufen gibt, enthalten nicht alle Vitamine und Nährstoffe, die das Kind benötigt, dafür häufig zu viel Fett und Zucker. Besser ist es, die Jause selbst zuzubereiten. Eine gesunde Jausenbox könnte beispielsweise zwei Scheiben Vollkornbrot mit je einer Scheibe...

  • 06.09.18
Lokales
31 Bilder

Schulschlussfeier VS Rohrbach an der Lafnitz

Schon traditionell feierten die Schüler der VS Rohrbach an der Lafnitz zum Schulschluss auch heuer wieder mit den Eltern, Großeltern und Bekannten ein gemeinsames Fest. Dazu hatten die Lehrerinnen unter Frau VDir. Rosa Glatz die Idee, sich mit einem Buch intensiver zu beschäftigen und dieses nachzuspielen. So entschied sich die erste Klasse für das Buch: „es gibt ein Fest,“ wo einige Tiere versuchen, ein ganz persönliches Fest zu feiern. Die zweite Klasse stellte sehr gekonnt und amüsant eine...

  • 02.07.18
Lokales
Bei der Eröffnung: Die Söchauer Volksschulkinder freuen sich über das frisch sanierte Schulgebäude.
18 Bilder

Schuleinweihung: Alles neu für Söchaus Volksschüler

Mit einem großen Eröffnungsfest wurde die sanierte Volksschule in Söchau eingeweiht. SÖCHAU. 2013 beschloss der Gemeinderat Söchau die Generalsanierung und Ausbau der Volksschule Söchau. 2015 setzte man den Spatenstich zum ersten Bauabschnitt. Neben der Klassenräume und der Gänge, dem Eingangsbereich und der Sanitäranlagen wurde auch die Fassade und die Außenanlage neu gestaltet. Außerdem wurde ein neuer Turnsaal geschaffen und die Schule auch technisch auf den neuesten Stand gebracht. "Die...

  • 25.06.18
Gesundheit
Gemobbte Kinder brauchen viel Rückhalt.

Wenn der Schulbesuch zum Angstfaktor wird

Nach den Ferien wieder in die Schule zurück zu müssen, ist für manche Kinder besonders belastend – nämlich dann, wenn sie ständigen Hänseleien ihrer Mitschüler ausgesetzt sind. Das als „Mobbing“ bezeichnete Verhalten hat mit ganz normalen Konflikten zwischen Kindern nichts zu tun, denn diese passieren nach einem System. Überlegene Mitschüler, die älter, stärker oder beliebter sind, wählen ein schwächeres Kind aus und bringen es wiederholt mit Taten oder Worten in Bedrängnis, um ihr eigenes...

  • 04.01.18
  •  2
LokalesBezahlte Anzeige

Helft-Helfen - Eröffnung der Boyani Schule

Mit freudiger Erwartung sind wir Ende September nach Kenia geflogen, um unser Projekt, die Boyani Schule in den Shimba Hills, zu besuchen. Aber es kam leider ganz anders. Schon während des Fluges erkrankte ich (Kurt) und musste die nächsten Tage in Diani Beach das Bett hüten. Martina (meine Frau) und Manfred sind mit Kerstin, Levi (unsere Projektbetreuer vor Ort) und Alina in die Shimba Hills zu den Kindern gefahren. Kurz vor der Schule wurden wurden sie von Tänzerinnen in ihren...

  • 05.12.17
  •  1
Lokales
Marvin Wolf (Mitte) brilleirte beim Musical der NMS Gerlitz als Odysseus. Mehr Bilder auf www.woche.at.
196 Bilder

NMS-Gerlitz Musical "Odysseus"

Mit dem Musical "Odysseus" zauberte die NMS Gerlitz die griechische Sagenwelt auf die Bühne. Die Musikklasse 4aM der Neuen Mittelschule Gerlitz präsentierte in der Hartberghalle sein Jahresprojekt, das Musical „Odysseus“, mit viel Witz und aber auch Tiefgang Pefekte VorbereitungDie SchülerInnen erarbeiteten unter der Leitung von Dipl. Päd. Sabine Fröhlich-Jagsch, Schulrat Heinrich Wollinger und Dipl. Päd. Martin Preiß sowohl die Sprechtexte als auch Sololieder, Chorlieder und Tänze. Eine...

  • 13.10.17
Lokales
Sicher in die Schule und zurück: Die Kinder der Volksschule Loipersdorf freuen sich über den neuen Schulwegplan.

Loipersdorfer Schüler sind sicherer unterwegs

Ein eigener Schulwegplan macht für die Volksschüler in Loipersdorf mögliche Gefahren am Schulweg sichtbar. Der Weg zur Schule kann für Kinder in Bezug auf die Sicherheit oft auch zur Gefahrenzone werden. Gerade für Schulanfänger bedeuten der Schulweg nicht nur einen Schritt in die neue Welt, sondern oftmals auch die erste Auseinandersetzung mit der Herausforderung des Straßenverkehrs. Um die Volksschüler mit dem Gang zur Schule vertraut zu machen und mögliche Gefahrenquellen aufzuzeigen,...

  • 28.09.17
Gesundheit
Eine gesunde Schuljause ist wichtig für die Entwicklung des Kindes.

Gesunde Jause, gut verpackt

Während der Schulzeit sind auch die Eltern gefordert, unter anderem mit der Zubereitung der Jause. Der Schulstart kann für Kinder mitunter ganz schön stressig werden, schließlich prasselt viel Neues auf die kleinen Köpfe ein. In dieser Zeit sind aber auch die Eltern ganz besonders gefragt. Oftmals ist der ganze Tagesablauf einer Familie von den Bedürfnissen des Nachwuchses geprägt. Für Eltern beginnt nun auch wieder das muntere Zubereiten der Schuljause. Manche sind sehr ambitioniert und...

  • 20.09.17
Gesundheit
Damit der Kinderkopf nicht juckt, muss manchmal auch ein Läusekamm herhalten.

Schulbeginn: Aus die Laus!

Wenn die lieben Kleinen wieder Kindergarten und Schule besuchen, rauchen beim Lernen die Köpfe - und manchmal jucken diese leider auch. Denn Kopfläuse haben in der Herbstzeit Hochsaison, wenn die Kinder nach den Ferien ihre Köpfe tuschelnd zusammenstecken. Die Parasiten können weder fliegen noch springen, dafür sehr schnell krabbeln. Auf welchem Kopf sie dabei eine Heimat finden, ist für sie egal - Hauptsache es gibt dort etwas zu essen. Läuse trinken alle vier bis sechs Stunden menschliches...

  • 14.09.17
Lokales
"Schokolade macht Schule" - Die neue Zotter-Kreation mit Bananenfüllung und Himberrschokoschicht hilft arbeitenden Kindern in Peru.
2 Bilder

"Schokolade macht Schule" mit Zotter und der Kindernothilfe Österreich

Mit Schokoladengenuss Kindern in Peru zu einer Schulbildung verhelfen: Schokolandenmanufaktur Zotter hat eine eigene Schokolade dafür produziert. Schokoladen-Fans aufgepasst! Ab September darf man sich auf eine neue Schokoladenkreation freuen: Die neue Zotter-Schokolade mit Bananenfüllung und Himbeerschokoschicht. Mit dem Kauf einer Tafel unterstützt man automatisch "Schokolade macht Schule" - eine Kooperation von der steirischen Schokoladenmanufaktur Zotter und der Kindernothilfe...

  • 31.08.17
  •  1
  •  7
Lokales
Das RoboCup-Team der NMS Großsteinbach holte Bronze bei den Staatsmeisterschaften.
2 Bilder

Naturnaher Unterricht mit Roboter statt Schulglocke

GROSSSTEINBACH. Vor allem Jungfamilien schätzen das vielseitige Angebot und die Lebensqualität der Wohngemeinde und siedeln sich in Großsteinbach an. Besonders stolz ist der Bürgermeister auf das vorbildliche Bildungswesen. Der Pfarrkindergarten bietet lehrreiche Spielmöglichkeiten in freier Natur, ebenso wie die Volksschule und die NMS, die angesiedelt mitten im Grünen, fernab vom Straßenverkehr großen Wert auf naturnahen Unterricht legt. Alle drei Einrichtungen bieten weiters eine...

  • 06.06.17
Lokales
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
55 Bilder

pumperlgsund mit Gundermann und Kinderfreude

Unter dem Motto „Wildkräuter“ fand das Schulprojekt „pumperlgsund“ unter Leitung von Daniel Rudolf mit der VS Pinggau, in Kooperation mit Prenner Franz in der Open Kitchen am Michaelihof in Pinggau statt. Die Kinder lernten durch Daniel Rudolf einen bewussten und nachhaltigen Umgang mit Lebensmittel kennen und machten sich auf die Suche nach heimischen Wildkräutern. Dabei lernten die Kinder was alles in Wald und Wiese wächst und für uns Menschen essbar ist. Zur Inhaltlichen Umrahmung des...

  • 16.05.17
Wirtschaft
Bei einem Informationstag konnten die Schülerinnen und Schüler eine Fülle von Lehrberufen kennenlernen.
3 Bilder

Neue Mittelschule Neudau zeigte "kreative Lehrlingswelten"

Schülerinnen und Schüler der Neuen Mittelschule Neudau hatten die Möglichkeit, an einem Aktionstag Einblicke in die Berufswelt zu bekommen. Elf Unternehmen aus den Bezirken Hartberg-Fürstenfeld und Güssing stellten sich und ihre jeweilige Branche in "Werkboxen" vor. Die Spannbreite reichte vom Gastronomiebetrieb über den Konditor, Gärtner, Maler und Fliesenleger bis zum Berufsfotografen. Die Schüler der dritten und vierten Klassen durften kochen, designen, Fliesen legen, tapezieren, Würste...

  • 05.04.17
Lokales
Die NMS Großsteinbach mit ihren Schülern auf der Hartberger Bildungsmesse. Die musikalische Darbietungen der Kinder fanden großen Anklang beim Publikum.

Musik und viel Begeisterung für Schulbesuch

Die neue Mittelschule Großsteinbach präsentierte sich auf der Hartberger Bildungsmesse. Mit großem Engagement präsentierten die Schülerinnen und Schüler der NMS Großsteinbach ihre Schule. Die musikalische Darbietung auf der Bühne der Bildungsmesse fand beim Publikum ebenso Anklang wie jene direkt beim Stand der Schule. Mit viel Schwung zeigten schon die Schülerinnen der zweiten Klasse, allen voran Leonie Stuhlhofer (Ziehharmonika) und Miriam Brodtrager (Klarinette), ihre Freude am Musizieren...

  • 18.11.16
Lokales
Die 4. Klasse der HLW Hartberg war einen Vormittag im WOCHE-Büro zu Gast.

HLW Hartberg auf Besuch bei der WOCHE

Die Schülerinnen der 4. Klasse der HLW Hartberg schnupperten in der WOCHE Hartberg-Fürstenfeld Redaktionsluft. 18 Schülerinnen waren in der Redaktion der WOCHE Hartberg-Fürstenfeld zu Gast und konnten sich ein umfassendes Bild über die Abläufe und Aufgaben in der Zeitungsproduktion machen. Daneben gestalteten die Schülerinnen einen Artikel über ihre Schule. Die 4. Klasse berichtet über die HLW Für uns war es wichtig, dass wir uns für eine Schule entscheiden, in der wir neben der Matura noch...

  • 17.11.16
Wirtschaft
Schulzentrum, Kinderkrippe und Kindergarten bereichern das Angebot und machen Großsteinbach bei Familien beliebt.

Gemeinde Großsteinach setzt auf Lebensqualität

Vor allem Jungfamilien schätzen das vielseitige Angebot und die Lebensqualität der Wohngemeinde und siedeln sich in Großsteinbach an. Dabei spielt die gute Kinderbetreuung eine große Rolle. In der Gemeinde steht den Familien von der Kinderkrippe über den Kindergarten, die Volksschule und die NMS - seit heuer unter der Leitung von Direktorin Karin Furian - alles zur Verfügung. Während der Pfarrkindergarten mit riesigem Freibereich für drei Gruppen direkt im Ortszentrum liegt, liegt das...

  • 08.11.16
Lokales
Martina Ehrenhöfler bekam den "Grünen Teller" für das Schulbuffet verliehen.
4 Bilder

Gesundheit und Nachhaltigkeit wird in der Schule gelebt

Unter dem Motto „Gesundheit durch Nachhaltigkeit“ fand im BG/BRG Fürstenfeld der 13. Gesundheitstag statt. Der gesamte Lehrkörper, allen voran Direktor Martin Steiner und Professorin Margit Delefant, organisierten einen facettenreichen Tag, an dem viele Themen des Alltags beleuchtet wurden. Bei vielen spielerischen Workshops und Stationen lernten die Schüler wie Lebensmittel, Lebensraum und Bewegung die Gesundheit beeinflussen. So wurde Brot gebacken, Kräuter verarbeitet und die Arbeit am...

  • 09.10.16
Leute
Beim Festakt brillierten die SchülerInnen mit Sketches und musikalischen Darbietungen.
65 Bilder

Gerlitz Schulfest

Die Verabschiedung der 4. Klassen stand im Mittelpunkt des Schulfestes der NMS Gerlitz Hartberg in der Stadtwerke Hartberghalle. Insgesamt konnten die Klassenvorstände der drei vierten Klassen Alois Hofer, Elke Gasteiger und Hermine Handler 23 Zeugnisse mit "Ausgezeichnetem Erfolg" überreichen. In den Klassen eins bis drei schlossen 94 Schülerinnen mit "Ausgezeichnetem Erfolg" ab. Die Leitung der Schulschlussfeier hatten Michaela Wilfinger und Franz Schneider inne. Direktorin Sabine Nöhrer...

  • 06.07.16