Schule

Beiträge zum Thema Schule

Lokales

Volksschule besuchte Lesung in Krems

KREMS. Am 5. November besuchte eine der dritten Klassen der Volksschule Hafnerplatz (3b – Klassenführung Karin Langhammer) die Stadtbücherei und Mediathek Krems, um an einer Lesung des bekannten Kinderbuchautors Michael Roher teilzunehmen. Auf erheiterende Art und Weise präsentierte er anhand des Buches „Oma, Huhn und Kümmelfritz“ nicht nur seine Fähigkeit, unterhaltsame Geschichten zu schreiben sondern auch sein künstlerisches Talent.

  • 15.11.19
Lokales

Mary Ward Schüler bei den Weinerlebnistagen in der Wein- und Obstbauschule Krems

KREMS: Eine große Freude bereitete es den Schüler der drei vierten Klassen der PMS Mary Ward, die Wein- und Obstbauschule in Krems besuchen zu dürfen. Bei unterschiedlichsten Workshops und Führungen erprobten sich die Kinder im Weinkeller oder durften bei der Apfelernte im Obstgarten der Schule mithelfen. Spannende Einblicke in die Arbeit als Imker wurden gewonnen, ebenso wie man mit landwirtschaftlichen Maschinen wie einem Fahrschul-Traktor auf dem Schulgelände das Fahren üben durfte....

  • 13.11.19
Lokales
DI Jürgen Meier, Native-Speakerin Tracy Dolezal, Elternvereinsobfrau Marion Völkl und Cathrin Gwiss von den ÖVP-Frauen mit den Kindern der 3. Und 4. Klasse Volksschule Lengenfeld.

Lengenfeld: Native Speakerin macht Kinder in Englisch fit

LENGENFELD. Der Elternverein organisiert in Lengenfeld für die Kinder der 3. Und 4. Klasse Volksschule eine Stunde pro Woche zusätzlichen Englischunterricht mit Native-Speakerin Tracy Dolezal. Der Unterricht wird von den Eltern und dem Elternverein getragen. Den Ankauf der notwendigen Schulbücher unterstützten die ÖVP-Frauen mit einem Beitrag von 400 Euro. „Die Kinder werden nach der Oxford-Methode unterrichtet und haben viel Freude am Unterricht. Mit Native Speakern zu lernen hat den...

  • 13.11.19
Lokales

Neue Mittelschule Rastenfeld übergibt Laptops

RASTENFELD. Am 1. Oktober 2019 strahlten die Gesichter der Schülerinnen und Schüler der 1. Klasse, als sie von Christian Simon ihre Laptops erhielten. Bürgermeister Gerhard Wandl, Obmann der Schulgemeinde, und Oberschulrat Heinz Trappl wünschten den wissbegierigen Kindern viel Erfolg mit ihrem neuen Arbeitsgerät. "An unserer Schule wird sehr viel Wert darauf gelegt, die SchülerInnen auf das Leben in einer digitalen Welt vorzubereiten. Ab der 7. Schulstufe besteht zusätzlich für die...

  • 06.11.19
Lokales
2 Bilder

Faire Mode und Klima

Abschlussprojekt von Schülerinnen und Schülern der Praxis-Handesschule Krems KREMS. „Mode“ und „Klimaschutz“ – ein Widerspruch? Nicht an der Handelsakademie und Handelsschule Krems, wo am 24. Oktober eine Modenschau des Weltladens Krems stattfand. Diese wurde von Larissa Futterknecht, Tanja Windbichler, Gerhard Fischer und Jan Artner, Schülerinnen und Schülern der Praxis-Handesschule Krems, als Abschlussprojekt in Zusammenarbeit mit dem Weltladen Krems organisiert. Fair gehandelte Mode...

  • 04.11.19
Lokales
Fachvorständin Ursula Aschauer, Dir. Sabine Hardegger, Marie Krammer, Caroline Gamper, Marlene Gritsch, Geschäftsführer Thomas Hauser, Prof. Maria Gußl, Anastasia Lackner, Helena Hainböck

Zusammenarbeit mit dem Zivilschutzverband NÖ

KREMS. Anlässlich des großen Gesundheitstages, der an der HLM HLW Krems stattgefunden hat, überreichte nun der Geschäftsführer des Zivilschutzverbandes NÖ Herr Thomas Hauser den SchülervertreterInnen und dem Organisationsteam 100 Kochbücher mit dem Titel „Kochen im Katastrophenfall. Mit einfachen Mitteln und ohne Strom“. Frau Dir. Hardegger bedankt sich im Namen der Schule für die ausgezeichnete Zusammenarbeit im Sinne einer präventiven Aufklärungsarbeit und Vorsorge für den...

  • 25.10.19
Lokales
Michelle Neuwirth, Beatrice Pachschwöll
2 Bilder

Strahlende Schüler im Atomkraftwerk

KREMS. Mit einer ganz besonderen Exkursion begannen die Schülerinnen der 5AHLW der HLM HLW Krems ihr Schuljahr, konnten sie doch einen der raren Führungstermine durch das AKW Zwentendorf ergattern. Vor der eigentlichen Führung wurden die Geschichte des Kraftwerksbaus und die politischen Entscheidungen rund um die Inbetriebnahme erklärt. Anschließend konnten die Schülerinnen ins Herz des Kraftwerks vordringen. Nachdem das AKW Zwentendorf ja nie in Betrieb gegangen ist, ist es bis heute das...

  • 25.10.19
Lokales
4 Bilder

Handelsakademie Vino besucht die #MS Wissenschaft

KREMS. Die Schülerinnen und Schüler der vierten Handelsakademie Vino haben die #MSWissenschaft in Krems besucht. Es ging um künstliche Intelligenz und es gab mehrere Stationen zu entdecken. Vom historischen Rückblick zu den Anfängen der künstlichen Intelligenz bis zu der Möglichkeit sein Wissen gegen künstliche Intelligenz unter Beweis zu stellen war alles dabei. In jedem Fall ist es ein spannendes Thema, das die Zukunft der heutigen Jugend sehr stark in vielen Bereichen prägen und verändern...

  • 23.10.19
Politik
3 Bilder

"Der talentierte Schüler und seine ewigen Feinde"!
Buchautor Andreas Salcher fordert eine progressive Schulreform!

"Man stelle sich vor, ein Automobilkonzern liefert Autos aus, wo jedes fünfte Fahrzeug nicht funktioniert. Oder jedes fünfte Flugzeug wäre defekt. Das wäre undenkbar. Wenn aber jedes fünfte Kind nach neun Jahren nicht sinnerfassend lesen und schreiben kann, sagen viele: Na ja, das ist halt so." - Mit solchen zündenden Vergleichen macht der ehemalige ÖVP-Politiker und Mitbegründer der Sir Karl Popper Schule, Andreas Salcher, derzeit Werbung für sein neues bildungskritisches Buch "Der talentierte...

  • 22.10.19
  •  1
Wirtschaft
Nach dem interessanten Tag ging es wieder mit dem Zug zurück nach Krems.

Praxis Handelsschule: Schüler unternehmen Exkursion zu Windrädern in Bruck/Leitha

KREMS. Ganz im Sinne des Klimaschutzes fuhr die 3BS mit Professor Gräven und Professorin Hagen mit dem Zug nach Bruck an der Leitha. Dort konnten sie sich im Windpark über den neuen Weg der Energiegewinnung durch Windräder hautnah informieren. Mit der Führerin erklommen die Schülerinnen und Schüler ein Windrad bis zur Aussichtsplattform hinter den Propellerflügeln. Da zu dieser Zeit auch ziemlich windiges Wetter herrschte war es ein besonderes Ereignis das „Schwanken“ des Windrades zu...

  • 21.10.19
Wirtschaft
Susanne Herndler, Alma Fetahovic, Melanie
Burlacu, Trainer Robert Kafenda, Christian Pollak,
Adel Awadh, Karin Nothnagl

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance!

KREMS. Das wird auch im digitalen Zeitalter so bleiben. Bewerbungsgespräche werden weiterhin von Angesicht zu Angesicht durchgeführt. Das persönliche Auftreten bleibt deshalb ganz entscheidend, ob man eine Stelle bekommt oder nicht. So das Motto des Workshops. Schülerinnen und Schüler der zweiten Klasse Praxishandelsschule Krems nahmen unter der Leitung von Mag. Karin Nothnagl und Mag. Susanne Herndler an einem Workshop der Arbeiterkammer Krems, zum Thema Bewerbung, teil. Den engagierten und...

  • 21.10.19
Lokales
HR Dir. Mag. Sabine Hardegger, Mag. Verena Gegendorfer-Falb, Mag. Bernadette Gerstl Msc, Narisa Janko, Alina Haizinger, Flo Staffelmayr, Magdalena Wolf, Hannah Maurer

Aktionstag der Schulbibliothek der HLM HLW Krems

KREMS. Alle Schüler, die an diesem 16. 1Oktober 2019 in die Kasernstraße 6 kamen, haben auch buchstäblich gehört, dass „Österreich liest“. Verschiedene Texte wurden in der Bibliothek und im Präsentationsraum szenisch vorgetragen. Halbstündlich wechselten entweder nur die Zuhörenden oder auch die Vortragenden. Das von Schülerinnen produzierte Theaterstück „Zeitreise intersexuell“ feierte in diesem Rahmen die erste öffentliche Lesung. Es entstand in der Schreibwerkstatt der HLM HLW mit der...

  • 21.10.19
Lokales
Susanne Miedler, Verena Gegendorfer-Falb, Mathias Steiner, Dir. Sabine Hardegger

„Problemfeld Klasse“ – schulinterne Fortbildung an der HLM HLW Krems

KREMS. Die Herausforderungen für Unterrichtende sind vielfältig und betreffen immer häufiger das Konfliktmanagement in der Klasse. Dazu besuchten alle Lehrerinnen und Lehrer der HLM HLW Krems ein schulinternes Fortbildungsseminar, geleitet von Susanne Miedler in Kleingruppen. Damit Lehren und Lernen in einer Klassengemeinschaft Erfolg hat, ist es notwendig, „Schienen zu jedem einzelnen Schüler und jeder einzelnen Schülerin zu verlegen“, so Miedler, die zahlreiche Ausbildungen im Bereich...

  • 21.10.19
Lokales

Kremser Schüler sammeln engagiert Spenden

KREMS. Sowohl zum Schulschluss als auch zu Schulbeginn nehmen Schüler der InterHAK Krems an Straßensammlungen teil. Den Beginn machte heuer die 3IK, die für die Krebshilfe des St. Anna Kinderspitals sammeln ging. Wenig später folgte die Straßensammlung „Rote Nasen“. Für diesen Zweck scheuten sich die SchülerInnen der 3CK nicht, mit aufgesteckten roten Nasen darauf aufmerksam zu machen. Erwähnt muss auch noch die Sammlung „Blume der Hoffnung“ werden, die mit viel Einsatz der damaligen 2IK...

  • 21.10.19
Leute
Direktor Dieter Faltl von der Weinbauschule lud nach der Eröffnung zum Sektempfang.
18 Bilder

Schulinfo-Messe in Krems 2019 wurde eröffnet

KREMS. Bei der Schulinfo-Messe Krems am 18. Oktober 2019 präsentieren die Allgemein Höheren Schulen (AHS) sowie die Berufsbildenden mittleren und höheren Schulen (BMHS) aus Krems und der Region ihr Bildungsangebot im Schulzentrum Krems. Die Messe richtet sich an Schüler der Volksschulen und Unterstufen und ihre Eltern, um ihnen einen Einblick in die die weiterführenden Schultypen zu geben. „Es sind viele Puzzelsteine, die Jugendliche brauchen, um sich schließlich richtig entscheiden zu...

  • 18.10.19
Lokales
Dir. Mario Simlinger, Bildungsdirektor Hofrat Mag. Johann Heuras, Vzbgm. Gottfried Weixelbaum, Bgm. Ludmilla Etzenberger, Landtagspräsident Mag. Karl Wilfing, Pflichtschulinspektor Fritz Laschober, Stadtrat Günter Steindl, Dechant Kons. Rat Pater Mag. Norbert Buhl, Robert Wolf, Bgm. Ing. Josef Graf, Bgm. Ing. Christian Kopetzky, Landtagsabgeordneter Josef Edlinger und Schülerinnen der Neuen Mittelschule Gföhl

Bewegung
Gföhl eröffnet neue Sportanlagen

Mit den neuen Freizeit- und Sportanlagen, die am 14. Oktober 2019 eröffnet wurden, erweitert Gföhl das Spektrum an Bewegungsangeboten im Gemeindegebiet. GFÖHL. Die neu gestaltete Freizeitanlage der Stadtgemeinde Gföhl wurde gemeinsam mit der neuen Außensportanlage der Neuen Mittelschule Gföhl feierlich eröffnet. Bürgermeister Ludmilla Etzenberger begrüßte gemeinsam mit Mittelschuldirektor Mario Simlinger die Ehrengäste, an der Spitze Landtagspräsident Karl Wilfing, der, in Vertretung von...

  • 17.10.19
Lokales

Kremser Schüler lernen Französisch in Cannes

KREMS/CANNES. Welches Parfum duftet am besten? Wieso ist das Fürstentum Monaco so berühmt? Mit diesen und ähnlichen Fragen beschäftigten sich die SchülerInnen der 4BK und 5AK, als sie ihre Intensivsprachwoche in Cannes verbrachten. Unter der Leitung von Mag. Gessl-Pinggera und MMag. Schwed wurden nach dem täglichen Sprachunterricht zahlreiche Ausflüge unternommen. In Grasse wurden verschiedene Parfumdüfte ausprobiert, in Monaco stand der Besuch des „Mussée océanographique“ im Mittelpunkt....

  • 07.10.19
Lokales
Markus Ehn, KR Ernest Renz (ehemaliger Schulobmann), Marlies Bernleitner, GR Johann Dirnberger (Gmd. Weinzierl), Sabrina Strohmayr, Vizebgm. Reinhard Steindl (Gmd. Lichtenau), Bgm. Franz Rosenkranz  (Gmd. Albrechtsberg, Schulobmann), LR Teschl-Hofmeister, SQM Fritz Laschober (Bildungsdirektion NÖ), Dir. Kurt Enne, Bgm. Bgm. Herbert Prandtner (Gmd. Weinzierl/Wald), Cornelia Bernleitner (NMS Albrechtsberg), Vesna Urlicic (NÖ Familienland/Spielplatzbüro)
12 Bilder

Eröffnung des neuen Schulhofes in der NMS Albrechtsberg
Ein Schulhof(t)raum wird wahr….

Bei strahlend schönem Wetter wurde an der NMS Albrechtsberg der erfolgreiche Abschluss eines großen Projektes gefeiert: Die Neugestaltung des Schulhofes samt Outdoorklasse und Spielbereich, die vom Land NÖ im Rahmen der Aktion „Spielplätze und Schulhöfe in Bewegung“ großzügig gefördert wurde, war Anlass für eine gelungenes Einweihungsfest an der Waldviertler Mittelschule. Direktor Kurt Enne und Bürgermeister Franz Rosenkranz betonten in ihren Reden die hervorragende Zusammenarbeit von allen...

  • 28.09.19
Lokales

BUCH TIPP: Andreas Salcher – "Der talentierte Schüler und seine ewigen Feinde"
Begabung erkennen, nicht verbrennen

Man kann nicht Fische mit Vögel vergleichen. Jedes Kind ist talentiert! Unser veraltetes Schulsystem fördert diese Talente nicht, viele Schüler werden chancenlos ins Leben entlassen. Dieses Buch war bereits vor zehn Jahren aktuell - Andreas Salcher hat es nun überarbeitet. Er zeigt mit Sachverstand und Humor auf, wie man Schulen zu einem besseren Ort machen könnte, wo unsere Kinder jeden Tag mit Freude lernen. Ecowin Verlag, 280 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7110-0241-9

  • 21.09.19
  •  1
Lokales
Bgm. Franz Aschauer, Dipl. Päd. Monika Müllauer, Dir. Mario Simlinger, Dipl. Päd. Jutta Scherrer, Bgm. Ludmilla Etzenberger

Mittelschule Gföhl verabschiedet Lehrerinnen

GFÖHL. Zum Schulende 2018/19 wurden zwei verdiente Pädagoginnen der Mittelschule Gföhl in den Ruhestand verabschiedet. Dipl. Päd. Jutta Scherrer war 34 Jahre an der Gföhler Schule tätig, sie unterrichtete vorwiegend die Fächer Deutsch, Sport bzw. Ernährung und Haushalt. Nach immerhin 11  Jahren an der Mittelschule nahm auch Dipl. Päd. Monika Müllauer ihren Abschied. Dipl. Päd. Müllauer war in den Fächern Deutsch, Bildnerische Erziehung, Werken und im Fachbereich Metall tätig. Obfrau der...

  • 15.07.19
Lokales

Kremser Schüler erobern Paris

Eiffelturm, Louvre, Sacre Coeur, Centre Pompidou, Ballet-Vorstellung in der Opéra Garnier…die Liste der Sehenswürdigkeiten, die die 2ik unter der Leitung von Mag. A.Gessl-Pinggera und MMMag.Pater Patrick in der letzten Schulwoche besichtigten, ist lang. Die im Freifach Französisch erworbenen Sprachkenntnisse wurden vor Ort ausprobiert. Zuflucht vor der extremen Hitze wurde in diversen Parkanlagen wie z.B. dem Jardin du Luxembourg oder in diversen Cafés gefunden.

  • 09.07.19
Lokales
Rafael Goldnagl, Nora Kellner, Anja Dumfahrt, Valerie Schmid, Hanna Rihs, Niklas Klaus, Julia Bauer, Christine Cermak

Erfolgreicher Flohmarkt zugunsten der Kinderkrebshilfe

KREMS. Seit mittlerweile zwei Jahrzehnten engagiert sich die Mittelschule Rastenfeld jährlich für die St. Anna Kinderkrebshilfe. Heuer wurde dazu von der Lernlaborgruppe „Welt & Wir“ sowohl im Rastenfelder Kulturhaus als auch im Mehrzweckraum der Mittelschule Rastenfeld am 16.6., am 18. und 19.6. ein Flohmarkt abgehalten. Gut erhaltene Bücher, Spiele für alle Altersgruppen und diverse Dekorationsartikel wurden von den Eltern und SchülerInnen der Mittelschule gesponsert, gesammelt und zum...

  • 28.06.19
Lokales
Bürgermeister Dr. Reinhard Resch und Stadträtin Sonja Hockauf-Bartaschek (links) empfingen die ausgezeichneten AbsolventInnen von Poly und NMS im Rathaus. Direktor Martin Müllner (ganz rechts), Alfons Russ (vorne rechs), Mag. Georg Braunschweig und Gertraud Schwebisch (beide hinterste Reihe) gratulierten ebenfalls.

Pflichtschul-Abschluss mit Bravour!

KREMS. Fünf Burschen und Mädchen aus der Polytechnischen Schule und vier Schülerinnen und Schüler der Neuen Mittelschule schafften heuer den Abschluss der mit ausgezeichnetem Erfolg. Herausragende Leistungen erbrachten Andreas Preiser (Poly) sowie Annika Payer und Vanessa Suchalova, die die vergangenen vier Schuljahre immer mit ausgezeichnetem Erfolg absolvierten. Die erfolgreichen Schülerinnen und Schüler wurden ins Rathaus eingeladen, wo ihnen Bürgermeister Dr. Reinhard Resch und...

  • 28.06.19
Lokales
3 Bilder

Kremser Schüler wandern zum Schanzriedel

KREMS/DROSS. In der letzten Schulwoche unternahmen die Jugendlichen mit ihren Lehrerinnen Magdalena Meneder und Sarah Pauser eine Wanderung von Droß ausgehend zum Schanzriedel, einem beliebten Ziel von Wanderlustigen. Bei diesem Wandertag der 3c-Klasse der Mary Ward Schule bemühte man sich, an die verunglückten Österreicher/innen, die in den Gebirgen der Welt ihr Leben ließen, zu gedenken. In buddhistischer Tradition wurden daher, ebenso wie am Mount Everest und auf anderen Berggipfeln,...

  • 27.06.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.