Alles zum Thema Schule

Beiträge zum Thema Schule

LeuteBezahlte Anzeige
Mögliche Veränderungen durch einen Schulwechsel sollten im Vorfeld immer gut überlegt sein.
2 Bilder

Aus- und Weiterbildung: Die Weichen früh stellen

Während ihrer Schullaufbahn stehen viele Schüler vor der schwierigen Wahl der passenden Schule. Die Frage nach der geeigneten Schule stellt sich nicht nur bei der Einschulung, sondern auch bei jedem weiteren Wechsel: Eintritt in die Grundschule, Übergang in die weiterführende Schule und in die Oberstufe. Bei der Schulwahl stehen Kindern, Jugendlichen und auch deren Eltern wichtige Entscheidungen bevor, wie der Bildungsweg weiterverlaufen soll. Nach der Volksschule stehen entweder eine der...

  • 08.01.19
Leute

Europa, Sonne, Sonnenschein
Erasmus-Laufevent in Eisenerz war voller Erfolg

Bildung ist in Zeiten wie diesen alles, Bewegung ist genauso alles. Was liegt also näher, als die beiden Dinge zu kombinieren. Die HAK Eisenerz tat das und veranstaltete am Erasmus+-Tag den „Erasmus+ – Running for Europe – Lauf und Walk“ um den Leopoldsteinersee. Bei spätsommerlichen Temperaturen liefen und walkten genau 227 Teilnehmer um den Leopoldsteinersee. Es war eine einzigartige Kulisse der Landschaft in den Farben des Herbstes, vermischt mit den türkis-grünen Spiegelungen des Wassers,...

  • 16.10.18
LokalesBezahlte Anzeige
4 Bilder

VS Kraubath besucht Alpakahof
Ein besonderer Wandertag zu den Alpakas

Am 1. Oktober 2018 waren die Schülerinnen- und Schüler der VS Kraubath auf dem Weg zu einem ganz besonderen Ausflugsziel. Anette Tritscher, Schulleiterin der VS Kraubath, hatte für Ihre Schützlinge einen Ausflug zum Alpakahof von Sabine und Hilbert Hönig organisiert. Gemeinsam wanderten die Schülerinnen- und Schüler von Kraubath zum Hof ALPAKAversum im Kraubathgraben. Stute "Miracle Miss" zeigte sich von Ihrer besten Seite und fühlte sich sichtlich wohl beim Kuscheln mit den Kindern. Auf...

  • 04.10.18
Sport
Leoben, Austria, 21.9.2018, Leute, Tag des Sportes. Bild zeigt ein Feature vom 5. Tag des Sportes in Leoben. Foto: klauspressberger.com
128 Bilder

5. Tag des Sportes

LEOBEN. Am Freitag, 21. September, findet am Leobener Hauptplatz ab 8.30 Uhr der 5. Tag des Sportes statt. Auch heuer werden sich wieder an die 30 Leobener Sportvereine und Institutionen einem großen Publikum sowohl informativ als auch aktiv präsentieren. Sportbegeisterte und die, die es noch werden wollen, können sich an diesem Tag an den einzelnen Ständen ausführlich über die unterschiedlichsten Sportarten informieren und vieles auch gleich an Ort und Stelle ausprobieren.

  • 21.09.18
Gesundheit
Für Schüler sind die ersten Prüfungen oft mit viel Stress verbunden.

Schule: Mama, Papa, Kinder, Stress?

Gerade die ersten Schulwochen können für Eltern wie Schüler eine nervliche Belastung sein. Nach den vergleichsweise gemütlichen ersten Wochen nimmt die Schule langsam wieder Fahrt auf. Für die Kinder und Jugendlichen haben die ersten Prüfungen eine große Bedeutung. Schließlich will man schon jetzt eine solide Basis für ein erfolgreiches Schuljahr bilden. Nach mehrwöchiger Pause wieder jeden Tag hochkonzentriert arbeiten zu müssen, kann beim Nachwuchs für Stress sorgen, der sich nicht selten...

  • 20.09.18
Gesundheit
Damit Schulkinder ihre Leistungen erbringen können, brauchen Sie eine ausgewogene Jause am Vormittag.

Besser eine Jause von Zuhause

Um die schulischen Herausforderungen zu bewältigen brauchen Kinder den richtigen Treibstoff. Ein ausgewogener Imbiss in der Pause wirkt einem raschen Leistungsabfall entgegen. Gesundes für die Pause Viele Jausensackerl, die es fertig zu kaufen gibt, enthalten nicht alle Vitamine und Nährstoffe, die das Kind benötigt, dafür häufig zu viel Fett und Zucker. Besser ist es, die Jause selbst zuzubereiten. Eine gesunde Jausenbox könnte beispielsweise zwei Scheiben Vollkornbrot mit je einer Scheibe...

  • 06.09.18
Gesundheit
Gemobbte Kinder brauchen viel Rückhalt.

Wenn der Schulbesuch zum Angstfaktor wird

Nach den Ferien wieder in die Schule zurück zu müssen, ist für manche Kinder besonders belastend – nämlich dann, wenn sie ständigen Hänseleien ihrer Mitschüler ausgesetzt sind. Das als „Mobbing“ bezeichnete Verhalten hat mit ganz normalen Konflikten zwischen Kindern nichts zu tun, denn diese passieren nach einem System. Überlegene Mitschüler, die älter, stärker oder beliebter sind, wählen ein schwächeres Kind aus und bringen es wiederholt mit Taten oder Worten in Bedrängnis, um ihr eigenes...

  • 04.01.18
  •  2
LokalesBezahlte Anzeige

Helft-Helfen - Eröffnung der Boyani Schule

Mit freudiger Erwartung sind wir Ende September nach Kenia geflogen, um unser Projekt, die Boyani Schule in den Shimba Hills, zu besuchen. Aber es kam leider ganz anders. Schon während des Fluges erkrankte ich (Kurt) und musste die nächsten Tage in Diani Beach das Bett hüten. Martina (meine Frau) und Manfred sind mit Kerstin, Levi (unsere Projektbetreuer vor Ort) und Alina in die Shimba Hills zu den Kindern gefahren. Kurz vor der Schule wurden wurden sie von Tänzerinnen in ihren...

  • 05.12.17
  •  1
Wirtschaft
Der Direktor ist stolz auf seine Schüler
4 Bilder

Schule und Landwirtschaft - eine besondere Form der Ausbildung

In der landwirtschaftlichen Fachschule Hafendorf, die dem Land Steiermark mit eigenem Schulinspektor untersteht, werden landwirtschaftliche Facharbeiter und Maschinenbautechniker ausgebildet. Direktor Franz Doppelreiter, selbst Landwirt, ist stolz auf seine Schüler und freut sich mitzuerleben, wie toll sie sich entwickeln. Einzigartig in der Steiermark kann man bei Ihnen zwei Ausbildungen machen? Franz Doppelreiter: Ja. In unserer Schule werden die Schüler in drei Jahren zum...

  • 28.11.17
Wirtschaft
Sandra Becker empfängt uns im Büro im ECE Kapfenberg
3 Bilder

LernQuadrat - macht einfach klüger

Nachhilfeinstitute boomen weiterhin. Kinder werden früher geschickt, aber manche dennoch zu spät - und Mathematik ist noch immer die Nr. 1. Die Inhaberin der Standorte Kapfenberg, Bruck und Leoben, Sandra Becker spricht über die Praxis. „Für jedes Alter, alle Fächer“ ist Ihr Motto. Ab welchem Alter kommen Schüler und hat sich das im Laufe der Zeit geändert? Sandra Becker: Ja, die Schüler kommen früher, die jüngsten sogar aus der ersten Klasse Volksschule, was wir aber nicht forcieren und oft...

  • 18.10.17
Gesundheit
Eine gesunde Schuljause ist wichtig für die Entwicklung des Kindes.

Gesunde Jause, gut verpackt

Während der Schulzeit sind auch die Eltern gefordert, unter anderem mit der Zubereitung der Jause. Der Schulstart kann für Kinder mitunter ganz schön stressig werden, schließlich prasselt viel Neues auf die kleinen Köpfe ein. In dieser Zeit sind aber auch die Eltern ganz besonders gefragt. Oftmals ist der ganze Tagesablauf einer Familie von den Bedürfnissen des Nachwuchses geprägt. Für Eltern beginnt nun auch wieder das muntere Zubereiten der Schuljause. Manche sind sehr ambitioniert und...

  • 20.09.17
Gesundheit
Damit der Kinderkopf nicht juckt, muss manchmal auch ein Läusekamm herhalten.

Schulbeginn: Aus die Laus!

Wenn die lieben Kleinen wieder Kindergarten und Schule besuchen, rauchen beim Lernen die Köpfe - und manchmal jucken diese leider auch. Denn Kopfläuse haben in der Herbstzeit Hochsaison, wenn die Kinder nach den Ferien ihre Köpfe tuschelnd zusammenstecken. Die Parasiten können weder fliegen noch springen, dafür sehr schnell krabbeln. Auf welchem Kopf sie dabei eine Heimat finden, ist für sie egal - Hauptsache es gibt dort etwas zu essen. Läuse trinken alle vier bis sechs Stunden menschliches...

  • 14.09.17
Lokales
"Schokolade macht Schule" - Die neue Zotter-Kreation mit Bananenfüllung und Himberrschokoschicht hilft arbeitenden Kindern in Peru.
2 Bilder

"Schokolade macht Schule" mit Zotter und der Kindernothilfe Österreich

Mit Schokoladengenuss Kindern in Peru zu einer Schulbildung verhelfen: Schokolandenmanufaktur Zotter hat eine eigene Schokolade dafür produziert. Schokoladen-Fans aufgepasst! Ab September darf man sich auf eine neue Schokoladenkreation freuen: Die neue Zotter-Schokolade mit Bananenfüllung und Himbeerschokoschicht. Mit dem Kauf einer Tafel unterstützt man automatisch "Schokolade macht Schule" - eine Kooperation von der steirischen Schokoladenmanufaktur Zotter und der Kindernothilfe...

  • 31.08.17
  •  1
  •  7
Wirtschaft
Die Direktorin an ihrem "zweitliebsten" Platz
3 Bilder

Leistung ist nichts Negatives

Tischgespräch mit Julia Fruhmann, Direktorin AHS Bruck Die Zentralmatura ist vorbei. Wie geht es Ihnen? JULIA FRUHMANN: Gut. Es ist organisatorisch alles gut gelaufen und die 41 Maturanten sind erleichtert – und die Lehrer auch. In der Zwischenzeit haben die Schüler die Noten ihrer schriftlichen Prüfungen erfahren: Rund 100 der 143 Prüfungen wurden mit Sehr gut und Gut bewertet. Das ist ein tolles Ergebnis. Warum empfehlen Sie die Allgemeinbildende Höhere Schule (AHS)? Ich bin eine...

  • 31.05.17
LokalesBezahlte Anzeige
4 Bilder

HTL Leoben – Fantastic four – am Tag der offenen Tür!

Finde heraus, was zu dir passt! Selina, Sebastian, Lisa und Julian haben eines gemeinsam. Sie haben sich mit vierzehn bei der Wahl ihrer weiteren Schullaufbahn für die HTL Leoben entschieden. Einen großen Einfluss hatte der Tag der offenen Tür, wo sie praxisnahe Einblicke in ihre Fachrichtungen und ins Schulleben gewinnen konnten. Besonders wichtig war, dass Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Lehrerinnen und Lehrern Auskunft gaben und ein eindrucksvolles Bild vom schulischen Ablauf...

  • 12.10.16
Menü

Beratung: Schule ist ein Problem für uns

take off - Lern- und Beratungsinstitut, Peter Tunner-Straße 14, Tel. 0676/6757867 Wann: 20.10.2016 18:00:00 Wo: Take off - Lern- u. Beratungsinstitut, Peter Tunner-Straße 14, 8700 Leoben auf Karte anzeigen

  • 06.10.16
Lokales
5 Bilder

Neugierige Blicke in die weiterführende Schule

Unter dem Motto „open doors – open minds“ öffnete das BG/ BRG Leoben NEU seine Pforten zum alljährlichen Tag der offenen Tür. LEOBEN. In den Reagenzgläsern sprudelte es und die Augen begeisterter Volksschüler glänzten hinter den Schutzbrillen. Einen ganzen Vormittag lang durften die Kinder das neue Gymnasium „beschnuppern“ und erkundeten gespannt die Labore. Experimente rund um Themen wie Biologie, Physik und Chemie wurden von den Professoren ansprechend aufbereitet. Es gab Führungen...

  • 14.11.15
Lokales
"Aufs Lesen freue ich mich schon am meisten", fiebert die sechsjährige Ella dem Schulanfang schon entgegen. Sie ist eine von knapp 11.000 Schulanfänger/-innen in der Steiermark und wird ab 14. September die Volksschule in Kindberg besuchen.
2 Bilder

Auf die Stifte, fertig, los!

Die heißen Sommertage sind gezählt, bald läuten die Schulglocken wieder ein neues Schuljahr ein. Emma ist vor Kurzem sechs Jahre alt geworden, von der Schule schwärmt sie schon seit dem vorletzten Kindergartenjahr. Nun ist es endlich soweit: Die "Prinzessin Elsa"-Schultasche steht gepackt auf der Kommode im Kinderzimmer und das Kleid für den ersten Schultag darf seit Tagen nicht mehr angerührt werden. So wie Emma geht es 11.000 steirischen Buben und Mädchen: Sie werden am 14. September das...

  • 09.09.15
Leute

Klassenzimmer unter blauem Himmel

TROFAIACH. Die Schüler und Schülerinnen der Volksschule Gai haben sich in einem Klassenzimmer im Freien selbst verewigt. Für dieses Projekt fertigten die Kinder von sich selbst lebensgroße Schablonen an und und übertrugen diese auf eine drei Meter hohe Mauer im Schulhof. Die Idee für dieses Kunstwerk hatte Wolfgang Slamnig, der das Projekt gemeinsam mit den Schülern umsetzte. Nach vier Tagen intensiver Arbeit war das Gesamtkunstwerk vollendet und das neue Klassenzimmer in der Natur...

  • 16.06.15
Leute
2 Bilder

Die beste Investition in die Zukunft

Kinder sind unser größter Schatz. Ihre Entwicklung, ihre Zukunft liegt allen am Herzen! Kompetente KindergartenpädagogInnen fördern gemeinsam mit den Eltern ihre wichtigsten Entwicklungsschritte! Die beste Investition in die Zukunft Die Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik Liezen bereitet junge Menschen innerhalb von 5 Jahren auf den verantwortungsvollsten Beruf überhaupt vor. Die zukünftigen PädagogInnen setzen sich mit der Entwicklung der Sprache, des Denkens, der Bewegung, der...

  • 04.02.15
Lokales

Unterricht in der Natur

GÖSS. Drei Tage und zwei Nächte verbrachten Kinder und Betreuer der ABC-Privatschule in Göss unter der Leitung von Waldpägdagogin Bettina Mirtner-Lausecker im steirischen Hochschwabgebiet. Unter dem Motto „NeuAnfang“ durften alle Schüler der 5. und 6. Klasse und einige Schulabgänger eine abenteuerliche Zeit erleben. Zuerst musste an einem geeigneten Platz ein Gruppenlager gebaut werden, dann – in einiger Entfernung – die Schlaflager. Mit gesammeltem Feuerholz wurde das Lagerfeuer gemacht, das...

  • 15.09.14
  •  1
  •  1
  • 1
  • 2