Alles zum Thema Schule

Beiträge zum Thema Schule

Lokales
LKW macht Schule: Transportunternehmer Dominik Fink und Klassenlehrerin Edith Tellian mit den Kindern der 4. Klasse Volksschule Hirm

WK Besucheroffensive
Mit dem LKW in die VS Hirm

HIRM. Ein gemeinsames Projekt der WK und der Bildungsdirektion soll Volksschulkindern die wirtschaftliche Bedeutung der Transportwirtschaft sowie die Gefahren des „toten Winkels“ vermitteln. Das Projekt machte nun Station in der Volksschule Hirm und kam dort in die dritte und vierte Klasse. Spannende Schulstunden Den Kindern wurde in spielerischer Art und Weise die wirtschaftliche Bedeutung der Transportwirtschaft sowie die Gefahren des „toten Winkels“ vermittelt. „In einer...

  • 04.06.19
Lokales

Lkw-Projekt macht Station in der VS Zemendorf

ZEMENDORF. Auf spielerische Art und Weise wurde den Kindern zum einen die wirtschaftliche Bedeutung der Transportwirtschaft, zum anderen aber auch die Gefahr des „toten Winkels“ vermittelt. „In einer Unterrichtsstunde wurde mit den Kindern gemeinsam erarbeitet, wie unser Leben ohne Lkw aussehen würde. Des Weiteren wurde der „tote Winkel“ erklärt und wie sich die Kinder sicherer im Straßenverkehr verhalten können. In der zweiten Unterrichtsstunde stand ein Lkw vor der Schule zur Verfügung, den...

  • 02.05.19
Lokales
4 Bilder

Innovative Schule
HAK Mattersburg kooperiert mit Industrie 4.0

Die BHAK Mattersburg,  BS Mattersburg und HTL Eisenstadt kooperieren seit September 2018 mit Praxispartnern aus Wirtschaft und Industrie im Burgenland. Nachhaltige Vernetzungsprojekte und die Darstellung berufsspezifischer Grundlagen im Sinne von aktuellen Trends in den Bereichen Industrie 4.0 und Berufsbildung 4.0 stehen im Fokus. Im Rahmen der Abschlussveranstaltung am 4. April 2019 in der Bauermühle Mattersburg durften sich Schüler/innen praxisnah über den aktuellen Stand der Entwicklung...

  • 11.04.19
  •  1
  •  1
Gesundheit
Für Schüler sind die ersten Prüfungen oft mit viel Stress verbunden.

Schule: Mama, Papa, Kinder, Stress?

Gerade die ersten Schulwochen können für Eltern wie Schüler eine nervliche Belastung sein. Nach den vergleichsweise gemütlichen ersten Wochen nimmt die Schule langsam wieder Fahrt auf. Für die Kinder und Jugendlichen haben die ersten Prüfungen eine große Bedeutung. Schließlich will man schon jetzt eine solide Basis für ein erfolgreiches Schuljahr bilden. Nach mehrwöchiger Pause wieder jeden Tag hochkonzentriert arbeiten zu müssen, kann beim Nachwuchs für Stress sorgen, der sich nicht selten...

  • 20.09.18
Lokales
Innovative Technik gehört in den Schulen zum Unterricht fix dazu.
2 Bilder

Technik hilft beim Lösen von Problemen

Im Schulalltag haben Smartphone, Tablets und Computer bereits einen Fixpunkt eingenommen. ELearning steht an vielen Schulen an der Tagesordnung und die neuen technischen Möglichkeiten sind voll in den Unterricht integriert. Sie werden zu Recherchen verwendet oder sind Teil von Projektarbeiten. Gleichzeitig ermöglichen sie auch spielerisch Wissen zu vermitteln und Fähigkeiten der Schüler auszubauen, wenn es darum geht Problemlösungen zu finden. Es gibt auch immer mehr Onlineportale die...

  • 11.09.18
Lokales
Bezirksblätter Burgenland Stundenpläne

Starte ins neue Schuljahr mit unseren Bezirksblätter-Stundenplänen!

Um euch den Schulstart zu erleichtern, haben wir elf einzigartige Stundenpläne für euch kreiert! So kommst du zu deinem Stundenplan Klicke auf einen der Stundenpläne, und schon öffnet er sich. Diesen kannst du nun speichern oder gleich ausdrucken!  Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start ins neue Schuljahr! 

  • 06.09.18
Gesundheit
Damit Schulkinder ihre Leistungen erbringen können, brauchen Sie eine ausgewogene Jause am Vormittag.

Besser eine Jause von Zuhause

Um die schulischen Herausforderungen zu bewältigen brauchen Kinder den richtigen Treibstoff. Ein ausgewogener Imbiss in der Pause wirkt einem raschen Leistungsabfall entgegen. Gesundes für die Pause Viele Jausensackerl, die es fertig zu kaufen gibt, enthalten nicht alle Vitamine und Nährstoffe, die das Kind benötigt, dafür häufig zu viel Fett und Zucker. Besser ist es, die Jause selbst zuzubereiten. Eine gesunde Jausenbox könnte beispielsweise zwei Scheiben Vollkornbrot mit je einer Scheibe...

  • 06.09.18
Lokales
3 Bilder

Ansturm auf 12. Schultaschenmesse

"So was hamma in Wien nirgends!" beteuerten Gäste, die aus der Hauptstadt zur größten Burgenländischen Schultaschenmesse angereist kamen. "Es ist die große Auswahl an Modellen, unsere professionelle Beratung und die gelungene Mischung unseres Rahmenprogrammes," freut sich Veranstalter Rudolf Knotzer über den ungebrochenen Erfolg. Burgenland-Maskottchen Ottokar Storch hatte auch jeden Grund zur Freude: War er doch gemeinsam mit der Burgmaus und neuen Schultaschen ein beliebtes Modell für das...

  • 03.03.18
LokalesBezahlte Anzeige

Helft-Helfen - Eröffnung der Boyani Schule

Mit freudiger Erwartung sind wir Ende September nach Kenia geflogen, um unser Projekt, die Boyani Schule in den Shimba Hills, zu besuchen. Aber es kam leider ganz anders. Schon während des Fluges erkrankte ich (Kurt) und musste die nächsten Tage in Diani Beach das Bett hüten. Martina (meine Frau) und Manfred sind mit Kerstin, Levi (unsere Projektbetreuer vor Ort) und Alina in die Shimba Hills zu den Kindern gefahren. Kurz vor der Schule wurden wurden sie von Tänzerinnen in ihren...

  • 05.12.17
  •  1
PolitikBezahlte Anzeige

Volkspartei fordert schnelles Internet für jede Schulklasse

„Jedes Kind braucht ein Tablet, jede Schulklasse eine starke Internetleitung und alle Eltern und Lehrer ein Angebot für Weiterbildungsprogramme zum Thema Internet. Das sind seit Jahren unsere konkreten Forderungen für moderne Schulen – von Rot-Blau gibt es dazu wie heute im Landtag schöne Worte, aber keine Umsetzung“, unterstreicht Klubobmann Christian Sagartz. Burgenlands Schüler müssen rechtzeitig auf die Chancen und Herausforderungen der Digitalisie-rung vorbereitet werden. „Rot-Blau...

  • 19.10.17
LokalesBezahlte Anzeige
6 Bilder

Schulbeginn für Ben und Nele

Am 4. September begann ein neues Kapitel in unserem Leben, denn für Ben und Nele hieß es: Ab in die Schule! Der heiß ersehnte Tag, nun endlich auch ein ‚Schulkind‘ zu sein, war plötzlich da. Die ersten Wochen waren aufregend für uns alle und die Umstellung vom Kindergarten auf die Schule war nicht immer einfach, aber mittlerweile haben sich die Beiden gut eingelebt und sind ganz stolz auf jede neue Zahl und jeden Buchstaben, den sie lernen. Es kann sich nur noch um Wochen handeln, bis sie...

  • 28.09.17
  •  1
Gesundheit
Eine gesunde Schuljause ist wichtig für die Entwicklung des Kindes.

Gesunde Jause, gut verpackt

Während der Schulzeit sind auch die Eltern gefordert, unter anderem mit der Zubereitung der Jause. Der Schulstart kann für Kinder mitunter ganz schön stressig werden, schließlich prasselt viel Neues auf die kleinen Köpfe ein. In dieser Zeit sind aber auch die Eltern ganz besonders gefragt. Oftmals ist der ganze Tagesablauf einer Familie von den Bedürfnissen des Nachwuchses geprägt. Für Eltern beginnt nun auch wieder das muntere Zubereiten der Schuljause. Manche sind sehr ambitioniert und...

  • 20.09.17
Gesundheit
Damit der Kinderkopf nicht juckt, muss manchmal auch ein Läusekamm herhalten.

Schulbeginn: Aus die Laus!

Wenn die lieben Kleinen wieder Kindergarten und Schule besuchen, rauchen beim Lernen die Köpfe - und manchmal jucken diese leider auch. Denn Kopfläuse haben in der Herbstzeit Hochsaison, wenn die Kinder nach den Ferien ihre Köpfe tuschelnd zusammenstecken. Die Parasiten können weder fliegen noch springen, dafür sehr schnell krabbeln. Auf welchem Kopf sie dabei eine Heimat finden, ist für sie egal - Hauptsache es gibt dort etwas zu essen. Läuse trinken alle vier bis sechs Stunden menschliches...

  • 14.09.17
PolitikBezahlte Anzeige

Schulstart auch für Bildungsverantwortliche

Gestern Montag war Schulstart für 32.000 Kinder und Jugendliche im Burgenland. „Obwohl der Schulstart einige Erneuerungen mit sich bringt – Stichwort Schulautonomie, müssen auch Bildungsverantwortliche endlich den Schulstart für eine zukunftsweisende Ausbildung wahrnehmen: Wir brauchen eine echte Bildungsreform, mehr Digitalisierung und politische Bildung in der Schule“, fordert ÖVP-Bildungssprecher Christian Sagartz. Gerade noch vor Schulbeginn wurde die Bildungsreform beschlossen....

  • 05.09.17
PolitikBezahlte Anzeige

Schule: Politik geht uns alle etwas an

Die politische Bildung im Burgenland kommt zu kurz. „Wir müssen es schaffen, die Schülerinnen und Schülern bestmöglich auf das Leben vorzubereiten. Dazu gehört auch eine gezielte politische Bildung, um im Burgenland mitreden und politische Entscheidungen kritisch hinterfragen zu können“, betont Fazekas anlässlich des heutigen Schulstarts im Burgenland. „Politik geht uns alle etwas an.“ Die politische Bildung in den burgenländischen Schulen, vor allem im AHS- und BHS-Bereich, ist mehr als...

  • 04.09.17
Lokales
BR Posch-Gruska, LTP Illedits, Bgm. Salamon mit Kindern des Bewegungskindersgartens in der Mattersburger Mühlgasse.

Finanzspritze für Schulstart

Bezirks-SPÖ in Mattersburg sichert heuer wieder den „Schulstart 100er“ und Gratiskindergarten. MATTERSBURG. Für zahlreiche Kinder und Jugendliche begann Anfang September mit dem Star ins neue Schuljahr wieder der Ernst des Lebens. Zuschuss von 100 Euro „Um den Kindern die besten Rahmenbedingungen für diesen Start zu ermöglichen und die Eltern finanziell zu entlasten, gibt es auch heuer wieder den so genannten Schulstart 100er“, so LAbg. Bgm. Ingrid Salamon. Auf Initiative von LH Hans...

  • 01.09.17
PolitikBezahlte Anzeige

Bildungsreform: Wahlfreiheit bleibt erhalten

„Für eine erfolgreiche Zukunft ist das differenzierte Schulsystem auch weiterhin wesentlich. Unser Land braucht starke Gymnasien“, betont Landesparteiobmann Thomas Steiner nach der Einigung bei der Bildungsreform auf Bundesebene. Das differenzierte Schulsystem konnte erhalten werden, begrüßt Thomas Steiner das Schulautonomiepaket: „Bei der möglichen Einführung von Modellregionen gibt es ein Entscheidungsrecht von Eltern und Lehrern. Eine zwangsweise Gesamtschule würde das Bildungsniveau...

  • 19.06.17
Lokales
Bgm. Ingrid Salamon mit Katarina Budimaier (Dir. ZMS) mit dem Musikpädagogen Kurt Bauer und dessen Schüler Michael Bauer

Neues Zuhause für MusikerInnen in Mattersburg

MATTERSBURG. Im neu adaptierten Haus der Musik in der Wedekindgasse in Mattersburg herrscht rege Betriebsamkeit. Nachdem sich die Zentralmusikschule (ZMS) bereits seit Herbst in ihrem neuen Zuhause eingelebt hat, hat nun auch die die Stadtkapelle das neue Heim bezogen. Stadtkapelle & Musikschule Das Haus der Musik ist im ehemaligen Kundencenter der Energie Burgenland entstanden. Das Gebäude wurde von der Stadtgemeinde Mattersburg zu diesem Zweck aufgekauft. Der obere Teil des Hauses wird...

  • 24.03.17
Lokales
Gerhard Hutter und Nina Gruber setzen auf gesunde Jause.

VS Bad Sauerbrunn startet Projekt für gesunde Ernährung

BAD SAUERBRUNN. Das Bündnis Liste Burgenland (LBL) startet unter dem Motto „Gesundes Essen statt Wurst und Schokolade: neue Regeln für Schulkioske“ eine Initiative für eine gesündere Ernährung bei Kindern und Jugendlichen. Mit diesem Pilotprojekt, das in einer Testphase in Bad Sauerbrunn in der Volksschule startet, sollen die Jugendlichen in den Schulen sensibilisiert und ihnen näher gebracht werden, dass gesunde Ernährung für die körperliche als auch für die geistige Fitness...

  • 23.02.17
  •  1
PolitikBezahlte Anzeige
v.l. Christian Sagartz, Johannes Fenz

ÖVP legt neues Modell zur Schulleiter-Bestellung vor

„Jede Schulreform muss auch im Klassenzimmer ankommen. Wir brauchen unabhängige, starke Schulen unter Einbindung der Eltern-, Lehrer- und Schülervertretung“, so Klubobmann Christian Sagartz und der Fraktionssprecher im Kollegium des Landesschulrates Johannes Fenz. „Österreich ist das Land der Schulreformen. Reformen sind eine gute Sache, um die Bildungspolitik in eine richtige Richtung zu führen. Leider verlaufen sich Schulreformen meistens in organisatorische und politische Diskussionen. Es...

  • 19.01.17
Lokales
LR Astrid Eisenkopf, LSR-Präs., Heinz Josef Zitz, und Landesschulinspektor HR Erwin Deutsch zeichneten NMS Neudörfl aus.
2 Bilder

4. Burgenländischer Nachhaltigkeitspreis vergeben

Burgenländischer Nachhaltigkeitspreis an die NMS Neudörfl und die VS Schattendorf vergeben. NEUDÖRFL/SCHATTENDORF. Unter dem Motto „regional und saisonal – das lern‘ ich von Oma und Opa“ wurde im Vorjahr zum vierten Mal ein Wettbewerb im Rahmen des „Burgenländischen Nachhaltigkeitspreises“ durchgeführt. Die Aktion soll die SchülerInnen der burgenländischen Schulen zur nachhaltigen Gestaltung des Schulalltags und –umfelds motivieren. Siegerprojekte ausgezeichnet Im Rahmen eines Festakts...

  • 18.01.17
PolitikBezahlte Anzeige

Opposition und Interessenvertreter verhindern sozialen Kälteeinbruch

„Die SPÖ gesteht ihren Fehler ein und nimmt die Kürzungen in der Sozialhilfe offenbar zurück. Opposition und Interessenvertreter haben den sozialen Kälteeinbruch im Burgenland somit verhindert“, erklärt Klubobmann Christian Sagartz. Rot-Blau wollte den Schulbesuch für behinderte Kinder kostenpflichtig machen: „Durch diese Verschärfung der Richtlinien betreffend Unterstützung behinderter Kinder in Schulen wäre der Zugang zur Bildung für diese Kinder wesentlich erschwert worden“, so der...

  • 22.12.16
Lokales
Seit diesem Schuljahr muss das Zeugnis nicht mehr aus klassischen Schulnoten bestehen.

Neuerungen im aktuellen Schuljahr

Neben der Möglichkeit, eine tägliche Sport- und Bewegungseinheit einzuführen, hat sich mit Beginn des Schuljahres für 32.400 burgenländische Schüler einiges getan. Die wichtigsten Änderungen Jede Volksschule kann seit diesem Schuljahr autonom entscheiden, ob sie Noten an ihre Schüler (von der 1. bis zur 3. Klasse) oder lieber eine alternative Leistungsbeurteilung vergeben will. Den dafür notwendigen Beschluss muss ein Gremium aus Eltern und Lehrern innerhalb der ersten neun Schulwochen...

  • 12.12.16