Schule

Beiträge zum Thema Schule

Arbeit suchen
Bewerbung – der Weg zum Vorstellungsgespräch

Ihr Bewerbungsschreiben ist Ihr Werbebrief in eigener Sache – mit einem klaren Ziel: Sie wollen zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch eingeladen werden. Und wie? Indem Sie einerseits Interesse wecken, andererseits Interesse zeigen. Es sollte kurz, prägnant und persönlich ansprechend formuliert sein. Es sollte die positiven Argumente, die für Sie sprechen, unterstreichen. Das Bewerbungsschreiben ist Ihr Türöffner, damit Ihre Unterlagen gelesen werden und Sie daraufhin die Möglichkeit...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
Keine Schulbank, dafür aber ein massives Erinnerungsstück wurde an die Gemeinde übergeben.
2

HBLFA Tirol
Eine Bank als Erinnerung an Kematen

Es hätte eine große Feier werden sollen: der letzte Schultag der HBLFA Tirol am Standort Kematen. Denn dieser stellte gleichzeitig der Auftakt zur Übersiedlung in das derzeit wohl modernste und ansprechendste Schul- und Forschungsgebäude in den Weiler Rotholz in Strass im Zillertal dar. Wie so vieles andere verhinderte das COVID-19 Virus dieses Vorhaben. Trotzdem hat sich die HBLFA Tirol nicht spurlos aus Kematen zurückgezogen. Zusammen mit dem hauseigenen Tischler Bruno Trenkwalder...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der Bund gab neue Regelungen für Coronafälle im Bildungsbereich bekannt.

Corona Tirol
Neue Quarantäne-Regelung für Kinder unter zehn Jahren

TIROL. Kürzlich präsentierte der Bund die neuen Corona-Bewältigungs-Strategien für den Gesundheits- und Bildungsbereich. Die zuständigen Tiroler LandesrätInnen sind mit den Regelungen zufrieden. Vor allem die neue Quarantäne-Regelung für Kinder unter zehn Jahre bringe große Entlastung für die Eltern, erläutert LRin Palfrader. Erleichterung für die ElternDer Bund beschloss zum Beispiel eine neue Leitlinie, falls es einen Coronafall in einem Klassenverband von Kindern unter zehn Jahren geben...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
„Viele Eltern sind am Rande der Verzweiflung und wissen nicht, wie es mit der Kinderbetreuung weitergehen soll. [...]Das muss sich ändern!“, so ÖGB Tirol-Wohlgemuth.

ÖGB Tirol
Rechtsanspruch für Sonderbetreuungszeit gefordert

TIROL. Die Belastung für Eltern in der Coronakrise verstärkt sich immer mehr. Die Schließung der Kindergärten und Schulen aufgrund von Coronafällen häufen sich und der Druck für die Eltern steigt. Viele haben ihren Urlaub bereits aufgebraucht, auf den Rechtsanspruch für Corona-Sonderbetreuungszeit wartete man nach wie vor. Für Unterstützung will nun der ÖGB Tirol sorgen. Kommunikationsoffensive de ÖGBMit der neuen ÖGB-Kampagne können Eltern direkt mit ihrem Abgeordneten in Kontakt treten....

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Sport Wochenkommentar für die Bezirksblätter Kufstein (KW 43).

Sport Kommentar KW 43
Pandemie: Ein Leben in der Empörungskultur

Schwierig, schwierig – schwierig genug ist und bleibt es für die Sportveranstaltungen und meiner Meinung nach auch für die Schulen. Beiden – Schule und Sport stelle ich ein gutes Zeugnis aus, weil ich mich selbst durch die BEZIRKSBLÄTTER-Schulfotoaktion und bei verschiedensten Sportveranstaltungen davon überzeugen konnte, mit welchem Aufwand sich der betroffene Personenkreis dafür einsetzt, um sehr vieles davon umzusetzen. Dabei geht es schon lange nicht mehr um eine gelebte Normalität,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Sicherung des Schulweges durch uniformierte PolizistInnen an besonders kritischen Stellen gehört zum Schwerpunkt "Schulwegsicherheit".
3

Polizei-Schwerpunkt "Schulwegsicherheit"
Positive Bilanz für den Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK (sica). Mitte September bis Mitte Oktober führte die Polizei den Schwerpunkt "Schulwegsicherheit" durch, Verkehrsreferent Norbert Ladner vom Bezirkspolizeikommando Landeck zieht ein postives Resümee für den Bezirk. Keine kritische Situation"Was das Wichtigste ist: Es hat sich kein Schulwegunfall im ersten Monat des neuen Schuljahres ereignet", betont Verkehrsreferent Norbert Ladner vom Bezirkspolizeikommando Landeck. "Das ist auch schon seit mehreren Jahren im Bezirk der Fall"...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Lentsch betont, dass einmal mehr vor allem Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen Familien betroffen sind

SPÖ Tirol
Nachhilfescheck als Sofortmaßnahme im Bildungsbereich gefordert

TIROL. Eine Erhebung der Arbeiterkammer Tirol in Zusammenarbeit mit dem IFES-Institut von Ende Februar bis Mitte April 2020 hat ergeben, dass bei bis zu 32 Prozent der Schülerinnen und Schüler schulische Defizite bestehen. Darin sieht der Stv. Klubobmann der neuen SPÖ Tirol Philip Wohlgemuth eine weitere aktuelle Problematik im Bildungsbereich. Ihm mache diese Entwicklung große Sorgen. Für die Zukunft schätzt er die Herausforderungen für junge Menschen im Bildungs- und Arbeitsbereich in den...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
4

Verleihung des nationalen eTwinning-Qualitätssiegels
eTwinning-Preisverleihung Österreich - 3. Platz für das BG/BRG Kufstein

Am 13. Oktober fand die eTwinning-Preisverleihung 2020 online statt, wobei die besten Projekte des Jahres mit dem nationalen Qualitätssieges ausgezeichnet wurden. Die eTwinning-Plattform wurde auch an unserer Schule im Rahmen des Erasmus+ Projekts genutzt. Eröffnet wurde die Konferenz von Jakob Calice, dem Geschäftsführer der OeAD-GmbH, Bildungsminister Faßmann sandte eine Videobotschaft. Nach der Präsentation der 15-jährigen Geschichte von eTwinning und der Präsentation des...

  • Tirol
  • Kufstein
  • BG/BRG Kufstein
Die verschärften Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus treffen nun auch die Schule: Ab heute, 19. Oktober, ist die Oberstufe im Distance Learning. Kritik kommt von Eltern und SchülerInnen.
1

Coronavirus
Kritik an Corona-Maßnahmen im Schulbereich

TIROL. Die verschärften Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus treffen nun auch die Schule: Ab heute, 19. Oktober, ist die Oberstufe im Distance Learning. Kritik kommt von Eltern und SchülerInnen. Kritik durch Eltern und SchülerInnen an Schulschließungen Die neuerlichen Schulschließungen mit Distance Learning für die Oberstufen stoßen vielerorts auf Kritik seitens der Eltern und SchülerInnen, so Benedikt Lentsch, Bildungssprecher der neuen SPÖ im Tiroler Landtag. Vor allem unter Kritik...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Tirols Kinder- und Jugendanwaltschaft wendet sich in einem offenen Brief an Landeshauptmann Günther Platter, Landesrätin Beate Palfrader und Bildungsdirektor Gappmair. Hier der Brief im Wortlaut.
4

Coronavirus
Offener Brief der Kinder- und Jugendanwaltschaft

TIROL. Tirols Kinder- und Jugendanwaltschaft wendet sich in einem offenen Brief an Landeshauptmann Günther Platter, Landesrätin Beate Palfrader und Bildungsdirektor Paul Gappmair. Hier der Brief im Wortlaut: Offener Brief der Kinder- und Jugendanwaltschaft TirolErlauben Sie, dass wir uns an Sie wenden - als Vertreter unterschiedlicher Berufsgruppen, die mit Jugendlichen befasst sind. Die Maßnahmen, die am 16.10.2020 in Tirol aufgrund der besorgniserregenden Zahlen im Rahmen der SARS-CoV-2...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Für viele SchülerInnen ist nun "Distance-Learning" angesagt.

Schülerunion Tirol
Mehr Unterstützung im Bereich der Digitalisierung

TIROL. Die Corona-Bildungsampel wurde in manchen Bezirken auf Orange umgestellt. Das bedeutet konkret, dass der Unterricht der betreffenden Tiroler Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe auf Distance-Learning umgestellt werden soll. Um einen reibungslosen Ablauf dieser Phase zu garantieren, stellt die Schülerunion Tirol neue Forderungen. Um den Schülerinnen und Schülern in Tirol den Umstieg auf das Distance- Learning zu erleichtern und um ein neuerliches Chaos wie im Frühling zu...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
2

Neuer Lehrberuf
Interview: "Deswegen wurde ich Backtechnologie-Lehrling"

Der 15-jährige Furkan aus Telfs ist der erste Backtechnologie-Lehrling in Tirol. An seinem Lehrberuf gefällt ihm besonders die Kombination aus traditionellem Handwerk und dem Einsatz von modernster Technologie. #YOLO: Warum hast du dich entschieden, eine Lehre zu machen? Furkan: Ich wollte immer schon eine Ausbildung machen, um früh unabhängig zu sein und mein eigenes Geld zu verdienen. Im Berufsorientierungsunterricht in der NMS Telfs und beim Schnuppern erkannte ich dann, dass es mir mehr...

  • Tirol
  • Stefan Fügenschuh
Das BFI Tirol Ausbildungszentrum (ABZ) Metall – Kufstein ist technisch auf dem neuesten Stand.

Lehrlingsausbildung
2. Chance in der überbetrieblichen Lehrausbildung

Junge Menschen brauchen eine solide Ausbildung, die Wirtschaft braucht Fachkräfte. Deswegen fördert das Land Tirol Lehrgänge der Metall-Ausbildungszentren des BFI Tirol in Wattens und Kufstein. Ob als Maßnahme gegen den Fachkräftemangel oder wirkungsvolle Förderung zur Aus- und Weiterbildung: Die Ausbildungszentren Metall (ABZ) des BFI Tirol in Wattens und Kufstein sorgen dafür, dass vor allem junge Menschen eine Ausbildung in den Bereichen Metalltechnik und Metallbearbeitung erhalten. Im...

  • Tirol
  • Stefan Fügenschuh
Was gilt es bei der Pflegefreistellung, was bei der Sonderbetreuungszeit zu beachten? Die Ak Tirol informiert.
1

AK Tirol
Arbeit-Schulkinder-Corona - Antworten auf die wichtigsten Fragen

TIROL. Mit dem Schulanfang hat sich die Coronasituation für viele Familien nochmal verschärft. Erneut steht man vor der Fragen, was tun, wenn das Kind coronabedingt nicht in die Schule kann? Was muss man als ArbeitnehmerIn beim Pflegefreistellungsanspruch beachten? Gibt es eine Sonderbetreuungszeit? Die AK Tirol informiert! GrundsätzlichesZunächst muss man zwei Situationen unterscheiden: Einmal, wenn das Kind erkrankt ist und es betreut werden muss und das andere Mal, wenn die Schule oder...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Ausbildung
Mit Jugendcoaching den richtigen Beruf finden

Jugendcoaching richtet sich an Jugendliche in schwierigen Lebenslagen, etwa nach einem Schulabbruch. Gemeinsam werden Lösungen für die Zukunft erarbeitet. Gerade in der so schwierigen Phase der Entscheidung über den weiteren Bildungs- und Berufsweg benötigen Jugendliche und ihre Erziehungsberechtigten professionelle Beratung sowie Hilfestellung. Besonders kritisch ist die Lage, wenn ein Bildungsabbruch droht, also das Verlassen der Schule ohne Abschluss oder den Abbruch der Lehre. Das...

  • Tirol
  • Stefan Fügenschuh
Die Siegerprojekte vom Kreativwettbewerb können ab sofort von Tiroler Schulen kostenlos bestellt werden.

KFS
Sichtbar in der Dunkelheit dank Reflexion

TIROL. Letztes Jahr entwickelten Tiroler SchülerInnen im Rahmen eines Kreativwettbewerbs stilvolle Accessoires, die in der Dunkelheit reflektieren und somit mehr Sicherheit in der Dunkelheit im Straßenverkehr bieten. Die Siegerprojekte können ab sofort – solange der Vorrat reicht – kostenfrei von allen Tiroler Schulen angefordert werden. Sicherheit in der dunklen JahreszeitWie jedes Jahr kommt nun die dunkle Jahreszeit auf uns zu und für alle, die früh raus auf die Straßen müssen, wird es...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die SchülerInnen konnten aktiv mitarbeiten.

BHAK Kitzbühel
1. Innovation Day an BHAK in virtueller Form

Virtueller Innovation Day mit Regio-Tech und Standort-Agentur an der BHAK Kitzbühel. KITZBÜHEL (navi). An der BHAK Kitzbühel fand der 1. Innovation Day statt –  corona-bedingt ausnahmsweise in virtueller Form. Über die digitale Videokonferenz-Plattform der Schule kommunizierten die Vortragenden von Regio-Tech und Standort-Agentur mit den angehenden MaturantInnen in den Klassenzimmern. Die SchülerInnen konnten sich durch ein Online-Abstimmungs-Tool mit ihren Smartphones aktiv in den...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
AMS & Co. stellen Ausbildungsmöglichkeiten 2021 vor.

Pflege - Pflegeausbildung
Nachfrage an Fachkräften in der Pflege ungebrochen hoch

AMS Kitzbühel und die Gesundheits- und Krankenpflegeschule Kufstein & St. Johann stellen die Ausbildungen für 2021 samt Förderungsmöglichkeiten vor. ST. JOHANN, KUFSTEIN (niko). Gerade die Coronakrise hat wieder gezeigt, wie wichtig und sinnvoll die Arbeit der Pflegekräfte für unsere Gesellschaft ist. Die Zahl alter, pflegebedürftiger Menschen in Tirol wird in den nächsten Jahren aufgrund der demographischen Entwicklung steigen. „Dadurch steigt auch der Bedarf an medizinischer Versorgung...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Unterricht mit Corona-Abstand: Musikschul-Direktor Oliver Felipe-Armas mit Gesangschülerin Julia aus Obsteig.
3

Interview mit Musikschul-Direktor Oliver Felipe Armas
"Wir planen kleinere, flexiblere Auftritte"

Kaum öffentliche Auftritte: Musikschüler haben es in Corona-Zeiten schwer, die Motivation leidet nicht. TELFS. 1268 SchülerInnen und 50 Lehrpersonen starteten an der Landesmusikschule Telfs in ein außergewöhnliches Schuljahr. Unter Corona-Vorzeichen werden 1443 Hauptfächer unterrichtet, 42 mehr als im Vorjahr, erklärt Direktor Mag. Oliver Felipe-Armas eine Nachfrage bei Fächern wie Elementare Musikerziehung oder Klavier. Im Interview schildert der Musikschulleiter, wie es um den...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
7

Homeschooling
SchülerInnen meisterten gemeinsam die Coronakrise

Die SchülerInnen der BAfEP haben die Coronakrise mit Homeschooling überstanden. Dabei zeigte sich, dass man auch zu Hause kreativ sein kann. Die SchülerInnen der BAfEP haben die Coronakrise mit Homeschooling überstanden. Dabei zeigte sich, dass man auch zu Hause kreativ sein kann. Das letzte Schuljahr war tatsächlich anders als alle Jahre davor. Die Corona-Pandemie zwang Schulen in ganz Österreich dazu, von Althergebrachtem abzugehen und neue Lehr- sowie Lernformen zuzulassen. So erging...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stefan Fügenschuh
7

Schulwettbewerb
Gläserner Erfolg

„Mit und für Glas begeistern!“ – unter diesem Motto setzten sich SchülerInnen der HTL Kramsach mit der prominenten Aufgabenstellung auseinander, ein smartes Werkstück für die international geführten EuroSkills-Wettbewerbe zu entwickeln. Das Werkstück für die Berufssparte Glaser wurde erstmals als Projektarbeit im Rahmen des Entwurfs- und Designunterrichts an der HTL-Kramsach gestaltet. Acht junge DesignerInnen machten sich auf die Suche nach Ideen, die durch Charme und Ästhetik überzeugen,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Stefan Fügenschuh
V. li. Paul Gappmaier (Bildungsdirektor für Tirol), Schul- und Kulturlandesrätin Beate Palfrader, LH Günther Platter, Irmgard Plattner (Vizerektorin Pädagogische Hochschule Tirol) und Werner Mayr (Pädagogischer Leiter Bildungsdirektion für Tirol).

„Euregio macht Schule“
Kinder werden bei der Gestaltung der Euregio mit eingebunden

TIROL. Das Ziel des Projekts „Euregio macht Schule" ist, das Interesse an der Euregio Tirol-Südtirol-Trentino wecken. Auf Initiative des Tiroler Landeshauptmannes Günther Platter hat die Europaregion in Kooperation mit der Bildungsdirektion für Tirol und der Pädagogischen Hochschule Tirol ausführliche Lehrmaterialien über die Europaregion ausgearbeitet. Dort werden die Themen Politik, Geschichte, Sprache, Musik, aber auch die Zukunft der Europaregion und vieles mehr behandelt. Schülerinnen und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Distance Learning
Jede Krise ist auch eine Chance

Die Neue Sportmittelschule der NMS Wörgl 1 geht gestärkt aus der Coronakrise hervor und beschreitet neue Wege in Sachen E-Learning. Der legendäre US-Präsident John F. Kennedy sagte einst: „Das Wort Krise setzt sich im Chinesischen aus zwei Schriftzeichen zusammen. Das eine bedeutet Gefahr und das andere Gelegenheit.” Die 2s-Klasse hat diese Chance genutzt und das Homeschooling besonders gut gemeistert. Die SchülerInnen waren sehr engagiert. Viele Dinge, die ausprobiert wurden, haben sich...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Stefan Fügenschuh
22

Schulprojekte
Lernen für das Leben!

SchülerInnen müssen im Lehrberuf Elektrotechnik mit den Spezialisierungsmodulen „Anlagen- und Betriebstechnik“ und „Automatisierungs- und Prozessleittechnik“ in der Abschlussklasse eine Projektarbeit fächerübergreifend erarbeiten und realisieren. Das von den SchülerInnen selbst wählbare Projekt soll idealerweise eine konkrete elektrotechnische Problemstellung im Lehrbetrieb behandeln und unter Betreuung der Lehrpersonen sowie mit Unterstützung der Lehrbetriebe, aber trotzdem möglichst...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stefan Fügenschuh
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.