Schule

Beiträge zum Thema Schule

Wirtschaft
Die Schülerhiilfe Wolfsberg bietet ein breit gefächertes Angebot

Wolfsberg
Neue Leitung für Schülerhilfe Wolfsberg

Marika Hasler hat seit Anfang Oktober die Leitung der Schülerhilfe Wolfsberg übernommen. WOLFSBERG. Seit Anfang Oktober hat die Schülerhilfe Wolfsberg mit Marika Hasler eine neue Leiterin. Die Lehrkräfte bieten Schülern Nachhilfe und Unterstützung in den verschiedensten Gegenständen an. Gute Noten halten Die Lernbetreuung richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen jedes einzelnen Schülers. "Die Stundenanzahl wird je nach Notwendigkeit abgestimmt und wir sind mit den Terminen sehr...

  • 29.10.19
Leute
Die Modenschau findet im KONVIKT, Lobisserplatz 7, 9470 St. Paul statt

BENEFIZMODENSCHAU
Stiftsgymnasium St. Paul

Am Dienstag, dem 08. Oktober 2019 findet um 19.00 Uhr eine Benefizmodenschau im Festsaal des Konviktes statt. SchülerInnen, Eltern, ProfessorInnen und Gäste werden als Models über den Laufsteg gehen! Ausgestattet werden sie vom Modehaus Offner aus Wolfsberg und Mode & Sport Guetz aus St. Paul. Eintrittskarten sind bei den Veranstaltern (Modehaus Offner, Mode & Sport Guetz, Marktgemeinde St. Paul und im Stiftsgymnasium St. Paul) erhältlich. Der Erlös des Kartenverkaufs und die...

  • 23.09.19
Lokales

BUCH TIPP: Andreas Salcher – "Der talentierte Schüler und seine ewigen Feinde"
Begabung erkennen, nicht verbrennen

Man kann nicht Fische mit Vögel vergleichen. Jedes Kind ist talentiert! Unser veraltetes Schulsystem fördert diese Talente nicht, viele Schüler werden chancenlos ins Leben entlassen. Dieses Buch war bereits vor zehn Jahren aktuell - Andreas Salcher hat es nun überarbeitet. Er zeigt mit Sachverstand und Humor auf, wie man Schulen zu einem besseren Ort machen könnte, wo unsere Kinder jeden Tag mit Freude lernen. Ecowin Verlag, 280 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7110-0241-9

  • 21.09.19
  •  1
Lokales
Im Welpenkurs sollen sich die jungen Hunde an den Umgang mit ihren Artgenossen gewöhnen

Lavanttal
"Sitz, Platz und Hier"

In den beiden Hundeschulen in St. Andrä und Wolkersdorf herrscht derzeit Hochbetrieb. LAVANTTAL. In der Hundeschule St. Andrä und beim 1. Hundeclub Wolfsberg sind fast alle Hundekurse voll belegt. Besonders die Welpen- und Junghundekurse sind bei den Hundehaltern am beliebtesten. Grundgehorsam erlernen "Am wichtigsten ist es, dass die Hunde bereits im Welpenalter die Grundkenntnisse erlernen und auf den Alltag vorbereitet werden", erkärt Martin Kainz von der Hundeschule St. Andrä. Im...

  • 03.09.19
Lokales
Ein breites Spektrum an Kursangeboten erwartet Interessierte im Semester 2019/20

Wolfsberg
Bildung ist angesagt

Die Kärntner Volkshochschulen in Wolfsberg bieten für das neue Semester wieder 238 Kurse an. WOLFSBERG. Die Kärntner Volkshochschulen (VHS) bieten wieder viele interessante Kurse im Lavanttal an. Im vergangenen Semester gab es in ganz Kärnten über 24.000 Teilnehmer in den verschiedensten Kursen. Viele Stammkunden Über 40 Prozent der Kursteilnehmer haben bereits einen oder mehrere Kurse an der VHS absolviert. "Neben den Stammkunden haben wir uns im letzten Semester auch über sehr viele...

  • 27.08.19
Lokales
Die Lernhilfe ist für alle Schüler gratis

Wolfsberg
Juz Lernhilfe in den Ferien

Auch heuer bietet das Juz Wolfsberg wieder die Lernhilfe an. WOLFSBERG. Wie auch in den vergangenen Jahren bietet das Jugendzentrum (Juz) Wolfsberg auch heuer wieder eine Lernhilfe an. Die Juz-Lernhilfe ist ein Angebot des Jugendzentrums Wolfsberg für Schüler der Neuen Mittelschule. Der Besuch der Lernhilfe ist kostenlos. Die Lernangebote in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch gibt es im Jugendzentrum in der Zeit von 26. August bis 6. September von Montag bis Freitag von 9 bis 12...

  • 23.07.19
Lokales
Klassenvorständin Gerlinde Poms, Anna-Lena Berger, Franz Zarfl, Clarissa Hinteregger und Direktorin Elfriede Größing (von links)

Zellach
Rostock-Preis für zwei Lavanttaler Schülerinnen

Für ihre schulischen Leistungen wurden zwei Abgängerinnen der Landwirtschaftlichen Fachschule Buchhof von der Landwirtschaftskammer Kärnten ausgezeichnet. ZELLACH. Zwei Absolventinnen der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Buchhof sind von der Landwirtschaftskammer (LK) Kärnten mit dem Rostock-Preis ausgezeichnet worden. Im Rahmen der Preisverleihung überreichte LK-Kammervorstand Franz Zarfl den beiden Schülerinnen Anna-Lena Berger und Clarissa Hinteregger Bildungsgutscheine im Wert von...

  • 17.07.19
Lokales
VS Ettendorf beim Sportfest

Ehrenvolle Auszeichnungen für VS Ettendorf

Ettendorf: Im Rahmen der gelungenen ASVÖ-Sportveranstaltung mit VS-KG-Kita, organisiert vom Kooperationspartner Trainer Reinhold Ertler, überreichte Fachinspektor Mag. Hannes Wolf das österreichische Schulsportsiegel in Silber. VD Monika Kurtovic konnte ebenfalls die Ehrenurkunde des Kärntner Gesundheitspreises für die außergewöhnlichen generationen- und institutionenübergreifenden Maßnahmen für einen nachhaltigen gesunden Lebensstil entgegennehmen. Gemeinsam mit der Arbeitskreisleiterin der...

  • 23.06.19
Leute
43 Bilder

LFS St. Andrä - Schulschluss - 2. Jahrgang
Die "Experten" sind vorgefahren

Es wurde laut in der St. Andräer Innenstadt. Über 15 Traktoren starteten am Freitag, den 7.6.2019 am Sportplatz und fuhren bis zur Landwirtschaftlichen Fachschule. Der letzte Schultag für die Klassen 2a und 2b der LFS St. Andrä wurde somit, mit der mittlerweile bereits traditionellen Traktorparade, begonnen. Nach einem gemütlichen Mittagessen und anschließender Zeugnisverleihung hieß es Abschied nehmen, denn das 4-wöchige Pflichtpraktikum steht bevor. Wir wünschen Euch allen viel Spaß und...

  • 10.06.19
Sport
Insgesamt wurden 35 Schulen mit dem Schulsportgütesiegel ausgezeichnet
6 Bilder

Schulsport
35 Kärntner Schulen erhielten Schulsportgütesiegel

Acht Kärntner Schulen durften sich über ein goldenes Schulsportgütesiegel freuen. KÄRNTEN. Das Schulsportgütesiegel wird vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung an Schulen verliehen, die sich besonders im Bereich Sport und Bewegung engagieren und dementsprechend verschiedene Sportmöglichkeiten anbieten. Das Schulsportgütesiegel gilt für vier Jahre und wird in Gold, Silber und Bronze verliehen. Großes Engagement Gleich 35 bewegungsfreudige Kärntner Schulen durften...

  • 07.03.19
  •  2
Lokales
2 Bilder

BILDUNG 2019 - STIFTSGYMNASIUM St. Paul
Tag der offenen Tür

Am Freitag, dem 18. Jänner 2019 findet am Öffentlichen Stiftsgymnasium der Benediktiner in St. Paul ein „TAG DER OFFENEN TÜR“ statt. Von 07.50 Uhr bis 11.30 Uhr besteht für Schüler, Eltern und Interessierte die Möglichkeit, den Unterricht an unserer Schule mitzuerleben und beide Schulgebäude zu besichtigen! Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Nähere Informationen siehe www.stiftsgym-stpaul.at

  • 14.01.19
Lokales
Stiftsgymnasium St. Paul
Gymnasiumweg 5, 9470 St. Paul
2 Bilder

BILDUNG 2019 - STIFTSGYMNASIUM St. Paul
TAG DER OFFENEN TÜR

Am Freitag, dem 18. Jänner 2019 findet am Öffentlichen Stiftsgymnasium der Benediktiner in St. Paul ein „TAG DER OFFENEN TÜR“ statt. Von 07.50 Uhr bis 11.30 Uhr besteht für Schüler, Eltern und Interessierte die Möglichkeit, den Unterricht an unserer Schule mitzuerleben und beide Schulgebäude zu besichtigen! Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Nähere Informationen unter Tel.Nr. 04357/2304

  • 07.01.19
Lokales
Stiftsgymnasium St.Paul
Gymnasiumweg 5, 9470 St. Paul
2 Bilder

BILDUNG 2019 - STIFTSGYMNASIUM St. Paul
TAG DER OFFENEN TÜR

Am Freitag, dem 18. Jänner 2019 findet am Öffentlichen Stiftsgymnasium der Benediktiner in St. Paul ein „TAG DER OFFENEN TÜR“ statt. Von 07.50 Uhr bis 11.30 Uhr besteht für Schüler, Eltern und Interessierte die Möglichkeit, den Unterricht an unserer Schule mitzuerleben und beide Schulgebäude zu besichtigen! Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Nähere Informationen unter Tel.Nr. 04357/2304

  • 03.01.19
Lokales
4 Bilder

Brot- & Marmeladeprämierung 2018
Medaillenregen für die LFS Buchhof!

Einfach genial ist unser Buchhofer Leinsamenbrot, das beim diesjährigen Bildungstag in Feldkirchen zum dritten Mal mit Gold ausgezeichnet wurde. Gold, Silber und Bronze gab es für die von uns eingereichten Erdbeer-, Aronia/Brombeer- und Zwetschken-Fruchtaufstriche. Prämiert wurden die Produkte von der Landwirtschaftskammer Kärnten und dem Landesverband bäuerlicher Direktvermarkter Kärntens. Die Medaillen bestätigen, das wir an der LFS Buchhof Wertigkeit und Nachhaltigkeit vermittelt...

  • 28.10.18
Lokales
Die AK Kärnten bietet kostenlose Nachhilfe für einkommensschwache Familien an

Nachhilfe
456 Schüler nahmen am Projekt Lerncoaching teil

Mit dem Projekt Lerncoaching unterstützt die Arbeiterkammer Kärnten Schüler aus einkommensschwächeren Familien. KÄRNTEN. Für Schüler deren Eltern sich keine Nachhilfe leisten können, bietet die AK Kärnten kostenlose Nachhilfe in Mathematik, Deutsch und Englisch an. Das Angebot wurde auch heuer wieder gerne in Anspruch genommen. 104 Kurse seit MärzDie kostenlose Nachhilfe der AK wurde seit März 2018 von 456 Kärntner Pflichtschülern in Anspruch genommen. Insgesamt fanden 104 Kurse in den...

  • 11.10.18
Gesundheit
Für Schüler sind die ersten Prüfungen oft mit viel Stress verbunden.

Schule: Mama, Papa, Kinder, Stress?

Gerade die ersten Schulwochen können für Eltern wie Schüler eine nervliche Belastung sein. Nach den vergleichsweise gemütlichen ersten Wochen nimmt die Schule langsam wieder Fahrt auf. Für die Kinder und Jugendlichen haben die ersten Prüfungen eine große Bedeutung. Schließlich will man schon jetzt eine solide Basis für ein erfolgreiches Schuljahr bilden. Nach mehrwöchiger Pause wieder jeden Tag hochkonzentriert arbeiten zu müssen, kann beim Nachwuchs für Stress sorgen, der sich nicht selten...

  • 20.09.18
Lokales
Gerhard Köfer findet Fehler in Sachunterrichtsbuch

Team Kärnten: Peinliche Fehler in Sachunterrichtsbüchern

Das Sachunterrichtsbuch "Schatzkiste - Sachunterricht Kärnten" für die Kärntner Schüler beinhaltet scheinbar einige peinliche Fehler. Bildungsdirektor: Ministerium soll Buch neuerlich prüfen. Verlag wird Bücher austauschen. KÄRNTEN. Gerhard Köfer vom Team Kärnten fand heute pünktlich zum Schulstart gleich mehrere peinliche Fehler im Sachunterrichtsbuch der Kärntner Volksschüler. Das Buch sei nicht nur unzumutbar, seine Verwendung in den Kärntner Schulen sei "fatal". Fehler im Buch Unter...

  • 11.09.18
  •  1
  •  4
Gesundheit
Damit Schulkinder ihre Leistungen erbringen können, brauchen Sie eine ausgewogene Jause am Vormittag.

Besser eine Jause von Zuhause

Um die schulischen Herausforderungen zu bewältigen brauchen Kinder den richtigen Treibstoff. Ein ausgewogener Imbiss in der Pause wirkt einem raschen Leistungsabfall entgegen. Gesundes für die Pause Viele Jausensackerl, die es fertig zu kaufen gibt, enthalten nicht alle Vitamine und Nährstoffe, die das Kind benötigt, dafür häufig zu viel Fett und Zucker. Besser ist es, die Jause selbst zuzubereiten. Eine gesunde Jausenbox könnte beispielsweise zwei Scheiben Vollkornbrot mit je einer Scheibe...

  • 06.09.18
Lokales
Ab nächster Woche sind wieder mehr Kinder im Straßenverkehr unterwegs

Schulbeginn: Verkehrsrisiko für Kinder steigt

Um Unfälle zu vermeiden sollte das Handy in der Schultasche bleiben und der Schulweg vorab geübt werden. KÄRNTEN. In einer Woche ist es soweit und das neue Schuljahr beginnt. Für Autofahrer gilt ab dann wieder erhöhte Achtsamkeit in der Nähe von Schulen. Laut VCÖ gab es letztes Jahr in Kärnten insgesamt 48 Schulwegunfälle, dabei wurden 52 Kinder verletzt, im Jahr davor waren es 52 Unfälle. Erfreulich ist nur, dass man zum dritten Mal in Folge das Ziel "kein tödlicher Schulwegunfall"...

  • 03.09.18
Lokales
Der neue Vorstand der Schülerunion Kärnten.
3 Bilder

Schülerunion wählt neuen Vorstand

Beim 13. ordentlichen Landestag wurde Stefanie Schöffmann zur neuen Obfrau der Schülerunion Kärnten gewählt KLAGENFURT. HERMAGOR. Letzte Woche traf sich Kärntens größte Schülerorganisation zum 13. ordentlichen Landestag in Hermagor. Im Kulturzentrum Mohorjeva Hermagoras wählte die Schülerunion Kärnten ihren neuen Landesvorstand. Die Schülerunion wählte Stefanie Schöffmann mit ihrem Team einstimming in den Vorstand. Sie lösen damit Obfrau Pia Orgis und den alten Vorstand mit dem kommenden...

  • 30.07.18
Lokales
Schülerinnen können beim Girls' Day in technische, handwerkliche und naturwissenschaftliche Berufe hinein schnuppern.

Girls' Day in Kärnten wieder sehr erfolgreich

Auch heuer wieder war die Girls' Day ein voller Erfolg mit zahlreicher Teilnahme von Kärntner Volksschülerinnen. KLAGENFURT. Sehr viel Interesse zeigten die 170 Kärntner Volksschülerinnen die heuer am Girls’s Day teilnahmen. Schülerinnen der dritten und vierten Klassen konnten von April bis zum Anfang der Sommerferien verschiedene technische, handwerkliche und naturwissenschaftliche Tätigkeiten ausprobieren. Dadurch soll nicht nur ihr Selbstbewusstsein gestärkt werden, sie sollen auch lernen...

  • 12.07.18
Lokales
Der alte Flügel wurde von den Schülern in ein Bücherregal verwandelt

St. Andrä: Schüler bauen aus Flügel Bücherregal

In der Leseecke der NMS St. Andrä steht seit Kurzem ein neues Bücherregal. ST. ANDRÄ. Einige Schüler der 4.a-Klasse der Neuen Mittelschule (NMS) St. Andrä wagten sich mit ihrer Pädagogin Desirée Deiser an ein sehr besonderes Projekt. Aus einem nicht mehr funktionstüchtigen Flügel wurde für die Leseecke ein Bücherregal gebaut.

  • 29.06.18
Lokales
Baumeister Bernhard Ellersdorfer (links) stand den Schülern mit Rat und Tat zur Seite und zeigte ihnen, welche Aufgaben ein Maurer hat

St. Pauler Schüler zu Besuch im Lehrbauhof

Einen Vormittag lang konnten Schüler verschiedene Bauberufe kennenlernen und ausprobieren. ST. PAUL. Einen etwas ungewöhnlichen Unterrichtstag erlebten 29 Schüler der Neuen Mittelschule (NMS) St. Paul und der Volksschulen Granitztal, St. Paul, St. Georgen und Jakling vor Kurzem. Einen Vormittag lang hatten die Schüler die Möglichkeit verschiedene Bauberufe kennenzulernen und auszuprobieren. Verschiedene Bauberufe Kürzlich folgten die Schüler der Einladung der Landesinnung Bau und lernten im...

  • 28.06.18
Lokales
Holz nimmt einen großen Stellenwert im Unterricht ein. Neben der Theorie gibt es auch praktische Einheiten
3 Bilder

St. Andrä: Schüler lernen Umgang mit dem Rohstoff Holz

An der Landwirtschaftlichen Fachschule St. Andrä spielt der Rohstoff Holz eine große Rolle im Unterricht. ST. ANDRÄ. Am 15. Juli findet heuer der Holzstraßenkirchtag in Straßburg statt. Die WOCHE hat im Vorfeld mit Franz Wigoschnig, Forstlehrer an der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) St. Andrä darüber gesprochen, welchen Stellenwert Holz im Unterricht hat. Umgang mit dem Werkstoff Die LFS St. Andrä bietet ihren Schülern eine breite Fachausbildung an. Der Rohstoff Holz nimmt dabei...

  • 13.06.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.