Schulen

Anzeige
Die BHAK Hartberg bereitet ihre Schüller durch ihren wirtschaftlichen Schwerpunkt auf das spätere Berufsleben vor.
1 Video

Video
HAK/HAS Hartberg – Schule mit Praxis

HARTBERG. Aufgrund der Corona-Pandemie können zurzeit keine "Tage der offenen Tür" für Schulen abgehalten. Damit sich die Jugendlichen aber umfangreich über das Bildungsangebot der BHAK Hartberg informieren können, hat die WOCHE Hartberg-Fürstenfeld gemeinsam mit der HAK/HAS Hartberg ein Informationsvideo produziert.  Schwerpunkt Wirtschaft Neben der 5-jährigen Handelsakademie gibt es in Hartberg seit zwei Jahren auch die 3-jährige Praxis-Handelsschule. Die Handelsakademie ist eine 5-jährige...

Anzeige
Die Mittelschule Krottendorf-Gaisfeld kann man per Video in einem virtuellen Rundgang kennenlernen.
2

Video
Virtueller Rundgang durch die MS Krottendorf-Gaisfeld

Um auch in diesem Schuljahr eine offene Schule zum Besuch für alle zu sein, stellt sich die MS Krottendorf-Gaisfeld in einem virtuellen Rundgang vor. KROTTENDORF-GAISFELD. Klickt nacheinander auf die Räume am Ende des Videos und ihr gelangt in die verschiedenen Unterrichtsfächer: Schwerpunkt ab 2021/22Wir möchten auch alle Eltern zukünftiger Schülerinnen und Schüler einladen, sich in einem persönlichen Telefongespräch oder über digitale Medien zu informieren. Unsere Mittelschule präsentiert...

Anzeige
Den Absolventen und Absolventinnen der B3 Bruck an der Mur steht die Welt offen.
2

Tag der offenen Tür
Erkunde die B3 Bruck im virtuellen Rundgang

Bundeshandelsakademie, Bundeshandelsschule sowie Bundesbildungsanstalt für Elementarpädagogik – Dafür stehen die drei "B's" einer der modernsten und innovativsten Bildungseinrichtungen im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag. Das vielfältige Angebot der B3 Bruck an der Mur ebnet Jugendlichen den Weg in Beruf, Studium oder Unternehmensgründung. Es ist nicht vermessen zu sagen, dass den AbsolventInnen der traditionsreichen Bildungseinrichtung in der Brückengasse die Welt offen steht. Im folgenden Film...

Anzeige
Die Prof. Friedrich Aduatz Sport-Mittelschule Voitsberg macht fit fürs Leben. Die ideale Schule für Ihr Kind!
Video

Prof. Friedrich Aduatz Sport-Mittelschule
Die SMS Voitsberg macht fit für das Leben (+Video)

Die Prof. Friedrich Aduatz Sport-Mittelschule Voitsberg lebt Vertrauen und Teamgeist. Die ideale Schule fürs Kind. VOITSBERG. Seit 1. Oktober 2020 leitet Andrea Hairass als neue Direktorin die Prof. Friedrich Aduatz Sport-Mittelschule Voitsberg, an welcher eine leistungsorientierte Lehr- und Lernkultur an oberster Stelle steht. Die einzelnen Schülerinnen und Schüler stehen durch das ganzheitliche Bildungskonzept unserer Schule im Mittelpunkt und es wird ein Lernen mit allen Sinnen, ein Lernen...

Anzeige
Die HAK Mürzzuschlag ist eine innovative Wirtschaftsschule, die ihre Schüler und Schülerinnen auf sämtliche Herausforderungen der modernen Berufswelt vorbereitet.
Video 2

Virtueller Rundgang
HAK Mürzzuschlag: So schön kann Wirtschaft sein

Stets bemüht am Puls der Zeit zu sein und moderne sowie innovative Wege zu beschreiten, ist die Handelsakademie in Mürzzuschlag. Obwohl Tage der offenen Tür derzeit nur bedingt möglich sind, ist es der innovativen Wirtschaftsschule dennoch gelungen detaillierte Einblicke zu liefern.  Mit den Schwerpunkten "Internationale Wirtschaft", "Informations- und Kommunikationstechnologie" und "Kommunikationsmanagement und Marketing" werden die Schüler und Schülerinnen für alle Zweige der Wirtschaft und...

Die BHAK Hartberg bereitet ihre Schüller durch ihren wirtschaftlichen Schwerpunkt auf das spätere Berufsleben vor.
Die Mittelschule Krottendorf-Gaisfeld kann man per Video in einem virtuellen Rundgang kennenlernen.
Den Absolventen und Absolventinnen der B3 Bruck an der Mur steht die Welt offen.
Die Prof. Friedrich Aduatz Sport-Mittelschule Voitsberg macht fit fürs Leben. Die ideale Schule für Ihr Kind!
Die HAK Mürzzuschlag ist eine innovative Wirtschaftsschule, die ihre Schüler und Schülerinnen auf sämtliche Herausforderungen der modernen Berufswelt vorbereitet.

Beiträge zum Thema Schulen

2

Kommentar
Fehler eingestehen statt schiefer Optik

OBERWART. Schon die alten Römer wussten mit ihrem Spruch "Quod licet Iovi non licet bovi" (Was Jupiter erlaubt ist, ist es dem Ochsen noch lange nicht), dass es bestimmte Privilegien gibt, die dem einfachen Volk verwehrt bleiben. Das ist auch in der Pandemie spürbar und sichtbar. Während der Großteil der Bevölkerung im Lockdown agiert, dürfen einige "feiern und tanzen", andere lautstark demonstrierend aufmarschieren - doch letztlich hinterlässt beides eine ziemlich schiefe Optik. Schließlich...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Ein Großteil der Schüler im Bezirk Oberwart ist nach wie vor im Präsenzunterricht.
1 Aktion 3

Schulen im Lockdown
Präsenzunterricht und Homeschooling im Bezirk Oberwart

Der aktuelle Lockdown, welcher den Handel, die Gastro und weitere Dienstleistungen zum Schließen zwang, hatte auch große Auswirkungen auf die Schulen. Die neuerlichen Regelungen an Schulen jedoch sorgten in vielerlei Hinsicht für Verwirrung. BEZIRK OBERWART. Am Freitag, 19. November, wurde ein weiterer Lockdown für Ungeimpfte und Geimpfte verkündet. Dieser kurzfristige Entschluss sorgte dafür, dass sowohl Lehrerinnen und Lehrer als auch Schülerinnen und Schüler keine Ahnung hatten, was am...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
3

BHAK/BHAS Oberwart
Wir sind Teil der Youth Entrepreneurship Week

„Herausforderungen erkennen – und Lösungen für die Welt von morgen entwickeln.“ Unter diesem Motto starten heuer 55 Youth Entrepreneurship Weeks in ganz Österreich – und die BHAK/BHAS Oberwart war mit dabei! Die Youth Entrepreneurship Week ist eine Werkstatt zur Entwicklung von Ideen und Projekten. Über 3 ½ Tage beschäftigen sich Schüler/innen mit dem Thema Entrepreneurship und arbeiten an der Zukunft von morgen. Sie bietet Raum für Innovationen, für die Entwicklung von Lösungen für die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • BHAK/BHAS Oberwart
Das AMS Burgenland stellte an der EMS Oberwart das neue Berufsorientierungskonzept vor.
12

Europäische Mittelschule Oberwart
AMS-Outdoorworkshops als Pilotprojekt

"Raus aus dem Klassenzimmer" lautet das Motto beim neuen Berufsorientierungs-Outdoorworkshop vom AMS Burgenland. OBERWART. Im Rahmen der Berufsorientierungsangebote für Schüler ließ sich das AMS Burgenland ein neues Projekt einfallen. "Berufsorientierung ist ein ganz wichtiges Thema. Nach wie vor fehlt zahlreichen Jugendlichen eine Orientierung für ihre spätere Berufsausbildung. Das trifft auch für manche Eltern zu, darum ist es einerseits wichtig, Ausbildungs- und Jobmöglichkeiten in der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Videos: Tag der offenen Tür

Anzeige
Deine Karriere startet jetzt: in der Zukunftswerkstatt Fachschule Vorau-St. Martin.
Video 2

Video
Zukunftswerkstatt Fachschule Vorau

Von der Office-AssistentIN bis zu Restaurantfachmann/frau: Die Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft Vorau-St. Martin bietet Jugendlichen eine Vielzahl an Ausbildungsmöglichkeiten. VORAU. Durch die Schwerpunkte Gesundheit und Soziales sowie Betriebsdienstleistung und Tourismus können sich die Jugendlichen in der Fachschule Vorau für unterschiedliche Ausbildungen entscheiden. Matura im Anschluss an das 3. Schuljahr Von der Office AssistentIn über die Bürofachkraft im medizinischen...

Anzeige
Die engagierten Schülerinnen der HLW Fohnsdorf punkten mit Elan und Kreativität.
1 Video 2

HLW Fohnsdorf
Kreativ, herzlich, kommunikativ

Wer sind wir und was macht uns so besonders? – Wir gehen nicht nur in eine Richtung, sondern zeigen dir viele unterschiedliche Wege. Mit Video! FOHNSDORF. Wir sind eine humanberufliche Schule mit drei verschiedenen Schularten, der ein- und der dreijährigen Fachschule sowie der fünfjährigen höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe. Uns ist es besonders wichtig, dass unsere Ausbildung vielfältig ist, damit unseren AbsolventInnen nach dem Abschluss viele Wege offen stehen. Entscheidung...

Anzeige
Die BHAK Hartberg bereitet ihre Schüller durch ihren wirtschaftlichen Schwerpunkt auf das spätere Berufsleben vor.
1 Video

Video
HAK/HAS Hartberg – Schule mit Praxis

HARTBERG. Aufgrund der Corona-Pandemie können zurzeit keine "Tage der offenen Tür" für Schulen abgehalten. Damit sich die Jugendlichen aber umfangreich über das Bildungsangebot der BHAK Hartberg informieren können, hat die WOCHE Hartberg-Fürstenfeld gemeinsam mit der HAK/HAS Hartberg ein Informationsvideo produziert.  Schwerpunkt Wirtschaft Neben der 5-jährigen Handelsakademie gibt es in Hartberg seit zwei Jahren auch die 3-jährige Praxis-Handelsschule. Die Handelsakademie ist eine 5-jährige...

Anzeige
Die Prof. Friedrich Aduatz Sport-Mittelschule Voitsberg macht fit fürs Leben. Die ideale Schule für Ihr Kind!
Video

Prof. Friedrich Aduatz Sport-Mittelschule
Die SMS Voitsberg macht fit für das Leben (+Video)

Die Prof. Friedrich Aduatz Sport-Mittelschule Voitsberg lebt Vertrauen und Teamgeist. Die ideale Schule fürs Kind. VOITSBERG. Seit 1. Oktober 2020 leitet Andrea Hairass als neue Direktorin die Prof. Friedrich Aduatz Sport-Mittelschule Voitsberg, an welcher eine leistungsorientierte Lehr- und Lernkultur an oberster Stelle steht. Die einzelnen Schülerinnen und Schüler stehen durch das ganzheitliche Bildungskonzept unserer Schule im Mittelpunkt und es wird ein Lernen mit allen Sinnen, ein Lernen...

Anzeige
Die Mittelschule Krottendorf-Gaisfeld kann man per Video in einem virtuellen Rundgang kennenlernen.
2

Video
Virtueller Rundgang durch die MS Krottendorf-Gaisfeld

Um auch in diesem Schuljahr eine offene Schule zum Besuch für alle zu sein, stellt sich die MS Krottendorf-Gaisfeld in einem virtuellen Rundgang vor. KROTTENDORF-GAISFELD. Klickt nacheinander auf die Räume am Ende des Videos und ihr gelangt in die verschiedenen Unterrichtsfächer: Schwerpunkt ab 2021/22Wir möchten auch alle Eltern zukünftiger Schülerinnen und Schüler einladen, sich in einem persönlichen Telefongespräch oder über digitale Medien zu informieren. Unsere Mittelschule präsentiert...

Anzeige
Die HAK Mürzzuschlag ist eine innovative Wirtschaftsschule, die ihre Schüler und Schülerinnen auf sämtliche Herausforderungen der modernen Berufswelt vorbereitet.
Video 2

Virtueller Rundgang
HAK Mürzzuschlag: So schön kann Wirtschaft sein

Stets bemüht am Puls der Zeit zu sein und moderne sowie innovative Wege zu beschreiten, ist die Handelsakademie in Mürzzuschlag. Obwohl Tage der offenen Tür derzeit nur bedingt möglich sind, ist es der innovativen Wirtschaftsschule dennoch gelungen detaillierte Einblicke zu liefern.  Mit den Schwerpunkten "Internationale Wirtschaft", "Informations- und Kommunikationstechnologie" und "Kommunikationsmanagement und Marketing" werden die Schüler und Schülerinnen für alle Zweige der Wirtschaft und...

Anzeige
Den Absolventen und Absolventinnen der B3 Bruck an der Mur steht die Welt offen.
2

Tag der offenen Tür
Erkunde die B3 Bruck im virtuellen Rundgang

Bundeshandelsakademie, Bundeshandelsschule sowie Bundesbildungsanstalt für Elementarpädagogik – Dafür stehen die drei "B's" einer der modernsten und innovativsten Bildungseinrichtungen im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag. Das vielfältige Angebot der B3 Bruck an der Mur ebnet Jugendlichen den Weg in Beruf, Studium oder Unternehmensgründung. Es ist nicht vermessen zu sagen, dass den AbsolventInnen der traditionsreichen Bildungseinrichtung in der Brückengasse die Welt offen steht. Im folgenden Film...

Deine Karriere startet jetzt: in der Zukunftswerkstatt Fachschule Vorau-St. Martin.
Die engagierten Schülerinnen der HLW Fohnsdorf punkten mit Elan und Kreativität.
Die BHAK Hartberg bereitet ihre Schüller durch ihren wirtschaftlichen Schwerpunkt auf das spätere Berufsleben vor.
Die Prof. Friedrich Aduatz Sport-Mittelschule Voitsberg macht fit fürs Leben. Die ideale Schule für Ihr Kind!
Die Mittelschule Krottendorf-Gaisfeld kann man per Video in einem virtuellen Rundgang kennenlernen.
Die HAK Mürzzuschlag ist eine innovative Wirtschaftsschule, die ihre Schüler und Schülerinnen auf sämtliche Herausforderungen der modernen Berufswelt vorbereitet.
Den Absolventen und Absolventinnen der B3 Bruck an der Mur steht die Welt offen.
Pascal Kettenhummer will durch neue Initiative vor allem im psychologischen Bereich für Schüler etwas verbessern.
2

Schülerunion Burgenland
"Body & Mind" für mehr Gesundheit an Schulen

Schülerunion Burgenland will mit Initiative stärkeren Fokus auf die Gesundheit an Schulen legen. BURGENLAND. Die Schülerunion Burgenland fordert Maßnahmen zur Förderung der Gesundheit der Schüler. Unter dem Motto „Body & Mind – Unsere Gesundheit in der Schule“ wird in den nächsten Wochen darauf aufmerksam gemacht. Das Distance-Learning und die Isolation in den eigenen vier Wänden hat etlichen Jugendlichen zu schaffen gemacht. Ganze 56% zeigen eine depressive Symptomatik, die Hälfte leidet unter...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Derzeit gibt es in den Schulen Schichtbetrieb unter strengen Auflagen mit Corona-Selbsttests und FFP2-Masken im Unterricht.
2 Video 10

Coronavirus
Präsenzunterricht und Distance Learning an Schulen

In den Schulen herrscht nun Schichtbetrieb. Dabei gibt es einige Herausforderungen zu meistern. OBERWART. Seit 15. Feber sind Burgenlands Schulen wieder teilweise im Präsenzunterricht in Form eines Schichtbetriebs und teilweise weiter im Distance Learning. Die Bezirksblätter fragten in einigen höheren Schulen im Bezirk nach wie dort dieser "Schichtbetrieb" funktioniert und welche Herausforderungen es dabei gibt. Organisation funktioniert"Wir sind jetzt wieder im Schichtbetrieb und das bedeutet...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Kommentar
Sanftes Anfahren statt ständiger Vollbremsungen

Die körpernahen Dienstleister und Handel durften mit 8. Feber wieder öffnen. Auch die Schulen haben wieder - zumindest teilweise - Präsenzunterricht. Ein erster Schritt in eine gute Richtung. Die Testkapazitäten wurden nunmehr auch im Bezirk Oberwart deutlich ausgeweitet und im BITZ Oberwart gab es nun auch erstmals Verimpfungen an Ärzte und medizinisches Personal. Ein erstes Aufatmen, wenn auch nur in kleinem Rahmen, gibt es nun - aber kaum mehr. Auch wenn nunmehr Vieles dafür spricht, dass...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Besiegelten die Schul-Kooperation (von links): Direktor Ewald Garger (SOB), Direktorin Karin Schneemann (HBLW & FW), Jürgen Neuwirth (Bildungsdirektion).

Fachschule und Sozialschule
Schulübergreifende Zusammenarbeit zwischen Güssing und Pinkafeld

Die dreijährige Wirtschaftsfachschule Güssing (FW) und die Schule für Sozial- und Betreuungsberufe (SOB) in Pinkafeld gehen ab dem Schuljahr 2021/22 gemeinsame Wege. Ziel ist es, Absolventinnen und Absolventen der FW den Umstieg in die SOB zu erleichtern, erklärten Direktorin Karin Schneemann (FW) und Direktor Ewald Garger (SOB). Die Elemente der Zusammenarbeit sind ein Pflichtpraktikum, die Heimhelfer-Ausbildung im Ausmaß von 200 Stunden, Anrechnungen in allgemeinbildenden Fächern durch...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Lea Klatzl
1 6

Umfrage der Woche
Wie sehen Sie die ersten Lockerungen nach dem Lockdown?

Am Montag, 5. Februar 2021, kündigte die Regierung erste Öffnungsschritte an. Der Handel, Museen, Galerien und Zoos sollen am 8. Februar unter Beschränkungen öffnen. Außerdem wird wieder Präsenzunterricht stattfinden, für die Unter- und Oberstufen aber nur im Schichtbetrieb. Körpernahe Dienstleister, zum Beispiel Friseure, dürfen nur KundInnen betreuen, die einen negativen Corona-Test vorweisen können. Was denken die Österreicher über die Lockerungen? Lea Klatzl (Pinkafeld): Einerseits war die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Adela Danciu
Carina Laschober-Luif will mehr Fokus auf regionale Lebensmittel.

Carina Laschober-Luif
Mehr Ernährungs- und Konsumbildung in Schulen

LA Carina Laschober-Luif fordert Ausbau der Ernährungs- und Konsumbildung in Schulen. PINKAFELD. „Das Wissen über unsere Ernährung, unseren Konsum und unsere Gesundheit wird immer wichtiger und sollte daher auch in der schulischen Ausbildung unserer Kinder verankert werden“, erklärt VP-Agrarsprecherin und Bäuerin Carina Laschober-Luif. Die aktuelle Online-Befragung der Arbeitsgemeinschaft Österreichische Bäuerinnen unter dem Motto „Damit unsere Kinder später nicht Äpfel mit Birnen vergleichen"...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Johanna Maier befürwortet die Schulschließung für Höhere Schulen.
1 2

Schülerunion
Schulschließung als nötiger Schritt zur Virus-Eindämmung

Die Schülerunion Burgenland sieht die Schulschließung als nötigen Schritt zur Eindämmung des Virus. Die Sekundarstufe 2 wird auf Distance Learning umgestellt, Pflichtschulbereich bleibt offen. BURGENLAND. Ab Dienstag 0 Uhr werden die Schüler der Oberstufe - aufgrund der neuen Covid19-Verordnung der Bundesregierung - ihrem Unterricht Online über Distance Learning, von zu Hause beiwohnen. „Wir dürfen nicht vergessen, dass wir uns noch immer in einer Pandemie befinden. Um den Virus eindämmen zu...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Laut Bildungsdirektor Heinz Zitz werde die Situation bei positiven Tests klassenweise beurteilt, um die Schließung ganzer Schulen zu vermeiden.

Zitz informiert
Bisher neun Corona-Fälle an burgenländischen Schulen

In burgenländischen Schulen sind seit Schulanfang bis heute, Donnerstag, neun Fälle von Covid-19 aufgetreten. Das gaben Bildungslandesrätin Daniela Winkler und Bildungsdirektor Heinz Zitz bei einem Pressegespräch in Güssing bekannt. Vor allem im Bezirk OberwartDrei Fälle seien an der Schule für Sozialberufe in Pinkafeld aufgetreten, zwei an der HTL Pinkafeld, einer an der Handelsakademie Frauenkirchen und einer an der Volksschule Wolfau. Auch eine Schulärztin und zwei Kindergärtnerinnen gehören...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die HLW in Pinkafeld ist gut auf den Schulbeginn vorbereitet.
3

Bezirk Oberwart
Schulstart im September mit Corona-Ampel

Nach einigen Monaten fast nur im Home-Schooling bereiten sich die Schulen im Bezirk Oberwart auf den Schulstart im September vor. BEZIRK OBERWART. Am 7. September enden die Sommerferien und das neue Schuljahr beginnt. Dieses startet mit einigen Maßnahmen, wie unter anderem die Corona-Ampel, welche den Schulbetrieb regeln soll. Nach vielen Monaten, mit fast ausschließlich Home-Schooling, soll nun der reguläre Schulbetrieb wieder aufgenommen werden. "Ich finde es gut, dass nach so langer Zeit des...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Bettina Homonnai
Die Maskenpflicht wird mit 15. Juni weitgehend aufgehoben. In der Gastronomie bleibt sie für Servicemitarbeiter aufrecht, die Sperrstunde wird bis 1 Uhr ausgedehnt.
1 4

15. Juni
Schutzmaskenpflicht fällt weitgehend, Sperrstunde um 1 Uhr

Weitere Lockerungsmaßnahmen, die am 29. Mai bekanntgegeben wurden, treten mit 15. Juni in Kraft. Bereits mit 3. Juni fällt Maskenpflicht an Schulen. BURGENLAND. Aufgrund der guten Lage bezüglich Neuinfizierungen in Österreich wurden am 29. Mai die nächsten Lockerungen bekannt gegeben. Dabei geht es weiterhin in Richtung mehr Eigenverantwortung und weniger Regelungen, wie die Regierungsspitze betont. In erster Linie betreffen die Lockerungen das Tragen einer Schutzmaske, sowie Sperrstunde in der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Ab 1. Mai werden schrittweise Einschränkungen der Regierung wieder zurückgefahren.
1 6

Corona-Virus
Mai bringt viele Lockerungen von Gastronomie bis Schulen

Ab 1. Mai erfolgt eine schrittweise Öffnung und Lockerung der Coronavirus-Maßnahmen der Bundesregierung in vielen Bereichen. BEZIRK OBERWART. Mit dem 1. Mai folgt in der etappenweisen Lockerung der Corona-Maßnahmen der nächste Schritt und gleichzeitig Startschuss für viele Reduzierungen von Einschränkungen - gewisse Regelungen bleiben aufrecht bzw. werden entsprechend auch ausgeweitet. Betroffen von den neuen Erleichterungen im Mai sind Bildung, Gastronomie, Tourismus, Handel, Sport usw....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Sportminister Werner Kogler will auch im Sportbereich schrittweise mehr möglich machen.
1 2

Corona-Virus
Lockerungen im Sport ab 1. Mai

Sportminister Werner Kogler stellte ab 15. Mai weitere Lockerungen im Sport in Aussicht. Ab 1. Mai werden Maßnahmen in vielen Bereichen in Etappen reduziert. Mannschafts- und Kampfsport bleibt auf Monate untersagt. BEZIRK OBERWART. Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler gab nunmehr weitere mögliche Lockerungen im Sport bekannt. Bereits ab 1. Mai soll es - wie berichtet - Lockerungen für Freiluft-Sportarten wie Tennis, Golf, Reiten, Bogenschießen oder Leichtathletik geben. Ab 15. Mai ist...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Zuhause Lernen bleibt weiterhin aufrecht, frühestens Anfang Mai könnte sich schrittweise daran etwas ändern.
2

Corona-Virus
Mundschutz-Pflicht in Supermärkten

Schutzmasken sind spätestens ab 6. April Pflicht, Schulen bleiben bis Ende April geschlossen. BEZIRK OBERWART. Mit heutigem Tag beginnt das Tragen von Schutzmasken in Supermärkten, Drogerien und Drogeriemärkten, sofern diese in einer Filiale bereits vorhanden sind. Spätestens ab kommenden Montag, 6. April, sind diese Pflicht. Ausgenommen sind Lebensmittelgeschäfte und Drogerien, die weniger als 400 Quadratmeter Fläche ausmachen. Dort gelten die bisherigen Regelungen - in erster Linie Abstand...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Über 500 Schüler aus Pinkafelder Schulen nahmen an der Präsentation des Dokumentarfilms teil.
3

GLOBAL 2000
„Über-Leben – Du brauchst die Natur“ in Pinkafeld

GLOBAL 2000 präsentierte die neue Multivisions-Show für Schüler in Pinkafeld. Artenvielfalt und Artensterben stehen im Fokus des renommierten Schulfilmprojekts. PINKAFELD. Seit über 20 Jahren bietet GLOBAL 2000 im Rahmen der Multivisions-Show bewusstseinsbildende multimediale Vorträge zu Umweltschutz-Themen speziell für Schulen ab der Unterstufe an. Jede Multivisions-Show widmet sich einem wichtigen Umweltthema, tourt drei Jahre durch ganz Österreich, besucht dabei über 1.200 Schulen und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Siegerehrung: PH-Vizerektorin Inge Strobl-Zuchtriegl, Stephan Kern (BG/BRG/BORG Oberschützen), PH-Rektorin Sabine Weisz, Markus Schranz, (BS Eisenstadt), Rebekka Reithmeier (Wimmer Gymnasium Oberschützen), Lisa Kübler (BHAS Oberpullendorf), Martin Rudolf (BHAK Oberwart), Justin Lackner (NMS Markt Allhau), LTPräs.in Verena Dunst, LSI Helene Schütz-Fatalin
2 7

Europaquiz
Verena Dunst ehrte alle Sieger im Burgenland

EISENSTADT. Zum 23. Mal hatte die Pädagogische Hochschule Burgenland das EuropaQuiz – einen Schülerwettbewerb zum Wissen über politische und gesellschaftsrelevante Themen – organisiert. Mehr als 3.000 Schüler burgenlandweit hatten daran teilgenommen. Am Dienstag, 18. Juni, nahm Landtagspräsidentin Verena Dunst gemeinsam mit PH-Rektorin Sabine Weisz und PH-Vizerektorin Inge Strobl-Zuchtriegl im Landtagssitzungsaal in Eisenstadt die Siegerehrung vor. Friedens- und Zukunftsprojekt„Europa hat uns...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
1

Jahresschlusskonzert der Musikschule Pinkafeld
Einladung zum Concerto Finale 2018/2019 am 17. Mai 2019, 19.00 Uhr in die Neue Mittelschule Pinkafeld

Am Freitag, 17. Mai 2019, 19.00 Uhr findet das Jahresschlusskonzert 'Concerto Finale' in der großen Aula der Neuen Mittelschule Pinkafeld statt. Die Musikschule musiziert unter dem Motto 'Lieder aus aller Welt'. Die Musikschule präsentiert die Vielfalt der musikalischen Ausbildung: Projekte mit der Volksschule Pinkafeld, der Musical & Stage Dance Company Pinkafeld, Kooperation CoolKizz mit der Stadtkapelle Pinkafeld, Solisten und verschiedene Ensembles, erfolgreiche Wettbewerbsteilnehmer, die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Manfred Weber
1 57

Gedichte der klassischen ungarischen Literatur lebendig erleben
Rezitationswettbewerb des BUKV für Ungarisch-SchülerInnen

Der bereits jahrzehntelangen Tradition folgend, veranstaltet der Burgenländisch-Ungarische Kulturverein (BUKV) seit 2004 mit Genehmigung der Bildungsdirektion für Burgenland Rezitationswettbewerbe. Auch heuer traten dabei 180 Kinder und Jugendliche aus insgesamt 24 Schulen in verschiedenen Kategorien an. Die Teilnehmer kamen aus dem gesamten Burgenland sowie aus Graz und Graz-Umgebung, wo sie regelmäßig ungarischen Sprachunterricht besuchen. In den einzelnen Kategorien wurde generell nach...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Burgenländisch-Ungarischer Kulturverein
Beim internationalen Skatch der HLW ging es lustig zu.
1 84

HBLA Oberwart
Tag der offenen Tür und Lange Nacht der HBLA

OBERWART (ms). Die HBLA Oberwart präsentierte sich am 10. und 11. Jänner 2019 interessierten Schülern und Eltern. Am Donnerstag, 10. Jänner, fand die "Lange Nacht der HBLA" statt, die mit einer "magischen" Bühnenpräsentation und Musik eröffnet wurde. Dazu gab es Gelegenheit die vier Abteilungen und sieben Zweige im Stationenbetrieb kennenzulernen. Am Freitag, 11. Jänner, folgte der Tag der offenen Tür. Neben Bühnenpräsentationen stellten sich die vier Abteilungen Produktmanagement und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
PH-Vize-Rektorin Inge Strobl-Zuchtriegel, Bildungsdirektor Heinz Josef Zitz, PH-Rektorin Sabine Weisz, LA Bgm. Kurt Maczek und der Leiter des Bereichs Pädagogischer Dienst Jürgen Neuwirth mit einigen Schülern

Burgenländischer Lesekongress
200 Teilnehmer aus mehreren Schulen nahmen in Pinkafeld teil.

"Ich kann lesen! Diagnostik und Förderung für jedes Kind" lautete das Motto beim zweitern Burgenländischen Lesekongress in Pinkafeld. PINKAFELD. Am Montag, 15. Oktober 2018, veranstaltete die Pädagogische Hochschule Burgenland in Kooperation mit dem Landesschulrat für Burgenland den zweiten Burgenländischen Lesekongress unter dem Motto „Ich kann lesen! Diagnostik und Förderung für jedes Kind“ in Pinkafeld. 200 Teilnehmer aus den Bereichen Volksschule (VS), Neue Mittelschule (NMS) und Unterstufe...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
10

Großartiger Erfolg der Musikschule Pinkafeld: Prädikat Ausgezeichnet!
14. Alpenländischer Harmonika Wettbewerb: Hannah Schöck mit der Steir. Harmonika in Flachau / Salzburg!

Toller Erfolg der Musikschule Pinkafeld beim 14. Alpenländischen Harmonika Wettbewerb am Freitag, 5. Oktober 2018 in Flachau / Salzburg: Steirische Harmonika – Altersgruppe 2 : Prädikat: „Ausgezeichnet für Hannah Angela Schöck“ Alle Solistinnen und Solisten hatten 2 Wahlstücke intoniert, 1 Stück durfte sich die fachkundige Jury von den Pflichtstücken aussuchen und wurde anschließend von den TeilnehmerInnen zum Besten gegeben. Die Stücke wurden alle selbstverständlich auswendig und ohne Noten...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Manfred Weber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.