Deine Rechnung kann dir in diesem Jahr einen 400€ Gutschein einbringen.
Aktion 2

"Wir kaufen daheim!"
Gewinnspiel: Heimische Wirtschaft unterstützen, zu Weihnachten online shoppen & gewinnen

Statt beim Online-Giganten zu bestellen, können die Niederösterreicher heuer ein Zeichen setzen und ihre Weihnachtsgeschenke so gut es geht direkt vor Ort kaufen. Die Bezirksblätter widmen sich bis Weihnachten intensiv den Vorteilen des „Shoppens daheim“ und haben eine Liste mit Unternehmen zusammengestellt, die einen Online-Shop haben.  NIEDERÖSTERREICH. Der erneute Lockdown war für die Niederösterreichischen Händler so kurz vor Weihnachten ein schwerer Schlag. Um die regionalen Anbieter...

Schulen

Beiträge zum Thema Schulen

2

Elternverbände Österreichs bitten um Ihre Unterschrift
Onlinepetition für mehr Sicherheit im Schulbus

Mit jeder weiteren Unterschrift wird ein Zeichen gesetzt, wie wichtig den Österreichern die Sicherheit der Kinder am Schulweg ist. Nach dem aktuellen Kraftfahrgesetz aus dem Jahr 1967 werden bei der Beförderung im Linienverkehr 3 Kinder lediglich als 2 Personen gewertet. Kinder unter 6 Jahren zählen dabei gar nicht. Das bedeutet oft stark überfüllte Busse zu den Schulbeginn und Schulendzeiten. Gerade unsere Schüler haben ihr "Packerl" zu tragen. Da sind die Schultasche, das Turnsackerl und...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Sabine Lobner-Tripold
Mit Stand Dienstag, 13. Oktober, gingen im Schulbereich bisher 900 Verdachtsfälle ein. 33 davon waren positiv. Zwölf Klassen sind momentan gesperrt.
1

Corona-Virus
An Kärntner Schulen bisher 33 positive Fälle

Mit Stand Dienstag, 13. Oktober, gingen im Schulbereich bisher 900 Verdachtsfälle ein. 33 davon waren positiv. Zwölf Klassen sind momentan gesperrt. Insgesamt 62 Corona-Fälle gibt es derzeit auch in drei Pflegeheimen und einem Zentrum für psychosoziale Rehabilitation. KÄRNTEN. Es gibt immer mehr Corona-Fälle in Kärnten. Derzeit (Dienstag, 13. Oktober, mittags) sind zwölf Klassen an neun Schulen in Kärnten geschlossen. Betroffen waren bisher zehn Lehrkräfte, 22 Schüler und eine Person aus...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Vertreter der Bildungsdirektion nahmen heute an der Corona-Koordinationssitzung teil. Man stehe – trotz Corona-Fällen in Schulen – gut da. Bisher gab es 27 bestätigte Infektionen an Schulen.

Corona-Virus
Momentan eine Schule und drei Klassen in Kärnten geschlossen

Vertreter der Bildungsdirektion nahmen heute an der Corona-Koordinationssitzung teil. Man stehe – trotz Corona-Fällen in Schulen – gut da. Bisher gab es 27 bestätigte Infektionen an Schulen. Kommunikation zwischen Behörden und Schulen, aber auch in Richtung Bürgermeister soll noch verbessert werden. KÄRNTEN. Heute tagte wieder das Corona-Koordinationsgremium des Landes Kärnten, Landeshauptmann Peter Kaiser berichtete Pressevertretern danach über Besprochenes. Kärnten stehe nach wie vor...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Derzeit gibt es 17 Infizierte an Kärntner Schulen.
1

Corona-Koordinationssitzung
Neue Fälle an Kärntner Schulen, auch Volksschule betroffen

Informationen nach der heutigen Koordinationssitzung: Corona-Fälle am BG Tanzenberg, Teststationen in den Bezirksstädten werden ab nächster Woche aufgebaut, Contact-Tracing-Pilotversuch in Klagenfurt Land… KÄRNTEN. 22 Neuinfektionen kamen von gestern auf heute in Kärnten hinzu. In der heutigen Sitzung des Corona-Koordinationsgremiums wurden vor allem die Infektionen an Schulen intensiv diskutiert. Derzeit (Freitag, 16 Uhr) sind in Kärnten acht Schulen bzw. zehn Klassen betroffen, weisen...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Ab 1. Oktober bekommen größere Pflichtschulen in Kärnten administrative Unterstützung – ein lange gehegter Wunsch.
2

Schule
Administrative Unterstützung für Kärntens Pflichtschulen

In zwei Tranchen werden über 100 neue Arbeitsplätze geschaffen. Pflichtschulen erhalten Unterstützung in der Verwaltung, die ständig zunimmt. Freiwerdende Ressourcen sollen den Schülern zugute kommen. Arbeitsmarktservice und Land tragen die Kosten für zweijähriges Projekt. KÄRNTEN. Die administrative Arbeit bzw. Verwaltung nimmt in Schulen ständig zu. Daher gibt es auch in Kärnten die langjährige Forderung, hier Abhilfe zu schaffen. Anfang Juli gab es ein Aufatmen. Das Bildungsministerium,...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Sportgütesiegel-Verleihung: Robert Klinglmair, Hannes Wolf, Stefan Sandrieser, Raoul Werzer, Peter Kaiser und Arno Arthofer
3

Sport und Bewegung
Sportgütesiegel für 36 Schulen

36 Kärntner Schulen erhielten das Sportgütesiegel. Sie integrieren Sport und Bewegung in den Schulalltag. KÄRNTEN. Gestern verliehen Landeshauptmann Peter Kaiser, Bildungsdirektor Robert Klinglmair, Landessportdirektor Arno Arthofer und Fachinspektor Hannes Wolf die Sportgütesiegel in Gold, Silber und Bronze an 36 Schulen in Kärnten. Diese Initiative des Bildungsministeriums verdeutlicht, inwiefern Schulen Bewegung und Sport qualitativ in den Schulalltag integrieren.  "Bis zum 12. März...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Heute wurden 34 Millionen Euro an Förderungen aus dem Kärntner Schulbaufonds beschlossen.

Kärntner Schulbaufonds
34 Millionen Euro an Förderungen beschlossen

Heute wurden 34 Millionen Euro an Förderungen aus dem Kärntner Schulbaufonds beschlossen. Zum Zug kommen zum Beispiel der Bildungscampus Annabichl oder die Volksschule Ebenthal. Auch das Kuratorium des Kärntner Regionalfonds tagte heute: 2019 wurden fast 9,5 Millionen Euro an Förderkrediten vergeben. KÄRNTEN. Im Vorjahr wurden über den Kärntner Schulbaufonds 21 Millionen Euro in den Ausbau von Pflichtschulen investiert. Heute ging es in der Sitzung des Kuratoriums des Fonds um die Jahre 2020...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
LH Peter Kaiser (rechts) und Bildungsdirektor Robert Klinglmair stellten den Fahrplan für die Schule und Kinderbetreuung nach Ostern vor (altes Foto).

Corona-Virus
Kärnten: So geht es für die Schüler nach Ostern weiter!

Nach den Osterferien werden wieder mehr Kinder in den Betreuungseinrichtungen und Schulen erwartet. Für Schüler, Eltern und Lehrer gibt es nun mehr Information, wie man durch die weitere Zeit kommt. Es gibt auch Lernpakete. Man hat bei der Abwicklung von "Distance Learning" nachgeschärft. KÄRNTEN. Landeshauptmann Peter Kaiser und Bildungsdirektor Robert Klinglmair stellten heute den weiteren Fahrplan für Schüler, Pädagogen und Eltern für die Zeit nach Ostern vor. Die Vorgangsweise gilt –...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Am Montag beginnt auch in Kärnten das neue Schuljahr
2

Schulbeginn
5.622 Kärntner Taferlklassler im heurigen Schuljahr

Schuljahr 2019/20 in Kärnten: Etwas mehr Pflichtschüler, vor allem wegen Plus in Volksschulen. Es werden auch Schulstandorte aufgelassen. KÄRNTEN. Landeshauptmann Peter Kaiser und Bildungsdirektor Robert Klinglmair präsentierten heute die Eckdaten zum neuen Schuljahr in Kärnten.  Ein leichtes Plus ist bei den Pflichtschülern zu verzeichnen, heuer gibt es 33.494. In den Allgemeinbildenden höheren Schulen (AHS) und den Berufsbildendem mittleren und höheren Schulen (BMHS) gibt es heuer...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Drogen keine Chance geben! Die zwölf Maßnahmen der ÖVP Kärnten betreffen vor allem Prävention und Schulen
1 1 2

Zwölf Maßnahmen im Kampf gegen Drogen

Die ÖVP Kärnten legt ein Maßnahmen-Paket vor und fasst intensive Prävention an Schulen ins Auge. Koalitionspartner SPÖ reagiert: "Viele Forderungen erübrigen sich!" FPÖ greift in dieser Angelegenheit Gesundheitsreferentin an. KÄRNTEN. In Kärnten sind heuer bereits 17 Drogentote zu beklagen. Während die Landespolitik nahezu geschlossen härtere Strafen für Dealer fordert, war die ÖVP Kärnten lange verdächtig ruhig. Jetzt geht sie in die Offensive: Landesrat Martin Gruber, geschäftsführender...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
GKK-Dir.Johann Lintner, LHStv. Beate Prettner, BG-Lerchenfeld-Dir. Karl Heinz Rosenkranz, Gewinner Matteo, LSR Rudi Altersberger, VizeBgm. Jürgen Pfeiler
1

Rauchen ist hier uncool

Strahlende Gewinner beim Schulquiz zum Thema Rauchprävention. Durch einen Zigarettenstummel werden 40 Liter Wasser verunreinigt. Hätten Sie's gewusst? Das war eine der Fragen des kärntenweiten Schulquizes der Landesstelle Suchtprävention Kärnten in Kooperation mit dem Landesschulrat und dem Jugendreferat. An den zweiten Klassen der AHS und NMS wurden dabei Fragen rund ums Rauchen beantwortet und so das Bewusstsein der Schüler für das Thema geschärft. Unter allen eingesendeten Karten wurden drei...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer

Mehr Arbeitsplätze an Kärntner Schulen

Im heurigen Schuljahr gibt es insgesamt 94 Neuanstellungen von Bundeslehrern an Kärntner Schulen. 22 davon kehren aus anderen Bundesländern nach Kärnten zurück. Derzeit sind 18 Planstellen an AHS, NMS, HAK, HTL, HLW und SOB ausgeschrieben. Der Kärntner Lanndesschulrat ermöglicht bereits seit zwei Jahren eine Online-Bewerbungsplattform. Die Direktoren der berufsbildenden und allgemeinbildenden höheren Schulen erhalten über diese ergiebigere Informationen zu Bewerber und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Eva-Maria Peham

HWL St. Veit bekommt 114.345 Euro

ST. VEIT. Insgesamt 871.035 Euro werden für das nächste Schuljahr von der EU an Kärntner Schulen für Auslandspraktika ausgeschüttet. Die HLW St. Veit konnte sich von dem "Kuchen" den größten Teil (141.354 Euro) sichern. Das Fördergeld wird dazu verwendet, dass die Schüler der Berufsbildenden Schulen in den Sommerferien ihr Pflichtpraktikum im europäischen Ausland durchführen können. Die beliebtesten Zieldestinationen der Praktikanten sind England, Italien, Spanien und Frankreich. Die Praktika...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Markus Vouk

Qual der Wahl für Schüler im Bezirk

Welche Schwerpunkte Oberstufen und BHS im Bezirk St. Veit bieten. (hh). In der vorigen Ausgabe haben wir das Angebot der Neuen Mittelschulen und der Gymnasien (Unterstufe) vorgestellt. Auch bei den Oberstufen und den Berufsbildenden Höheren Schulen ist das Angebot groß. Ein Überblick. HAK Althofen: Dort werden ab der dritten Klasse Schwerpunkte angeboten. Dazu zählen „Internationale Geschäftstätigkeit und Marketing“, „Controlling“, „Multimedia und Webdesign“, „Onlineplattformen und...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Harald Hirschl
2

Schulen mit großer Auswahl

Die Angebote der NMS und Gymnasien (Unterstufe). Hier ein Überblick. (hh). Welche Schwerpunkte bieten eigentlich die Neuen Mittelschulen und die Unterstufen der Gymnasien im Bezirk? Neben dem allgemeinen Konzept, das jede Neue Mittelschule hat – Lesescreening, „WIR-Stunde“, Zweilehrer-System in den Hauptgegenständen oder „10 Minuten tägliches Lesen“ – bieten die einzelnen NMS im Bezirk auch eigene Schwerpunkte an. Diese beziehen sich vor allem auf die Wahlpflichtgegenstände. „Bei uns wird...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Harald Hirschl
Anzeige
LHStv. Peter Kaiser stellt gemeinsam mit Rot Kreuz-Präsident Peter Ambrozy, Landesschulratspräsident Walter Ebner und Peter Begusch vom Landesjugendrotkreuz (hockend, Mitte) die Initiative "Helfen macht Schule" vor. Günstige Erste-Hilfe-Kurse für Kärntens Oberstufenschüler sollen sie in die Lage versetzen, helfen zu können und Leben zu retten. Der Kurs ist auch für den Führerschein anrerechenbar.
2

LHStv. Kaiser präsentierte die Aktion „144 – das merk ich mir! Helfen macht Schule!“

„Wir wollen damit Jugendliche ermutigen Zivilcourage zu zeigen, um in Notsituationen richtig agieren zu können.“ Sei es im Straßenverkehr, auf dem Weg zur Schule, auf der Skipiste oder im häuslichen Umfeld, Unfälle können passieren. Damit Kärntens Oberstufenschülerinnen und –schüler, wissen, was im Notfall zu tun ist und wie sie Leben retten können, wurde auf Initiative von Gesundheitsreferent LHStv. Peter Kaiser die Kampagne „144 – das merk ich mir! Helfen macht Schule!“ ins Leben gerufen....

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • SPÖ Kärnten

Schulangebote für Volksschüler

Volksschule, was nun? Welche Schultypen bieten was für Abgänger der Volksschule? Die WOCHE schaute sich bei uns um. Drei Schultypen bieten sich Volksschulabgängern in Mittelkärnten an. Die altbewährte Hauptschule, die Neue Mittelschule und das Gymnasium. Die Schüler und Eltern haben die Qual der Wahl. Keine Hauptschule mehr In St. Veit stellt sich die Frage Hauptschule oder nicht erst gar nicht, denn da wurde bereits die Neue Mittelschule eingeführt. „Wir haben für die ersten und im...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Peter Kowal
Schwester Johanna zeigt Fotos von ihren Projekten im Kosovo
1 5

Wenn das Christkind und das Bundesheer an einem Strang ziehen

Als vor zehn Jahren ein junger Vorarlberger Offizier zu seinem Auslandseinsatz in den Kosovo aufbrach, machte er Station in Klagenfurt und traf dort auf die Ordensschwester Johanna Schwab von der Pfarre St. Josef in der Siebenhügelstraße. Im Kosovo angekommen, war er entsetzt, wie arm die Leute in dieser Gegend waren. Der Balkankrieg hatte den Menschen arg zugesetzt und vor allem auf dem Land fehlte das Nötigste. Der junge Soldat telefonierte mit Schwester Johanna schilderte seine Eindrücke und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Rudi Lechner
Campus Futura
4

Schulen dürfen Energie-Schauplätze besuchen!

Durch die Initiative "Kärnten voller Energie" haben vier Schulklassen die Möglichkeit, einen besonderen Unterricht zu genießen: Vier Energie-Schauplätze können von ihnen kostenlos besucht werden, der Bustransfer ist inkludiert. Und das sind die Schauplätze: Wietersdorfer & Peggauer Zementwerke GmbH: Man kann sich das Zementwerk anschauen und erfährt Interessantes über das Transportlogistiksystem "Mobiler". Termin: Freitag, 5. November, 9 Uhr. Erlebnis Kötschach-Mauthen: Im Lerngarten...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
Immer mehr leere Klassen!

Zu wenig Schüler: Aus für VS Lölling?

Die Löllinger Bevölkerung kämpft um ihre kleine Volksschule, die mit Schulschluss im Juli gesperrt werden soll. Die geburtenschwachen Jahrgänge bereiten den Schuldirektoren in Mittelkärnten einiges Kopfweh. Während im Bezirk Feldkirchen im kommenden Schuljahr 2010/2011 um acht Kinder weniger einschulen, fehlen im Bezirk St. Veit 104 Erstklassler. „Das wird nur auf zwei Schulen Auswirkungen haben. Für die Volksschule Pölling kommt heuer das endgültige Aus. Sie hat derzeit fünf Schüler in...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Peter Kowal

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.