Schulwinterspiele

Beiträge zum Thema Schulwinterspiele

Sport
Leo Hölzl, Lilly Fuchs, Samuel Wakolbinger, Lara Muigg, Thomas Ritter.

NMS Kitzbühel – Sport
Erfolge für die NMS Kitzbühel bei Tiroler Schulwinterspielen

KITZBÜHEL, SEEFELD (navi). In Seefeld fanden die 3. Tiroler Schulwinterspiele in der Kategorie Langlauf statt. Die Schulen traten mit Mixed-Teams (jew. vier/fünf Teilnehmer) an. Die besten vier Laufzeiten jedes Teams werden addiert und für die Gesamtwertung herangezogen. Die Schüler der NMS Kitzbühel Samuel Wakolbinger (Klasse 2s ), Lilly Fuchs (3s), Leo Hölzl (4s), Thomas Ritter (4s) und Lara Muigg (4s) holten den guten 3. Platz (von zwölf Teams).

  • 04.02.20
Sport
3 Bilder

Wintersport mit Teamgeist
3. Tiroler Schulwinterspiele

SEEFELD. Im Rahmen der WWMG 2020, fanden am 14. und 15. Jänner die 3. Tiroler Schulwinterspiele statt. Ziel der Schulwinterspiele ist es, die Kinder für den Wintersport in all seiner Vielseitigkeit zu begeistern. Spannende und actionreiche Bewerbe versprühten Teamgeist und zeigten die facettenreichen Möglichkeiten, den Winter in Tirol sportlich zu nutzen. Jugendliche aller Altersklassen konnten sich in zahlreichen Teambewerben messen, wobei die Gemeinschaft immer an erster Stelle stand.

  • 16.01.20
Sport
Begeisterte TeilnehmerInnen der 2. Tiroler Schulwinterspiele mit Vertretern der innsbruck-tirol sports GmbH, des Land Tirol, des Landesschulrat für Tirol und der Bergbahnen Kühtai GmbH & Co. KG.
3 Bilder

Tiroler Schulwinterspiele: ein voller Erfolg!

Schon zum zweiten Mal können die Schulwinterspiele die Tiroler SchülerInnen begeistern und zu einem sportlichen Miteinander im Schnee überzeugen. 1.200 SchülerInnen probierten neue Wintersportarten aus und stellten ihr sportliches Können unter Beweis. TIROL. Die acht Wintersportdisziplinen forderten die zahlreichen SchülerInnen, boten aber mindestens genauso viel Spaß. Der 7. und 8. Februar stand für die SchülerInnen zwischen der 5. und 13. Schulstufe voll im Zeichen des Wintersports. Mit...

  • 09.02.18
Sport
v.l.n.r.: Simon Ammann und Noriaki Kasai freuen sich besonders auf den Skisprung-Bewerb der WWMG 2020
2 Bilder

Winter World Masters Games und Tiroler Schulwinterspiele

Für Innsbruck sind in den kommenden Jahren wintersportliche Großereignisse geplant. Zum einen stehen die Tiroler Schulwinterspiele (Februar 2018) an und zum anderen die Winter World Master Games (2020). TIROL. Das Innsbruck für Wintersportevents bestens geeignet ist, ist unter anderem auch der Innsbruck-Tirol Sports GmbH (ITS) zu verdanken. Sie gestaltet die Sportgroßveranstaltungen für alle Generation maßgeblich mit. Auch bei den 2016 abgehaltenen International Children´s Games und bei den...

  • 15.01.18
Sport
Die glücklichen GewinnerInnen mit LH Günther Platter und Betreuerin Doris Schretter.

HAK/HAS und HLW Reutte siegt in der Axamer Lizum

Erneut großer Erfolg der HAK/HAS/HLW Reutte bei den Schulwinterspielen Ski Alpin. REUTTE/AXAMS. Am 14. Jänner fanden die Schulwinterspiele statt. Ausgetragen wurden diese in einem ehemaligen Weltmeisterschaftsort, der Axamer Lizum. Bei perfektem Wetter nahmen dabei zwei Mannschaften mit jeweils fünf Rennläufern der HAK/HAS/HLW Reutte teil. Das Team der Mädchen bestand aus Nina Jäger, Paula Hofherr, Franziska Maßwohl, Lena Guem und Eva Fasser. Im Team der Burschen waren Christian Schuster,...

  • 15.01.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.