Alles zum Thema Schwanenstadt

Beiträge zum Thema Schwanenstadt

Wirtschaft Bezahlte Anzeige

Aktuelles aus dem Rainerpark

Interview mit Bürgermeister Karl Staudinger zum Stellenwert des Projekts Rainerpark für die Stadt Schwanenstadt. SCHWANENSTADT. Nach der erfolgreichen Umsetzung der "Federnfabrik" am Standort Schwanenstadt, gibt es den nächsten städtebaulichen Impuls: Auf dem ehemaligen Areal der Joka-Werke entsteht derzeit ein modernes Gesundheits- & Lifestylezentrum. Ein neuer Stadtteil entstehtDie 17.000 Quadratmeter große Fläche im Zentrum der Stadt wurde von privaten Investoren auf Initiative von...

  • 06.09.18
Wirtschaft
Rainerpark-"Leuchtturm" im Rohbau.
2 Bilder

Ein "Leuchtturm" entsteht

Zweites Projekt im Schwanenstädter Rainerpark: Dachgleiche bei Gesundheits- und Lifestylezentrum gefeiert. SCHWANENSTADT. Auf dem ehemaligen Joka-Areal im Graben entsteht ein neuer Schwanenstädter Stadtteil. Bereits bezogen ist die sogenannte "Federnfabrik", in der Büros und Wohnungen untergebracht sind. Derzeit im Bau befindet sich das sechsgeschoßige Gesundheitszentrum. "Ein echtes Leuchtturmprojekt", waren sich die Gäste bei der Gleichenfeier in der Vorwoche einig. Sowohl aufgrund seiner...

  • 11.07.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Geschäftsführer Reinhard Eidler, Award-Gewinner Alexander H. und Ausbildungsleiter Andreas Hochreiter (v.l.).

Camo-Lehrling ausgezeichnet

Alexander H. holt beim Lehrlingswettbewerb den KMU-Sonderpreis der Kunststofftechniker. SCHWANENSTADT. Am Donnerstag, 14. Juni, wurde im Designcenter Linz der Lehrlingsaward der OÖ Industrie, Berufsgruppe Kunststofftechnik, übergeben. An dem Wettbewerb für Lehrlinge aus Elektro- und Metallberufe nahmen insgesamt 710 Teilnehmer aus 91 oberösterreichischen Industriebetrieben teil. Damit ist dies der größte und beliebteste Lehrlingswettbewerb seiner Art. Alexander H. von Camo wurde Sieger...

  • 28.06.18
Lokales

Mutmaßlicher Posträuber gestand zwei weitere Überfälle

Brutaler Täter soll demnach auch für den zweiten Überfall auf eine Postfiliale in Laakirchen sowie für den Raub in einer Schwanenstädter Trafik verantwortlich sein. LAAKIRCHEN, SCHWANENSTADT. Jener 40-Jährige, der unmittelbar nach einem Raubüberfall auf die Postfiliale in Laakirchen am 14. März festgenommen worden war, hat laut Polizei zwei weitere Überfälle zugegeben. Nach den Ermittlungen zeigte er sich geständig, auch den bewaffneten Raubüberfall auf die Laakirchner Postfiliale am 15....

  • 14.04.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Die Camo-Belegschaft verbrachte gemeinsam einen traumhaften Firmenskitag. Bei der zehnten Auflage dieser Veranstaltung ging es nach Großarl.
2 Bilder

Camo lud zum Firmenskitag

Der Camo-Firmenskitag 2018 führte die Belegschaft nach Großarl im Salzburger Land. SCHWANENSTADT. Nach der Camo-Kart-Trophy in Markl (Deutschland) Ende 2017 stand nun wieder der traditionelle Camo-Firmenskitag 2018 auf dem Veranstaltungskalender. Mittlerweile zum zehnten Mal fand diese beliebte Veranstaltung des Schwanenstädter Unternehmens bereits statt. Kolleginnen und Kollegen aus verschiedenen Abteilungen fuhren am 17. Februar nach Großarl, um gemeinsam einen wunderschönen Skitag zu...

  • 15.03.18
Leute
2 Bilder

Zweites Lions-Zonen-Holzstockturnier

LAAKIRCHEN, SCHWANENSTADT. Sechs Moarschaften von vier Lions-Clubs der Zone 5 im Distrikt 114M trafen im Eisparadies Schwanenstadt zu einem freundschaftlichen Wettkampf im Holzstockschießen zusammen. Diese Veranstaltung wurde zum zweiten Mal vom LC Laakirchen organisiert und soll der Vertiefung des Gemeinschaftsgedankens beitragen. Bei perfekten Witterungsbedingungen rangen die Stockschützen mehr oder weniger professionell Kehre für Kehre um jeden Punkt. Das Turnier blieb bis zuletzt sehr...

  • 05.03.18
Lokales

Diebstahl von Kupferkabeln im Wert von 75.000 Euro

SCHWANENSTADT. Unbekannte Täter drangen auf ein Firmengelände in Schwanenstadt ein und stahlen einen Container mit mehreren Tonnen Kupferdrähten. Bislang unbekannte Täter verschafften sich zwischen 10. Dezember 2015 16 Uhr und 11. Dezember 2015 6 Uhr Zugang zu einer Firma in Schwanenstadt. Sie schnitten den Zaun auf und brachen eine Tür zur Lagehalle auf. Von dort stahlen sie einen mit blanken Kupferdrähten beladenen, etwa 15 Tonnen schweren Container, den die Täter mit einem Lastwagen...

  • 12.12.15
Leute
HONGAR PASS
240 Bilder

Teuflisches Treiben am Stadtplatz in Schwanenstadt

Schaurig präsentierten sich die Krampusse und Perchten. SCHWANENSTADT. Mehr als 290 Perchten konnten "der Hölle" entkommen. Gruselig schaurige Gesellen tummelten sich am 7. Dezember in Schwanenstadt. Dieses Spektakel ließen sich auch heuer wieder viele Zuschauer nicht entgehen. Gleich 17 Gruppen aus Oberösterreich, Salzburg, Tirol und der Steiermark kamen. Heimvorteil hatte der Hongar-Pass, die als erste Gruppe am Stadtplatz einzog und eine tolle Performance ablieferte. Alle Fotos:...

  • 11.12.15
Lokales
v.l. Obmann Reinhold Schiemer, Ronald Diensthuber, Michaela Pucher, Christian Pucher, Mario Haberl
2 Bilder

Der Fotoklub Schwanenstadt ist österr. Staatsmeister 2015

Am 20.6.2015 fand in der Stadthalle Wels die Preisverleihung zur österreichischen Staatsmeisterschaft der künstlerischen Fotografie 2015 statt. Der Fotoklub Schwanenstadt hat in der Vereinswertung mit der Mannschaft Christian und Michaela Pucher, Mario Haberl, Josef Nusko und Ronald Diensthuber den Titel Staatsmeister 2015 in der Sparte digitales Bild erreicht. Christian Pucher erreichte je eine Silbermedaille in der Sparte Color und in der Kombination sowie eine Einzelmedaille mit dem...

  • 21.06.15
Sport
Einsergoalie Andi Michl beim Aufwärmen vor dem Match.
17 Bilder

ATSV Stadl-Paura: Klarer 0:4-Auswärtssieg in der 2. Runde des Baunti-Cup gegen SC Schwanenstadt08 (0:4)

Der SC Schwanenstadt08 überraschte in der ersten Runde des „Baunti-Landescup“ mit dem überlegenen 4:1-Heimsieg gegen den OÖ-Ligisten SV Zebau Bad Ischl. Die Mayrleb -Elf besiegte den SV Friedburg auswärts mit 0:1. Die Stadlinger wussten, dass man die Kicker aus Schwanenstadt auf keinen Fall unterschätzen durfte. Cheftrainer Christian Mayrleb, der die Schwanenstädter beobachtete, hatte seine Mannschaft aufs Beste vorbereitet. Goalgetter Mario Petter erledigte die Nussbaumer-Elf im...

  • 04.08.14
Sport

Rad-Bergrennen am Grasberg

Die Radsportler bestreiten fünf Rennen - eines in Altmünster, vier im Bezirk Vöcklabruck ALTMÜNSTER, REGAU, SCHWANENSTADT. Mit dem Ziel, Behinderten-Radsportler und die radsportbegeisterte Jugend zu gewinnen, initiierte Dietmar Ematinger, der Obmann des Versehrtensportvereines (VSV) Attnang / Vöcklabruck, zusammen mit Walter Mayrhuber (ASM, Gesamtorganisator) eine fünfteilige Rennserie (ASVÖ-Fun-Games), die an den Wochenenden vom 10 bis 12. Mai sowie zu Pfingsten (19. / 20. Mai) über die Bühne...

  • 08.05.13
Lokales
Das Team "Red Legion" der Polytechnischen Schule Schwanenstadt.
3 Bilder

Schrauber glühen beim 4. Conrad Akkurace

BEZIRK. Beim 4. Conrad Akkurace sind auch drei Teams aus dem Bezirk Vöcklabruck dabei. Mit der Startnummer 9 nimmt die "Bewerbsgruppe der FF Schlagen" aus Ampflwang in der Kategorie "Einspurige Fahrzeuge" am Rennen teil. "Red Legion", eine Gruppe der Polytechnischen Schule Schwanenstadt, startet mit der Nummer 15 in der selben Kategorie. "Motiviert von unserem fünften Platz in der Kategorie Schulen/Ausbildung 2011, haben wir uns entschlossen, uns beim Rennen 2012 in der Kategorie „einspurige...

  • 23.10.12
Lokales

Weltpremiere eines "Roithamer Films"

ROITHAM (km). Rechtzeitig zu Halloween präsentiert der junge Roithamer Autor und Filmemacher Andreas Huber seinen Film "Haunted Land". Gemeinsam mit seinem Kollegen Daniel Hengstschäger setzt sich Huber in der Dokumentation mit den vielen Legenden, Mythen und paranormalen Phänomenen in England durch. Die beiden jungen Männer fuhren mit dem Mietauto quer durch England. "Wir übernachteten bei einigen unserer Stationen in so genannten Haunted Hotels, also Hotels, in denen es manchmal spukt. Wir...

  • 19.10.12