Schwangerschaft

Beiträge zum Thema Schwangerschaft

Die drei ausgebildeten Dia-Doulas im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag: Michi Schablhofer, Silke Weissenbacher und Philomena Pierer.
2

Von WHO empfohlen
Mürztaler Doulas im Dienste der Frauen

Im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag gibt es drei Dia-Doulas, die Frauen in wichtigen Lebensphasen begleiten. Das Wort Doula stammt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie "Dienerin der Frau". Ganz in den Dienst der Frau stellen sich auch die neuzeitlichen Doulas. "Wir begleiten die Frauen in der Zeit der Schwangerschaft, während der Geburt und auch danach. Dabei übernehmen wir nicht den medizinischen, sondern den emotional empathischen Teil und schauen auf die individuellen Bedürfnisse der...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer

Ernährungstipps bei Sodbrennen in der Schwangerschaft

Diese Informationen und Rezepte sind als Unterstützung zu sehen und ersetzen nicht den Arzt- und/oder Hebammenbesuch! Sodbrennen • Nehmen Sie eher kleinere Mahlzeiten ein und essen Sie dafür häufiger. • Essen Sie langsam und kauen Sie gut. • Meiden Sie sehr fettige, süße, saure und würzige Speisen. • Vollkornprodukte aus eher fein gemahlenem Mehl helfen. • Meiden Sie Alkohol, Koffein und Zigaretten da sie die Beschwerden verstärken. • Nicht hinlegen nach dem Essen – besser ist mäßige Bewegung....

  • Stmk
  • Mürztal
  • Katharina Skacel

Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit - STGKK

Richtig essen von Anfang an! Kostenloser Workshop im Bezirk Bruck/Mürzzuschlag. Alle Interessierten können sich von Montag bis Freitag in der Zeit von 8 Uhr bis 12 Uhr unter der Telefonnummer 0316/8035-1131 oder per Mail: richtigessen@stgkk.at anmelden. Wann: 07.04.2018 10:00:00 bis 07.04.2018, 13:00:00 Wo: Mürzer Hebammen Praxisgemeinschaft , Mariazeller Str. 4, 8680 Mürzzuschlag auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal

Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit - STGKK

Richtig essen von Anfang an! Kostenloser Workshop im Bezirk Bruck/Mürzzuschlag. Alle Interessierten können sich von Montag bis Freitag in der Zeit von 8 Uhr bis 12 Uhr unter der Telefonnummer 0316/8035-1131 oder per Mail: richtigessen@stgkk.at anmelden. Wann: 06.03.2018 15:00:00 bis 06.03.2018, 18:30:00 Wo: LKH , Grazer Str., 8680 Mürzzuschlag auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal

Bewegung und Entspannung für Mama und Kind mit Kinesiologie

Gruppenstunden für Mama‘s mit Kindern bis 4 Jahre & Schwangere.  Gemeinsame Durchführung kinesiologischer Übungen, Austauschmöglichkeit in der Gruppe rund um das Thema Mama & Kind, Hilfe zur Selbsthilfe, Entspannungseinheit.   Die Einheiten fördern die Entspannung, mehr Energie für den Alltag, Harmonisierung des Energiesystems für Mama und Kind, mehr Ruhe und Gelassenheit, Vertiefung der Bindung zum Kind.   mind. 10 Einheiten erforderlich- in 12 Terminen einlösbar.  Externe Webseiten...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal

Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit - STGKK

Richtig essen von Anfang an! Kostenloser Workshop im Bezirk Bruck/Mürzzuschlag. Alle Interessierten können sich von Montag bis Freitag in der Zeit von 8 Uhr bis 12 Uhr unter der Telefonnummer 0316/8035-1131 oder per Mail: richtigessen@stgkk.at anmelden. Wann: 13.01.2018 10:00:00 bis 13.01.2018, 13:00:00 Wo: Mürzer Hebammen Praxisgemeinschaft , Mariazeller Str. 4, 8680 Mürzzuschlag auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Salat und andere Gemüsesorten sollten in der Schwangerschaft oft auf dem Speiseplan stehen.
1

Diabetes tritt in der Schwangerschaft häufig auf

Schwangerschaftsdiabetes kann grundsätzlich bei jeder Frau in freudiger Erwartung auftreten, denn der Stoffwechsel verändert sich in dieser Zeit stark. Durch die Schwangerschaftshormone steigt der Bedarf an Insulin an. Dieses von der Bauchspeicheldrüse produzierte Hormon ist dafür verantwortlich, dass der Zucker - die Glucose - aus dem Blut in die Zellen des Körpers gelangt. Risiken für das Kind vermindern Wenn der Zuckerstoffwechsel der Mutter aus dem Gleichgewicht gerät und der...

  • Marie-Thérèse Fleischer
Eine gesunde Ernährung vermag Schwangerschaftsdiabetes wieder aufzuheben.

Diabetes in der Schwangerschaft

Aufgrund der hormonellen Umstellungen im Laufe einer Schwangerschaft kann auch der Zuckerstoffwechsel durcheinandergeraten. Viele Frauen bekommen ein sogenanntes Schwangerschaftsdiabetes, das jedoch gut behandelt werden kann. Bei den meisten Frauen treten bei einem Schwangerschaftsdiabetes (Gestationsdiabetes) keine Symptome auf - unbehandelt kann die Krankheit jedoch für Mutter und Baby gefährlich werden. Daher wurde im Mutter-Kind-Pass 2010 ein Zuckerbelastungstest zwischen der 24. und 28....

  • Julia Wild
Rote Rüben können in der Küche vielseitig verwendet werden. Besonder beliebt sind sie derzeit in kaltgepressten Obst- und Gemüsesäften.
1

Rote Rüben tun dem Körper gut

Die leicht säuerlich schmeckende Rote Rübe ist ballaststoffreich und kalorienarm. Sie besticht durch einen hohen Nährstoffgehalt und darf daher regelmäßig auf den Teller. In der Roten Rübe, die tief in der traditionellen Küche Österreichs verwurzelt ist, stecken Kalium, Mangan, Magnesium, Kupfer sowie Folsäure. Letztere ist vor allem für Schwangere wichtig. Babys benötigen diesen Mineralstoff für ihre Entwicklung. Werdende Mütter sollten daher öfter zur Roten Rübe greifen. Schöne Haut, gesunde...

  • Julia Wild
Das Verhütungspflaster ist eine hormonelle Verhütungsmethode und eine Alternative zur Pille, die über den Magen-Darm-Trakt aufgenommen wird.

Das Verhütungspflaster

Das Verhütungspflaster gehört zu den hormonellen Verhütungsmethoden. Die Hormone gelangen über die Haut in den Kreislauf der Frau. Wogegen die Pflaster der ersten Generation noch relativ groß waren, gibt es nun auch schon kleinere Varianten. Das sogenannte Mini-Verhütungspflaster wird einmal pro Woche getauscht, pro Periodenzyklus werden 3 Pflaster an verschiedenen Körperstellen platziert. Pflaster Nummer eins wird am ersten Tag der Regel auf eine haarfreie und trockene Stelle (z.B.) am Oberarm...

  • Julia Wild
Wann war nochmal der Eisprung und wie lässt er sich berechnen?

Eisprung: Was muss ich wissen?

Der Eisprung bezeichnet die Austoßung einer reifen Eizelle aus dem Eierstock in den Eileiter. Das "Spektakel" spielt sich etwa in der Mitte des Zyklus ab. Frauen, die keine hormonellen Verhütungsmethoden nutzen, können den Eisprung oft deutlich spüren. Der Zeitpunkt des Eisprungs kann mit mehreren Methoden eingeschätzt werden, z.B. um schwanger zu werden. Dazu dienen der Ovulationstest, Zykluscomputer oder die symptothermale Methode, mithilfe derer die Veränderungen des Körpers während des...

  • Julia Wild
1

Unbemerkte Schwangerschaft

Bei einer unbemerkten Schwangerschaft, werden Umstände verdrängt. In manchen Fällen kommt es tatsächlich vor, dass eine Schwangerschaft bis unmittelbar vor der Geburt unbemerkt bleibt. Betroffene Frauen fühlen sich oft nicht bereit für ein Kind und interpretieren die Symptome falsch. So wird der wachsende Bauch meistens auf schlechte Ernährung zurückgeführt, das Ausbleiben der Regel fällt vielen gar nicht erst auf. Nach der überraschenden Geburt ist in vielen Fällen eine psychologische...

  • Michael Leitner
Hormonelle Verhütungsmittel wie die Pille verhindern eine Schwangerschaft, indem sie in den Zyklus der Frau eingreifen.

Hormonelle Verhütungsmethoden

Hormonelle Verhütungsmethoden verhindern Schwangerschaften, indem sie in den Hormonhaushalt der Frau eingreifen. Beispiele sind die Pille, die Spirale oder das Verhütungspflaster. Im Gegensatz zur Kupferspirale oder dem Diaphragma, die ohne Hormone auskommen, wurden Pille und Co. dafür entwickelt, die Hormone der Frau so zu beeinflussen, dass bei korrekter Anwendung keine Schwangerschaft möglich ist. So funktioniert die Verhütung Je nachdem welche Methode die Frau nutzt, werden Eisprung und...

  • Julia Wild

Geburtsvorbereitungskurs

Informationen über Geburt, Kaiserschnitt, Geburtsatmung,Wochenbett, Babypflege, Stillen, Ernährung uvm. Inklusive Kreißsaalführung im LKH Leoben. mit den Mürzer Hebammen. Anmeldung unter 065043 64640 Wann: 10.12.2013 18:00:00 Wo: Physio Mürz, Waldandacht 5, 8680 Mürzzuschlag auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Mürztal
  • Katharina Reisenaeur

Selbsthilfegruppe - Glücklose Schwangerschaft

Für Eltern und Betroffene die eine Fehl- oder Totgeburt und/oder einen Schwangerschaftsabbruch hatten. Es gibt Lebenslagen, in denen man nicht weiter weiß. Oft hilft es in dieser Situation, wenn man jemanden hat, der einem ganz in Ruhe zuhört und der vielleicht die Situation von sich in ähnlicher Weise kennt. Wann: 19.11.2013 18:00:00 Wo: Physio Mürz, Waldandacht 5, 8680 Mürzzuschlag auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Mürztal
  • Katharina Reisenaeur
2

Hallo, Baby! Tipps für die ersten Wochen im neuen Leben

Freude, Sorgen und jede Menge Aufregung: Die ersten Wochen nach der Geburt sind einzigartig und intensiv. Mit dem Baby im Arm erwarten junge Mütter viele neue Momente. Wie diese Zeit entspannt verlaufen kann, verrät Vanessa Koch vom Hebammengremium Steiermark. Zeit für uns Schlafen, einander beschnuppern und Zeit haben: Den Begriff „Wochenbett“ sollte man wörtlich nehmen, denn in diesen acht bis zwölf Wochen nach der Geburt brauchen Mama und Baby vor allem eines: Ruhe und Raum, um sich zu...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Elisabeth Pötler

Geburtsvorbereitungskurs

Anmeldung unter: 0650/43 64 640 mit Hebamme Reisenauer und Rinnhofer Wann: 24.09.2013 18:45:00 Wo: Physio Mürz, Waldandacht 5, 8680 Mürzzuschlag auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Mürztal
  • Katharina Reisenaeur

Selbsthilfegruppe "Glücklose Schwangerschaft"

Für Eltern und Betroffenen die eine Fehlgeburt, Totgeburt und/oder einen Schwangerschaftsabbruch hatten. Leitung: Hebamme Reisenauer Katharina und Theresia Bruckgraber (Hospiz) Wann: 19.06.2013 18:00:00 Wo: Physio Mürz, Waldandacht 5, 8680 Mürzzuschlag auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Mürztal
  • Katharina Reisenaeur

Ernährung in der Schwangerschaft - kostenloser Workshop für Schwangere

Für werdende Mütter bietet die Steiermärkische Gebietskrankenkasse ein attraktives Angebot: Kostenlose Ernährungsworkshops, in denen alle werdenden Mütter und Väter über die optimale Ernährung während der Schwangerschaft informiert werden. Dauer: 3 1/2 Stunden Inhalt: Ernährung in der Schwangerschaft. Zusätzlich Informationen zu Wochen- und Kinderbetreuungsgeld. Anmeldung und weitere Informationen: Telefon: 0316/8035-1131 (Mo-Fr: 08:00-12:00 Uhr) E-Mail: richtigessen@stgkk.at Internet:...

  • Stmk
  • Graz
  • Mirjam Olbl

Ernährung in der Schwangerschaft - kostenloser Workshop für Schwangere

Für werdende Mütter bietet die Steiermärkische Gebietskrankenkasse ein attraktives Angebot: Kostenlose Ernährungsworkshops, in denen alle werdenden Mütter und Väter über die optimale Ernährung während der Schwangerschaft informiert werden. Dauer: 3 1/2 Stunden Inhalt: Ernährung in der Schwangerschaft. Zusätzlich Informationen zu Wochen- und Kinderbetreuungsgeld. Anmeldung und weitere Informationen: Telefon: 0316/8035-1131 (Mo-Fr: 08:00-12:00 Uhr) E-Mail: richtigessen@stgkk.at Internet:...

  • Stmk
  • Graz
  • Mirjam Olbl

Ernährung in der Schwangerschaft - kostenloser Workshop für Schwangere

Für werdende Mütter bietet die Steiermärkische Gebietskrankenkasse ein attraktives Angebot: Kostenlose Ernährungsworkshops, in denen alle werdenden Mütter und Väter über die optimale Ernährung während der Schwangerschaft informiert werden. Dauer: 3 1/2 Stunden Inhalt: Ernährung in der Schwangerschaft. Zusätzlich Informationen zu Wochen- und Kinderbetreuungsgeld. Anmeldung und weitere Informationen: Telefon: 0316/8035-1131 (Mo-Fr: 08:00-12:00 Uhr) E-Mail: richtigessen@stgkk.at Internet:...

  • Stmk
  • Graz
  • Mirjam Olbl

Geburtsvorbereitungstag!!

Inhalte sind Geburt, Geburtsatmung, Wochenbett, Stillen und Babypflege. Es ist auch eine Kreißsaalführung im LkH Leoben dabei. Anmelden bei Hebamme Reisenauer unter 06504364640 oder www.muerzerhebammen.at!! Wann: 16.06.2012 10:00:00 bis 16.06.2012, 15:00:00 Wo: Vivax, Waldandacht 5, 8680 Mürzzuschlag auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Mürztal
  • Katharina Reisenauer

Ernährung in der Schwangerschaft - kostenloser Workshop für Schwangere

Für werdende Mütter bietet die Steiermärkische Gebietskrankenkasse ein attraktives Angebot: Kostenlose Ernährungsworkshops, in denen alle werdenden Mütter und Väter über die optimale Ernährung während der Schwangerschaft informiert werden. Dauer: 3 1/2 Stunden Inhalt: Ernährung in der Schwangerschaft. Zusätzlich Informationen zu Wochen- und Kinderbetreuungsgeld. Anmeldung und weitere Informationen: Telefon: 0316/8035-1131 (Mo-Fr: 08:00-12:00 Uhr) E-Mail: richtigessen@stgkk.at Internet:...

  • Stmk
  • Graz
  • Mirjam Olbl

Geburtsvorbereitungskurs Intensiv Wochenende

Anmeldung unter: 0650/43 64 640 (Hebamme Reisenauer) Nicht immer haben werdende Eltern Zeit, gemeinsam über mehrere Wochen an einem Kurs zur Geburtsvorbereitung teilzunehmen. Aus diesem Grund biete ich einen Intensiv-Geburtsvorbereitungskurs für Paare an, der am Wochenende stattfindet. In angenehmer Atmosphäre wird über die bevorstehende Geburt, das Wochenbett und die erste Zeit mit dem Kind informiert. Selbstverständlich sind alle Bestandteile eines herkömmlichen Geburtsvorbereitungskurses,...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Katharina Reisenauer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.